TFL & Coming Home

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von thegrossa, 05.03.2008.

  1. #1 thegrossa, 05.03.2008
    thegrossa

    thegrossa

    Dabei seit:
    05.10.2002
    Beiträge:
    904
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    2004er Octavia Combi 1U5 (1.9TDI ASV)
    Werkstatt/Händler:
    Fachwerkstattnutzer + überzeugter Selbstschrauber
    Kilometerstand:
    275100
    Im Octavia gibt es ja die durchaus sinnvolle Funktion "Coming Home".
    Licht aus - Lichthupe - Zündschlüssel gezogen - Tür auf - Abblendlicht für Zeit x an

    Am Lichtschalter gibt es den Pin "TFL" und irgendein "Steuergerät" muss ja die Coming-Home-Funktion übernehmen.
    Lässt sich der Pin "TFL" mit dem "Coming-Home" koppeln? Und wenn ja wie?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Quax 1978, 05.03.2008
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Wie meinst Du das jetzt, dass Du Coming home und TFL koppeln willst. TFL kannst Du über das "Anzapfen" eines Kabels und das Belegen das TFL-Pins aktivieren. Dazu benötigst Du kein Steuergerät.
     
  4. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Also TFL hab ich gestern grad bei mir angeschlossen (nutze die Nebelleuchten). Aber Coming Home wäre natürlich noch was.
     
  5. #4 thegrossa, 06.03.2008
    thegrossa

    thegrossa

    Dabei seit:
    05.10.2002
    Beiträge:
    904
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    2004er Octavia Combi 1U5 (1.9TDI ASV)
    Werkstatt/Händler:
    Fachwerkstattnutzer + überzeugter Selbstschrauber
    Kilometerstand:
    275100
    Bei "Coming-Home" wird ja irgendein Steurgerät, Relais oder was auch immer (in den schlauen Plänen findet sich ja dazu nichts) von irgendetwas angesteuert und schaltet dann ausschließlich das Abblendlicht ein, ohne jegliche andere Beleuchtung.
    Und jetzt dachte ich, den Pin "TFL" da mit einzubinden.

    Wärest Du bereit, Dein Geheimnis der Verdrahtung preis zu geben? Gedimmtes Nebellicht wäre auch mein Favorit.
    Warum sollte "Coming Home" bei Dir nicht gehen? Oder ist das wieder so ein baujahrabhängiges Gimmick?
     
  6. Rudi5

    Rudi5

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Skoda´s & Konzernauto´s
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Partner
    Hallo !!!

    Sind die Nebler dann gedimmt bei Dir. ???
    Wegen Coming Home.............. 8o .. 3-2-1 ..........super da.

    MfG :D
     
  7. #6 Quax 1978, 06.03.2008
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Verdrahtung TFL siehe hier.
     
  8. #7 Sven RS, 06.03.2008
    Sven RS

    Sven RS Guest

    Häh? TFL bedeutet Tagfahrlicht, heißt die gehen sofort an sobald du den Zündschlüssel an machst und erlischen wenn man das Licht einschaltet. Aber Cominghome kann man da schlecht anschließen. (NSW als TFL sind natürlich verboten).

    Aus einem anderen Forum schreibt einer das: "Man hat 7 Kabel: Dauerplus, Masse, Anschluss an das Licht, ein kabel an Zündungsplus damit es ausgeht wenn man die Zündung einschaltet, und 2 Kabel an die Innenbeleuchtung und gegen Aupreis hat man noch einen Lichtsensor (es kann die Empfindlichkeit des sensors und die Leuchtzeit der Lichter eingestellt werden)ich habe es bei Flawting Module bestellt, hat toll geklappt !!Mit 25 Ampere Sicherung und Lichtsensor habe ich 57.40 Euro bezahlt. Wenn man auf so etwas Wert legt ist es nicht so viel."
     
  9. #8 thegrossa, 06.03.2008
    thegrossa

    thegrossa

    Dabei seit:
    05.10.2002
    Beiträge:
    904
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    2004er Octavia Combi 1U5 (1.9TDI ASV)
    Werkstatt/Händler:
    Fachwerkstattnutzer + überzeugter Selbstschrauber
    Kilometerstand:
    275100
    :wacko: Hilfe, Hilfe! Wird ja immer undurchsichtiger! Vergessen wir "Coming-Home"! (Wer was über die Verdrahtung und Ansteuerung hat, kann sich ja gern noch mal zu Wort melden)

    So wie ich es mittlerweile erahne, nimmt man sich Pin 3 (TFL) vom Lichtschalter und schließt daran seine Tagfahrleuchten an. Was auch immer man als Tagfahrleuchte verwenden mag. Und wenn man eben die Nebelscheinwerfer als TFL haben will, brückt man das ganze an Pin 8 (Nebellicht) des Lichtschalters. Recht so? Und wenn ich in diese "Brücke" meinen PWM-Dimmer setze, habe ich gedimmte Nebelscheinwerfer als Tagfahrlicht. Sollte es letztlich so einfach sein?
     
  10. #9 fabia12, 06.03.2008
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    hat das schonmal jemand beim Fabia gemacht?? Also die Nebelscheinwerfer als TFL genutzt??


    Mfg Fabia12
     
  11. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Genauso simpel ist es. Das benötigte Kabel (kostet 1,50 Euro) in bin 3 einpinnen, dann mit den TFL verbinden. Habe halt wie in der Anleitung beschrieben die NSW genutzt, somit Pin 8 gekoppelt. Aber wozu nen Dimmer?

    Und wie funktioniert das jetzt mit der Coming-home Geschichte?
     
  12. #11 thegrossa, 07.03.2008
    thegrossa

    thegrossa

    Dabei seit:
    05.10.2002
    Beiträge:
    904
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    2004er Octavia Combi 1U5 (1.9TDI ASV)
    Werkstatt/Händler:
    Fachwerkstattnutzer + überzeugter Selbstschrauber
    Kilometerstand:
    275100
    So ist es bei mir serienmäßig!
    Dann ist TFL doch recht einfach zu realisieren. Die Dimmung erfolgt nur, damit die NSW nicht mit voller Leistung betrieben werden.
    Am Heck kommt der Dimmer zum Einsatz, um die NSL auf Schlusslicht-Leuchtstärke zu dimmen und die Optik damit zu ändern.
     
  13. #12 Quax 1978, 07.03.2008
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, ist Coming-Home nur mit Xenon zu haben gewesen. Also sollte es eine Software-Geschichte sein über das Steuergerät der Xenons.
     
  14. #13 thegrossa, 08.03.2008
    thegrossa

    thegrossa

    Dabei seit:
    05.10.2002
    Beiträge:
    904
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    2004er Octavia Combi 1U5 (1.9TDI ASV)
    Werkstatt/Händler:
    Fachwerkstattnutzer + überzeugter Selbstschrauber
    Kilometerstand:
    275100
    Ich habe aber kein Xenon verbaut. Jetzt kommst Du! :D
    Ich schlapp mal eben raus zum Wagen und guck in die Beschreibung...

    EDIT: Also lt. Bordbuch gehts so...
    Coming Home: Licht ausschalten, Zündung ausschalten, Lichthupe, Tür öffnen => Wegebeleuchtung für Zeit x aktiv :thumbup:
     
  15. KingGT

    KingGT

    Dabei seit:
    10.02.2007
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gütersloh
    Fahrzeug:
    Octavia 1.8 Turbo 20V - ABT - Laurin & Klemend
    Werkstatt/Händler:
    Brinker - Isselhorest
    Kilometerstand:
    81
    Also, TFL über Nebelscheinwerfer ist in Deutschland nicht zugelassen. Ich habe auch lange nach einer Lösung gesucht! Gerade wegen Coming Home und so. Meine Lösung ist einfach geil, wenn auch nicht billig :S ! Ich habe mich für die LED- Leuchten vom Audi A6/V10 entschieden. Da kostet eine bei Audi zur Zeit 126,00 Euro. Dazu braucht man noch einen Kabelbaum (6 Kabel) und ein Steuergerät. Eine Möglichkeit wäre zum Beispiel so ein Gerät: Ebay.de Artikelnummer: 110218135793. Das kann fast alles. Selbst wenn das Abblendlicht eingeschaltet ist, werden die LED`s einfach auf 20 % Leistung gedimmt und zählen so als Standlicht! Das und mehr ist LEGAL! Der Hersteller beantwortet Fragen wirklich schnell. Ich baue meine LED`s ein, sobald ich nicht mehr krankgeschrieben bin (bis 12.03). Dann werde ich Fotos einstellen. Wer Fotos möchte, einfach ein Mail an: post@living-pixel.de. (Einfache) TFL bekommt man aber auch z.B. von Heller und anderen Herstellern. Die von Hella kosten aber auch schon so um die 190 Euro (ohne Coming Home) und sehen lange nicht so geil aus. Ich hoffe, ich konnte helfen!Gruß: Ralf
     
  16. #15 Quax 1978, 08.03.2008
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Das sag mal zu einem RS6-Fahrer. Aber nur bei guter Unfall- und Lebensversicherung. 8)
     
  17. #16 thegrossa, 09.03.2008
    thegrossa

    thegrossa

    Dabei seit:
    05.10.2002
    Beiträge:
    904
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    2004er Octavia Combi 1U5 (1.9TDI ASV)
    Werkstatt/Händler:
    Fachwerkstattnutzer + überzeugter Selbstschrauber
    Kilometerstand:
    275100
    Lösungen für "Coming-Home" brauche ich nicht zu suchen. Der Wagen unterstützt dies von Hause aus.
    Die Audi-LEDs sehen sehr gut aus (Ist mir persönlich zu viel Aufwand und extrem überteuert für TFL). Ebenso die optisch attraktiven Hella-Module.

    Nachvollziehbar ist es allerdings nicht, warum ich mit Abblendlicht als TFL fahren darf, und gedimmte NSW verboten sind. Da gibts Regeln, sehe ich ja ein. Logisch sind diese nicht, denn wo wäre da eine Gefährdung erkennbar? Alternativ könnte man auch das Abblendlicht dimmen...

    Ich für meinen Teil werde das TFL mit gedimmten NSW probieren und dann weitersehen...
     
  18. #17 Quax 1978, 09.03.2008
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Beim Octi I fällt das auch nicht so schnell auf. Da die NSW in den Scheinwerfer integriert sind. Bei anderen Modellen geht es beim TFL um die Einbauhöhe, wie ich das aus anderen Threads herausgelesen habe. Und da scheinen die NSW zu tief zu sitzen. Ich glaub ich muss mal die Coming-Home-Geschichte bei mir ausprobieren. Mal sehen ob das klappt. 8) Wäre ein gute Sache. Aber mal eine andere Frage, wie willst Du die NSW dimmen mit einem Widerstand? Wie schon erwähnt funktionier das ja nur über Hardwareeingriff. Steuergeräte werden damit ja nicht angezapft.
     
  19. #18 thegrossa, 09.03.2008
    thegrossa

    thegrossa

    Dabei seit:
    05.10.2002
    Beiträge:
    904
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    2004er Octavia Combi 1U5 (1.9TDI ASV)
    Werkstatt/Händler:
    Fachwerkstattnutzer + überzeugter Selbstschrauber
    Kilometerstand:
    275100
    Eben, beim Octavia I fällt es kaum auf. Die Kenner wissen natürlich, was Phase ist. Und die Sache mit den vorgeschriebenen Maßen (Höhe, etc.) von TFL kannn ich mir noch mal anschauen.

    Dimmen per Widerstand ist was für "Leistungsverbrater" bzw. Freunde von heißen Kabelbäumen. :thumbdown:
    Ich nutze dafür ein PWM-Modul im Selbstbau. Kaum teurer als die notwendigen Leistungswiderstände, nur wesentlich eleganter. Das schaltet quasi die NSW mehrmals pro Sekunde ganz schnell ein und aus. Und mit dem einstellbaren Verhältnis zwischen Ein- und Auszeit legt man die der Lampe effektiv zugestandene Leistung fest. Lief in meinem Derby schon sehr gut als Dimmer für die NSL, welche als Rücklicht verwendet wurden. Kommt so auch wieder in den Octavia. Bilder folgen nach Einbau.

    Was macht Dein "Coming-Home"?
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Quax 1978, 09.03.2008
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Tja bei mir wird es wohl nicht klappen. Da ich nie das Licht ausmachen kann. :huh: EU-Import. Kannst Du evtl. mal den genauen Text reinschreiben? Aus der BA?
     
  22. #20 thegrossa, 09.03.2008
    thegrossa

    thegrossa

    Dabei seit:
    05.10.2002
    Beiträge:
    904
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    2004er Octavia Combi 1U5 (1.9TDI ASV)
    Werkstatt/Händler:
    Fachwerkstattnutzer + überzeugter Selbstschrauber
    Kilometerstand:
    275100
    Zu den Vorschriften von TFL - Quelle: Wikipedia

    - Montageort: Fahrzeugfront ganz klar der Fall
    - Tagfahrleuchten müssen bei Aktivierung des Abblendlichtes automatisch abschalten und dürfen nicht zusammen mit Nebelscheinwerfern oder Fernlicht leuchten (Ausnahme: Lichthupe). Der TFL-Pin führt nur Spannung in Stellung "0" - damit keine TFL-Funktion bei den vorher genannten "Lichtmustern"
    - Abstand vom Boden: mindestens 250 mm, maximal 1500 mm Da liegt man innerhalb der Maße
    - Abstand zwischen den Leuchten: mindestens 600 mm dito
    - Abstand zwischen Fahrzeugaußenkanten und Tagfahrleuchten: maximal 400 mm dito
     
Thema:

TFL & Coming Home

Die Seite wird geladen...

TFL & Coming Home - Ähnliche Themen

  1. Seltsames TFL Verhalten

    Seltsames TFL Verhalten: Halli Hallo Hallöle :D, da ich selber einfach nichtmehr weiter weiß, wende ich mich jetzt mal an Euch. Und zwar geht es um meinen Octavia II...
  2. Coming home und leaving home

    Coming home und leaving home: Hey Ich habe da mal ein Problem ich glaube das mein coming home und leaving home nicht richtig funktioniert .....Wann geht es bei euch an und wie...
  3. TFL Birnchen bei Halogen Scheinwerfern tauschen

    TFL Birnchen bei Halogen Scheinwerfern tauschen: Hi, beim konfigurieren des neuen Superb habe ich leider die Halogen Scheinwerfer ausgewählt. Bitte keinen Kommentar dazu - ich könnte mich in den...
  4. TFL: Wo ist der Unterschied in den beiden Angeboten?

    TFL: Wo ist der Unterschied in den beiden Angeboten?: Ich bin aktuell auf der Suche nach einem guten Tagfahrlicht (TFL) für meinen 1Z3. Ich habe diese beiden Angebote rausgesucht, verstehe gerade...
  5. Privatverkauf Octavia 1Z: Milotec LED TFL für Sportgitter

    Octavia 1Z: Milotec LED TFL für Sportgitter: Ich habe von meinem Octavia 1Z VFL noch die ausgebauten LED-Tagfahrleuchten übrig. Die Leuchten funktionierten beim Ausbau einwandfrei und wurden...