Themenecke Tesla

Diskutiere Themenecke Tesla im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Ich denke in ca. 6 Monaten ist Tesla auf der Erfolgswelle Das haben wir alle schon mehrmals gedacht. Und sind eines besseren belehrt worden....

  1. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    17.085
    Zustimmungen:
    8.459
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    180000
    Das haben wir alle schon mehrmals gedacht. Und sind eines besseren belehrt worden.

    Abwarten ...
     
  2. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    7.915
    Zustimmungen:
    666
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60
    Kilometerstand:
    364.200
    ...und wenns nen Jahr dauert, das Ergebnis ist identisch... :thumbup:
     
  3. #363 TheSmurf, 16.11.2018
    TheSmurf

    TheSmurf

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    2.033
    Zustimmungen:
    981
    Ort:
    Wittingen /NdS
    Moin!

    Ich habe gerade gehört, daß Tesla in Europa (erstmal für das Model 3) auf CCS setzt. Für Model S & X wird es einen Adapter geben...
     
  4. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    3.244
    Zustimmungen:
    847
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    105000
    Ja, hab ich auch gehört.

    Wird Zeit das das mal bei allen Modellen, wenigstens innerhalb der EU standartisiert wird.
    Hat ja jeder Hersteller seinen eigenen Mist.
    VW ist da wohl gut bei, wenn CCS Standart wird.
     
  5. saVoy

    saVoy Skoda-Kleinwagenpower
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    12.957
    Zustimmungen:
    1.266
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Ab Februar gibts das Model 3 dann auch in Deutschland zu kaufen. Die zivile Variante startet bei 57900 Euro.
     
  6. #366 Christian_R, 05.12.2018
    Christian_R

    Christian_R

    Dabei seit:
    30.03.2015
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    63
    Ort:
    Vorarlberg / Austria
    Fahrzeug:
    Rapid Spaceback 105 PS Benziner
    beim Bestellen sollte das Auto 35000 $ / 31000 € kosten
    tatsächlich kostet es jetzt 57900€
    gibt es eigentlich Rabatt?
     
  7. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    7.915
    Zustimmungen:
    666
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60
    Kilometerstand:
    364.200
    Ich meine gelesen zu haben, dass Besteller von ihrer Reservierung zurück treten können und unkompliziert ihre 1.000,- Taler zurück bekommen.
    Der ursprüngliche Preis soll die Zielmarke bei größeren Produktionszahlen sein wenn ich das richtig im Kopf habe. Wenn es dann 40.000,- werden ists ja okay.
    Außer Dacia werden ja alle anderen auch teurer, ist also kein Tesla-Problem.
     
  8. #368 TheSmurf, 06.12.2018
    TheSmurf

    TheSmurf

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    2.033
    Zustimmungen:
    981
    Ort:
    Wittingen /NdS
    ... und die Einstiegsversion soll ja auch noch kommen. Ob die dann 17.000€ günstiger ist wage ich mal zu bezweifeln aber schauen wir mal, was der Wagen dann kann und hat.
    Schick ist der Hobel auf jeden Fall und eine Kalkulationstabelle wert.
     
  9. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    4.787
    Zustimmungen:
    1.922
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    55000
    Ist das rechtlich zulässig?

    Erst ein Auto 31000 Euro anbieten und es dann über 50% teurer verkaufen?
     
  10. #370 Christian_R, 06.12.2018
    Christian_R

    Christian_R

    Dabei seit:
    30.03.2015
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    63
    Ort:
    Vorarlberg / Austria
    Fahrzeug:
    Rapid Spaceback 105 PS Benziner
    bezweifle ich schwer
    wenn ich etwas anbiete muss ich es auch um den Preis verkaufen
    da ist nicht einmal die Teuerung zulässig
     
  11. #371 TheSmurf, 06.12.2018
    TheSmurf

    TheSmurf

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    2.033
    Zustimmungen:
    981
    Ort:
    Wittingen /NdS
    Reine Spekulation... der Vorvertrag wird nicht so konkret sein, da die Spezifikationen zu dem Zeitpunkt auch noch gar nicht so definitiv gewesen sind.
     
  12. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    4.787
    Zustimmungen:
    1.922
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    55000
    Trotzdem starker Tabak:

    Bei mir bekommt Ihr ein ganz tolles E-Auto für nur 31000 Euro. Ihr müsst nur jetzt 1000 Euro anzahlen.

    Dann Jahre später:

    Oh, Mist. Für 31000 Euro können wir gar kein tolles E-Auto bauen. Das wird jetzt leider 16000 Euro teurer. Füllt bitte diese fünf Formulare aus und wir werden Euch den zinslosen Kredit vielleicht nächstes Jahr zurück zahlen.
     
  13. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    3.244
    Zustimmungen:
    847
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    105000
    Hmm, in der EU gelten ab den 4.Monat (also zwischen Bestellung und Auslieferung) die Preigarantie nicht mehr, aber die Anhebung darf 5% nicht überschreiten.
    So ist zumindest die Regelung wenn man im Netz ein Auto bestellt (so wie ich das beim EU-Importeur gemacht hab).
    Ich hab den Gesetzestext nicht ganz im Kopf.
     
  14. #374 Christian_R, 07.12.2018
    Christian_R

    Christian_R

    Dabei seit:
    30.03.2015
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    63
    Ort:
    Vorarlberg / Austria
    Fahrzeug:
    Rapid Spaceback 105 PS Benziner
    hab gerade die Schweizer Preisliste angesehen
    Auto gibt es in schwarz, jede andere Farbe kostet zwischen 1600 und 2600 sFr Aufpreis
     
  15. Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.777
    Zustimmungen:
    410
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O³ Comi 2.0 TDI DSG Clever, GOLF V GTI EDITION 30
    Kilometerstand:
    20.700
    Gestern hat Tesla endlich den Preis der ersten deutschen Modelle des Model 3 bekannt gegeben. Ab Februar werden zwei Modell verfügbar sein, einmal das Long Range Modell und die Performance Version, beide natürlich mit Allradantrieb (Dualmotor). Beim Long Range Modell geht es bei 57.900€ los, während die leistungsstärkere Performance Variante knapp 10.000€ Aufpreis verlangt.

    Besonders schön daran ist, dass wir nun hierzulande genau abschätzen können, welche Preisgestaltung Tesla im Vergleich Deutschland/USA wählt – nämlich dieselbe wie beim Model S und Model X. Das ist äusserst positiv, dass das Tesla Model 3 bei uns inklusive Herstelleranteil und BAFA unter 40.000€ in der Basisausstattung kosten wird.

    Die Basisvariante soll ab Q1/2019 konfigurierbar sein und bereits in der zweiten Jahreshälfte ausgeliefert werden. Die anderen beiden Varianten sollen noch in diesem Jahr zu konfigurieren sein und, sofern man bereits Tesla fährt oder zeitig genug reserviert hat, in Deutschland ab dem Sommer 2019 an die Kunden ausgeliefert werden.
     
  16. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    3.244
    Zustimmungen:
    847
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    105000
    wo steht das bzw. wie kommt man auf die Werte? das er dann unter 40.000 kosten wird?
     
  17. #377 Lutzsch, 08.12.2018
    Zuletzt bearbeitet: 08.12.2018
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.777
    Zustimmungen:
    410
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O³ Comi 2.0 TDI DSG Clever, GOLF V GTI EDITION 30
    Kilometerstand:
    20.700
    Als Basis dafür gilt die Preispolitik für die Einstiegsmodelle von Model S & X.

    Tesla Model 3 Base: $35.000 (netto)
    nach Währungsumrechnung: 30.851€ (netto)
    + 5% Einfuhrsteuer: 32.394€
    +19% MwSt.: 38.548€
    + 2000€ Transport: 40.548€
    – 2000€ Förderung Herstelleranteil:

    38.548€


    Tesla Model 3 Long Range AWD: $53.000 (netto)
    nach Währungsumrechnung: 46.725€ (netto)
    + 5% Einfuhrsteuer: 49.061€
    +19% MwSt.: 58.382€
    + 2000€ Transport: 60.383€
    – 2000€ Förderung Herstelleranteil:

    58.383€
     
    TheSmurf gefällt das.
  18. #378 IFA, 08.12.2018
    Zuletzt bearbeitet: 08.12.2018
    IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    3.244
    Zustimmungen:
    847
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    105000
    Für den Preis würde es der Tesla-Händler in D auch hinstellen?
    Was ist mit der staatlichen Förderung in D, gibts die noch?

    rund 39.000€ wären eine Kampfansage an Opel und VW sowie BMW.

    zwar für den Massenmarkt immer noch rund 50% zu teuer, aber wäre ein Anfang.
     
  19. #379 pietsprock, 08.12.2018
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.927
    Zustimmungen:
    803
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1154430
    .... und das Model 3 ist nicht groß! Ein zu heiß gewaschener S

    Mit dem reinen Umrechnungsfaktor ist’s nicht getan... Autos sind in den USA ca. 25 % günstiger als hierzulande... (kann man bei verschiedenen Marken checken - VW, MINI, BMW etc) ... unsere Freundin in Chicago fährt einen X5 5.0 und meinte, zu den Preisen in Deutschland hätte sie den Wagen nie kaufen können...

    Das Model 3 wird hier in D ab etwa 47.500 € zu erwerben sein... wohlgemerkt nackt! Da sind viele Dinge des S nicht im Serienumfang enthalten... auch nicht das kostenlose Laden an den Tesla-Säulen

    Grüße
    Peter
     
  20. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    3.244
    Zustimmungen:
    847
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    105000
    ah, daher weht der Wind.
    na schauen wir mal was da so kommt im 1.Quartal 2019
     
Thema: Themenecke Tesla
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Tesla privatzulassungen

Die Seite wird geladen...

Themenecke Tesla - Ähnliche Themen

  1. Tesla Autopilot: Ist er wirklich so neu?

    Tesla Autopilot: Ist er wirklich so neu?: Hallo Leute, gestern hat der vermeintlich heilige Gral Tesla den Autopiloten angekündigt. Als ich mit dem Abstandsassistenten des Octavia im...
  2. Tesla Radio

    Tesla Radio: Hallo Leute, ich suche ein altes Tesla Radio mit weissen/beige-farbenen Knöpfen mit Goldring aus den 60igern. Das muss auch nicht funtionstüchtig...
  3. Tesla Glühlampen bei Lidl - wieder zu haben!

    Tesla Glühlampen bei Lidl - wieder zu haben!: Hallo Community, Anfang Juli waren Tesla Glühlampen für (Paarpreis!) 5,99 € bei Lidl im Angebot. Es gab 2 Sorten, eine weiße mit höherer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden