Themenecke Tesla

Diskutiere Themenecke Tesla im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Genau dieses elektrische Vorheizen ist aber doch ökologischer Unsinn. Jeglicher Individualverkehr ist ökologischer Unsinn.

  1. #2301 Octavian62, 15.01.2020
    Octavian62

    Octavian62

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    390
    Fahrzeug:
    KAROQ Sportline 2,0 TSi, 4x4 / Tesla Model S 100D
    Jeglicher Individualverkehr ist ökologischer Unsinn.
     
    Dawid gefällt das.
  2. #2302 Skodakenner, 15.01.2020
    Skodakenner

    Skodakenner

    Dabei seit:
    29.08.2018
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    123
    Finde ich nichtmal abwegig das mit dem selbstladeverbot rechne mal was da steuern verloren gehen wenn jeder 2te von der eigenen anlage strombezieht.
     
  3. #2303 triumph61, 15.01.2020
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    7.391
    Zustimmungen:
    1.665
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    Standheizung beim Verbrenner nicht?
     
    Octavian62 gefällt das.
  4. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    7.005
    Zustimmungen:
    2.829
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    71936
    Natürlich auch, aber eine Tankheizung kenne ich in Deutschland nicht.
     
    Christian_R gefällt das.
  5. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    7.005
    Zustimmungen:
    2.829
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    71936
    Warum werden wohl PV-Anlagen auf Dächern besonders gefördert?
     
  6. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    21.483
    Zustimmungen:
    11.141
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    21200
    Naja, als ökologischen Unsinn würde ich das in dieser Pauschalität nicht bezeichnen, eine kraftstoffbefeuerte Standheizung ist das ja auch nicht. Ein warmer Motor läuft eben nicht mehr in der schadstoffintensiven Kaltstartphase, ein warmer Akku kann rekuperieren.
     
    MrMaus, jens_w., Octavian62 und einer weiteren Person gefällt das.
  7. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    7.005
    Zustimmungen:
    2.829
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    71936
    Ein kalter Akku kann das nicht?
     
  8. #2308 Octavian62, 15.01.2020
    Zuletzt bearbeitet: 15.01.2020
    Octavian62

    Octavian62

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    390
    Fahrzeug:
    KAROQ Sportline 2,0 TSi, 4x4 / Tesla Model S 100D
    Nein - zumindest nicht der des Tesla um zum Thema zurückzukehren. ;)
    Vermutlich auch der anderer Elektroautos nicht. Hat was mit Zellchemie zu tun. Dauert beim Tesla je nach Außentemperatur und "Füllstand" maximal 10 KM bis die volle Rekuperation möglich ist.
     
  9. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    21.483
    Zustimmungen:
    11.141
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    21200
    Warum sollte ich @Octavian62 nicht glauben, wenn er das mehrfach erwähnt hat?
     
    Octavian62 gefällt das.
  10. #2310 Octavian62, 15.01.2020
    Octavian62

    Octavian62

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    390
    Fahrzeug:
    KAROQ Sportline 2,0 TSi, 4x4 / Tesla Model S 100D
  11. #2311 Skodakenner, 15.01.2020
    Skodakenner

    Skodakenner

    Dabei seit:
    29.08.2018
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    123
    Ja steuern müssen wir schon zahlen für den Selbstverbeauchten strom
     
  12. #2312 Octavian62, 15.01.2020
    Octavian62

    Octavian62

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    390
    Fahrzeug:
    KAROQ Sportline 2,0 TSi, 4x4 / Tesla Model S 100D
    Wenn Du für die von Dir angesprochene Förderung eine Quelle hast, wäre ich Dir sehr dankbar. Ich will nämlich in diesem Jahr die zweite Dachhälfte auch mit einer PV-Anlage bestücken lassen die einen Stromspeicher füllen soll. Und ich suche gerade nach Fördermöglichkeiten. Für meine erste PV-Anlage aus 2007 und für die zweite aus 2009 gabe es nämlich keinerlei Förderung.

    Und ich bitte um Verzeihung für dieses OT. Es soll das letzte OT von mir in der "Themenecke Tesla" sein.
     
  13. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    7.005
    Zustimmungen:
    2.829
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    71936
    Wirklich nicht? Das heißt, dass Du den gesamten Strom selbst verbrauchst bzw. den Preis für Deine Einspeisungen selbst mit dem Abnehmer verhandelst?
     
  14. #2314 Octavian62, 15.01.2020
    Octavian62

    Octavian62

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    390
    Fahrzeug:
    KAROQ Sportline 2,0 TSi, 4x4 / Tesla Model S 100D
    Wieso?
    Wie kommst Du zu dieser Annahme? Und was hat dieses Thema mit der "Themenecke Tesla" zu tun? Kannst Du meine Frage nach der Quelle für Deine Aussage beantworten?
     
  15. fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    12.390
    Zustimmungen:
    4.523
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
    Kilometerstand:
    252.000
    Nix - deswegn führt das doch bitte per PN weiter. Danke.
     
  16. saVoy

    saVoy Skoda-Kleinwagenpower
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    13.470
    Zustimmungen:
    1.569
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Tesla sucht derzeit auch gezielt Arbeitskräfte in Polen für die Gigafactory. Entweder man rechnet damit, nicht so viele Fachkräfte vor Ort vorzufinden, oder setzt auf möglichst billige Arbeitskräfte.
     
  17. #2317 triumph61, 15.01.2020
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    7.391
    Zustimmungen:
    1.665
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    Die polnische Grenze ist mal grad 50km entfernt, macht Sinn dort auch zu suchen.
     
  18. #2318 Octavian62, 15.01.2020
    Octavian62

    Octavian62

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    390
    Fahrzeug:
    KAROQ Sportline 2,0 TSi, 4x4 / Tesla Model S 100D
    Wäre ja legal in einem vereinten Europa. Und auch Tesla kommt nicht daran vorbei den deutschen Mindestlohn zu zahlen. Ich denke mal, dass Tesla damit rechnet vor Ort nicht genügend Arbeitskräfte zu finden. So wie ich das mitbekommen habe, werden gerade Arbeitskräfte gesucht die deutsch, englisch und optimal polnisch sprechen. Und dieser Personenkreis soll dann weitere Mitarbeiter anwerben.
     
  19. Longo

    Longo

    Dabei seit:
    27.05.2014
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    67
  20. #2320 Octavian62, 16.01.2020
    Octavian62

    Octavian62

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    390
    Fahrzeug:
    KAROQ Sportline 2,0 TSi, 4x4 / Tesla Model S 100D
    Wasserverband schlägt Alarm - Weder Versorgung noch Entsorgung für Tesla Gigafactory sicher
    Komisch, dass es dem Wasserband jetzt schon auffällt. Da die Erstellung eines Umweltverträglichkeitsgutachtens lange Zeit in Anspruch nimmt, weiss der Wasserverband sicherlich nicht erst seit heute von den Plänen.
    Aber vielleicht gelingt es ja doch noch diese "böse" Autofabrik von Grünheide fernzuhalten. Wer weiss, warum BMW damals auch einen anderen Standort gewählt hat. Es bleibt aber spannend und ich warte mal auf die Reaktion von Tesla.
     
Thema: Themenecke Tesla
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. moz.de/tesla

    ,
  2. tesla absatz 2019

    ,
  3. tesla model3 stückzahl

    ,
  4. tesla s3 herausfahren geht nicht,
  5. audi e tron,
  6. Tesla privatzulassungen
Die Seite wird geladen...

Themenecke Tesla - Ähnliche Themen

  1. Tesla Autopilot: Ist er wirklich so neu?

    Tesla Autopilot: Ist er wirklich so neu?: Hallo Leute, gestern hat der vermeintlich heilige Gral Tesla den Autopiloten angekündigt. Als ich mit dem Abstandsassistenten des Octavia im...
  2. Tesla Radio

    Tesla Radio: Hallo Leute, ich suche ein altes Tesla Radio mit weissen/beige-farbenen Knöpfen mit Goldring aus den 60igern. Das muss auch nicht funtionstüchtig...
  3. Tesla Glühlampen bei Lidl - wieder zu haben!

    Tesla Glühlampen bei Lidl - wieder zu haben!: Hallo Community, Anfang Juli waren Tesla Glühlampen für (Paarpreis!) 5,99 € bei Lidl im Angebot. Es gab 2 Sorten, eine weiße mit höherer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden