Tiefere Lautsprecher für vorne!!

Dieses Thema im Forum "Car-Hifi / Navi / App Forum" wurde erstellt von Tuner57, 29.08.2004.

  1. #1 Tuner57, 29.08.2004
    Tuner57

    Tuner57 Guest

    Ich will mir für meinen Feli vorne folgende Lautsprecher kaufen:

    TS-A1310 Pioneer
    Preis: 41,50 EUR
    3-Wege Lautsprecher - 150 W Ausgangsleistung - 35 W Nennbelastbarkeit - Frequenzbereich: 40 - 30.000 Hz - Wirkungsgrad: 91 dB

    oder die:

    TS-E1395 Pioneer
    Preis: 72,50 EUR
    3-Weg Lautsprecher - 160 W Ausgangsleistung - 35 W Nennbelastbarkeit - Frequenzbereich: 40 - 32.000 Hz - Wirkungsgrad: 90 dB



    Nun meine Frage:
    Wie kann ich diese Làutsprecher einbauen? Die Lautsprecher sind 5,7cm tief!!!! Passen die so rein???
    Oder muss ich mir irgendwelche Adapter dafür holen und muss der Lausprecher schalldicht (ohen Lücken) befestigt sein?

    In wie fern unterscheiden sich die obigen Lautsprecher??? Von den Daten sind sie ja nahezu identisch!! Nur die Preise weichen erheblich voneinander ab!?!




    :victory:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ivan

    Ivan Guest

    Ich kann dir zwar mit deinem Problem nicht eindeutig helfen, wuerde dir aber eindeutig eher ein separates Zweiweg System empfehlen. Du kannst den TMT dann an den Originalbauplatz einbauen und den HT von oben an die Tuertasche so ankleben, dass sie etwas nach oben zeigt - oder gleich irgendwo hoeher anbringen. Das wird sicherlich mehr Musik ins Auto bringen. Das was Du da vor hast ist eher was fuer die Hutablage.
     
  4. #3 Tuner57, 30.08.2004
    Tuner57

    Tuner57 Guest

    Was spricht denn gegen die obigen Boxen?
    Ok, sind etwas teurer, aber sind dafür auch von einem namenhaften Hersteller!!!

    Vorne wollt ich halt eine der obigen Boxen einbauen. Haben HT, MT und TT (3 Wege)!!! Ist doch gar nicht mal schlecht oder? Sind ja 13er Boxen!!! Müssten also passen... Nur wegen der Tiefe bin ich mir nicht ganz sicher....

    In die Hutablage bau ich noch größere Boxen ein. Das ist aber kein Problem für mich. Die werden 100%ig passen!!!

    Die Frage ist halt nur wie ich die vorderen Lautsprecher einbauen kann? Wie gesagt, die Boxen sind 5,7cm tief. Passen die so rein oder muss ich ggf. nachhelfen???
     
  5. Ivan

    Ivan Guest

    Was ist denn teuer? Ich habe vorne Zweiweg LS fuer 400 Euro...
    Jetzt mal im Klartext - meisst ist es so, dass wenn Du zu dem Preiss eines Zweiwegsystems - ein Dreiwegsystem bekommst, muss da an Qualitaet der drei LS gesparrt werden. In den Kombos sind die Mittel und Hochtoerner immer ein Witz.
    Aber auch wenn es ausreichen sollte - die Dinger haben keine Freuenzweiche - nur Kondensatoren, die von unten das Frequenzspektrum begrenzen, damit das ganze nicht sofort abbrennt. Somit spielen Mitteltoener und Hochtoener eigentlich uebereinander und der Bass kriegt sogar das ganze Spektrum.
    Aber auch wenn dir sowas nicht stoeren wuerde (und glaub mir - irgendwann wird es dich stoeren, denn sowas klingt sehr metallisch) dann macht es kein Sinn Hochtoener unten einzubauen, denn hoehere Frequenzen sind richtungsabhaengig und das ganze wird in deine Knien spielen. In Felicia ist es wirklich besonders stoerend.
    Deswegen habe ich dir geraten einen separaten Zweiwegsystem zu kaufen - sei es auch von Pioneer - wo du den HT irgendwo hoeher einbauen kannst.
    Klangtechnisch wird das eine ganz andere Liga sein, als das, was du vor hast.
     
  6. #5 Tuner57, 30.08.2004
    Tuner57

    Tuner57 Guest

    War grade bei nem Car Hifi Laden.
    Der Chef hat mir folgende Boxen empfohlen:

    vorne: Alpine SXS-1357 (119,00€)
    hinten: Pioneer TS6996 (89,00€)

    ^^Die Preise sind total überteuert. Das weiß ich!!! Ist ne Frechheit!!! Im I-Net kriegt man die um ein vielfaches günstiger!!!!
    Taugen die Boxen denn? :frage:



    Erläuterung der Boxen:
    Pioneer TS-6996 4-Way Speaker:
    6x9 Zoll Lautsprecher - 80 W Nennbelastbarkeit - Frequenzgang: 25 - 30.000 Hz - Wirkungsgrad: 93 dB


    Alpine SXS-1357
    5-1/4"(13cm) Component 2-Way Speaker

    Peak Power 150W
    • RMS Power 50W
    • Frequency Response: 80-22kHz
    • Sensitivity: 89dB/W/m
    • 13cm Woofer + 20mm Neodymium Swivel Tweeter
    • Strontium Magnet (Wf/Tw)
    • Neodymium Magnetic Tweeter
    • Glass Fibre Aluminium Coated Speaker Cone
    • Butyl Rubber Edge
    • PEI and Titanium Tweeter Diaphragm
    • Aluminium Formed Voice Coil
     
  7. Azzido

    Azzido

    Dabei seit:
    21.07.2003
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg 39112
    Fahrzeug:
    Audi A6 4F 2.0TFSI
    Werkstatt/Händler:
    KFZ Melle Möser
    Kilometerstand:
    42000
    also auf jeden schon mal besser wie dein erster vorschlag also ich habe im feli vorne ein compo system von axton drin das macht richtig bass und hört sich auch gut an kostet glaube ich 119 € bei acr. ist denn beim alpine eine weiche dazu oder ist der höchtöner nur mit solch dummen kondensator begrenzt.axton passt vorne gradso im feli musste die folie aufschneiden und habe dann gedrückt und gewürgt das die sich ausbeuelt und danach habe ich sie wieder mit panzertape abgedichtet dann passte es.jetz habe ich mir allerdings doorboards gebaut
     
  8. #7 hobel27, 30.08.2004
    hobel27

    hobel27 Guest

    also ich würde im felicia genell in zwei wege system verbauen !also hochtöner spiegeldreieck -tiefmitteltöner in die originalplätze in die tür ! ich habe es am anfang mit einen compo probiert das hatte auch ne seperate weiche und war auch nicht das billigste (hatte damals 850DM bezahlt) aber das bringt vom klangher nicht viel weil eben die musik von unten kommt ! mit dem zweiwegestystem hast du einen viel besseren klang weil der hochtöner eben die "bühne " nach oben zieht ! und mit größeren lautsprechern in die heckablage würde ich och lassen ! tut bestimmt weh wenn die samt ablage bei der ersten "gefahrenbremsung" nach vorn kommem!außerdem müßtest du beim einbau deiner "großen" lautsprecher die ablage verstärken! willst du die lautsprecher eigentlich mit einem verstärker betreiben?!
     
  9. #8 Tuner57, 30.08.2004
    Tuner57

    Tuner57 Guest

    Hey, hey. Ganz so schlimm ist es dann nun wieder auch nicht.
    So groß wie du denkst werden die wohl auch nicht sein! *gg

    Die Lautsprecher wiegen je 1,83kg!!! Das geht in Ordnung. Muss ne Heckablage aushalten!!!!


    Der Typ vom Hifi Laden meinte ich solle noch ein Aktivsubwoover einbauen und dann hät ich super Sound!!! Was meint ihr dazu?




    :fahren:
     
  10. #9 hobel27, 30.08.2004
    hobel27

    hobel27 Guest

    und welcher durch messer?! wenn die z.b. einen 20cm durchmesser haben dann sind ja wohl auch die jeweiligen löcher die du aus der ablage rausschneiden mußt und damit leidet die stabilität!
     
  11. #10 hobel27, 30.08.2004
    hobel27

    hobel27 Guest

    achso zum aktivwoofer ! hm das ist ne notlösung !ich würde empfehlen ein 2weigesytem einen gehäuse woofer und das ganzen an eine vierkanal entstufe! axton (für alles ) ist da für grat richtig weil es nicht so teuer ist! (dann brauchste auch keine lautsprecher inder ablage mehr :boxen: !
     
  12. #11 Tuner57, 30.08.2004
    Tuner57

    Tuner57 Guest



    Einbaumasse:

    * 153mm x 225mm Einbaudurchmesser
    * 185mm x 265mm Aussendurchmesser
    * 84,3mm Einbautiefe
    * 1,83kg Gewicht pro Lautsprecher



    ^^da dürfte es eigentlich keine probleme geben, oder?
     
  13. #12 PIR-PR 13, 30.08.2004
    PIR-PR 13

    PIR-PR 13 Guest

    Hallo zusammen,

    hatte in meinem Felicia 3-Wege-Boxen (Infinity) hinten und 2-Wege (Blaupunkt) vorn und war zufrieden.
    Diue Hutablage kann man prima mit mattem dunkelgrau angesprühten Aluprofilen aus dem Baumarkt stabilisieren, an der Lehne ein U auf den Kopf stellen wegen der Drehzapfen und an der Heckklappe mittig durch die Gummipuffer ein 4-Kant-Profil anschrauben. Da biegt sich nichts durch und "es geht optisch aus den Weg". Hatte hinten den Tweeter an der Verkleidung der c-Säule, Mitten an den Originalpätzen mit Schablonen und die Bässe in der Ablage.

    Jetzt bin ich beim Fabia Combi - und der hat hinten keine feste Ablage! Und dann wirds richtig blöd...

    Beste Grüße
     
  14. Ivan

    Ivan Guest

    Hinten gehoeren eigentlich keine Lautsprecher - es sei denn fuer Hinterbaenkler.
    An deiner Stelle wuerde ich mehrer HiFi Laden konsultieren. Es gibt viele gut klingende Zweiweg- Boxen fuer vorne im 60-70 Euro Bereich - z.B. von Hertz...
    In Felicia reicht ein kleiner Subwoofer hinten um richtigen Bass zu haben. Ich wuerde an deiner Stelle bei den zweiweg Boxen fuer vorne bleiben und wenns dir nicht reicht - dann einen - nicht allzugrosen aktiven Sub fuer Kofferraum.
     
  15. #14 Tuner57, 31.08.2004
    Tuner57

    Tuner57 Guest

    Das machen aber sau viele so!!! Selbst der Chef vom Hifi Laden hat mir das empfohlen. Man siehts ja auch oft im Net und/oder gar hier in der Skoda-Community-Gallery!!!!!


    Werd ich tun!!


    Ich will aber "Raumsound"... Ist viel schöner wenn von mehreren Richtungen die Musik kommt!!!
    Hab in meinem Zimmer ne 5.1 Anlage. Würd die niemals wieder hergeben!!!
    ^^Ist schon ein gewaltiger Unterschied gegenüber 2 PC Boxen! *gg

    Mein Bruder hatte auch erst nur vorne Boxen drinne.... War nicht sehr überzeugt.... Jetzt hat er hinten auch welche drinne..... Aber insgesammt 40€ für 2 Boxen vorne und 2 Boxen hinten.... da sprech ich nicht von guten Boxen! *gg

    Wenn die Boxen in der Heckablage einer gehobenen Preisklasse sind, dann kann man meist auch auf'n Subwoover verzichten. Hört man z.B. beim Dymler C300 oder beim Crossfire ganz gut!!



    Kann mir jemand gute 2 Weg 13er Boxen (vorne) für den Feli bis 100,00€ empfehlen???
     
  16. #15 hobel27, 31.08.2004
    hobel27

    hobel27 Guest

    na wenn du "raumsound " willst dann bist mit deinen triaxe für die heckablage och falsch ! als frontsystem würde ich dir das canton 2.13 empfehlen! wird zwischen 100-120 euro kosten wenn du nicht viel einbauen willst das herz ev 130 weil das eine weiche hat welche gleich im kabel eingbaut ist ! dann bliebe noch das rainboww130slx für 120 euro! am besten du kaufst dir die aktuelle car & hifi (5/2004) da sind vernünftige 13- zweigwege systeme getestet da kanste dir selbst ein bild machen !zum thema hecklautsprecher das können bei" raumklang" auch kleine sein weil die dann als "rearfill " nur leise mit laufen! und somit auch nicht unbedingt bass bringen sollen! sonst kommt die musik ja nur von hinten und das hast du ja zu hause auch nicht !aber wenn du etwas 5.1 ähliches haben willst dann brauchst du noch etwas mehr .........
     
