Thule Dachträger

Diskutiere Thule Dachträger im Skoda Fabia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo , Ich habe nen Fabia Combi 2016er BJ . Ich habe keine Reling und keine Nut . Wollte nur jetzt die Thule Wingbar Evo 127 in Kombi mit dem...

  1. #1 doncook, 01.03.2019
    doncook

    doncook

    Dabei seit:
    03.12.2012
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ,

    Ich habe nen Fabia Combi 2016er BJ . Ich habe keine Reling und keine Nut . Wollte nur jetzt die Thule Wingbar Evo 127 in Kombi mit dem Rapid System 754 und Kit 1749 holen . Meine Frage : welche Länge nehme ich da ? 108 cm , 118 cm , 127 cm , 135 cm oder 150 cm ?? Und wieviel Last kann dann da oben drauf ?

    Danke im Voraus für eure Bemühungen
     
  2. #2 Robert78, 01.03.2019
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    8.663
    Zustimmungen:
    2.172
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    44000
    Da du ja schon die Nummer vom Rapid und dem Kit hast gehe ich davon aus das du schon auf der Thule Homepage warst. Dort findest du auch due nötige Mindestlänge wenn du auf den Querträger klickst den dir die Fahrzeugsuche ausspuckt. Genau genommen steht es sogar schon oben in deiner Angabe zur Wingbar mit drin. ;)

    Dachlast steht in den technischen Daten deines Autos (z.B. Bedienungsanleitung)
     
  3. #3 bgs484, 04.03.2019
    Zuletzt bearbeitet: 04.03.2019
    bgs484

    bgs484

    Dabei seit:
    10.09.2013
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Schirnding
    Fahrzeug:
    Kodiaq Sportline 4x4 2.0 TDI / Fabia III Style Combi 1.2 TSI
    @doncook
    Die max. Dachlast ist mit 75kg angegeben. Wir hatten bereits 1x eine Dachbox auf unserem Combi (ebenfalls ohne Reling). Als Bsp. für den 1.0, wir haben den 1.2. Gilt aber genauso.
    upload_2019-3-4_14-9-32.png

    Wegen der Länge: da würde ich auch definitiv den Weg mit dem Thule "Konfigurator" gehen, so wie es auch schon Robert78 beschrieben hat.

    Ich habe mir damals das Rapid System und Kit von Thule neu gekauft.

    Liegt jetzt bei mir zuhause rum. Wir brauchen es nicht. Wie gesagt, nur 1x benutzt, 1 Jahr alt. Ist also noch Garantie drauf ;)
    Falls du Interesse hast, gerne PN an mich ;)
     
  4. #4 doncook, 07.03.2019
    doncook

    doncook

    Dabei seit:
    03.12.2012
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Mit den 75 kg ja aber unter Montagetips steht Max 40 Kilo wenn ich da noch die Box abziehe sind es ja nur noch 30 :(

    Mit freundlichen Grüßen
     

    Anhänge:

  5. #5 doncook, 07.03.2019
    doncook

    doncook

    Dabei seit:
    03.12.2012
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Oder ist da Träger und Box schon angezogen von den 75 dann würde es ja passen ?(
     
  6. bgs484

    bgs484

    Dabei seit:
    10.09.2013
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Schirnding
    Fahrzeug:
    Kodiaq Sportline 4x4 2.0 TDI / Fabia III Style Combi 1.2 TSI
    Thule empfiehlt wirklich nur Max. Last von 40kg mit dieser Kinstellation.
    Andere Hersteller bieten zB Max. auch nur 50kg an.
    Aber andererseits soll man ja in eine Dachbox zB nur leichtere Sachen verstauen.
    Weil 30kg ist schon viel: 1x großer Koffer (20kg wie im Flieger) + 1x gefüllte Sporttasche.
    Für Fahrräder würde es am Dach auch reichen.
    Kommt drauf an was man auf dem Dach transportieren will.
    Wir haben nur sperrige aber leichtere Sachen, oder Kinderwagen/Buggy in der Dachbox. Die schweren Sachen/Taschen werden im Kofferraum à la Tetris gestapelt :)
     
  7. #7 doncook, 07.03.2019
    doncook

    doncook

    Dabei seit:
    03.12.2012
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Das heißt 40 Kilo minus Dachbox von 12 Kilo bleiben 28 Kilo Gepäck richtig ?
     
  8. bgs484

    bgs484

    Dabei seit:
    10.09.2013
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Schirnding
    Fahrzeug:
    Kodiaq Sportline 4x4 2.0 TDI / Fabia III Style Combi 1.2 TSI
    So würde ich das auch verstehen, richtig.
    Würde aber auch Sinn machen, wenn man sieht, wie die Füße am Autodach des Fabia befestigt werden. ;)
    Im ersten Moment fragt man sich: Soll das wirklich halten?!
    Wird nur durch die "kleine Dachnut" gehalten und gequetscht...

    Ich empfehle dir, dass du du dir Gummistreifen für die Füße zurechtschneidest, da die Metall"haken", die man festzieht, sonst direkten Kontakt zum Lack hätten.

    Wenn du eine längliche Dachbox haben solltest, wie bei uns auf dem Bild, empfehle ich dir noch eine kurze Antenne zu kaufen, ansonsten passt die Dachbox nicht wirklich gut drauf, oder du musst die Antenne abknicken. Ich hatte mir diese gekauft, da die auch DAB kann (ich hab das Amundsen drin): https://www.amazon.de/gp/product/B00QV9TF1Y/ref=oh_aui_search_asin_title?ie=UTF8&psc=1

    Du kannst auch mal bei rameder dir Grundträger konfigurieren. Da gibt es welche mit 50kg Last.
    Aber um auf Nummer sicher zu gehen, würde ich vermutlich bei Thule mal anrufen ;)

    IMG_0125.jpg IMG_0127.jpg
     
  9. #9 doncook, 08.03.2019
    doncook

    doncook

    Dabei seit:
    03.12.2012
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Wie direkten Kontakt mit dem Lack 8|8|8|8|8|
    Sind da keine Matten drunter oder Folien ?!?!
     
  10. bgs484

    bgs484

    Dabei seit:
    10.09.2013
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Schirnding
    Fahrzeug:
    Kodiaq Sportline 4x4 2.0 TDI / Fabia III Style Combi 1.2 TSI
    Leider nein.... Ich habe mir von einer Gummimatte welche zurechtgeschnitten. Außer in meinem Paket hatten Sie die Schutzfolien vergessen :D
    Wenn du bei meinem Bild etwas zoomst, dann siehst du den direkten Kontakt ;)
     
  11. #11 JuppiDupp, 08.03.2019
    JuppiDupp

    JuppiDupp

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    3.825
    Zustimmungen:
    1.278
    Ort:
    Linz / Rhein
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III 1,2 TSI / 66 kW STYLE / Fabia Limo III 1,2 TSI / 66 kW STYLE
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Servicepartner / EU Händler
    Kilometerstand:
    mit Ansteigender Tendenz
    Da geht leider nix zu zoomen, ..... :|
     
  12. #12 doncook, 08.03.2019
    doncook

    doncook

    Dabei seit:
    03.12.2012
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Nee zumindest nicht soweit ....
     
  13. #13 bgs484, 08.03.2019
    Zuletzt bearbeitet: 08.03.2019
    bgs484

    bgs484

    Dabei seit:
    10.09.2013
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Schirnding
    Fahrzeug:
    Kodiaq Sportline 4x4 2.0 TDI / Fabia III Style Combi 1.2 TSI
  14. #14 Frodijak, 08.03.2019
    Frodijak

    Frodijak

    Dabei seit:
    26.01.2019
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Fabia Combi MC 81KW
    Kilometerstand:
    306
    Ich kann morgen mal ein Bild von den Aufnahmepunkten an unserem Peugeot machen.
    Diese Art des Systems hatten wir jetzt 3 Jahre über März-Oktober auf dem Dach.
    Die Hacken sind eigentlich “bezogen“.

    War auch skeptisch aber da der Wagen ey älter war, wars mir egal.

    Mir sind jetzt keine Macken in Erinnerung geblieben. Schau morgen aber noch einmal nach.
     
  15. #15 Robert78, 08.03.2019
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    8.663
    Zustimmungen:
    2.172
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    44000
    Bringt halt nur bedingt was weil es wie du sagst ein anderes System ist.
    Hätte der TE statt einem Combi ohne Reling einen Fabia Limo wäre die Aufnahme auch eine andere. Dann wären bei Thule 60kg und bei Atera sogar die vollen 75kg erlaubt.

    Nicht falsch verstehen: Aber bitte bei selbst angefertigten Unterlagen aufpassen und mit Bedacht rangehen. Evtl. hat sich Thule was dabei gedacht direkten Kontakt zu haben. Vor allem zu dicke "Schoner" könnten auch negativ sein.
    Und ein Dachträger desser Klemmung sich während der Fahrt löst verursacht vermutlich mehr Schaden als der Kontakt eines fest sitzenden.
     
    JuppiDupp gefällt das.
  16. #16 Frodijak, 09.03.2019
    Frodijak

    Frodijak

    Dabei seit:
    26.01.2019
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Fabia Combi MC 81KW
    Kilometerstand:
    306
    Wenn das jetzt auf mein Post bezogen war dann ist das schon vergleichbar wie ich finde. Wie gesagt haben wir diese Art der Halterung jetzt auch mehrere Jahre in intensiver Nutzung gehabt, da wir viel mit dem MTB unterwegs sind.

    Die Klemmung in der Kante ist eigentlich problemlos. Die Bügel sind zudem "laminiert" also mit einer Art Kunststoff bezogen und werden gut verspannt. Problematischer ist der großflächigere Auflagegummi des Trägers. Hier ist nach längerer Montage schon ein "Abdruck" zu sehen. Ist aber keine Beschädigung im eigentlichen Sinne. Ordentlich waschen, mal mit einem Reiniger drüber und 2 Tage Sonne und es war wieder i.O.
    Nichts desto trotz bleibt so eine Lösung natürlich immer nur ein Kompromiss zu einer Reling. Be uns war die Reling daher bei der Ausstattungssuche auch gesetzt.

    Wenn man den Träger nur 2 mal im Jahr für den Sommer und Winterurlaub montiert, sehe ich da keine Probleme bei der Monate wie auf den Bildern. Wenn ich pingelig wäre, würde ich etwas dünne Folie unter die Träger machen aber das wars auch schon. Als nötig ersehe ich das nicht wenn man ey immer mal mit der Politur drüber geht.




     
    Robert78 gefällt das.
  17. #17 Robert78, 09.03.2019
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    8.663
    Zustimmungen:
    2.172
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    44000
    Hatte ich falsch verstanden. Sorry.
     
    Frodijak gefällt das.
  18. bgs484

    bgs484

    Dabei seit:
    10.09.2013
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Schirnding
    Fahrzeug:
    Kodiaq Sportline 4x4 2.0 TDI / Fabia III Style Combi 1.2 TSI
    Genauso wie Frodijak sie beschreibt, sind sie auch.
     
Thema:

Thule Dachträger

Die Seite wird geladen...

Thule Dachträger - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Thule Rapid System 754 + Kit 1749 für Fabia III Combi ohne Reling - VB

    Thule Rapid System 754 + Kit 1749 für Fabia III Combi ohne Reling - VB: Hallo, ich biete meine 1x benutzten Thule Füße + Kit an. 1 Jahr alt (März 2018 ), hat also noch alles etwa ein Jahr Garantie ;) Wir hatten die uns...
  2. Dachträger sehr laut

    Dachträger sehr laut: Der O3 hat andere Dachträger als der O2. Diese sind zwar praktischer bei der Montage, aber ab Tempo 100 fangen sie zu laut zu singen an. Hat schon...
  3. Dachträger Abstand zueinander bei der Limousine

    Dachträger Abstand zueinander bei der Limousine: Abend in die Runde. Weiß jemand den Barrenabstand bei der Octavia 2 Limousine Facelift. Wird ja der Dachträgerabstand einfach sein. Danke für...
  4. Suche Dachträger Octavia 1Z Kombi

    Dachträger Octavia 1Z Kombi: Hallo, der nächste Urlaub ist geplant und dieses mal wollen wir mit nur einem Auto fahren. Daher suche ich einen Dachträger (Relingträger) für...
  5. Verkauft Thule Edge Wingbar (9584B) S/M in schwarz für O3

    Thule Edge Wingbar (9584B) S/M in schwarz für O3: Hallo, ich biete meine Dachträger Thule Edge Wingbar (9584B) S/M in schwarz passend für den O3 an. Wurden 1x für den Urlaub benutzt. Passen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden