Themperatur-Anzeige

Diskutiere Themperatur-Anzeige im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo und guten Tag Ich habe bereits in einigen Foren nachgeschaut und nichts gefunden. Jetzt hoffe ich, daß Ihr mir helfen könnt. Folgendes...

Hade1761

Guest
Hallo und guten Tag

Ich habe bereits in einigen Foren nachgeschaut und nichts gefunden.

Jetzt hoffe ich, daß Ihr mir helfen könnt.

Folgendes Problem tritt bei meinem Fabia BJ 2000 16 V des öfteren auf:



Wenn ich morgens losfahre wird der Wagen ganz normal warm und

die Anzeige des Kühlmittels geht genau auf die Mitte - mitlerer Strich

Ich fahre Autobahn und dann geht die Anzeige immer in den linken Bereich

zurück, so ca. bis zum vorletzten Strich. Am Fahrverhalten verändert sich nichts,

die Heizung und die Klimaanlage läuft normal, ohne Fehler.

Fahre ich dann im Stadtverkehr, dann geht die Anzeige hoch und kurzzeitig wieder runter.

Was kann das sein, wer kann mir evtl einen Rat geben?



Im Voraus ganz lieben Dank an alle die mir helfen können. :)



lg

Hade1761

Dortmund
 
#
schau mal hier: Themperatur-Anzeige. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Stefanwoe

Guest
kühlmittelverlust???
könnte vielleicht am temperaturfühler liegen.
probier mal aus was er von sich gibt wenn du mal mit "heizung aus" fährst, und dann mal die heizung an machst. :whistling:
 

Hade1761

Guest
hallo

zunächst danke für die Antwort

das schwanken der Themperaturanzeige ist auch,

wenn ich ohne Heizung fahre.

lg

Hade1761 :(
 

Homer J.

Dabei seit
25.03.2008
Beiträge
805
Zustimmungen
1
Ort
Leichlingen
Fahrzeug
Fabia II Combi 1.6 Sport, 05/2008 - Verkauft 10/13 - seit 2/14 Opel Insignia 2.0 BiTurbo
Kilometerstand
181873
Oder auch der Thermostat, der nicht sauber öffnet und schließt.
 

Connie

Dabei seit
06.05.2010
Beiträge
16
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Fabia 1.9 TDI PD
Kilometerstand
170666
Mit großer Wahrscheinlichkeit das Thermostat, welches nicht mehr richtig schließt und somit den großen Kühlkreislauf teilweise offen hällt.
Das Bauteil wird sich irgendwann in naher Zukunft verabschieden. Ich würds noch vorm Wintereinbruch machen.
(Das gleiche Problem habe ich zur Zeit auch -.-)
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Papa_Peter

Dabei seit
27.10.2009
Beiträge
54
Zustimmungen
0
Ort
Steinmaur ZH Im Gässli 20 8162 Steinmaur Schweiz
Fahrzeug
Skoda Octavia 2.0 Elegance 6 Gang DSG
Kilometerstand
185000
Hatte vor 1 1/2 Jahren das ähnliche Problem. Daraufhin Thermostat wechseln lassen.
Leider vor einer Woche ähnliche Symptome und am WE hat der Monteur meines Vertrauens das Teil erneut gewechselt.
Das alte war so defekt, dass da gar nichts mehr ging, da macht ne Tour über 900 km und Temperaturen um die 2 Grad richtig Spass.
Jetzt ist aber alles wieder im grünen Bereich und die Rücktour war entsprechend entspannend und der morgige Start ist auch angenehmer.
Also lass mal nach dem Thermostat schauen, es spricht ne Menge dafür. Die Dinger halten ja auch nicht ewig...
 
Thema:

Themperatur-Anzeige

Themperatur-Anzeige - Ähnliche Themen

Möglicher Bereich der Rekuperationsanzeige schwankt: Hi, ich habe seit ca 4 Wochen einen Skoda Octavia iV Hybrid. Nun ist mir aufgefallen, dass die Rekuperationsanzeige in ihrem Bereich schwankt...
Motorkontrollleuchte, Airbagleuchte, Wischwasserschlauch defekt....: Hey zusammen! Ich habe nun schon einiges gesucht, jedoch finde ich zumindest auf eins der im Thema genannten Fragen keine Antwort. Ich habe seit...
Farbe Luftfilterkasten: Hallo Leute, ich habe eine ganz spezielle Frage an euch. Kann mir einer Sagen, wie die Farbe des Blechluftfilterkasten für den zweistufen...
Motorkontrolleuchte brennt epc kommt während der fahrt: Hallo Kann mir einer von euch helfen. Meine Mkl ging vor 6 Wochen bei meinem skoda octavia 2.0 Liter an. Darauf hin bin ich zur Werkstatt(bis...
Antriebswelle, Getriebe Geräusch: Moin moin. Ich fahre einen Octavia III, 1.6 TDI mit knapp 164.000 Kilometern auf dem Tacho. Seit dem er die 160.000 Kilometer erreicht hat...
Oben