Tieferlegung - Garantie und Federn

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von putzkoo, 10.04.2008.

  1. #1 putzkoo, 10.04.2008
    putzkoo

    putzkoo

    Dabei seit:
    16.02.2008
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    73271
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1,4l 16V Bj. 2007
    Kilometerstand:
    33000
    Hallo liebe Gemeinde,

    ich habe mich entschlossen meinen Fabia Combi den ich im Dezember 2007 gekauft habe tiefer zu legen.
    Dies will ich mit einem Freund machen, der gelernter KfZ'ler ist.
    Jetzt ist die Frage: Wenn ich das Privat ohne Werkstatt mache, wie sieht das dann mit der Garantie von Skoda aus?

    Wer kennt sich aus oder kann mir weiterhelfen? (Tieferlegung soll 30/25 sein)

    Danke für antwort.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 KleineKampfsau, 11.04.2008
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.997
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Garantieverlust für alle Bauteile, die von der Tieferlegung betroffen sind, ansonsten keine Probleme.

    Andreas
     
  4. #3 putzkoo, 12.04.2008
    putzkoo

    putzkoo

    Dabei seit:
    16.02.2008
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    73271
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1,4l 16V Bj. 2007
    Kilometerstand:
    33000
    So, hab mal mit meinem freundlichen händler desswegen geredet, er meinte (ging auch davon aus, dass ich es bei ihnen machen lasse) dass das mit der Garantie garkein Problem sei, die bleibe natürlich selbstverständlich erhalten...
    Nun noch eine andere Frage: Mein freundlicher wollte mir schon nen Satz Federn von Eibach (offizieller Skoda lieferant) andrehen, die Kosten so 170,- und als alternative hat er mir die von H&R zum fast gleichen Preis angeboten. Da meinte ich dass ich im Internet aber welche für Meinen Fabia Combi für die Hälfte gesehen habe, da meinte er natürlich ... das kann nicht sein, bestimmt kein ganzer Satz, schlechte qualität, bla bla bla, jetzt meine Frage, wo liegt denn der so große preisliche Unterschied? (hier sind alle möglichen Sätze zu sehen, wenn man mein Auto auswählt -Artikelsuche-, auch die große Preisspanne: http://www.hm-tuning.de/ )

    Bitte helft mir
     
  5. #4 Sven RS, 13.04.2008
    Sven RS

    Sven RS Guest

    Also ich habe seit Anfang an Eibachfedern drin. Keinerlei Probleme, die sind wirklich von der Qualität sehr gut. Billigfedern würde ich lieber von absehen.
     
  6. #5 KleineKampfsau, 16.04.2008
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.997
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    In der F² Limo haben wir H&R. Eibach ist auch kein schlechter Kauf. Von Billigfedern würde ich abraten ...

    Andreas
     
  7. SFE

    SFE

    Dabei seit:
    29.10.2005
    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia I 1.4 16V
    Ich würde generell mit Federn vorsichtig sein...da hat man bei solch kleinen Motoren wie dem 1.4 schnell mal die Polenkeilform... wobei bei Eibach eher weniger das Problem auftreten sollte...
    Mfg
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 K_Deluxe, 19.04.2008
    K_Deluxe

    K_Deluxe

    Dabei seit:
    13.03.2007
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia
    Werkstatt/Händler:
    Skodahändler Zimmermann
    Kilometerstand:
    60600
    ich z.b. habe KW federn verbaut!(30/30) und bin der meinung das es zum einen sehr gut aussieht (sportlicher) und zum anderen keinerlei probleme gibt, gab bis jetzt!
     
  10. #8 Der_Baya, 24.04.2013
    Der_Baya

    Der_Baya

    Dabei seit:
    12.02.2013
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS Combi
    Werkstatt/Händler:
    Amon / Lichtenfels
    Mein Händler meint gerade, dass den Einbau der Fahrwerksfedern ein Skoda-Partner machen muss...?!
     
Thema: Tieferlegung - Garantie und Federn
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. garantieprobleme durch tieferlegung

Die Seite wird geladen...

Tieferlegung - Garantie und Federn - Ähnliche Themen

  1. S100 Getriebeabdeckplatte mit Federn seitlich abnehmen?

    S100 Getriebeabdeckplatte mit Federn seitlich abnehmen?: Hallo zusammen, ich habe gestern eine Ölundichtigkeit am 4 Gang Getriebe meines S100 entdeckt. Auf dem Bild mit einem Pfeil markiert. Beim Lösen...
  2. Garantie/Mobilitätsgarantie bei Nachrüsten

    Garantie/Mobilitätsgarantie bei Nachrüsten: Hallo Community, Bin seit gestern stolzer Skoda Rapid Fahrer und habe folgende nachfragen ob hiermit bereits jemand Erfahrungen gemacht hat. Gibt...
  3. Welche Tieferlegung habt ihr am O3?

    Welche Tieferlegung habt ihr am O3?: Hallo Leute, wollte hier mal einen Thread eröffnen wo ihr eure Gefährte mal mit Tieferlegung herzeigen könnt. Wenns geht bitte mit Bilder und...
  4. Tieferlegung und Xenon

    Tieferlegung und Xenon: Habe meinen Superb tiefergelegt und werde nun des öfteren im dunklen vom Gegenverkehr angeblinkt, als wenn ich sie blenden würde. Habe Xenon und...
  5. Tieferlegung 30mm oder 40mm

    Tieferlegung 30mm oder 40mm: Hallo, das Thema gibt es bestimmt schon, jedoch hätte ich dabei ein Anliegen Derzeit hat mein Fabia die standardmäßige 15mm Tieferlegung und im...