Themperaturanzeige

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von octavia-heiko, 25.11.2005.

  1. #1 octavia-heiko, 25.11.2005
    octavia-heiko

    octavia-heiko

    Dabei seit:
    24.01.2004
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    thüringen
    Fahrzeug:
    Octavia 2.0 SLX
    Kilometerstand:
    173000
    Hallöchen erst mal,
    heute morgen hatte ich etwas ganz seltsames. Nach einer Strecke von ca. 3km und der Temperaturanzeige auf dem 1 weißen Strich vor senkrecht, fällt dei Anzeige wieder nach links. Warme Luft kam aber bei ca-3°C. Ich habe den Motor neu gestartet und nach einer Weile ist dann recht schnell die Anzeige auf normale Position gestiegen. Ich habe schon mal beobachtet, das die Anzeige nur leicht nach links zurück geht (ca.3mm).Wer kann mir sagen was dies für eine Ursache hat? Thermostat oder Themperaturfühler, ich denke der Spritverbrauch ist auch etwas höher als normal.
    Danke im voraus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 NiteCrow, 25.11.2005
    NiteCrow

    NiteCrow

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ist ganz normal laut einigen Leuten. Das Thermostat macht den großen Kühlkreislauf in dem Moment auf und dadurch kühlt das Wasser wohl erstmal wieder leicht ab. Habs selber nie beobachtet bei mir am Fabia, aber in letzter Zeit ist Thermostat sehr oft behandelt wurden.

    Gruß
    Marcus
     
  4. #3 octavia-heiko, 25.11.2005
    octavia-heiko

    octavia-heiko

    Dabei seit:
    24.01.2004
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    thüringen
    Fahrzeug:
    Octavia 2.0 SLX
    Kilometerstand:
    173000
    Hallo,

    die Anzeige ist aber ganz nach links gefallen, so als wäre der Motr kalt.

    Heiko
     
  5. #4 NiteCrow, 25.11.2005
    NiteCrow

    NiteCrow

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    0
    Achso, sorry falsch gelesen. Dann könnte es der Temperaturfühler sein. Weiß nicht obs bei dir vielleicht nur sein kann, dass er nicht richtig festsitzt oder komplett kaputt ist. Hatte das auch. Da ist die Anzeige gar nicht hochgegangen aber er ist warm geworden.

    Hat bei mir so 35 Euro gekostet plus Lohn. Einfach mal Fehlerspeicher auslesen lassen.

    Achja, dadurch erklärt sich dann auch dein höherer Verbrauch
     
  6. #5 octavia-heiko, 25.11.2005
    octavia-heiko

    octavia-heiko

    Dabei seit:
    24.01.2004
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    thüringen
    Fahrzeug:
    Octavia 2.0 SLX
    Kilometerstand:
    173000
    kann das auch die ursache für das angehen der berühmten Motorkontroleuchte sein? Allerdings mecker sie das die Lambdasonde im Eimer ist, aber mit neuer Sonde war die LAmpe auch schon an?
     
  7. #6 NiteCrow, 25.11.2005
    NiteCrow

    NiteCrow

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    0
    hmm, kann sein, da er ja die ganze Zeit zu fett läuft. Aber das weiß ich nicht genau.


    Am besten wirklich Fehlerspeicher auslesen. Dann weiß man genaueres.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Themperaturanzeige