Tieferlegung und Bremsen hinten

Dieses Thema im Forum "Skoda Felicia Forum" wurde erstellt von redfeliboy BeBo, 19.05.2005.

  1. #1 redfeliboy BeBo, 19.05.2005
    redfeliboy BeBo

    redfeliboy BeBo

    Dabei seit:
    11.02.2005
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Grafengehaig
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.6 GLX
    Kilometerstand:
    91000
    Hi hab da mal 2 fragen.
    1.

    Ich möchte meinen Feli Tieferlegen aber nicht wegen der Optik sondern um die Fahrstabilität in kurven zu erhöhen. Ich kann mich nur nicht entscheiden ob ich H&R Federn 45/15 oder Eibach 30/30 nehemn soll, natürlich würde ich auch Konidämpfer mit einbauen. Ist die Fahrstabilität umso so besser um so tiefer er ist?

    2.

    Die Bremsanlage vom Feli finde ich zu schwach darum dachte ich mir vorne gelochte Bremsscheiben und so Sportbremsbeläge (werden ab und zu bei ebay angeboten glaub heißen Green Stuff) drauf zu machen bringt das was? Und für hinten gibt ja fürn Feli Bremsscheiben glaube von air design, gibt es einen deutschen importeur und wie viel kostet die? Tüv dürfte man damit eigentlich ohne Probleme kriegen oder?

    mfg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 TheDixi, 20.05.2005
    TheDixi

    TheDixi

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover Deutschland
    Kilometerstand:
    170000
    Ich habe die Eibach Federn drin(33mm). Die Stabilität ist sehr gut(auch in Verbindung mit den 185er Reifen), die Kurvengeschwindigkeit ist auch ziemlich hoch.
    Du solltest jedoch beachten, wofür du das Auto überwiegend benutzt. Ich bin einmal aufgesetzt(seit dem greift mein Wagenheber vorne nicht mehr).
    Das Fahrwerk ist dementsprechend auch härter. So Plastersteinstraßen oder gar Feld-/Waldwege machen nicht wirklich Spaß. Aber das ist halt der Preis einer Tieferlegung.

    Kann die Eibach Federn nur empfehlen. Sind echt top!
     
  4. R2D2

    R2D2 Guest

    Tieferlegung bringt natürlich auch was fürs Fahrverhalten (Absenkung des Schwerpunkts), sofern es was gibt, sollte man aber auch nen Sportstabi besorgen (am besten einstellbar), damit macht die Sache erst richtig Spaß. Dazu dann aber auch wenigstens gleich noch ne Domstrebe. Das beste Fahrwerk bringt nix, wenn die Karosse zu weich ist!

    Die GreenStuff Bremsbeläge sind gut, aber man bekommt damit auch mehr Bremsenstaub auf die Felgen...
     
  5. #4 LordMcRae, 20.05.2005
    LordMcRae

    LordMcRae Guest

    Hi,

    Domstrebe hat der Felicia Serienmässig. ISt von daher also kein Problem *g*
    Sicherlich erhöht sich die Fahrstabilität, aber man sollte auch drauf achten das bei welligen Strassen schnell mal der Fahrbahnkontakt abhanden kommt, und dann kanns gefährlich werden bei zu hohen geschwindigkeiten.
    Ich empfehle dir die Eibach federn da ich über H&R in letzter Zeit ziehmlich viel schlechtes gehört habe. Eibach hat da bessere Qualität.

    MFG LordMcRae
     
  6. #5 MendeMC, 20.05.2005
    MendeMC

    MendeMC Guest

    meiner hat keine serien-domstrebe :stinkig:

    und: bremsscheiben fürs heck?
    wo?
     
  7. #6 redfeliboy BeBo, 20.05.2005
    redfeliboy BeBo

    redfeliboy BeBo

    Dabei seit:
    11.02.2005
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Grafengehaig
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.6 GLX
    Kilometerstand:
    91000
    Scheibenbremsen für hinten hab ich auf skoda-felicia.net gesehen gibts von air design.
     
  8. #7 SonOfAbaddon, 20.05.2005
    SonOfAbaddon

    SonOfAbaddon

    Dabei seit:
    01.12.2004
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott Deutschland
    Fahrzeug:
    Felicia 1.3GLXi
    Kilometerstand:
    87000
    das sind aber nur fakescheiben, keine arbeitende bremsanlage. eintragen lassen musste die trotzdem... :grrr:
     
  9. #8 Skishark, 20.05.2005
    Skishark

    Skishark

    Dabei seit:
    07.10.2002
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 1.8 TSI DSG
    Sorry aber ich glaube, dass ist wohl eine arbeitende Bremsanlage...wie man die eingetragen bekommt ist ne andere Sache.
    Es gibt aber auch solche Fakescheiben, ich glaube von Foliatec, die man einfach vor die Trommeln schraubt. Sieht zwar nett aus aber es fehlen die Sättel. Die haben dafür aber IMHO ABE also nix mit Eintragung...
     
  10. #9 TheDixi, 20.05.2005
    TheDixi

    TheDixi

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover Deutschland
    Kilometerstand:
    170000
    Die 1,6er haben die Serienmäßig(alle, soweit ich weiß), die 1,3er nicht und bei den 1,9ern weiß ichs nicht
     
  11. #10 LordMcRae, 21.05.2005
    LordMcRae

    LordMcRae Guest

    Hi,

    nuja ging ja um nen 1.6er, drum hab ichs geschrieben.

    MFG LordMcRae
     
  12. #11 Supernova, 22.05.2005
    Supernova

    Supernova

    Dabei seit:
    05.04.2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.6, VW Golf 2 1.6LPG, Simson SR50, 2x Simson Star
    Werkstatt/Händler:
    Autocenter Weber
    Kilometerstand:
    188000
    die gelochten Bremsscheiben für vorne habe ich drin, glaube der bremst jetzt besser....
     
  13. #12 Bump Digger, 23.05.2005
    Bump Digger

    Bump Digger

    Dabei seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wernigerode
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,6 GLX
    Werkstatt/Händler:
    Koch, Lutter am Bahrenberge
    Kilometerstand:
    210000
    Bei einer Leistungssteigerung ab einem bestimmten Prozentsatz muss ja die Bremsanlage verstärkt werden (muss eine bessere Verzögerung haben).
    Erkennt der TÜV auch Sportbremsbeläge und -scheiben als verbesserte Bremsanlage an?
    Und hat jemand Infos ob es das Umrüstkit für Bremsscheiben hinten noch gibt?
     
  14. #13 redfeliboy BeBo, 03.06.2005
    redfeliboy BeBo

    redfeliboy BeBo

    Dabei seit:
    11.02.2005
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Grafengehaig
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.6 GLX
    Kilometerstand:
    91000
    Hi
    wie siehts denn jetzt mit der Tieferlegung aus ist die Strassenlage um so besser um so tiefer er ist?

    mfg Ben
     
  15. #14 LordMcRae, 03.06.2005
    LordMcRae

    LordMcRae Guest

    Hi,

    würde sagen das kommt auf die Strasse an *g*
    Bei ner sehr welligen Piste ist Tief nicht wirklich gut weil du springst und keinen gescheiten Bodenkontakt hast. Bei ner Glatten Strasse ist es schon so, je tiefer je besser, dadurch das der Schwerpunkt weiter untenliegt. Allerdings sollte man nicht zu Tief gehen da es auf kosten der eigenen Gesundheit geht.

    Im übrigen, Tief bedeutet nicht gleich schnell, ich überhol ständig tiefergelegte autos wenn sie mit 20km/h durch die Stadt zuckeln weil die Strassen so mies sind :hihi:

    MFG LordMcRae
     
  16. #15 TheDixi, 03.06.2005
    TheDixi

    TheDixi

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover Deutschland
    Kilometerstand:
    170000
    Ich glaube die 33er von Eibach sind nen guter Kompromiss, weil man in den Kurven sehr gut liegt(und auf ebenen Dtraßen), aber auch auf welligen Straßen gut fahren kann. Man merkt zwar die Wellen etwas, aber es ist im Rahmen.

    Nur Kopfsteinpflaster schafft man manchmal nicht mit 50...
     
  17. #16 redfeliboy BeBo, 04.06.2005
    redfeliboy BeBo

    redfeliboy BeBo

    Dabei seit:
    11.02.2005
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Grafengehaig
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.6 GLX
    Kilometerstand:
    91000
    Noch ne frage ab wieviel PS mehr müsste man dem Feli stärkere Bremsen verpassen damits beim TÜV keine Probleme gibt?
    Wer kann mir gute gelochte Bremsscheiben für Feli empfehlen in verbindung mit den Green Stuff Belägen? Stimmt es eigentlich auch das durch gelochte Bremsscheiben der Bremsenabrieb größer ist und zu guter letzt wo kann man den die Bremsscheiben für hinten Bestellen das muss doch irgendjemmand wissen, wäre über eine Antwort sehr dankbar.
    mfg Ben
     
  18. #17 Bump Digger, 29.08.2005
    Bump Digger

    Bump Digger

    Dabei seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wernigerode
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,6 GLX
    Werkstatt/Händler:
    Koch, Lutter am Bahrenberge
    Kilometerstand:
    210000
    Da meine Bremsbeläge runter waren und die Scheiben schon etwas gelitten haben habe ich mir die gelochten Bremsscheiben von Zimmermann gekauft. Es konnte mir leider kein Zubehörladen Sportbremsbeläge besorgen, deshalb hab ich die Serienbeläge von ATE gekauft.
    Bremst wieder wie ne eins.
    Ich höre wenn ich mit offenem Fenster fahre immer wenn ich bremse ein "ploppen". Also ein "ploppploppploppplopp". Ich denke das kommt von Luftgeräuschen aus den Löchern in den Scheiben. Ist meine Vermutung richtig? Oder hat das Geräusch eine andere Ursache?

    Grüße
     
  19. #18 redfeliboy BeBo, 29.08.2005
    redfeliboy BeBo

    redfeliboy BeBo

    Dabei seit:
    11.02.2005
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Grafengehaig
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.6 GLX
    Kilometerstand:
    91000
    Hi
    Als ich vor kurzem meine bremsbeläge gewechselt habe hab ich auch die standart ATE verbaut sind nicht schlecht.
    Wo bekommt man eigentlich das eibach fahrwerk und die koni Dämpfer am billigsten her?

    mfg ben
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. R2D2

    R2D2 Guest

    Da hörst du aber interessante Geräusche... meine glochten Scheiben beim Fabia und die gelochten und genuteten Scheiben bei meinem MR2 machen keine solchen Geräusche. Etwas lauter wird es aber, ist allerdings mehr ein "Brummen"...
     
  22. #20 Bump Digger, 31.08.2005
    Bump Digger

    Bump Digger

    Dabei seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wernigerode
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,6 GLX
    Werkstatt/Händler:
    Koch, Lutter am Bahrenberge
    Kilometerstand:
    210000
    Das hört sich wirklich als wenn man mit Druckluft auf eine sich drehende Scheibe mit Löchern pustet. Dasselbe Geräusch ist das auch.
    Er bremst ganz normal und man merkt auch sonst nichts.
     
Thema: Tieferlegung und Bremsen hinten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda felicia tieferlegungsfedern

Die Seite wird geladen...

Tieferlegung und Bremsen hinten - Ähnliche Themen

  1. Türdichtung hinten rechts wechseln

    Türdichtung hinten rechts wechseln: Hallo Community, mal so ne kleine Frage weil ich das bisher noch nicht gemacht habe. Meine Türdichtung der hinteren rechten Türe hat irgendwo ein...
  2. Lautsprecher vorn und hinten klingen unterschiedlich.

    Lautsprecher vorn und hinten klingen unterschiedlich.: Moin , Hat mal jemand ausprobiert , vorn und hinten im Superb zu sitzen und die Klangqualität zu vergleichen? Wenn ich hinten sitze, ist es...
  3. Radhausschalen hinten

    Radhausschalen hinten: Hallo, hat schon jemand beim Feli (II) Limo hinten Radhausschalen eingebaut? Gibt es hier Befestigungspunkte / Löcher, die man nutzen kann, so...
  4. Geräusche beim leichten Bremsen auf unebener Fahrbahn

    Geräusche beim leichten Bremsen auf unebener Fahrbahn: Hallo an Alle. Ich habe seit einiger Zeit, ein klapperndes Geräusch beim leichten Bremsen auf unebener Straße. Wenn ich leicht bremse gibt es ein...
  5. Welche Tieferlegung habt ihr am O3?

    Welche Tieferlegung habt ihr am O3?: Hallo Leute, wollte hier mal einen Thread eröffnen wo ihr eure Gefährte mal mit Tieferlegung herzeigen könnt. Wenns geht bitte mit Bilder und...