Thermostat wechseln. Suche Anleitung

Diskutiere Thermostat wechseln. Suche Anleitung im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, mein Auto kommt seit gestern nicht mehr auf Betriebstemperatur. Da ist wohl der Thermostat defekt. Hat jemand eine Anleitung zum Wechsel...

  1. #1 gr8nagus, 21.01.2019
    gr8nagus

    gr8nagus

    Dabei seit:
    21.01.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    mein Auto kommt seit gestern nicht mehr auf Betriebstemperatur. Da ist wohl der Thermostat defekt. Hat jemand eine Anleitung zum Wechsel des Thermostats beim 3T5 Kombi (2.0 TDI Motorcode: CFFB)?
    Das neue Thermostat ist wie der auf dem Bild mit Gehäuse.

    Danke
    Unbenannt.PNG
     
  2. Aaron

    Aaron

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Rosengarten
    Fahrzeug:
    Supber Combi 2.0TDI Elegance DSG,Astra F Stufe 1,6i, Ascona A 2,0 Doppel S
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Meckelfeld
    Kilometerstand:
    173415km + 255tkm + 75tkm
    Habe selbiges problem am Cfgb mit dsg, hatte auf Tipps hier ausm forum und Google erstmal das dsg Thermostat gewechselt aber daran lag es nicht.
    Eine anleitung gibts hier glaube ich oder im passat forum, ist at home wohl auch in 1-2std alleine zu machen.

    Gebe es aber meinem Nachbarn mit eigener Werkstatt, weil ich das selber zuhause in der kalten garage nicht schaffe bzw Lust zu habe.
     
  3. #3 JürgenBW, 21.01.2019
    JürgenBW

    JürgenBW

    Dabei seit:
    20.03.2017
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Nagold
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 2.0d, 140 PS, Combi.
    Werkstatt/Händler:
    AH Wackenhut
    Kilometerstand:
    177000
    Wenn Du keine Anleitung findest, kannst Du dich unter

    https://erwin.skoda-auto.cz/erwin/showHome.do

    registrieren, und dann beispielsweise für 7,- Euro 1 Stunde lang die entsprechende Anleitung recherchieren und ausdrucken. Mit der Datenbank arbeiten auch freie Werkstätten. Bin selber dort registriert, habe sie aber nur als Rückversicherung bei meinem DSG-Thermostatwechsel gesehen, den ich dann auch ohne geschafft habe. Aber für die Zukunft bleibe ich dort registriert.
     
  4. dagloi

    dagloi

    Dabei seit:
    23.11.2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    92548
    Fahrzeug:
    2010 Skoda Superb Combi 2.0 TDI DSG; 2012 VW EOS 2.0 TSI DSG
    Am Besten du holst dir die Anleitung wie JürgenBW es sagt.
    Hab ich auch gemacht. Damit geht es schon leichter.
    Was du unbedingt brauchst ist eine Zange mit Seilzug für die Kühlmittelschlauchschellen.
    Sonst ist es ein Gefummel ohne Ende.
    Im Endeffekt musst du die Drosselklappe samt Schlauch wegmachen, den Ölmeßstab mit Rohr auf jeden Fall raus (bei mir ist das Rohr gebrochen).
    Die Ansaugbrücke hab ich nicht abgenommen, geht so auch.
    Und mal Google bemühen, da findest du sofort eine Anleitung von nem Golf.
     
  5. #5 gr8nagus, 21.01.2019
    gr8nagus

    gr8nagus

    Dabei seit:
    21.01.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die Antworten. Irritiert war jedoch wegen den Antworten zum DSG Thermostaten. Der wird es bei mir nicht sein. Ich habe Probleme mit dem Kühlmittel-Thermostat. Aber ich wurde jetzt bei Youtube mit einem Passat B7 fündig. Ist aber schon viel Arbeit für so einen blöden Thermostat. Und ist wohl sehr kniffelig einen der 4 Schläuche ab zu bekommen. Vielleicht geh ich doch zum Freundlichen.
     
  6. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    8.231
    Zustimmungen:
    1.571
    Ort:
    Ottweiler
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft: Carpark Nürnberg
    Kilometerstand:
    152000
    Habe vor wenigen Monaten das blöde Ding gewechselt...

