Thermostat wechseln Forman

Diskutiere Thermostat wechseln Forman im Skoda Favorit / Forman Forum Forum im Bereich Skoda Forum; kann mir jemand hilfestellung geben möchte bei meinem Forman Thermostat wechseln Danke

  1. Brumby

    Brumby

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    kann mir jemand hilfestellung geben möchte bei meinem Forman Thermostat wechseln Danke
     
  2. #2 sk_fav781, 11.01.2010
    sk_fav781

    sk_fav781 Guest

    siehe Bilder: :-)
    [​IMG]

    [​IMG]

    Im Übrigen habe ich heute auch erst ein neues Thermostat samt Dichtung bestellt. Wird am Wochenende auch gewechselt, da mein Favo überhaupt nicht mehr warm wird, d.h. ein defektes Thermostat vorhanden ist.

    Gruß,
    Andreas
     
  3. #3 sk_fav781, 17.01.2010
    sk_fav781

    sk_fav781 Guest

    Hallo zusammen,

    hab heute nun mal das Thermostat gewechselt. Nach Ablassen und Auffangen des Kühlwassers gestaltete sich die Demontage des alten Thermostat recht einfach. Im Anschluss habe ich dann das neue Thermostat samt Dichtung eingesetzt und das Kühlwasser wieder aufgefüllt. Nun wird der Favorit auch wieder warm :thumbsup:

    Jedoch hier eine Frage: Bei längerem Stand (mit laufendem Motor) wurde das Kühlwasser ganz schön heiß, um nicht zu sagen es "kochte" fast. Nach Recherche hier im Forum ist das aber nicht unbedingt besorgniserregend.

    Was mich jedoch interessiert ist die Tatsache, wann der Lüfter, der am Kühler befestigt ist, anspringen muss? Die Anzeige der Kühlwassertemperatur im Armaturenbrett war noch realtiv weit im unteren Drittel (weißer Bereich) - ist es also hier normal, dass der Lüfter (noch) nicht anspringt? Kann man die Funktion des Lüfters testen? Einen neuen Thermoschalter hätte ich zur Not auch da.

    Würde mich über Antworten freuen!

    Gruß,
    Andreas
     
  4. #4 felicianer, 17.01.2010
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    12.849
    Zustimmungen:
    1.425
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI 103 kW
    Kilometerstand:
    209700
    Ob der Lüfter überhaupt funktioniert kannst du probieren, indem du beide Stecker vom Thermoschalter abziehst und diese mit einer Sicherung (mind. 25A) überbrückst, dann sollte er sofort anlaufen. Aber vorsicht - Finger!!! Es gibt verschiedene Thermoschalter. Meiner springt laut Aufdruck bei 92°C an... Dann steht die Temperaturanzeige aber auch im roten Bereich. Der Thermoschalter sitzt ja nach dem Kühler... Teste erstmal den Lüfter. Zum Schalter wechseln musst du das Wasser nicht ablassen. Einfach Deckel aufmachen vom Ausgleichsbehälter --> Druck raus. Deckel wieder drauf und dann fix den Schalter wechsel.
     
  5. #5 sk_fav781, 17.01.2010
    sk_fav781

    sk_fav781 Guest

    Danke für die schnelle Antwort! Der Lüfter funktioniert mit einer 30A-Sicherung einwandfrei. Habe daher nach deiner Anleitung den Thermoschalter vorsorglich gewechselt,d.h. ohne die Kühlflüssigkeit nochmal abzulassen. Bis auf ein paar ml ist nicht viel "verloren" gegangen. ;)

    Als Ersatz hab ich nun einen Thermoschalter von WAHLER drin:
    • Schaltpunkt [°C] 88
    • Schaltpunkt [°C] 88 / 83
    • Ausschaltpunkt [°C] 83
    Gruß, Andreas
     
  6. #6 felicianer, 17.01.2010
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    12.849
    Zustimmungen:
    1.425
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI 103 kW
    Kilometerstand:
    209700
    Hoffen wir mal, dass es nun funktioniert. Fahre das Auto warm und dann lass ihn 10 Minuten im Stand laufen, dann solltes so heiß werden, dass der Lüfter anspringen sollte.
     
  7. #7 AndreasM, 17.01.2010
    AndreasM

    AndreasM

    Dabei seit:
    14.02.2007
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordrheinwestfalen
    Im Werkstatthandbuch steht in Kap. 7.1 unter Diagnostische Angaben:
    Thermoschalter - schaltet (°C) 95 bis 90
    - schaltet aus (°C) 88
    :)
     
  8. #8 sk_fav781, 18.01.2010
    sk_fav781

    sk_fav781 Guest

    Da hast Du völlig Recht ! - siehe oben 2. Beitrag. :) Denke aber mit dem Wahler Thermostat passt es ja trotzdem, da es nur früher zu- und später wieder abschaltet.

    Ansonsten kann ich nach der Fahrt von mir daheim nach Dresden (180km) heute berichten, dass der Favi wieder richtig warm wurde - das kannte ich ja gar nicht mehr. Folglich muss das alte Thermostat wohl schon lange im "Eimer" gewesen sein.

    Gruß
     
Thema: Thermostat wechseln Forman
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia thermostat wechseln anleitung

    ,
  2. skoda roomster thermostat wechseln

    ,
  3. thermostat skoda octavia

    ,
  4. einbaurichtung thermostsat,
  5. skoda felicia thermostat wechseln,
  6. zigarettenanzünder ausbauen skoda fabia 2003,
  7. thermoschalter prüfen,
  8. Kühlmittelthermostat skoada 1z 2005,
  9. rep.anleitung für thermoststwechsel skoda yeti,
  10. skoda octavia 2.0 thermostat wechseln,
  11. skoda elektrischer thermostat ersetzen,
  12. skoda Yeti Thermostat wechseln,
  13. skoda octavia 1999 thermostat wechseln anleitung,
  14. superb thermostatgehäuse wechseln,
  15. skoda superb thermostat,
  16. skoda fabia thermostat wechseln,
  17. thermoschalter skoda felicia,
  18. fabia thermostat wechseln,
  19. thermostat skoda octavia wechseln,
  20. thermoschalter octavia ausbauen,
  21. skoda octavia temperaturregler
Die Seite wird geladen...

Thermostat wechseln Forman - Ähnliche Themen

  1. Getriebeöl Wechseln welche Schraube?

    Getriebeöl Wechseln welche Schraube?: Hallo, im Anhang habe ich ein Bild von einer Schraube gemacht, ist das die Ablass Schraube oder für beides? Also zum füllen und zum ablassen? Es...
  2. Öffnungstemperatur Thermostat

    Öffnungstemperatur Thermostat: Hallo, kann mir bitte jemand die Teilenummer für das Thermostat des Felica 2, 1,3 BJ98 geben? Ich habe zwei gefunden, beide haben aber...
  3. Multimediasystem wechseln

    Multimediasystem wechseln: Hallo, Ich habe folgendes Model: SKODA FABIA III (NJ3), 1197 cm3, 90 PS, 66 kW, BJ: ab 08/14KBA-Nr: 8004-AOP Bj. 2/16 , Reimport aus CZ. Es geht...
  4. Getriebeöl nachfüllen/wechseln

    Getriebeöl nachfüllen/wechseln: Hallo ich habe folgendes Problem. Ich finde kein einfüllschraube gefunden oder zu befüllen in die selbe Schraube? Wisst ihr wie ich das wieder...
  5. Heckscheibenwischer wechseln Fabia 1 Combi

    Heckscheibenwischer wechseln Fabia 1 Combi: Mahlzeit! Folgendes ungewöhnliches Problem: Ich will bei meinem Fabia 6Y5 BJ 2007 den Heckscheibenwischer wechseln, bzw. das Wischblatt. Nur...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden