Tieferlegung Felicia - die Suche nach der Lösung...

Dieses Thema im Forum "Skoda Felicia Forum" wurde erstellt von Dommes82, 17.12.2012.

  1. #1 Dommes82, 17.12.2012
    Dommes82

    Dommes82

    Dabei seit:
    17.12.2010
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Felicia 1.6 limited Edition
    Werkstatt/Händler:
    ich selbst
    Kilometerstand:
    73500
    EDIT by Cordi: Dieser Beitrag stammt aus Dommes Umbaubericht, wo ich alle Beiträge zur Tieferlegung hierher verschoben habe. Hier nun also ein neues Thema zum Tiefelegungsmysterium

    Bilder im eingefederten Zustand wirds wohl erst während dem Zusammenbau geben ... oder wenn ich mal wieder Schrauberbesuch in meiner Halle habe - dann setze ich einfach mal jemanden in den Kofferraum :P - Tja und Vorderachse ist das altbekannte Thema - legal gibts nix - also erstmal im Frühjahr TÜV Neu machen, und dann mal sehen :-)

    Ja sind Distanzen drunter: 15mm an der HA / 5mm an der VA



    lg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Um nochmal auf die VA zusprechen zu kommen. Gepresste Federn ist klar und "einfach". Dann schriebst du ja aber noch was von gekürzten Dämpfern. Wo hast du das machen lassen und was hat es gekostet?


    iPhone? Check. tapatalk? Check.
     
  4. #3 Dommes82, 18.12.2012
    Dommes82

    Dommes82

    Dabei seit:
    17.12.2010
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Felicia 1.6 limited Edition
    Werkstatt/Händler:
    ich selbst
    Kilometerstand:
    73500
    Mit Pressen oder Stauchen alleine geht er auch nicht weiter runter, da die ges. Windungen im oberen Federbereich bereits aufeinender "aufliegen" - die RSS Federn sind ja schon "serienmäßig" gestaucht. Und auf einem alten Foto (1. Pic im Thread) waren gepresste Federn drinnen - das hat im vergleich zu jetzt etwa -5 mm gebracht (im Vergleich zu jetzt) - es würde also nur noch helfen, einfach mal eine Windung der Feder zu "entfernen" um nochmals nen cm tiefer zu kommen. Damits gut aussieht müssten allerdings eher 2 cm wegfallen ... :wacko: - wie gesagt mit gekürzten Dämpfern machbar

    Oder Alternativ ein HP Fahrwerk - allerdings langend die Preislich auch ordentlich hin: letzte Anfrage vor nem knappen Jahr: 850 bis 950 eur für ein Gewinde (mit verstellbaren Domlagern) OHNE Papiere; für das Geld kann ich auch gekürzte Federn samt gekürzter Dämpfer kaufen (was genauso nicht legal wäre wie das gestauchte Fahrwerk) UND einen Satz Stoßdämpfer mit "normalen" H&R Federn.

    Die gekürzten Dämpfer sind wohl KYB; Kostenpunkt: um die 100€ pro Stoßdämpfer; ging damals über zig Ecken von GTS (da will ich jetzt aber nicht drauf wetten - müsste ich nochmal die Rechnung raussuchen).

    vg
     
  5. #4 Sgt.Paula, 24.12.2012
    Sgt.Paula

    Sgt.Paula

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    T5 FL Edition 25; Fabia 1.2HTP; Touareg R5
    Werkstatt/Händler:
    Eggert in Bergen a. Rügen; VW in Stralsund; Pump bei Oldesloe
    Kilometerstand:
    25000
    wegen Fahrwerk könnte ich dir da vllt helfen.... wenn interesse mal PN an mich...
     
  6. tblade

    tblade

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    18
    Vielleicht eine dumme Frage, aber wieso kein GewindeFW aus einem Polo? Wäre ja nicht der erste Feli mit Polo Gewinde..
     
  7. #6 dickted, 25.12.2012
    dickted

    dickted

    Dabei seit:
    18.04.2010
    Beiträge:
    1.655
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    stolle zu den teichen 09366 stollberg deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1u, 2.8L V6, Skoda Octavia 1U Kombi 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    meiner einer und kumpels
    Kilometerstand:
    39000
    @ tblade.....der Umbau ist nicht gabz einfach.....auf der hinterachse wohl 1 zu 1, aber vorne passt wohl fast nichts.......soll extrem großer aufwand sein. Frag G-Punkt, der hats gemacht
     
  8. #7 Dommes82, 25.12.2012
    Dommes82

    Dommes82

    Dabei seit:
    17.12.2010
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Felicia 1.6 limited Edition
    Werkstatt/Händler:
    ich selbst
    Kilometerstand:
    73500
    zum Polo FW: hinten sind die Dämpfer schon recht kurz, und an der VA passt erstmal gar nichts (ich hatte das Thema selbst schon durch, da ich dachte dass es relativ einfach ist) - und G-Punkt (German) hatte ja zum Schluß die komplette Golf Vorderachse drinnen, soweit ich mich recht erinnere, oder? Und Kombination Polo FW mit Skoda Achse hatte ihm am Anfang doch auch nur Probleme gemacht (Antriebswellengelenke öfters gebrochen etc.) - also wenn tief, dann sollte das schon insoweit fahrbar sein, dass ich nicht nach jeder Ausfahrt irgendwas tauschen muss - sonst macht das wenig Sinn.

    Also Suche nach einer anderen Lösung,

    Allen einen schönen ersten Weihnachtsfeiertag :-)
     
  9. #8 Sgt.Paula, 25.12.2012
    Sgt.Paula

    Sgt.Paula

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    T5 FL Edition 25; Fabia 1.2HTP; Touareg R5
    Werkstatt/Händler:
    Eggert in Bergen a. Rügen; VW in Stralsund; Pump bei Oldesloe
    Kilometerstand:
    25000
    Das bei G-Punkt habe ich selber gesehen was das verursachen kann, ist vor mir beim fahren aufeinmal ausgebrochen.... War nicht so klasse....

    Man muss was anderes finden....
     
  10. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Das würde mich und sicherlich andere auch interessieren.
     
  11. tblade

    tblade

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    18
    Bei Daniel klappt's doch auch ohne Probleme mit dem Weitec vom Polo. Allerdings weiß ich nicht was da alles geändert wurde, es hätte mich nur interessiert.. ;) er hat ja auch 5- Loch an der VA für die S3 Bremse..



    Sent from my iPhone
     
  12. #11 Dommes82, 25.12.2012
    Dommes82

    Dommes82

    Dabei seit:
    17.12.2010
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Felicia 1.6 limited Edition
    Werkstatt/Händler:
    ich selbst
    Kilometerstand:
    73500
    also die schwierigkeit scheint hier im forum, bis auf wenige ausnahmen, dass keiner so recht mit der sprache rausruecken will was wirklich gemacht werden muss ... (sorry das musste mal raus) und bei daniek ist glaube ich die kpl vorderachse geaendert, oder?

    fakt ist auch dass es kein 1.8t wird, und somit nicht der kpl vorderbau uebernommen wird.

    also muss die passende skoda loesung her ...
    und wenn die gefunden und eingetragen ist kommt das thema bremse.

    lg
     
  13. #12 FabiaOli, 25.12.2012
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.149
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Nee nee Christian, der Däni hat noch 4 Loch komplett, er hat keine S3 Bremse drin, sondern eine 288mm Bremse in 4-Loch von irgendeinem VW.
    Komm aber grad nicht mehr drauf welche das ist, 3er GTI oder VR6 oder irgendsowas.
    Aber irgendwelche Probleme mit der Lenkung hat er doch auch, die diesen Winter ausgemerzt werden sollen.
     
  14. tblade

    tblade

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    18
    Ok, dann wars doch nur die Kleine, aber das Polo Gewinde ist trotzdem drin, also muss es ja mit Hilfe von Golf 2 Teilen gehen.
     
  15. #14 FabiaOli, 25.12.2012
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.149
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Joar, gehen tut es auf jeden Fall und er fährt ja auch, ist halt wohl sehr aufwändig, aber es geht.
    Hinten kommt das Auto damit richtig tief, weil der Polo dann wohl doch ein etwas kürzere FW hat, aber es geht trotzdem gut ^^
     
  16. #15 Dommes82, 25.12.2012
    Dommes82

    Dommes82

    Dabei seit:
    17.12.2010
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Felicia 1.6 limited Edition
    Werkstatt/Händler:
    ich selbst
    Kilometerstand:
    73500
    288er Scheibe - scheint als ob es die g60 bremsanlage ist .. die aber nur mit dem entsprechenden vw achsschenkel bzw. radlagergehaeuse verbaut werden kann. und genau da vermute ich das problem, da bei dieser variante die ganze achsgeometrie nicht mehr passt (hatte ich versuchweise auch schonmal eingebaut -aber es hat nicht wirklich richtig funktioniert) und vw stoßdaempfer mit skoda radlagergehaeuse funktioniert nunmal nicht.

    Bremse wird vermutlich bei mir die variante mit den 260er scheiben von renault in verbindung mit Ford saetteln. So ruesten auch einige in cz oder england um ... und dann ggf. Doch nochmal wg hp fahrwerk beim tuev "betteln" - so eine loesung haette wenigstens hand und fuss.

    Vg
     
  17. Morava

    Morava

    Dabei seit:
    06.01.2010
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nest bei Jena Langendembach 07381 Langenorla Thüri
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia Kombi 1,3l 68ps "Fussel"
    Kilometerstand:
    105000
    Also 288 ist schonmal n vr6 bremse mit 5 loch! G60 ist 280 und die größte 4 loch bremse! Versuchs mal mit nem Golf 1 Cabrio gewindefahrwerk ;-) angeblich musst du da nur die radlagergehäuse mit tauschen!