  17. Ivan

    Ivan Guest

    Wie gesagt - Du solltest dringend den Laden wechseln.

    Na wiederum ist es Frage, wo der Unterschied zu spueren sein soll und was fuer Anlagen Du am PC und im Wohnzimmer hast. Aber doch lieber nocheinmal von Anfang an:
    5:1 ist ein Kinosystem - fuer Filme gemacht. Die Dialoge und allerlei Stimmen kommen MONO aus dem Centerlautsprecher, denn sonnt wuerde man nach zwei verschiedenen Kameraeinstellungen total den Ueberblick verlieren. Vordere Lautsprecher links und rechts sorgen fuer den Kompleten Musikanteil und das meisste an natuerlichem Sound. Die zwei Hecklautsprecher sind nur fuer Spezialeffekte da und kommen nur dann zum Einsatz, wenn wenn es die Action verlangt. Damit man aus dem Kunden noch etwas an Geld rausziehen kann, gibt es den Subwoofer, der mit separatem Verstaerker betrieben wird und fuer das Drohenen des tiefen Basses bei Explosionen sorgt.
    Der komplete Kinosound braucht also mindestens 5 verschiedene Kanaele und entsprechende Soundquelle, die diese 5 Kanaele hergeben kann.
    Technisch ist es nicht unebdeigt hoeher als Stereowiedergabe zu sehen - der Grund fuer die 5 Kanale ist Einfachkeit in der Einstellung und wenigere Ansprueche an die Qualitaet der einzelner Komponente! Denn mit den Lautsprechern rundherum kriegt man ueberall eingermassen beeindruckenden Raumgefuehl - obwohl der selten dem Original entspricht.

    Dagegen steht Musik, die Stereo aufgenommen - oder besser gesagt abgemischt wird. Wenn Du bei einem Konzert bist, setzen Musiker vorne vor dir und den Raumanteil besorgen maximal nur Spiegelungen an den Waenden - anhand deren Du unterscheiden kannst, ob Du in Kirche oder in Dixieklo bist. Es gibt also nur zwei Kanaele und die kommen von vorne.
    Du willst sie aber nochmalls verdoppeln und wieder von hinten zu dir schicken. Damit bekommst Du das gleiche von vorne, wie von hinten - allerdings spielen da schon die Entfernungen seine Rolle und du bekommst es von hinten zeitversetzt.
    Statt einem BUM von den Drumms hoerst Du also BbUMm. Hast zwar deine Raeumlichkeit, aber die Musik ist im A...
    Unter Raeumlichkeit bei Musik versteht man, dass Du klar enscheiden kannst, welcher Musiker wo sitzt - einer ist weiter, der andere naeher -mehr links oder rechts - aber alle sitzen vor dir.

    Ob es jetz schoener ist oder nicht - ist halt ne Ansichtssache und Frage der Erfahrung - genauso wie bei dem Wein. Da sagt einer - ja der ist gut so schoen suess und haelt einen soliden Jahrgang fuer bitter und unmoeglich. Du musst dich selbst entscheiden, ob Du jetzt aufm Apfelsaftwein stehen bleibst oder dich mindestens von Kenner beraten laesst und langsam geniessen lernst.
     
  18. #17 Tuner57, 31.08.2004
    Tuner57

    Tuner57 Guest

    Was habt ihr bloß gegen Boxen inner Heckablage?!
    Haben sau viele!! Selbst hier in der Gallery sind Boxen in der Heckablage des öfteren zu sehen!!!!
     
  19. #18 Tuner57, 31.08.2004
    Tuner57

    Tuner57 Guest

    Das ist ne super Idee. Werd ich machen!!
    :deal:
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Tuner57, 31.08.2004
    Tuner57

    Tuner57 Guest

    Gut. Gut.

    Werd das jetzt genau so machen wie du gesagt hast!!
    Fragt sich nur noch welche 2 Weg Boxen ich mir für vorne kaufe?!
    Vielleicht die Alpine SXS-1357, aber ich find die nicht im Net... (außer halt auf der Herstellerseite!!!)

    Hinten in die Heckablage kommen höchstwahrscheinlich folgende Boxen:
    Pioneer TS-A6920
    4-Wege Lautsprecher - 360 W Ausgangsleistung - 80 W Nennbelastbarkeit - Frequenzbereich: 25 - 30.000 Hz - Wirkungsgrad: 93 dB



    Ich kauf mir dann nacher noch mal diese "Car & Hifizeitschrift"
    und ansonsten bitte ich um weitere Kommentare. Bin euch sehr dankbar für eure Unterstützung!!!
     
  22. Ivan

    Ivan Guest

    Gut - kalten Hot Dog aus der Bude um die Ecke essen auch sauviele, trotzdem kann ich es fuer kein richtiges Essen halten und wenn Du mich fragst, wo du gut essen kannst, schicke ich dich irgendwo anders.
    Es gibt Gruende, wieso man ueberhaupt LS fuer die Hutablage verkauft:
    weil es Autos gibt, die vorne kein vernuenftigen Einbauplatz haben - zum B. Fiat Cinquecento. Solche Autos haben meisst junge - nicht allzureiche Leute, die aber auf Gewalt in der Lautstaerke stehen. Doorbards oder andere vernuenftige Moeglichkeiten kommen aus Kostengruenden nicht in die Frage - so ist es am einfachsten hinten zwei Loecher zu machen und 4wege Dingsbummstralallamegabassquatsch einzubauen. Dann macht man Fenster offen, dreht voll auf waehrend der Fahrt zur Dorfdisco und man fuehlt sich sofort attraktiv wie in BMW Z4. Wenn Dir dein HiFi Experte sowas andrehen will - ist es deswegen, weil bei wenigstem Einwand Geld verdienen kann.

    Dafuer sind wir da, nur solltest Du vielleicht auch lesen, was wir dir schreiben, denn ich habe mir wirklich Muehe gemacht um dir zu erklaeren, was man gegen LS hinten hat und du fragst das gleiche sofort wieder.
    Wie schon geschrieben - Du musst selber entscheiden welchen weg Du gehen willst - Musikgeniesser oder Krachmacher - letztendlich ist es dein Auto und dein Geld.
    Und suche dir einen Haendler, bei dem Du ausser Auswahl auch Moeglichkeit hast, die Dinger zu hoeren und sich wirklich beraten lassen. Bei dem sieht es dann unegfaer so aus: da sind 64 einsatzbereite Radios und 42 Lautsprechepaare an denen angeschlossen - und man kann mit Fernbedienung zu direktem Vergleich umschalten.
    [​IMG]
     
Thema:

Tiefere Lautsprecher für vorne!!

Die Seite wird geladen...

Tiefere Lautsprecher für vorne!! - Ähnliche Themen

  1. Lautsprecher vorn und hinten klingen unterschiedlich.

    Lautsprecher vorn und hinten klingen unterschiedlich.: Moin , Hat mal jemand ausprobiert , vorn und hinten im Superb zu sitzen und die Klangqualität zu vergleichen? Wenn ich hinten sitze, ist es...
  2. Radnabe vorn ausbauen

    Radnabe vorn ausbauen: Hallo, muss die vordere Radnabe ausbauen. Lt. meinem CZ-Rep-buch gibt es hierfür eine Vorrichtung die ich natürlich nicht habe.Bin überzeugt, dass...
  3. Canton Soundsystem Lautsprecher defekt - Ersatz?

    Canton Soundsystem Lautsprecher defekt - Ersatz?: Der Tief-Mitteltöner in der Beifahrertür hat sich heute endgültig verabschiedet. Angefangen hat es mit Geräuschen, die geklungen haben, als würde...
  4. Klappergeräusch vorn links

    Klappergeräusch vorn links: Hallo, ich habe seit einem Jahr mir einen, zu diesem Zeitpunkt ein Jahr alten, Skoda Fabia gekauft und habe das Problem mit dem klappern vorn...
  5. Korrosionsschutz Kotflügel vorn

    Korrosionsschutz Kotflügel vorn: Hallo, hab meinen Fabia erstmals bis in die letzte ritze geputzt, auch den Motorraum...Da hat mich der Gebrauchtwagenhändler wohl grandions...