Tiefe Rillen auf den Bremsscheiben, laute Schleifgeräusche beim Bremsen, hakelige Schaltung

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von Roomrenner, 22.04.2010.

  1. #1 Roomrenner, 22.04.2010
    Roomrenner

    Roomrenner

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.4 16V Style Plus Edition
    Werkstatt/Händler:
    Skomad Rothenseer AH GmbH Magdeburg
    Kilometerstand:
    21000
    1. Nachdem ich Ende März die Sommerräder (Alufelgen) montiert hatte, konnte ich auf den hinteren Bremsscheiben viele tiefe Einkerbungen und Rillen entdecken. Wenn ich mich so auf den Parkplätzen umschaue kann ich das in dieser gravierenden Form bei keinem anderen Fahrzeug entdecken. Dazu kommt, dass ich seit dem Winter (so ungefähr seit Dezember) starke Schleifgeräusche beim Bremsen wahrnehme. Ich glaube, dass sich dort mehrere Steinchen auf den Bremsbelägen festgesetzt haben. Mein :) sagt aber, dass mit dem Schleifen sei beim Roomster und beim Fabia mormal. Ich vermute aber, dass sie nicht richtig nachgeschaut haben. So wie die Bremsscheiben aussehen kommen die Geräusche definitiv von mehr als von Salz und Flugrost. Habt Ihr eine Idee was man da machen kann? Geht eine Reinigung der Bremsbeläge etc. auf Garantie? Mindern die Rillen auf den Bremsscheiben die Bremsleistung, oder ist das am Ende egal?

    2. In allen Tests wird die "knackige" Schaltung des Roomsters gelobt. Ich konnte mir vor dem Kauf bei mehreren Probefahrten selbst ein Bild davon machen und war von der Leichtgängigkeit der Schaltung angenehm überrascht. Nun, nach nur ca. 8000km, beginnt die Schaltung zu hakeln und benötigt mehr Kraft und Zeit beim Schalten. Habt Ihr ähnliche Erfahrungen gemacht? Lohnt es sich, deswegen erneut zum :) zu gehen? Ich befürchte, dass die wieder sagen werden, "dass ist so bei denen" und leicht genervt reagieren wegen meinem Kleinkram, mit dem sich kein Geld verdienen lässt. Wie sind Eure Erfahrungen?

    Leider trüben beide "Mängelchen" etwas meine Freude am Roomster ;(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rabbit

    rabbit
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    5.709
    Zustimmungen:
    253
    Ort:
    Wolfsburger Umland
    Fahrzeug:
    Yeti "FAMILY" 1.4 TSI & Fabia² "COOL BLACK EDITION" 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Wolfsburg
    Kilometerstand:
    94000
    Zum Thema Bremsen lies mal bitte diesen Thread: Riefen an einer Bremsscheibe.
    Oder zur Not mal die Suchfunktion nutzen, da erscheinen jede Menge Thrads zum Thema Bremsscheiben.
     
  4. #3 Berndtson, 22.04.2010
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    1000
    Moin.

    Die Schaltung kannst du nachstellen lassen.
    Wenn die Bremsen so aussehen, dann ist alles i.O..

    vor dem Reinigen
    nach dem Reinigen
    Ansicht seitlich

    mfg Berndtson
     
  5. #4 Blaubär, 22.04.2010
    Blaubär

    Blaubär

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi Monte Carlo, 1,2 TSI 63 kW
    Hatte ich auch, machte sich so bemerkbar, dass beim schalten, vor allem vom zweiten zum dritten Gang und zurück, Sägegeräusche auftraten, als würde die Kupplung nicht sauber trennen. Auf Reklamation wurde das Getriebe nachgestellt, wobei ich den Eindruck hatte, dass nur die Kupplung weiter geöffnet wurde. Seit etwa km-Stand 50.000 fängt die Raspelei wieder an. Nicht immer, aber immer öfter.. .
     
  6. Webbel

    Webbel

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig Am Rautheimer Holze 38126 Deutschland
    Fahrzeug:
    Roomster Style Plus 1,4 63kW, AHK - Nebel, Philips 12810WLEDX1 LED DayLight5 -TFL in Pazificblau auf 16" Atrias
    Werkstatt/Händler:
    AH Beyerlein Braunschweig
    Kilometerstand:
    33000
    Moin,

    nachdem ich jetzt 10.000 km mit meinem Roomy unterwegs war, sind mir einige Dinge aufgefallen, die man irgendwie besser machen könnte.

    - es stimmt, bei mir sind die hinteren Bremsscheiben auch vom Ausssehen einer CD in das Aussehen einer Schallplatte verwandelt worden. Keine Ahnung, ob das nur so beim Roomy ist.
    - Fehlende Anzeigen für Kühlwassertemperatur
    - Fehlende Kontrolleuchte für Wischwasser-Ende
    - Fehlende Kontrolleuchte für die Spiegelheizug
    - Keine Ablagemöglichkeit für große Dinge, wie z.B. Bordbuch oder Verbandkasten
    - Ich bekomme den 6. Gang nicht rein - fehlt irgendwie

    Trotzdem finde ich, das zumindest für meine Kiste Preis und Leistung stimmen. Das perfekte Auto wird es wohl nie geben, aber der Roomy könnte noch mehr punkten, wenn die paar Dinge in Angriff genommen werden würde und für kleines Geld umgesetzt werden könnten. :thumbsup:
     
  7. #6 chillie, 27.04.2010
    chillie

    chillie

    Dabei seit:
    19.04.2010
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Comfort Plus 1.2TSI 77kw, Ford Mondeo Trend Turnier 2.0 TDCi
    Werkstatt/Händler:
    MGS
    Kilometerstand:
    3000
    Das bekommt man meines Wissens, wenn man die SRA wählt.

    Geht die nicht nach x-Minuten von alleine aus, so wars bei meinem Fabia damals.
     
  8. #7 quakks72, 27.04.2010
    quakks72

    quakks72 Guest

    Hallo,

    beim ersten Punkt stimme ich dir zu, ist bei meinem genau so - nach 16.500 Km.

    Die folgenden Punkte, sind allerdings abhängig von der Ausstattung.
    In der Comfort-Ausstattung gibt es die Kühlwassertemperaturanzeige und das Ausstattungspaket ABLAGE PLUS serienmäßig.

    Scheinwerferreinigungsanlage inkl. Waschwasserstandskontrolle und beheizter
    Scheibenwaschdüsen vorn, kann als Option geordert werden.

    René
     
  9. #8 derweisseriese, 27.04.2010
    derweisseriese

    derweisseriese

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1,6
    Werkstatt/Händler:
    Daffner in Neumarkt/stauff
    Kilometerstand:
    60000
    Hallöchen.

    Das mit den Bremsen kann ich nicht sagen, also laut meines Reifenhändler sind beide Bremsanlagen (vorn wie hinten) noch sehr gut. Bei 60000km.
    Das mit dem Getriebe muss ich bei mir auch bemängeln. wen ich an der ampel stehe und den ersten Gang rein machen will da habe ich auch so ein komischen Widerstand. Muss den Gang wieder auf Leerlauf und dann wieder versuchen, genauso ist es beim Rückwärtsgang. Und beim Fünften ist es so wenn ich etwas Berg ab fahre und den fünften Gang wieder rein machen will da kratzt er auch immer. hat das auch was mit den Synconringen zu tun?
     
  10. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    75757
    - stimmt, die Bremsen sind Müll
    - ich hab eine Anzeige, ist aber sinnlos. Wegen der Plateau-Funktion zeigt die von 70-110° immer 90° an. Dafür reiht ne LED mit z.b. blau, grün, rot auch.
    - hab ich.. (hättest halt mitbestellen müssen :D - SRA)
    - geb ich dir Recht. WIrd gleich behandelt wie Heckscheibenheizung, abe die hat Kontrollleuchte. Da der Schalter aber in "Heizstellung" bleibt, kann man lange fahren, bis man es mal merkt (Jeder Neustart des Roomy = Countdown auch neu gestartet) - ist dämlich
    - Ablage Packet groß.... man muß es nur mitbestellen

    mich ärgert mehr: hintere Sitzreihe kein Licht, hätt man auch mitbestellen können, aber unter der Option "Leselicht hinten" hab ich nicht glauben können, daß sonst gar nix ist! ok, mein Fehler 8|
     
  11. sudija

    sudija

    Dabei seit:
    04.03.2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.6i Comfort Capuccinometallic, Dynamicpaket, Lichtpaket, Paramadach, Sunset
    Kilometerstand:
    30000
    Meine Bremsen schleifen auch ziemlich laut, besonnders bei Stahlfelgen und längeren Standzeiten. Der Roomster ist auch insbesondere bei den Radkästen relativ schlecht schallisoliert, so dass man diese Geräusche besonders stark wahrnimmt.

    Ich habe jedoch an einem Fahrsicherheitstraining mit verschiedenen Fahrzeugtypen teilgenommen und hatte häufig die besten Verzögerungswerte.
    Das stimmt mich ein wenig milde.
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 zeitgeist, 27.04.2010
    zeitgeist

    zeitgeist

    Dabei seit:
    10.08.2009
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1,4l Roomster COMFORT Plus Ed. - Oceanblue
    Kilometerstand:
    15
    dh die Leute unterhalb wissen nicht mal, wann ihr Motor betriebswarm ist ? :wacko:

    die sehr sehr deutlichen Bremsengeräusche (Art Schleifen) bei geringen Geschwindigkeiten fallen uns jetzt auch äusserst unangenehm auf :cursing: und wir haben erst 4.500 km runter
    Die Geräusche gehen auch nicht bei einer Stunde Stadtfahrt weg

    hört sich bissl so an als ob man in einem 15 Jahre alten Seat Ibiza sitzt X( und nicht in einem Neuwagen
    hat man da Chancen bei Reklamationen?
     
  14. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    75757
    ja, die 205er Bridgestone sind nicht schlecht, die Vorderbremsen leisten obendrein den größten Teil der Arbeit - die hinteren Bremsen bleiben minderwertig....

    Ja, innerhalb von 6 Monaten oder 10.000 sagt mein :)
     
Thema: Tiefe Rillen auf den Bremsscheiben, laute Schleifgeräusche beim Bremsen, hakelige Schaltung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. scheibenbremse rillen

    ,
  2. rillen in bremsscheibe

    ,
  3. furchen auf bremsscheibe

    ,
  4. starke schleifgeräusche beim bremsen,
  5. Rillen BRemsscheiben Hinten,
  6. bremsscheiben mit rillen,
  7. furche in der bremsscheibe,
  8. rille in bremsscheibe,
  9. rille auf bremsscheibe geräusche,
  10. tiefe rillen in bremsscheibe,
  11. bremsscheiben rillen,
  12. skoda fabia neues modell 2015 hinten bremsenscheiben starker rillen,
  13. furche in bremsscheibe,
  14. riefen in bremsscheibe schleifen,
  15. tiefe rille Scheibenbremse,
  16. rillen auf der bremsscheibe lautes geräusch,
  17. neue bremsscheiben schleifgeräusche,
  18. rillen in der bremsscheibe,
  19. was passiert wenn die bremsen eine Rille hat,
  20. Kühlwassertemperatur Skoda Plateau,
  21. furche bremsscheibe,
  22. riefen schleifgeräusch beim leicht bremsen,
  23. riefen schleifgeräusch,
  24. hab eine rille in der bremsscheibe
Die Seite wird geladen...

Tiefe Rillen auf den Bremsscheiben, laute Schleifgeräusche beim Bremsen, hakelige Schaltung - Ähnliche Themen

  1. 1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau

    1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau: Die beiliegende Anleitung ist keine Hilfe. Kann mir jemand sagen, wo ich meinen Racechip anschließen muss, es ist die 1-Kanal- Version vom...
  2. 3x Piepen beim abbiegen und beschleunigen

    3x Piepen beim abbiegen und beschleunigen: Hallo zusammen, ich hoffe Ihr könnt mir helfen... Habe seit gestern Abend das Problem, dass wenn ich Kurven schnell fahre...
  3. Felgen zerkratzt beim Reifenwechsel?

    Felgen zerkratzt beim Reifenwechsel?: Hab heute meine Felgen gereinigt, um sie danach zu imprägnieren. Dabei ist mir aufgefallen, dass der Rand voll so schwarzem Schmierkram war -...
  4. Leichte Vibrationen beim beschleunigen bis ca. 100kmh und aufwärts weg

    Leichte Vibrationen beim beschleunigen bis ca. 100kmh und aufwärts weg: Hallo zusammen, Habe netzt einen "neuen" Superb Bj 2012. Beim Abholen auf dem Heimweg ist mir das erst garnicht aufgefallen, da ich dachte ich...
  5. Geräusche beim leichten Bremsen auf unebener Fahrbahn

    Geräusche beim leichten Bremsen auf unebener Fahrbahn: Hallo an Alle. Ich habe seit einiger Zeit, ein klapperndes Geräusch beim leichten Bremsen auf unebener Straße. Wenn ich leicht bremse gibt es ein...