Tempomat schwächelt

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Dorfeater, 18.03.2011.

  1. #1 Dorfeater, 18.03.2011
    Dorfeater

    Dorfeater

    Dabei seit:
    13.08.2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y2 1,9TDI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    ATU
    Kilometerstand:
    197400
    Hallo zusammen,

    ich brauche mal einen Tip von Euch.

    Mein neu eingebauter Tempomat (vor 3 Monaten) löst ich automatisch nach ca. 10-30 Sekunden.
    Ein fehler im Fehlerspeicher gab es nicht und sonst arbeitet er normal.

    Fahrzeug ist mein Fabia 1 Elegance 1.9 TDI PD 74KW aus 2002.

    Danke im Voraus und Gruesse

    Martin alias Doreater
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Screamy, 18.03.2011
    Screamy

    Screamy

    Dabei seit:
    02.02.2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen Deutschland
    Vielleicht der Hebel kaputt? Sprich das irgendwas im Hebel abgebrochen ist..... ( beziehe mich jetzt auf den Schalter, der dafür sorgt das du den Tempomat wieder ausstellen kannst )
     
  4. #3 Dorfeater, 18.03.2011
    Dorfeater

    Dorfeater

    Dabei seit:
    13.08.2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y2 1,9TDI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    ATU
    Kilometerstand:
    197400
    Hi,

    denk ich mal eher nicht, da er sauber die Geschwindigkeit wiederholt und auch sauber komplett aus geht.

    .. nur die Geschwindigkeit halten kann er nicht ...

    Noch wer 'ne Idee ??
     
  5. #4 Dorfeater, 20.03.2011
    Dorfeater

    Dorfeater

    Dabei seit:
    13.08.2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y2 1,9TDI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    ATU
    Kilometerstand:
    197400
    achja, eine Info ist mir noch eingefallen.

    es gab zwar kein problem im fehlerspeicher, aber es gab eine komischen sporalischen steuergerätanzeige.
    die hiess motorsteuergerät ist gesperrt. aber der skodahändler meinte, wenn ich wirklich den fehler haben würde, könnt ich den motor nicht mehr starten :(

    ... vielleicht hängt dass ja mit dem tempomatfehler zusammen ...
     
  6. #5 Dorfeater, 21.03.2011
    Dorfeater

    Dorfeater

    Dabei seit:
    13.08.2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y2 1,9TDI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    ATU
    Kilometerstand:
    197400
    keiner ne Idee ?

    das ja schade, da muss ich wohl ne Analyse zahlen ....
     
  7. #6 christoph3007, 22.03.2011
    christoph3007

    christoph3007

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ruhland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia, 1,4l 75PS
    Kilometerstand:
    100000
    vielleicht habe ich einen ansatz:
    als ich meinen tempomat eingebaut habe lasse und dann selber aktivieren wollte ging das zwar aber er hat dann nicht funktioniert.
    ich habe ihn dann noch einmal deaktiviert und dann wieder aktiviert. danach ging er richtig.
    dass da was abbricht, kann ich mir nicht vorstellen. zu kannst zur not auch mal die batterie für ne stunde abklemmen.
    so ein,...ich nenns mal neustart, könnte auch helfen. weil wenn er 10-30sekunden hält, wird es sicher ein elektrofehler sein.

    hast du den tempomat selber eingebaut oder einbauen lassen? weil wenn du ihn einbauen lassen hast, und ihn evtl. auch in der werkstatt gekauft hast, hast du garantie.
     
  8. #7 Dorfeater, 22.03.2011
    Dorfeater

    Dorfeater

    Dabei seit:
    13.08.2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y2 1,9TDI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    ATU
    Kilometerstand:
    197400
    Hi,

    danke für die Info, dass bringt mich schon ein wesentliches Stück weiter. :thumbsup:

    Also eingebaut habe ich den nicht, da habe ich bei einem Skodahändler 250 Okken gegeben.
    Das mit der Garantie ist halt so eine Sache, wenn es nicht am Tempomaten liegt muss ich die Analyse und die Behebung zahlen.

    Komisch war heute, dass er heute Nachmittag bei Temperaturen von 15 Grad wieder funktioniert hat, sprich nun bin ich völlig ratlos...

    Grüße

    Martin
     
  9. #8 christoph3007, 23.03.2011
    christoph3007

    christoph3007

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ruhland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia, 1,4l 75PS
    Kilometerstand:
    100000
    normaler weise musst du auch nichts für die analyse bezahlen. du kannst ja nix dafür, dass er kaputt ist.
    und was wollen die groß analysieren. der kommt einmal an computer, dann wird geschaut ob er irgendwelche fehler ausspuckt, wenn ja wird er getauscht, wenn nicht, wird die verkabelung kontrolliert und wenn da auch nichts zu finden ist, wird er auch getauscht.
    wenn du die analyse bezahlen müsstest, dann wäre das frech. ansonsten sollte es nicht mehr als 15€ kosten. weil die vorgehensweise wird so sein und das dauert einfach nicht lange und der tausch ist dann definitiv kostenlos, da es ein garantiefall ist.
     
