Tempomat TDI fällt sporadisch aus

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Saint, 03.01.2005.

  1. Saint

    Saint Guest

    Hallo

    mir ist es kürzlich auf der Autobahn passiert, das bei aktivierten Tempomat ( ca 130 km/h) dieser plötzlich ausgefallen ist und das Auto langsamer geworden ist.
    Ich hab den Tempomat dann nochmal angeschaltet, aber nach wenigen Sekunden ist er wieder ausgegangen.

    Vor ca. einem Jahr, also auch im Winter, ist mir das schon einmal passiert, den gesamten Sommer über aber nicht einmal.

    Liegt das am Wetter, is das nur ein zufall, oder is da etwas kaputt bei meinem Auto?

    MFG Saint
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mcgyver2k, 04.01.2005
    mcgyver2k

    mcgyver2k Guest

    Ich würd mal spontan tippen, das irgendein Schalter, also entweder am Lenkrad oder an den Pedalen ne Macke hat.
    Mit VAG Com oder ner VAS kann man der Sache evtl auf die Schliche kommen. Als erstes mal den Fehlerspeicher auslesen, möglichst kurz nachdem es passiert ist. Sporadische Fehler könnten sonst wieder gelöscht werden. Dann müsste es nen Messwertblock für den Tempomaten geben, wo man auslesen kann, welche Schalter gerade betätigt sind.
     
  4. #3 olbetec, 04.01.2005
    olbetec

    olbetec

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.897
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24568 Kaltenkirchen bei HH
    Fahrzeug:
    Fabia I RS EZ04/05 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath
    Kilometerstand:
    160000
    Hallo Leidensgenosse:
    Bei mir liegts evtl. am Kühlwasser-Temp-Geber G62 der sporadisch einen Fehler im Motor-Stg. einträgt. Am Steckkontakt am Geber liegt es nicht (ist gereinigt worden), wahrscheinlich hat der Geber eine Macke (ist hier schon öfter berichtet worden). Und ein "springen" der Kühlmitteltemperatur erwirkt automatisch einen Sprung in der aktuell erforderlichen Einspritzmenge mit der der Regelalgorithmus des Tempomaten im Motor-Stg nicht zurechtkommt und sicherheitshalber deaktiviert. So meine Theorie...
    Ist die Kiste erst einmal warm gefahren, was im Sommer meist schnell geschehen ist, tritt der Fehler nicht mehr auf und demnach auch kein Rausschmiß vom Tempomaten.
    Eine andere bekannte Fehlermeldung ist eine fehlerhafte Kommunikation zwischen Bordnetz-Stg und Motor-Stg., auch mít den Folgen des Tempomat-Abschalten. Das ist aber auf einen Wackler am sog. Kompaktstecker an der Spritzwand zurückzuführen, der auch sonst bei alten Modellen das "Mäusekino" verursachen kann. Ist bei mir schon seit 1,5Jahren nicht mehr aufgetreten... *dreimalaufholzklopf*
    Mein Lenkstockhebelschalter ist I.O.
    Werde also bei der nächsten Insp. den Temp-Geber tauschen und dann berichten...
    Munter mitgelitten
    OlBe
     
  5. Saint

    Saint Guest

    Bei mir steht in Kürze eine Inspektion an.
    Ich werde die Werkstatt auf das Problem hinweisen und mal sehen was die so rausfinden.

    Danke für eure Hilfe.
    Wenn es etwas neues gibt, melde ich mich wieder.
    bis dahin....

    Saint
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Tempomat TDI fällt sporadisch aus

Die Seite wird geladen...

Tempomat TDI fällt sporadisch aus - Ähnliche Themen

  1. Zahnriemenwechsel Drehmomente 2.0 TDI PD BMN

    Zahnriemenwechsel Drehmomente 2.0 TDI PD BMN: Hallo Leute! Morgen steht beim RS der Zahnriemenwechsel an. Da ich nicht mehr kaputt machen will wie schon ist wäre es toll wenn mir jemand die...
  2. 2.0 TDI 150 PS Glühkerzen tauschen

    2.0 TDI 150 PS Glühkerzen tauschen: Hallo zusammen, ich benötige einen fachkundigen Rat. DJDüse aus dem Forum war so nett und hat meinen Fehlerspeicher ausgelesen, da die MKL...
  3. Oops! Rapid 1,6 TDI Kaltstart mit Anlaufproblemen...

    Oops! Rapid 1,6 TDI Kaltstart mit Anlaufproblemen...: Oops, unser 1 Jahr junger Rapid Spaceback TDI 1,6 (Tachostand 10.000 Km) machte beim heutigen Kaltstart (- 1°C / unterm Carport) keine gute Figur....
  4. Privatverkauf Octavia 5E Combi 2.0 TDI DSG Elegance (Standheizung)

    Octavia 5E Combi 2.0 TDI DSG Elegance (Standheizung): Hallo Leute, habe soeben mit der Bank telefoniert um meine Auslöse zu erfragen. Verkaufe meinen Oci wegen einer Neuanschaffung per sofort. Er hat...
  5. Octavia RS TDI VFL 2007 BMN

    Octavia RS TDI VFL 2007 BMN: Guten Morgen Kann ich bei meinem BMN auch Teile ´von anderen Hersteller des Konzerns nehmen? Bei mir das Saugrohr wohl Defekt. MfG Sascha