Tieferlegung Original oder nicht Original

Diskutiere Tieferlegung Original oder nicht Original im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo alle zusammen, ich habe heute meinen Händler gefragt, zwecks Einbaus von Tieferlegungsfedern. Wie sieht denn die rechtliche Seite aus,...

  1. #1 King_of_Irrsinn, 24.04.2003
    King_of_Irrsinn

    King_of_Irrsinn Guest

    Hallo alle zusammen,

    ich habe heute meinen Händler gefragt, zwecks Einbaus von Tieferlegungsfedern.

    Wie sieht denn die rechtliche Seite aus, wenn nach der Garantiezeit etwas defekt geht, was direkt mit dem Antrieb im weiteren Sinne zu tun hat. Zum Beispiel Gummilager, die erst erheblich später verschleißen sollten.

    Händler würde jetzt sagen, das kommt durch die Tieferlegung, wir gewähren keine Kulanz (bzw. SAD). Jetzt müsste ich nachweisen, das das Problem nicht durch die Federn verursacht worden ist. Da aber die Federn eine höhere Belastung im Auto verursachen, sehe ich da relativ schwarz?!

    Kurioserweise sind die Original Tieferlegungsfedern von Eibach. Werden diese J Original Eibach Federn beim Skoda Händler gekauft, und in einer Universal Werkstatt verbaut, tritt die volle Gewähr und Kulanzleistung von Skoda in Kraft! (abgesehen von der Gewährleistungspflicht des Einbauenden Betriebes).

    Was ändert sich jetzt an der Feder, die ich bei Skoda kaufe oder bei einer Freien Werkstatt!

    Eine Behauptung von mir (ob sie stimmt weiß ich nicht, aber vielleicht könnt Ihr mir da mehr sagen), die Firma Eibach wird für Skoda keine Extra Produktion an Federn herstellen!
    Tragen die Original Federn von Skoda eine Teilebezeichnung oder Skoda Emblem?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Zimmtstern, 24.04.2003
    Zimmtstern

    Zimmtstern Guest

    das mit der kulanz würde mich auch interessieren!!
    unser fabia steckt noch voll in der garantiezeit,
    ihm wurden aber schon die hufe gekürzt!!
    daran habe ich überhaupt nicht gedacht... :keineahnung:
     
  4. #3 King_of_Irrsinn, 24.04.2003
    King_of_Irrsinn

    King_of_Irrsinn Guest

    Hi,

    ich habe mir eben nen Angebot machen lassen!

    :graus:

    Also die Eibach Federn, Einbau, Vermessung und Tüv.
    642 Euro ich konnte Ihn runterhandeln auf 569 Euro.

    grüße :king:
     
  5. #4 Hypocrite, 24.04.2003
    Hypocrite

    Hypocrite Guest

    für 569 teuros! du scheinst eindeutig zu viel geld zu haben! du bekommst von powertech schon komplettfahrwerke für knapp 350 teuros! tüv 42,5 teuros und ein bis zwei kästen verdichtungsmittel für den einbau! sprich 420 teuros und du hast ein komplettes fahrwerk!
    federn zerstören dir bloß unnötig deine dämpfer !
    ich würde mir das nochmal überlegen!
    sprich ich würde auf die "originalen" tuningteile verzichten und mich bei anderen anbietern umsehen!

    greets
     
  6. #5 King_of_Irrsinn, 24.04.2003
    King_of_Irrsinn

    King_of_Irrsinn Guest

    Habe ich geschrieben, das ich es hab machen lassen?? ;-)

    Damit muss ich leben, da ich das Auto meiner Frau zu liebe nicht zu hart machen kann.

    Wen kannst Du mir empfehlen??


    grüße :king:
     
  7. #6 Zimmtstern, 24.04.2003
    Zimmtstern

    Zimmtstern Guest

    ich habe mir damals ein angebot von ATU und meinem haus-und hof reifenhändler eingeholt!!
    die federn sind eh dieselben-unterscheiden sich nur bei diesel und benziner!!

    atu:
    vogtland-federn, einbau und vermessung=420€!!

    mein händler:
    eibach-federn, einbau und vermessung=310€!!

    und das, wo die federn beider hersteller fast dasselbe kosten!! ~150 €!!
    habe meine vogtländer dann dank der community für knapp die hälfte geschossen,
    nur noch einbau/vermessung (120€) und tüv (35€)!!

    @hypocrite:
    das die federn die dämpfer zerstören glaube ich nicht wirklich!!
    das war früher bestimmt so-aber heute...
    in unserem octavia combi sind seit dem ersten tage eibach-federn(~40mm) drin, seitdem fast 3 jahre und 48.000 km vergangen
    und das fahrwerk ist noch knackig wie zu beginn!!oder sagen wir mal-für das alter und die leistung richtig gut!!
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Draco

    Draco

    Dabei seit:
    22.01.2002
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Sauerland/NRW Deutschland
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant (4F) 2,7 Liter V6; Skoda Citigo 44kW
    Nimmst du ein orginalen Dämpfer, der nagelneu ist und machst da drauf eine Sportfeder, ist die Kombination "relativ" gut und haltbar.
    Nimmst du einen Dämpfer, der bereits 6.000 - 10.000 km gefahren wurde und montierst eine Sportfeder, wird dich der Dämpfer viel schneller im Stich lassen als beim ersten Beispiel.
    ---------------------------
    Bin selbst kein Fachmann, habe das nur so von Fachleuten erzählt bekommen.
    Das liegt irgendwie daran, dass sich der Dämpfer an die normale Eintauchtiefe gewöhnt hat. Bei Sportfedern muss er nun noch tiefer eintauchen und da liegt irgendwo das Problem
     
  10. #8 Fraction, 25.04.2003
    Fraction

    Fraction Guest

    wo man die grenze ziehen sollte, WANN Dämpfer zu "alt" sind für andere federn, ist galube ich ziemlich schwierig zu sagen.

    10.000km können "viel" sein, aber auch "wenig"
    kommt darauf an, wie sie belastet wurden.

    Eine sportliche fahrweise belasten die federn mehr, als der fahrstil unserer frührentenanwerter *g*

    Ich dnke man kann die Grenze so bei 20.000km setzen, +/- 5000km bei den entsprchenden Fahrweisen.


    Und wie auchs chon in dem anderen artikel gechrieben, maximale tieferlegung von 40mm ist beo originaldämpfern voll in Ordnung.

    Mit dem Preis solltest du wirklich nochmal etwas gemnauer gucken.

    Powertech hat wie schon genannt wurde Komplettfahrwerke, also Dämpfersatz und Federnsatz für um die 350€ und federn für ca 200€

    Einbau, Spur einstellen und TÜV sollten zusammen nicht mehr als 200€ betragen.

    TÜV kostet so ca. 45€

    MfG
     
Thema:

Tieferlegung Original oder nicht Original

Die Seite wird geladen...

Tieferlegung Original oder nicht Original - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Apple Original Leder Case IPhone 7 Schwarz

    Apple Original Leder Case IPhone 7 Schwarz: Apple Original Leder Case IPhone 7 Schwarz...
  2. Fabia 2 Monte Carlo tieferlegen

    Fabia 2 Monte Carlo tieferlegen: Hi, habe vor meinen Monte Carlo tiefer zulegen. Meine Frage nun! Der Monte Carlo ist von Werk aus 15 mm tiefer. Wenn ich mir nun den 30mm Satz von...
  3. Superb original Trenngitter (Metal) selber einbauen

    Superb original Trenngitter (Metal) selber einbauen: Salü zusammen, wir hatten bei Skoda ein Trenngitter bestellt. Erst wurde die Bestellung vergessen, dann war eine längere Lieferzeit und nun kommt...
  4. Tieferlegung (von Schlechtwege-Paket auf Serie)

    Tieferlegung (von Schlechtwege-Paket auf Serie): Hi! Ich fahre einen Skoda Fabia 5J 1,4 und habe (leider) das Schlechtwege-Paket verbaut. Ich würde das Auto gerne tiefer haben, aber möchte...
  5. Privatverkauf Original Federn Skoda Superb 2.0TDI 4x4

    Original Federn Skoda Superb 2.0TDI 4x4: Biete hier Original Federn an. Sind ca. 140.000km gelaufen. 40 Euro für alle vier.