  10. #9 Dorfeater, 23.03.2011
    Dorfeater

    Dorfeater

    Dabei seit:
    13.08.2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y2 1,9TDI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    ATU
    Kilometerstand:
    197400
    Welche Verkabelung sprichst du an, die vom Tempomaten weg, oder die an den Bremsschalter ?

    Im Fehlerspeicher war nicht sdrin, daher ist die Vermutung ja auch da, dass irgend ein anderes Teil die Bremse auslöst und damit den Tempomaten rausschmeisst ...
     
  11. #10 christoph3007, 24.03.2011
    christoph3007

    christoph3007

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ruhland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia, 1,4l 75PS
    Kilometerstand:
    100000
    Die komplette Verkabelung. Aber ich denke mal, dass es wirklich am Tempomat liegt.
    Wenn der Bremslichtschalter kaputt wäre, würde eine Kontrolllampe leuchten, das Bremslicht nicht gehen und der Tempomat erst garnicht ansprechen.

    Schaltest du den Tempomat manchmal aus? Habe schon einmal gelesen, dass welche den immer an lassen müssen, weil er sonst nicht funktioniert. Also quasi vor dem Motorstart, den Schieber nach links und Motor an.
     
  12. #11 Dorfeater, 25.03.2011
    Dorfeater

    Dorfeater

    Dabei seit:
    13.08.2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y2 1,9TDI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    ATU
    Kilometerstand:
    197400
    Hi,

    das mit dem Schalter ist eine gute Idee.

    Schade nur, dass der Tempomat jetzt bei 10Grad wieder einwandfrei funktioniert, ich kann den Fehler nicht mehr nachstellen :(

    Jetzt am Wochenende fahren wir 900Kilometer Autbahn, werd dann mal berichten ob er rausgesprungen ist.
    (soll ja wieder kälter werden)

    Grüße

    Martin
     
  13. #12 Dorfeater, 27.03.2011
    Dorfeater

    Dorfeater

    Dabei seit:
    13.08.2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y2 1,9TDI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    ATU
    Kilometerstand:
    197400
    So, sind nun 900 Kilometer mit Tempomat gefahren anbei der Bericht:

    Morgens so bei 4 Grad sprang er regelmäßig raus, bei 10 Grad Nachmittags nur einmal, als die Lampe über dem Display anging.
    Laut Benutzerhandbuch die Kontrollleuchte für ein defektes Licht.

    Danach sprang er nicht mehr raus.

    Jetzt nur noch die Frage was mir das sagen soll :( :(

    Grüße

    Martin
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 christoph3007, 27.03.2011
    christoph3007

    christoph3007

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ruhland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia, 1,4l 75PS
    Kilometerstand:
    100000
    Du hast ne Kontrolleuchte im KI dafür?
    Tja, da stellt sich nur eine Frage für micht,...warum habe ich die nicht?^^
     
  16. #14 potatodog, 28.03.2011
    potatodog

    potatodog

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Passat CC
    Dies würde für einen defekten Bremslichtschalter sprechen.
     
Thema:

Tempomat schwächelt

Die Seite wird geladen...

Tempomat schwächelt - Ähnliche Themen

  1. Tempomat und Spritverbrauch

    Tempomat und Spritverbrauch: Hi! Ich bin schon ewig ein riesiger Tempomat-Fan. Meine Frau meckert schon immer, weil ich "nur noch mit den Knöpfen" fahre und das gar kein...
  2. Tempomat GRA läßt nicht nicht aktivieren

    Tempomat GRA läßt nicht nicht aktivieren: Hallo, hab ein kleines Problem: wie oben beschrieben. Bin in der Sufu auf Eintrag gestoßen, dass man beim Octavia 2 den linken Lenkstockhebel, wo...
  3. Geschwindigkeits-Regelanlage, Tempomat Suberb III

    Geschwindigkeits-Regelanlage, Tempomat Suberb III: Guten Tag Gemeinde, nachdem ich schon eine weile in in alten Beiträgen zu diesem Theme gestöbert habe und nicht fündig wurde: mein neuer SIII...
  4. Speedlimiter in Tempomat umcodieren?

    Speedlimiter in Tempomat umcodieren?: Hallo, ich habe nun schon länger meinen Skoda Fabia Combi. Mich ärgert es jedes mal wieder auf der Autobahn, dass nicht der Tempomat verbaut ist,...
  5. Tempomat/GRA funktioniert nicht, kein Fehler ersichtlich

    Tempomat/GRA funktioniert nicht, kein Fehler ersichtlich: Hallo zusammen, was mache ich nun? Fabia Kombi II 5J Baujahr 2009 Der Tempomat/GRA ging zweimal auf der Autobahn aus, nachdem ich den Blinker...