Themenecke Tesla

Diskutiere Themenecke Tesla im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Worin soll deiner Meinung nach der Zusammenhang bestehen? Das Model 3 ist vor einigen Tagen satte 3.500€ preiswerter geworden hat und mit dem...

Lutzsch

Tesla Flüsterer
Moderator
Dabei seit
22.03.2008
Beiträge
7.925
Zustimmungen
1.476
Ort
Dresdner Umland
Fahrzeug
TESLA MODEL 3 LR AWD GOLF V GTI EDITION 30
Liegt hier ein Teil des Grundes, warum die Fahrzeuge nun 'guenstiger' werden ?
Worin soll deiner Meinung nach der Zusammenhang bestehen?

Das Model 3 ist vor einigen Tagen satte 3.500€ preiswerter geworden hat und mit dem verlinkten Thema rein nichts zu tun.
 
#
schau mal hier: Themenecke Tesla. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Octavian62

Dabei seit
03.09.2015
Beiträge
2.620
Zustimmungen
1.775
Fahrzeug
KAROQ Sportline 2,0 TSi, 4x4 / Tesla Model S 100D
Liegt hier ein Teil des Grundes, warum die Fahrzeuge nun 'guenstiger' werden ?
Meine Glaskugel sagt: "Nö". ;)

Hinzu kommt, dass die fehlerhaften Bausteine m.E. seit 2019 nicht mehr verbaut werden und der aufmerksame Beobachter wird feststellen können, dass beim ab September ausgelieferten Facelift des Model S und X offensichtlich eine ganz andere MCU verbaut wurde.
 

Redfun

Dabei seit
25.07.2005
Beiträge
3.752
Zustimmungen
946
Ort
Drayton (Hampshire, UK)
Fahrzeug
Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
Werkstatt/Händler
Sparshatts of Fareham, now Richmond Group
Kilometerstand
95500
Das Model 3 ist vor einigen Tagen satte 3.500€ preiswerter geworden hat und mit dem verlinkten Thema rein nichts zu tun.
Dazu befass ich mich zu wenig mit der Firma, um deren Politik zu analysieren. Schwebt aber eine Untersuchung ueber einem Hersteller, waere es durchaus nachvollziehbar,zeitnah 'Kaufanreize', positive Zeichen, zu setzen. Die Begeisterung darueber spricht aus Deinem Statement 'satte 3500 EUR' :)
Ist ja auch ok so.
 

Lutzsch

Tesla Flüsterer
Moderator
Dabei seit
22.03.2008
Beiträge
7.925
Zustimmungen
1.476
Ort
Dresdner Umland
Fahrzeug
TESLA MODEL 3 LR AWD GOLF V GTI EDITION 30
9% ist rasseln.....
Ganz gewiss, ich bin kein Börsenexperte, allerdings bin ich der Meinung zu wissen, dass bedingt durch solche Ereignisse wie die in der vergangenen Nacht, eine kurze Talfahrt nichts Außergewöhnliches ist.
Ich bin der vollen Überzeug in spätestens einer Woche einen deutlich positiven Trend vernehmen zu können und sehe der Sache total gelassen entgegen. So viel wie in den vergangenen 13 Monaten an Plus realisiert wurden ist, geht nimmer zu verlieren.

Edit: Rasseln ...... tut ein Verbrennungsmotor meist kurz aber deutlich vorm Exitus.
 

Longo

Dabei seit
27.05.2014
Beiträge
1.680
Zustimmungen
815
Der Kurs hat sich ja auch schon wieder etwas berappelt:
Screenshot_20210128-175549_Google.jpg

Longo
 

Tuba

Gesperrt
Dabei seit
12.07.2012
Beiträge
25.806
Zustimmungen
14.103
Ort
59071 Hamm
Fahrzeug
S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
Werkstatt/Händler
Gretenkort/Welver / Regett/Soest
Kilometerstand
48000
Um mal wieder zu den Autos zurück zu kommen:
Tesla hätte den Akku lieber kleiner machen sollen und das Auto preiswerter
Ob das geholfen oder viel gebracht hätte, wage ich zu bezweifeln ;) (Model X oben, Model S unten)
Screenshot_20210128-182554.png
Screenshot_20210128-182400.png


Wer kann mir sagen (weil ich das auf der Seite von Tesla nicht gefunden habe), was die Aussage "US-Werte" bedeutet? Netto zzgl. Steuern?
 

Octavian62

Dabei seit
03.09.2015
Beiträge
2.620
Zustimmungen
1.775
Fahrzeug
KAROQ Sportline 2,0 TSi, 4x4 / Tesla Model S 100D
Ob das geholfen oder viel gebracht hätte, wage ich zu bezweifeln ;) (Model X oben, Model S unten)
Immerhin ist das Model S seit April 2019 um 15.000 EUR im Preis gesunken und hat kontinuierlich eine bessere Ausstattung erhalten. ;)
 

Tuba

Gesperrt
Dabei seit
12.07.2012
Beiträge
25.806
Zustimmungen
14.103
Ort
59071 Hamm
Fahrzeug
S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
Werkstatt/Händler
Gretenkort/Welver / Regett/Soest
Kilometerstand
48000
Okay. Ob nun 140.000 oder 155.000 jetzt den Unterschied macht ... :whistling:

Wer kann mir sagen (weil ich das auf der Seite von Tesla nicht gefunden habe), was die Aussage "US-Werte" bedeutet? Netto zzgl. Steuern?
 

Octavian62

Dabei seit
03.09.2015
Beiträge
2.620
Zustimmungen
1.775
Fahrzeug
KAROQ Sportline 2,0 TSi, 4x4 / Tesla Model S 100D
Okay. Ob nun 140.000 oder 155.000 jetzt den Unterschied macht ... :whistling:
Ich vergleiche nur die Ausstattung und den Preis meines jetzigen Model S mit dem Facelift. Und dafür stimmt die Aussage.
Plaid oder Plaid + brauche ich nicht und werde es mir auch nicht leisten können und wollen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Cordi

Moderator
Moderator
Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
9.512
Zustimmungen
1.932
Ort
MV
Fahrzeug
O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
Kilometerstand
420.087
Akku kleiner und preiswerter
Ob nun 140.000 oder 155.000 jetzt den Unterschied macht ...

Ich weiß wie du das meinst. Trotzdem ist das eine Ersparnis in der Größenordnung eines Stadtflitzers. Überlegt man, wie teilweise beim Autokauf um nen Satz Fußmatten gefeilscht wird :D
 

Tuba

Gesperrt
Dabei seit
12.07.2012
Beiträge
25.806
Zustimmungen
14.103
Ort
59071 Hamm
Fahrzeug
S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
Werkstatt/Händler
Gretenkort/Welver / Regett/Soest
Kilometerstand
48000
Ab einer gewissen Größenordnung ist das sowas von egal.
 

Octavian62

Dabei seit
03.09.2015
Beiträge
2.620
Zustimmungen
1.775
Fahrzeug
KAROQ Sportline 2,0 TSi, 4x4 / Tesla Model S 100D
Ab einer gewissen Größenordnung ist das sowas von egal.
Sehe ich für mich persönlich anders. Für die 15.000 EUR, die ich weniger ausgeben muss, kann ich mir z.B. etwas anderes gönnen.
 

Tuba

Gesperrt
Dabei seit
12.07.2012
Beiträge
25.806
Zustimmungen
14.103
Ort
59071 Hamm
Fahrzeug
S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
Werkstatt/Händler
Gretenkort/Welver / Regett/Soest
Kilometerstand
48000
Da ich nicht mal mit vorgehaltener Schrotflinte und unter Drogen >100.000 € für ein Auto ausgeben würde, stellt sich die Frage nicht, wieviel ich spare. Eben deshalb ist es völlig egal, ob Tesla Preise senkt oder in Ottawa einer im Lotto gewinnt.
 

Octavian62

Dabei seit
03.09.2015
Beiträge
2.620
Zustimmungen
1.775
Fahrzeug
KAROQ Sportline 2,0 TSi, 4x4 / Tesla Model S 100D
Da ich nicht mal mit vorgehaltener Schrotflinte und unter Drogen >100.000 € für ein Auto ausgeben würde, stellt sich die Frage nicht, wieviel ich spare. Eben deshalb ist es völlig egal, ob Tesla Preise senkt oder in Ottawa einer im Lotto gewinnt.
Für Dich ist es egal und das ist zu recht natürlich Deine Sicht der Dinge. Nur bist Du nicht alleine auf dieser Welt. ;)
Ich natürlich auch nicht, aber ich bin mir sicher, dass es neben mir genug Menschen gibt, die sich über 15.000 EUR Ersparnis beim Kauf eines Model S freuen.
Aber lassen wir das Thema und halten fest, dass es Dir egal ist und ich mich über eine mögliche Ersparnis von 15.000 EUR freuen würde.
Immerhin sind wir auch in einem Preissegment, dass fern jeglicher Preise bei Škoda ist.
 

Octavian62

Dabei seit
03.09.2015
Beiträge
2.620
Zustimmungen
1.775
Fahrzeug
KAROQ Sportline 2,0 TSi, 4x4 / Tesla Model S 100D
KI statt Hebel: Neue Tesla Model S und Model X sollen selbst Blinker setzen und Gang wählen
Ob das auch eine Zulassung innerhalb der EU finden wird? Bin gespannt, ob und wie es funktioniert. Denn eines darf man dabei nicht vergessen: Auch heute noch ist das ein oder andere Assistenzsystem bei einem Tesla immer noch "Betastadium". So auch die Wischautomatik und die ist m.E. zumindest bei meinem Model S verbesserungsbedürftig.
Wenn das aber alles so funktioniert, hat Tesla mal wieder einen Vorsprung.
 

Longo

Dabei seit
27.05.2014
Beiträge
1.680
Zustimmungen
815
KI statt Hebel: Neue Tesla Model S und Model X sollen selbst Blinker setzen und Gang wählen
Ob das auch eine Zulassung innerhalb der EU finden wird? Bin gespannt, ob und wie es funktioniert. Denn eines darf man dabei nicht vergessen: Auch heute noch ist das ein oder andere Assistenzsystem bei einem Tesla immer noch "Betastadium". So auch die Wischautomatik und die ist m.E. zumindest bei meinem Model S verbesserungsbedürftig.
Wenn das aber alles so funktioniert, hat Tesla mal wieder einen Vorsprung.

Zumindest die Blinker kann man auch am Lenkrad betätigen

Longo
 

TheSmurf

Dabei seit
25.04.2005
Beiträge
4.907
Zustimmungen
4.126
Ort
Wittingen /NdS
Fahrzeug
Tesla Model 3 LR AWD & VW e-up! (1. Gen)
Also das mit der automatischen Gangwahl... irgendwie fehlt mir der Glaube daran, daß das Ganze reibungslos funktioniert.
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Longo

Dabei seit
27.05.2014
Beiträge
1.680
Zustimmungen
815
Also das mit der automatischen Gangwahl... irgendwie fehlt mir der Glaube daran, daß das Ganze reibungslos funktioniert.

In der Garage/Carport vielleicht, aber ich stelle mir damit z. B. Wendemanöver schwierig vor.

Longo
 

TheSmurf

Dabei seit
25.04.2005
Beiträge
4.907
Zustimmungen
4.126
Ort
Wittingen /NdS
Fahrzeug
Tesla Model 3 LR AWD & VW e-up! (1. Gen)
Genau das meine ich... wenn ich auf der Auffahrt die Autos sortiere weil irgendwo der Anhänger dran soll. Oder ich einfach nur Platz für was brauche... Machmal hat man ja auch "unlogische" Wünsche. Aber evtl lernt die KI ja wie unlogisch der Fahrer ist :)
 
Thema:

Themenecke Tesla

Sucheingaben

nino-leuchten.de

,

Tesla privatzulassungen

,

audi e tron

,
tesla s3 herausfahren geht nicht
, tesla model3 stückzahl, tesla absatz 2019, moz.de/tesla
Oben