    Ich würde da auch bei einer Vw bremsanlage bleiben! Vom Golf 2 gti die 256 iger is ausreichend und die kriegst du auch drauf ohne die achsgeometrie zu ändern! Dein Problem war wohl bei der 288 iger vr6 bremse das eine Golf 3 Achse 2 cm breiter ist als die Golf 2 Achse, welche ziemlich nahe an die feli vorderachse rann kommt!


    Ich werd mich mal noch n bissl in dein Fred reinlesen!

    Da ich selber gerade was baue aber auf Golf 3 Technik umbauen kann ich dir im Januar/Februar eventuell etwas mehr sagen!


    Welchen Motor baust du denn ein oder hast du drinnen
     
  18. Morava

    Morava

    Dabei seit:
    06.01.2010
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nest bei Jena Langendembach 07381 Langenorla Thüri
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia Kombi 1,3l 68ps "Fussel"
    Kilometerstand:
    105000
    Ich glaube da hauptsächliche Problem nenn felicia flach zu kriegen is eher die eintragerei! Weil für ihn direkt gibt es nix! Aber aus dem Vw Regal passt manches ohne viel Aufwand! Nimmt nur niemand ab
     
  19. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Genau das gilt es zu finden - aber genau das scheint noch keiner gefunden zu haben.
    Wenn wirklich was ohne große Probleme passt, sehe ich auch einer Eintragung entspannt entgegen.



    iPhone? Check. tapatalk? Check.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Dommes82, 26.12.2012
    Dommes82

    Dommes82

    Dabei seit:
    17.12.2010
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Felicia 1.6 limited Edition
    Werkstatt/Händler:
    ich selbst
    Kilometerstand:
    73500
    Guten Morgen zusammen,

    also grundsätzlich siehst es doch so aus, dass aus dem VW Regal, zumindest was Golf2/3 oder Polo 6n (und auch 86c) angeht nichts wirklich Plug & Play passt;
    die Stoßdämpferaufnahme vom Golf4/A4/Fabia geht vom Prinzip schonmal in die gleiche Richtung, allerdings dabei keine passenden Maße der Klemmung am Radlagergehäuse.

    Letztendlich sind es immer nur spekulationen ...

    @ Cordi: exakt - wenn es eine Lösung aus dem VW Regal gibt, sollte die Eintragung auch kein allzugroßes Thema sein. Und "Hand aufs Herz" - bei Fahrwerk und Bremse sieht der TÜV nunmal genauer hin ...

    LG
     
  22. Timmy

    Timmy

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.773
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    15732 Schulzendorf
    Fahrzeug:
    Forman 1.3 LSi, Trabant 1.6
    Wenn die Bremse schon aus der Ford Ecke kommt, mal nach Escort, Fiesta, Locus etc. p.p. Dämpfern schauen. Zumindest auf Bildern sehen die Aufnahmen identisch aus. Könnt gut sein das da was passt.
    Wer Exoten tunen will, muß immer etwas kreativ sein und nen guten Tüver haben ;) :)

    Bei VW zu suchen ist relativ sinnlos, die Achsen vorn haben wenig mit VW zu tun. Da werden die Teile genauso gut oder nicht passen, als würde man was von Renault oder Toyota nehmen.
     
Thema:

Tieferlegung Felicia - die Suche nach der Lösung...

Die Seite wird geladen...

Tieferlegung Felicia - die Suche nach der Lösung... - Ähnliche Themen

  1. 1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau

    1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau: Die beiliegende Anleitung ist keine Hilfe. Kann mir jemand sagen, wo ich meinen Racechip anschließen muss, es ist die 1-Kanal- Version vom...
  2. Privatverkauf felicia-combi lxi nikolausangebot

    felicia-combi lxi nikolausangebot: nur der fairness halber das angebot auch an die communaty-member felicia lxi modell friend ez ende1998 135000km tüv 10/2017 jeden tag im...
  3. Typenschein Skoda Felicia Bj1995

    Typenschein Skoda Felicia Bj1995: Hi zusammen Frage ne Bekannte hat ihren Felicia verkauft, der Käufer macht nun Probleme, dass anscheinend nicht alle Seiten vom Typenschein da...
  4. Suche Winterräder für einen Superb 2.0tdi

    Suche Winterräder für einen Superb 2.0tdi: Hallo ich bin auf der Suche nach Felgen oder Kompletträder für den Winter in 18 oder 19 Zoll. Wer was hat bitte melden
  5. Felicia Abschied

    Felicia Abschied: Es ist soweit. Nach 7 Jahren Felicia ist es an der Zeit Abschied zu nehmen. Mein aktueller Felicia hat mich treu die letzten knapp 4 Jahre...