Themenecke Tesla

Diskutiere Themenecke Tesla im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Ok, wieder etwas dazugelernt.
SuperB 2002

SuperB 2002

Dabei seit
13.09.2010
Beiträge
1.008
Zustimmungen
286
Fahrzeug
S3 FL in Lava Blau, L&K TDI 140 KW
Die Änderungen stellt man ganz gemütlich mit dem rechten Scrollrad am Lenkrad ein.

Und am Reifenprofil ... ;)
Ok, wieder etwas dazugelernt.
 
#
schau mal hier: Themenecke Tesla. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
SuperB 2002

SuperB 2002

Dabei seit
13.09.2010
Beiträge
1.008
Zustimmungen
286
Fahrzeug
S3 FL in Lava Blau, L&K TDI 140 KW
@Lutzsch
Der Tesla hatte keine Verkehrszeichenerkennung. Ich habe mich davon leiten lassen, das die Verkehrszeichen im Stadtgebiet korrekt angezeigt wurden und war der Meinung mit Verkehrszeichenerkennung. Das Eine sind Navidaten, das Andere die Kamera. Ist softwaremäßig ja nachrüstbar.
 
TheSmurf

TheSmurf

Dabei seit
25.04.2005
Beiträge
5.243
Zustimmungen
4.883
Ort
Wittingen /NdS
Fahrzeug
Tesla Model 3 LR AWD & VW e-up! (1. Gen)
Die VZE ist recht unzuverlässig. Ich habe auch noch nicht durchschaut was vorrangig behandelt wird. Mal die Erkennung, mal Navidaten. Mal erkennt er zuverlässig alle Schilder... erkennt auch für welche Spur was gilt, dann ignoriert er mal eben ein Schild.
Was mich aber am meisten stört ist die Tatsache, daß er bis zum Schild konstant durchzieht um dann genau am Schild zu verzögern.
Bei einer 70er Zone bremst er dann viel zu spät obwohl er das Schild ja schon erkennt und sogar anzeigt.
 
Octavian62

Octavian62

Dabei seit
03.09.2015
Beiträge
2.901
Zustimmungen
2.067
Fahrzeug
KAROQ Sportline 2,0 TSi, 4x4 / Tesla Model S 100D
Ich habe eher die Vermutung, dass die "Verkehrszeichenerkennung" nur auf die Daten der Navisoftware zugreift. Das führt leider ab und zu auch mal zu unliebsamen Überraschungen auf der Autobahn. War zum Release-Datum der Navisoftware z.B. auf der Autobahn eine Baustelle mit Tempo 60, kann es passieren, dass das Fahrzeug bei schon lange nicht mehr vorhandener Baustelle meint die Geschwindigkeit abrupt drosseln zu müssen. Die Kombination Navi und VZE ist wirklich verbesserungsbedürftig.
Das habe ich z.B. im AUDI eTron - den ich mal einige Tage zur Probe hatte - besser empfunden. An einem Schild mit Tempo 70 hatte das Fahrzeug auch bereits die erlaubte Geschwindigkeit erreicht.
 
TheSmurf

TheSmurf

Dabei seit
25.04.2005
Beiträge
5.243
Zustimmungen
4.883
Ort
Wittingen /NdS
Fahrzeug
Tesla Model 3 LR AWD & VW e-up! (1. Gen)
Na da bin ich mal gespannt! Ich habe ein Model Y auf dem Parkplatz gesehen und muss sagen es ist mir einfach zu groß. Die Proportionen gefallen mir beim Model 3 weit besser. Die Heckklappe in der Art des Y am 3 wäre mir aber lieber :)
 
Thema:

Themenecke Tesla

Sucheingaben

nino-leuchten.de

,

Tesla privatzulassungen

,

audi e tron

,
tesla s3 herausfahren geht nicht
, tesla model3 stückzahl, tesla absatz 2019, moz.de/tesla
Oben