    Die Original Anleitung besagt, ausbau der Lichtmaschine etc um dranzukommen. Ich habe zusammen mit jemanden 1,5 std gebraucht, er hat von der ansaugbrücke die Drallklappe entfernt, das Stück Turboladerschlauch darunter auch, den Ölpeilstab entfernt und mit viel fingergeschick das thermostat ausgebaut. Das Kühlwasser musste natürlich auffangen. ging alles von oben, brauchten keine Bühne.

    Falls du es auf die Art machen magst, besorg dir einen Magneten, falls dir schrauben und werkzeug in den motorraum fallen *grins*

    Tipp: Um den offenen Turboladerschlauch vor kühlwasser etc zu schützen nimm einfach einen Deckel einer Spraydose, die passen in der Regel 1:1 auf den Schlauch, wie nen Deckel aufm Topf
     
    ottensener gefällt das.
  7. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    8.231
    Zustimmungen:
    1.571
    Ort:
    Ottweiler
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft: Carpark Nürnberg
    Kilometerstand:
    152000
    Der :) hatte mir nen Kostenvoranschlag von 350€ in die Hand gedrückt.
     
    ottensener gefällt das.
  8. dagloi

    dagloi

    Dabei seit:
    23.11.2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    92548
    Fahrzeug:
    2010 Skoda Superb Combi 2.0 TDI DSG; 2012 VW EOS 2.0 TSI DSG
    Und wenn du schon das große wechselst und das Kühlwasser ablässt, dann wechsel das DSG-Thermostat auch gleich.
    Kostet nur 20 Euro und ist in 5 Minuten gemacht. Dann bist du auf der sicheren Seite.
     
  9. nelzon

    nelzon

    Dabei seit:
    16.01.2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb 3t 125kw DSG

    Hallo

    um das Kühlwasser aufzufangen gibt es bestimmt keine Möglichkeit ohne den Motorschutz unterm Auto abzubauen... OOODER??

    Gruß
     
  10. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    8.231
    Zustimmungen:
    1.571
    Ort:
    Ottweiler
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft: Carpark Nürnberg
    Kilometerstand:
    152000
    Hm...naja....nö
     
  11. #11 CrazyAB, 04.09.2019
    CrazyAB

    CrazyAB

    Dabei seit:
    03.03.2014
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Kombi, 2.0 TDI, 125 kW, DSG
    Hat er denn überhaupt DSG?

    Zur Info: Das DSG-Thermostat hängt im gleichen Kühlkreislauf und kann diesen brücken...
     
Thema: Thermostat wechseln. Suche Anleitung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. cffb thermostat wechseln

    ,
  2. skoda superb 1 thermostat wechsel

    ,
  3. 2.0 crd thermostat wechseln

    ,
  4. skoda octavia 5e thermostat wechseln,
  5. skoda superb II thermostat wechseln
Die Seite wird geladen...

Thermostat wechseln. Suche Anleitung - Ähnliche Themen

  1. HILFE! Suche DDR Klingel von ca. 1972

    HILFE! Suche DDR Klingel von ca. 1972: Moin zusammen, ich hoffe hier auf Eure Hilfe, denn ich suche eine spezielle Klingel als Geschenk. Das gute Stück stammt etwa aus den 70er und...
  2. Suche 1203 TAZ 1500 ccm Motor

    Suche 1203 TAZ 1500 ccm Motor: Hallo Fan-Gemeinde, ich bin auf der Suche nach einem 1500ccm 1203 bzw. TAZ Motor. Kann mir diesbezüglich jemand helfen? Deutschlandweit ist das...
  3. Suche Suche Ansaugung

    Suche Ansaugung: Servus, suche für meinen EditionR5 eine komplette Ansaugung (Forge, MST, HG..) bitte einfach alles anbieten. EA211/1.4TSI 92kw Besten Dank :D
  4. Grillrahmen beim Karoq wechseln

    Grillrahmen beim Karoq wechseln: Hi Community, hat schon jemand beim Karoq den Grillrahmen gewechselt? Wenn ja, wie habt ihr das gemeistert? Danke und Gruß Michael
  5. Suche Suche Kopfstütze hinten mitte Fabia I Facelift

    Suche Kopfstütze hinten mitte Fabia I Facelift: Moin! Ich suche die hintere mittlere Kopfstütze Fabia I Facelift in komplett Schwarz. Eine Teilenummer würde mir auch erstmal weiterhelfen, denn...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden