Themenecke Tesla

Diskutiere Themenecke Tesla im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Das war mal anders. Sicher vor den Zeiten, als es jährlich 40k mehr Einwohner wurden. :rolleyes: Aber auch in der "Pampa" werden es immer mehr...

  1. irixfan

    irixfan

    Dabei seit:
    17.03.2012
    Beiträge:
    2.399
    Zustimmungen:
    897
    Ort:
    Stralsund
    Fahrzeug:
    Škoda Superb 3V3 Sportline (vFL) - TSI 2.0 (162 kW)
    Kilometerstand:
    46907
    Sicher vor den Zeiten, als es jährlich 40k mehr Einwohner wurden. :rolleyes: Aber auch in der "Pampa" werden es immer mehr Fahrzeuge. Ein Greta-Effekt ist nicht auszumachen ...:D
     
  2. #2722 Octavian62, 10.02.2020
    Octavian62

    Octavian62

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    573
    Fahrzeug:
    KAROQ Sportline 2,0 TSi, 4x4 / Tesla Model S 100D
    Stimmt - Fahrzeuge von Tesla werden mittlerweile so viele verkauft, dass man sie auch in der Pampa antrifft. Ich wohne ja auch dort, wo sich "Fuchs und Hase Gute Nacht sagen".
     
  3. #2723 triumph61, 10.02.2020
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    7.602
    Zustimmungen:
    1.763
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    In Grünheide/Freienbrink geht es weiter voran. Die ersten Harvester sind eingetrofffen, dürfen aber noch nicht loslegen weil die Rodungsgenehmigung noch fehlt.
    Auch werden schon Stromleitungen, Glasfaser und Leerrohre verlegt.
     

    Anhänge:

    • gf4.jpg
      gf4.jpg
      Dateigröße:
      568,2 KB
      Aufrufe:
      20
    • gf41.jpg
      gf41.jpg
      Dateigröße:
      112,5 KB
      Aufrufe:
      21
    TheSmurf, Ehle-Stromer und Octavian62 gefällt das.
  4. #2724 Octavian62, 10.02.2020
    Octavian62

    Octavian62

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    573
    Fahrzeug:
    KAROQ Sportline 2,0 TSi, 4x4 / Tesla Model S 100D
    Das Video passt hierher, oder zum "Sammelstrang Elektromobilität" oder zum Volkswagenthema. Es zeigt m.E. eine menge Arroganz und Fehleinschätzung. Und wegen solcher Typen ist unsere Automobilindustrie heute dort wo sie sich gerade befindet.
     
  5. #2725 Ehle-Stromer, 11.02.2020
    Ehle-Stromer

    Ehle-Stromer

    Dabei seit:
    06.09.2016
    Beiträge:
    2.587
    Zustimmungen:
    668
    Ort:
    Kressow
    Fahrzeug:
    S3, TDI, 5T, AT, 4x4
    Wobei er mit der Sozialkompetenz nicht völlig falsch liegt. Der Rest ist Schmarrn und auch Beleg dafür, warum er nicht mehr da ist, wo er mal war. ;)
     
    triumph61 gefällt das.
  6. #2726 Octavian62, 11.02.2020
    Octavian62

    Octavian62

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    573
    Fahrzeug:
    KAROQ Sportline 2,0 TSi, 4x4 / Tesla Model S 100D
  7. #2727 Ehle-Stromer, 11.02.2020
    Ehle-Stromer

    Ehle-Stromer

    Dabei seit:
    06.09.2016
    Beiträge:
    2.587
    Zustimmungen:
    668
    Ort:
    Kressow
    Fahrzeug:
    S3, TDI, 5T, AT, 4x4
    Der durchschnittliche deutsche Wutbürger ist gegen alles was Veränderungen mit sich bringt, egal ob nun Windkraft, PV, Elektromobilität, Fracking, Autobahnbau oder Tagebauerweiterungen.
    Er möchte möglichst keine Veränderungen in seinem Umfeld, die Gas- oder Ölheizung soll noch ewig im Keller für ein warmes Zuhause sorgen, der Diesel möglichst preiswerte Mobilität garantieren und am liebsten würde man 4-5 mal im Jahr in den Urlaub fliegen. Das alles bei einer Jobgarantie und einer Wochenarbeitszeit von unter 32 h. :whistling:
     
  8. #2728 4tz3nainer, 11.02.2020
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    8.129
    Zustimmungen:
    2.997
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >80000
    Wenn du den Deutschen schon als streitsüchtig ansiehst frage mal die Franzosen. Dagegen sind wir noch human:D
     
    irixfan gefällt das.
  9. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    7.361
    Zustimmungen:
    2.933
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    75000
    Die Franzosen würden aber nie für den Umweltschutz auf die Straße gehen...
     
  10. irixfan

    irixfan

    Dabei seit:
    17.03.2012
    Beiträge:
    2.399
    Zustimmungen:
    897
    Ort:
    Stralsund
    Fahrzeug:
    Škoda Superb 3V3 Sportline (vFL) - TSI 2.0 (162 kW)
    Kilometerstand:
    46907
    Ich würde eher behaupten: Harmlos! Uns kann man doch jeden Quatsch aufdrücken und der wird widerstandslos hingenommen. Liegt aber auch an der grandios miesen Haltung zu Gewerkschaften. Die ist in F deutlich besser ausgeprägt.Ist eben ein streitlustiges Völkchen ...
     
  11. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    7.361
    Zustimmungen:
    2.933
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    75000
    Wie sagte mir mal ein Franzose (üser das Volk): "Wir haben schließlich die Revolution erfunden."
     
  12. #2732 Octavian62, 11.02.2020
    Octavian62

    Octavian62

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    573
    Fahrzeug:
    KAROQ Sportline 2,0 TSi, 4x4 / Tesla Model S 100D
    Fein, aber den Tesla - um den es in diesem Thread eigentlich gehen sollte - haben sie nicht erfunden. ;););)

    Wer sich gerne über Themen um die Fahrzeuge von Tesla und Elektromobilität informieren möchte, dem kann ich das T&Emagazin wärmstens empfehlen.
    Für Freunde des Podcasts wäre vielleicht der deutschsprachige Podcast "Tesla Welt" eine Alternative?
     
  13. AndreasK

    AndreasK

    Dabei seit:
    21.03.2016
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Superb III Combi L&K 2.0 TDI 150 PS 7-Gang DSG
    Kilometerstand:
    12.500
    Ja da gäbe es doch so manchen der sich dafür empfiehlt hier im Thread:whistling:;)
     
  14. #2734 Octavian62, 11.02.2020
    Octavian62

    Octavian62

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    573
    Fahrzeug:
    KAROQ Sportline 2,0 TSi, 4x4 / Tesla Model S 100D
    Magst Du Deine Worte so klar formulieren, dass ich sie verstehen kann? ;)
     
    Ehle-Stromer gefällt das.
  15. #2735 Ehle-Stromer, 11.02.2020
    Ehle-Stromer

    Ehle-Stromer

    Dabei seit:
    06.09.2016
    Beiträge:
    2.587
    Zustimmungen:
    668
    Ort:
    Kressow
    Fahrzeug:
    S3, TDI, 5T, AT, 4x4
    Im Ersten läuft gerade ein Beitrag von Report München zum besagten Verhalten der Deutschen, hier zum Thema Funklöcher und deren Beseitigung.
     
  16. AndreasK

    AndreasK

    Dabei seit:
    21.03.2016
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Superb III Combi L&K 2.0 TDI 150 PS 7-Gang DSG
    Kilometerstand:
    12.500
    Klar, Lutzsch und Du, fallen mir da direkt ein.:whistling::love:
     
  17. #2737 Octavian62, 11.02.2020
    Octavian62

    Octavian62

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    573
    Fahrzeug:
    KAROQ Sportline 2,0 TSi, 4x4 / Tesla Model S 100D
    Was ich im Beitrag #2732 geschrieben habe hast Du aber jetzt nicht nur gelesen, sondern auch den Sinn verstanden? ;)
    Du hast schon mitbekommen, dass ich ein Magazin und einen Podcast zum Thema Tesla denjenigen empfohlen habe, die vielleicht an ein paar Infos interessiert sind?
     
  18. AndreasK

    AndreasK

    Dabei seit:
    21.03.2016
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Superb III Combi L&K 2.0 TDI 150 PS 7-Gang DSG
    Kilometerstand:
    12.500
    Ne wohl nicht, scheiß abendlicher Wein:D
    Dachte den Podcast gibt es nicht und du würdest dafür werben, dass den jemand macht.:wacko:

    Warum du das empfiehlst verstehe ich schon;):whistling:
     
  19. #2739 triumph61, 13.02.2020
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    7.602
    Zustimmungen:
    1.763
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    Der Beginn der Abholzung steht offenbar kurz bevor. Mit "großer Wahrscheinlichkeit" würden die ersten Bäume wohl am Donnerstag fallen - das sagte Vize-Landrat Sascha Gehm (CDU) nach rbb-Informationen am Mittwochabend vor dem Kreistag Oder-Spree. Die Harvester, die Holzernte-Maschinen, stehen schon seit Tagen bereit.
    Nach wie vor strittig ist auch die Frage, ob die Tesla-"Gigafactory" mit einer ausreichenden Menge an Wasser versorgt werden kann. Brandenburgs Umweltminister Axel Vogel (Bündnis90/Die Grünen) hält diese Frage zumindest in der ersten Ausbaustufe für geklärt. Es liege eine Genehmigung vor, wonach der zuständige Wasserverband die Trinkwasserkapazität erhöhen könne. Auch die Abwasserfrage sei seit kurzem geklärt, sagte der Minister am Mittwoch im Landtag.
    https://www.rbb24.de/wirtschaft/the...eller-umweltschutz-gruenheide-oder-spree.html

    https://twitter.com/Gf4Tesla/status/1227884075593207808?s=20
     
  20. #2740 Octavian62, 13.02.2020
    Octavian62

    Octavian62

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    573
    Fahrzeug:
    KAROQ Sportline 2,0 TSi, 4x4 / Tesla Model S 100D
    Die Presse suggeriert ja gerne häufig, dass Elektroautos gaaaaanz häufig brennen und insbesondere die Fahrzeuge von Tesla gefährlich sind und überproportional in Flammen aufgehen. Nicht nur die können auch mal brennen wie der folgende Artikel erahnen lässt:

    Brandgefahr: Mercedes ruft alleine in Deutschland 105.000 Fahrzeuge zurück
    Ist das nicht das Unternehmen, das schon seit vielen Jahrzehnten hat Erfahrungen im Fahrzeugbau sammeln können? Ich schreibe das ohne Häme und würde es nur fair finden, wenn sich an so etwas erinnert wird, wenn mal auch ein Elektroauto brennt.
     
    Cordi gefällt das.
Thema: Themenecke Tesla
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. moz.de/tesla

    ,
  2. tesla absatz 2019

    ,
  3. tesla model3 stückzahl

    ,
  4. tesla s3 herausfahren geht nicht,
  5. audi e tron,
  6. Tesla privatzulassungen
Die Seite wird geladen...

Themenecke Tesla - Ähnliche Themen

  1. Tesla Autopilot: Ist er wirklich so neu?

    Tesla Autopilot: Ist er wirklich so neu?: Hallo Leute, gestern hat der vermeintlich heilige Gral Tesla den Autopiloten angekündigt. Als ich mit dem Abstandsassistenten des Octavia im...
  2. Tesla Radio

    Tesla Radio: Hallo Leute, ich suche ein altes Tesla Radio mit weissen/beige-farbenen Knöpfen mit Goldring aus den 60igern. Das muss auch nicht funtionstüchtig...
  3. Tesla Glühlampen bei Lidl - wieder zu haben!

    Tesla Glühlampen bei Lidl - wieder zu haben!: Hallo Community, Anfang Juli waren Tesla Glühlampen für (Paarpreis!) 5,99 € bei Lidl im Angebot. Es gab 2 Sorten, eine weiße mit höherer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden