Tieferlegung Grund für Geräusch beim Lenken????

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von dezenttuner, 09.10.2004.

  1. #1 dezenttuner, 09.10.2004
    dezenttuner

    dezenttuner Guest

    Ein Hallo an alle Fabia Tuner!

    Hab vor kurzem einen Thread mit einem komischen Geräusch beim Lenken eröffnet.

    http://www.skodaforum.de/thread.php?threadid=13739&sid=&hilight=dezenttuner

    War heute beim Ölservice und habe auf diesen Fehler hingewiesen.

    Nun endlich konnte mir die 4. Werkstatt (bei der ich jetzt auch bleibe :zwinker:) das Problem erklären.

    Durch das Tieferlegen (wohl bemerkt sind das nur 35mm) würde meine Lenkmanschette an dem Querlenker streifen :verwirrt: , dies würde das Klackern verursachen.

    Habt Ihr eigentlich auch das Problem, und wenn ja, gibt es dafür Abhilfe
    außer das Fahrwerk wieder auszubauen, weil komisch ist ja das allemal??


    Danke und Grüße aus dem schönen St. Gilgen
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.691
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    @dezenttuner

    Wir haben den gleichen Federsatz (KW 35/35) verbauen lassen, allerdings beim 2.0er Combi
    und mit den Original 15" Reifen.

    Wir haben es nach einem halben Jahr (7.500 km) machen lassen und haben dieses Probleme
    definitiv nicht. Auch heute (27.000 km) keinerlei Knackgeräusche, egal welcher und wieviel
    Lenkeinschlag.

    Michael
     
  4. vanson

    vanson Guest

    hi!

    habe in meinen (gt, tdi) auch die 35er von kw verbaut und das problem ebenfalls. lösung fehlanzeige...
    ist aber eines der geringsten probleme meines fabias, also eigenltich egal. solange er geräusche macht, fährt er wenigstens *gg*

    vanson
     
  5. #4 Andre H., 10.10.2004
    Andre H.

    Andre H.

    Dabei seit:
    09.11.2001
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeug:
    BMW 120d Cabrio
    Kilometerstand:
    114000
    Bei meinem TDI mit Eibach-Federn habe ich keine derartigen Probleme. Verstehe auch nicht wieso das Streifen der Lenkmanschette und des Querlenkers (falls dies wirklich so ist) ein "Klackern" verursachen sollte.
    Haben die Dir das mal auf der Hebebühne demonstriert?!

    André
     
  6. Barney

    Barney

    Dabei seit:
    08.09.2004
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia I, 2.0
    Kilometerstand:
    120000
    TAch.

    Hab nen 1.4 mit 30mm Eibach Federn und hab bei volleinschlag links das Problem auch. Hab letztens im Forum gelesen, das man die MAnschetten durch welche vom seat ibiza tauschen kann, die sind glaub ich aus gummi und dann soll das weg sein, ich such nochmal den links und stell ihn hier rein wenn ich ihn habe.

    Mfg
     
  7. #6 creative-cardesign, 11.10.2004
    creative-cardesign

    creative-cardesign Guest

    ich habs auch....aber auch nur bei volleinschlag...

    das mit der manschette kann ich mir kaum vorstellen...die sind eigentlich immer aus dem gleichen material...
     
  8. #7 dezenttuner, 12.10.2004
    dezenttuner

    dezenttuner Guest

    Ja habs mir demonstrieren lassen auf der Hebebühne, allerdings konnte man es nicht wirklich sehen.
    Und ich kann Dir nur beipflichten, es ist einfach nur komisch
     
  9. #8 schicker, 13.10.2004
    schicker

    schicker

    Dabei seit:
    30.08.2003
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thrüngen
    Bei vollen Einschlag schleift die Spurstange im eingefederden Zustand am Stabi, habe das schonmal hiergeschrieben. ES LIEGT AN DEN ZU WEICHEN QUERLENKERGUMMIS!!!


    gruss schicker
     
  10. #9 creative-cardesign, 13.10.2004
    creative-cardesign

    creative-cardesign Guest

    bei nur 30mm tieferlegung? wie wär das dann erst bei nem Gewindefahrwerk?? :wow:
     
  11. #10 schicker, 15.10.2004
    schicker

    schicker

    Dabei seit:
    30.08.2003
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thrüngen
    Egal die Gummis sind trotzdem zu weich!!!
     
  12. #11 Cruising-Fabia, 15.11.2004
    Cruising-Fabia

    Cruising-Fabia Guest


    Hallo zusammen!

    Also zuerst einmal, nein es liegt nicht an der Manschette, oder an zu weichen Querlenkergummis. Ich arbeite als Mechaniker bei Skoda und fahre selber einen Fabia mit Extrem-Tiefgang.
    Das Geräusch von dem ihr redet, sind die Wuchtgewichte an den Felgeninnenseiten, die an dem Dreieckslenker vorn "entlangschleifen/entlangschlagen".
    Falls ihr mir nicht glaubt, macht morgen selber den Test:
    Schlagt das Lenkrad ganz nach rechts ein, schaut dann hinter dem linken Vorderrad in den Radkasten. Ihr seht dann an dem großen unteren Querlenker (Dreieckslenker), Macken in ca der Mitte des Falzes, zudem hat eure Felge an der Innenseite eine Phase, sprich ist angeschliffen.

    Zu beheben ist das Problem durch Spurplatten vorn, oder Lenkeinschlagbegrenzer, was ich auch dringend empfehle, denn das Schleifen geht auf dauer an das Material der Felge, des Dreieckslenkers und auf die Lager des Dreieckslenkers.


    MFG
     
  13. #12 creative-cardesign, 15.11.2004
    creative-cardesign

    creative-cardesign Guest

    ich find es nur komisch das mir meine Skoda-Werkstatt gesagt hat das das geräusch davon kommt und es mitlerweile geänderte gummis gibt...

    seitdem ich die drin hab ist (bisher) ruhe......ich werd aber trotzdem mal nachgucken :)

    nicht für deine theorie spricht allerdings das falls es das wuchtgewicht wäre das geräusch nur hin und wieder auftauchen dürfte.....bei mir war das geräusch allerdings immer nachproduzierbar,..und ich glaube kaum das da imme rzufällig das wuchtgewicht an derselben stelle war ;)
     
  14. #13 schicker, 15.11.2004
    schicker

    schicker

    Dabei seit:
    30.08.2003
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thrüngen
    .... und diese falz schleift nur weil die hinteren lager zu weich sind, und in der Alukonsole der Vorderachse auf block gehen . Nimm dein Auto auf eine Achsmessbühne oder eine Viersäulen so das, das Auto mit den Rädern unten steht und ein Montiereisen und gehe zwischen die Alukonsole und den Querlenker und beweg das mal hin und her und du wirst sehen was da für ein spiel hat.... nach ca 50000km sind sie eh fast bei jeden zweiten Fabia wegerissen , man kann die buchsen einzeln wechseln aber viele kollegen wechseln die Komplette Konsole.


    gruss schicker
     
  15. #14 Cruising-Fabia, 16.11.2004
    Cruising-Fabia

    Cruising-Fabia Guest


    Das man da spiel hat ist ja logisch, sonst würdest du nach den ersten heftigen Schlaglöchern im Freien sitzen ;-).....das ist bei jedem Auto so. Das Geräusch ist aber bei extrem langsamen Kurvenfahren genauso wie bei zügigem kurvenfahren da (mit Volleinschlag) also hat es nichts mit den Lagern zu tun, sondern mit der Geometrie (die beim Fabia vorn eben sehr klein ausgefallen ist) der Radaufhängung vorn.
     
  16. #15 Cruising-Fabia, 16.11.2004
    Cruising-Fabia

    Cruising-Fabia Guest

    Also von diesen geänderten Gummis weis ich nichts und kannst mir glauben, ich informiere mich regelmässig, was ich an meiner Radaufhängung verbessern kann, weil sie eben beim Fabi nicht langlebig ist, könnte Geschichten erzählen.....

    Das immer nachproduzierbare Geräusch bei dir, dürfte schon die Felge sein, die schleift.
    Ich weis, aus intensievem Kontakt mit 2 Namhaften Fahrwerksherstellern, das es bald Auflagen geben wird, um dieses Problem zu beheben, in Form von mindest ET, Spurplatten oder Lenkeinschlagbegrenzer, das dieses Geräusch aber schon bei einer Tieferlegung von 30mm auftaucht, ist mir auch neu. Habe erst ab ca. 70mm an der Vorderachse Probleme gehabt, bin mittlerweile durch ettliche Abänderungen bei ca 100mm (gemessene Tieferlegung) und habe das Problem komplett durch Spurplatten behoben.
     
  17. #16 creative-cardesign, 16.11.2004
    creative-cardesign

    creative-cardesign Guest

    @ Cruising-Fabia

    ich hatte das geräusch auch schon als das fahrwerk noch serie war!
     
  18. #17 Cruising-Fabia, 17.11.2004
    Cruising-Fabia

    Cruising-Fabia Guest

    Das sind die Koppelstangen, Kinderkrankheit beim Fabia und beim Polo 9N.
     
  19. #18 Fabia_RS, 20.11.2004
    Fabia_RS

    Fabia_RS Guest

    Hallo

    Ich habe in mein Fabia RS einen Federnsatz von H&R einbau lassen. Tieferlegung bei 35mm. Bei mir sind keine Geräusche aufgetreten.

    Gruss

    Fabia_RS
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Basti

    Basti Guest

    Also ich haben meinen Fabia 1,9 TDI auch Tiefergelegt mit Weitec Federn und zwar 35 mm und ich habe absolut keine Problem will ihn aber noch Tiefer haben das ist mir noch zu wenig.Geh doch nochmal zu den Typen die es eingebaut haben die müßen noch eine Idee haben
     
  22. #20 quattro, 07.01.2005
    quattro

    quattro

    Dabei seit:
    19.09.2003
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    O3 1.8 TSI 4x4 DSG und Rapid Spaceback 1.2 TSI
    ich habe besagtes problem auch. Aber nur bei vollem linkseinschlag. Bei fahren tritt es nicht auf. Tieferlegung ist 35mm von H&R. Die Werkstatt konnte keinen Fehler finden.
     
Thema: Tieferlegung Grund für Geräusch beim Lenken????
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. summen beim lenken seat ibiza

    ,
  2. geräusch nach tieferlegung

Die Seite wird geladen...

Tieferlegung Grund für Geräusch beim Lenken???? - Ähnliche Themen

  1. knacksende Geräusche Fußraum (?) Beifahrer

    knacksende Geräusche Fußraum (?) Beifahrer: Liebe Gemeinde, seit Kurzem habe ich bei meinem Rapid (Spaceback Monte Carlo 2016) knacksende Geräusche, offenbar aus dem Fußraum Beifahrer, wann...
  2. Keine Kontaktbilder beim Bolero

    Keine Kontaktbilder beim Bolero: Moin. Habe folgendes Problem. Seit einer Woche habe ich ein Oneplus 3T Smartphone (Android 6.0.1 über OxygenOS 3.5.3) und es funktioniert...
  3. Probleme beim DSG 7. Gang

    Probleme beim DSG 7. Gang: Hallo zusammen, ich habe heut bei meinen Neuen mit DSG gemerkt, das es im 7. Gang ruckt und auch das Drehzahlmesser leichte "Sprünge" macht,...
  4. kleiner Reflektor über der Birne beim Vorface

    kleiner Reflektor über der Birne beim Vorface: Hallo, habe mir "neue" Scheinwerfer geholt. Vom Glas her weit besser als meine aktuellen. Habe Sie noch nicht verbaut, weil Sie ein Problem...
  5. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....