TFL Einbau

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von blendn, 25.09.2013.

  1. blendn

    blendn

    Dabei seit:
    30.10.2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen. Ich will bei unserem Fabia 2 (KEIN Facelift) TFL
    nachrüsten und hab dazu einige Fragen, wobei Ihr mir hoffentlich helfen könnt.
    Nachdem ich jetzt einiges schon recherchiert habe bleiben noch ein
    paar Fragen. Ich will die Leuchten innen am Lichtschalter anschließen, weil im
    Motorraum einfach Zündungsplus abzugreifen eher schwierig ist und es über den
    Lichtschalter die „sauberste“ Lösung ist. Dazu die ersten Fragen:
    1. Ist bei dem Fabia 2 (wie gesagt kein Facelift) der Pin für TFL
    überhaupt vorhanden?
    2. Woher bekomme ich so einen „Anschlußstecker“ den ich mit dem
    Kabel verbinden kann und das Kabel dann in den Lichtschalter stecken kann?

    Das Kabel muß ich über die Beifahrerseite hinter dem Handschuhfach
    durch die Feuerwand verlegen.
    3. Welches Handschuhfach muß ich dazu ausbauen? Das obere oder das
    untere?
    4. Wo kann ich das Kabel dann am besten von der Beifahrerseite auf
    die Fahrerseite verlegen? Ich möchte da erst in den Sicherungskasten, dort eine
    Sicherung unterbringen und dann von da zum Lichtschalter.
    5. Welche Sicherung brauche ich da?
    6. Gäbe es auch auf der Fahrerseite die Möglichkeit durch die
    Feuerwand zu kommen? Es gibt hier gegenteilige Einträge, einmal geht es, einmal
    nicht.
    7.Gibt es hier irgendwo eine bebilderte Anleitung, wie man auf
    dieser Seite das Kabel in den Innenraum bekommt?

    Danke für eure Hilfe schon jetzt und bitte so Antworten, daß man es versteht ;) Ich bin zwar handwerklich ganz brauchbar, aber kein Profi, vor allem in den Elektro-Themen, Danke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MiRo1971, 25.09.2013
    MiRo1971

    MiRo1971

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    4.208
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Peine
    Fahrzeug:
    Octavia² Combi RS 2.0 CR TDI DPF in Candy-Weiß
    Werkstatt/Händler:
    AH Gebr. Schmidt in Peine
    Kilometerstand:
    142000
    Du brauchst nicht den langen und komplizierten Weg durch den Innenraum gehen, denn du kannst das Zündplus ganz einfach am Getriebe abgreifen.
    Oben am Getriebe sitzt der Rückwärtsganggeber, dort kann man die TFL am schwarz/weißen Kabel anschließen. ;)
     
  4. blendn

    blendn

    Dabei seit:
    30.10.2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Das wär auch ne Möglichkeit. Hierzu noch die Frage, wozu ist der "Rückwärtsganggeber"? Kann man da nicht kaputt machen, wenn man das Kabel anzapft? Und ein Bild von der Stelle wäre Super!!!
     
  5. #4 MiRo1971, 25.09.2013
    MiRo1971

    MiRo1971

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    4.208
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Peine
    Fahrzeug:
    Octavia² Combi RS 2.0 CR TDI DPF in Candy-Weiß
    Werkstatt/Händler:
    AH Gebr. Schmidt in Peine
    Kilometerstand:
    142000
    Der Rückwärtsganggeber ist ein Schalter der erkennt wann du den Rückwärtsgang eingelegt hast und schaltet die Rückwärtsgangleuchten dazu.
    Ich hatte meine TFL damals auf anraten eines Werkstattmeisters dort angeschlossen und bin damit die ganzen 3,5 Jahre störungsfrei rumgefahren, danach habe ich den Fabia verkauft. Da kann man normal nichts kaputt machen.
    Bilder gibt es >>hier<< . Für dich ist das letzte Bild interessant. ;)
     
  6. blendn

    blendn

    Dabei seit:
    30.10.2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Hab jetzt mal etwas geschaut und das mit dem Rückwärtsgang... fällt flach, weil erstens komm ich da nicht wirklich ran und selbst wenn, das Ganze dann wieder dicht zu bekommen, weil die Stelle ja dem Wetter, Nässe etc. ausgesetzt ist.... Also doch lieber ins Auto und dort alles anschließen. Somit wieder zu meinen Fragen am Anfang! Bitte um eure Hilfe!!!
     
  7. #6 dathobi, 25.09.2013
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.232
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    zu 1: ja ist er "TFL" steht dran

    zu 2: meist beim Skoda-Händler oder beim VW-Händler Teilenummer: 000979131A

    zu 3: gar keines, da es Bautechnisch nicht möglich ist

    zu 4: geh auf der Fahrerseite durch, durch den Wasserkasten neben dem Hauptkabelstrang ist eine Tülle und da ist auch der Sicherungskasten für die Sicherung brauchst Du noch die Teilenummer 000 979 135

    zu 5: 5 Amp

    zu 6: siehe Punkt 4

    zu 7: Google und diverse Foren
     
  8. blendn

    blendn

    Dabei seit:
    30.10.2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Wozu das? Ich dachte ich schließ das Kabel an den Lichtschalter an und von da auf direktem weg zu den Leuchten und in das Kabel eine Sicherung! Funktioniert das nicht?
    Ich hab immer nur Anleitungen gefunden wo man über die Beifahrerseite reinkommt! Funktioniert das beim Fabia 2 gar nicht, wenn du sagst die Handschuhfächer kann man nicht ausbauen???
     
  9. #8 dathobi, 26.09.2013
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.232
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Du hast doch geschrieben das Du zum Sicherungskasten und von da zum Lichtschalter willst...also brauchst Du dieses Kabel!

    Die Handschuhfächer sind nicht zu demontieren, da ist es nötig sich zu einer seeeehr flexiebelen Person zu verwandeln da es ein bischen sehr fummelig ist, egal ob rechts oder links.
     
  10. blendn

    blendn

    Dabei seit:
    30.10.2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das ist richtig, war aber nur so gemeint, daß das Kabel durch den Sicherungskasten gehen soll und die Sicherung in dem Kabel dann im Sicherungskasten liegt, damit alles beisammen ist. War ein Mißverständnis! Ich will das Kabel nicht direkt an den Sicherungskasten anschließen, weil ich mich da zu wenig auskenn, sondern die Sicherung soll direkt in dem Kabel für die Leuchten sein, aber eben im Sicherungskasten liegen!
     
  11. #10 MiRo1971, 26.09.2013
    MiRo1971

    MiRo1971

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    4.208
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Peine
    Fahrzeug:
    Octavia² Combi RS 2.0 CR TDI DPF in Candy-Weiß
    Werkstatt/Händler:
    AH Gebr. Schmidt in Peine
    Kilometerstand:
    142000
    Sorry, aber wenn ich das lese hört sich das nach einer 2-3 Stunden Bastellösung an. Da kann man lieber ans Getriebe gehe, was nur ca. 15 Minuten dauert und gut Abgedichtet ewig hält.
     
  12. blendn

    blendn

    Dabei seit:
    30.10.2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab leider auch nach längerer Suche keine Foto von der Stelle gefunden, wo die Tülle
    sein soll. Wo der Seilzug für die Motorhaubenentriegelung raus kommt hab ich
    schon auf einem Foto gesehen, da in der Nähe war da aber nichts.

    Und die nächste Frage, wo innen im Auto kommt man da raus? Was muß ich da abbauen, daß
    ich das Kabel das vom Motor kommt sehe???
     
  13. #12 dathobi, 29.09.2013
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.232
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Wischerarme ab

    Verkleidung ab

    Wischergestänge ab

    jetzt wird die Gummitülle neben dem Hauptkabelstrang sichtbar

    rechts daneben ist ein Nippel da ganz knapp die Spitze abschneiden und das Kabel durch schieben

    Das Kabel kommt direkt auf der Fahrerseite in etwa Kniehöhe raus

    Viel demontieren ist im Innenraum nicht nur die Verkleidung unterhalb vom Armaturenbrett.
     
  14. blendn

    blendn

    Dabei seit:
    30.10.2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt hab ich noch eine Frage. Ich muß ja die Kabel zu den Lampen verlängern. Welche nehm ich denn da? War heute im Baumarkt und außer Lautsprecherkabel hab ich da nix gefunden, was vom Durchmesser her passend wär und die soll man dafür wohl nicht nehmen. Woher bekomm ich so Kabel?
     
  15. #14 dathobi, 30.09.2013
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.232
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Das Kabel bekommst Du in jedem Baumarkt oder Supermarkt der auch Fahrrad und KFZ Zubehör im Programm hat.

    Das Kabel sollte aber auch nicht unbedingt dicker oder dünner sein als das von den Lampen.
     
  16. blendn

    blendn

    Dabei seit:
    30.10.2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ich wollt ein 1,5mm² FLY Kabel nehmen, weils doch länger ist und es soll ja auch was aushalten. Das Kabel an den Lampen hat wahrscheinlich nur 0,75mm². Keine gute Idee? Soll ich dann ein dünneres Kabel nehmen? Wo ist das Problem, wenn das Kabel dicker ist als das an den Lampen?
     
  17. #16 dathobi, 30.09.2013
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.232
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Das 1,5er kannste als ankommendes Kabel benutzen und davon die beiden Leitungen für die Lampen abgreifen.

    Und wer soll was wo aushalten? Du weißt aber schon das die LED Leuchten gerade mal 3-4 Watt haben, oder? Da kannst Du sogar max. 0,5er Kabel nehmen.

    Ein dickeres Kabel ist nicht unbedingt schlimm sollte man aber vermeiden, ich vergleiche das immer ganz gerne mit einer Straße die von 1 Spurig auf dreispurig erhöht wird und anschließend wieder auf einspurig zurück...das gibt meistens Stau oder eben Wiederstand.
     
  18. blendn

    blendn

    Dabei seit:
    30.10.2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Um den Strom geht's nicht, sondern um Kanten wo es aufscheuern kann und es soll ja auch nicht gleich brechen....
     
  19. #18 skodafabia_fan, 30.09.2013
    skodafabia_fan

    skodafabia_fan Guest

    Hallo

    Also ich habe meine TFL so anschließen lassen,das sie immer an sind gehen nur aus wenn man das icht anschaltet die Kabel habe ich einfach per Stromdieb angeschlossen. Bin bis jetzt sehr zufrieden damit. :rolleyes:
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 dathobi, 30.09.2013
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.232
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Und wie genau und wo wurde diese angeschlossen?
     
  22. #20 dathobi, 30.09.2013
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.232
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Das ist aber nicht dein Ernst, oder? Wenn Du so etwas schon voraussetzt, dann mach schon mal nen Termin mit der Feuerwehr klar. Bitte jetzt nicht ernst nehmen, leg das Kabel anständig an vorhandene Kabel und gut ist, da wird auch nichts brechen oder was auch immer...
     
Thema:

TFL Einbau

Die Seite wird geladen...

TFL Einbau - Ähnliche Themen

  1. Seltsames TFL Verhalten

    Seltsames TFL Verhalten: Halli Hallo Hallöle :D, da ich selber einfach nichtmehr weiter weiß, wende ich mich jetzt mal an Euch. Und zwar geht es um meinen Octavia II...
  2. 1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau

    1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau: Die beiliegende Anleitung ist keine Hilfe. Kann mir jemand sagen, wo ich meinen Racechip anschließen muss, es ist die 1-Kanal- Version vom...
  3. TFL Birnchen bei Halogen Scheinwerfern tauschen

    TFL Birnchen bei Halogen Scheinwerfern tauschen: Hi, beim konfigurieren des neuen Superb habe ich leider die Halogen Scheinwerfer ausgewählt. Bitte keinen Kommentar dazu - ich könnte mich in den...
  4. Schaltknauf Rapid Kauf und Einbau

    Schaltknauf Rapid Kauf und Einbau: Hallo zusammen, mein Leder-Schaltknauf (Joy) hat leider eine kleine Stelle an dem die obere Schicht abgerieben ist und ich überlege ihn zu...
  5. TFL: Wo ist der Unterschied in den beiden Angeboten?

    TFL: Wo ist der Unterschied in den beiden Angeboten?: Ich bin aktuell auf der Suche nach einem guten Tagfahrlicht (TFL) für meinen 1Z3. Ich habe diese beiden Angebote rausgesucht, verstehe gerade...