Tempomat / Begrenzer

Diskutiere Tempomat / Begrenzer im Skoda Citigo Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, gibt es die Möglichkeit, im Citigo 2018 den Blinkerhebel mit Tempomat (habe ich) zu ersetzen mit einem Blinkerhebel mit Tempomat UND...

  1. #1 achimgr, 10.10.2018
    achimgr

    achimgr

    Dabei seit:
    10.10.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    gibt es die Möglichkeit, im Citigo 2018 den Blinkerhebel mit Tempomat (habe ich) zu ersetzen mit einem Blinkerhebel mit Tempomat UND Begrenzer.
    Im VW-Regal gibt es die Hebel, ich glaube ich habe in zB im Oktavia gesehen. Der Begrenzer ist dort ein Druckknopf auf der Unterseite des Blinkerhebels.

    Danke für Antworten und sonnige Grüße aus Wismar, Achim
     
  2. #2 frankengeist, 13.10.2018
    frankengeist

    frankengeist

    Dabei seit:
    13.06.2012
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Aschaffenburg
    Fahrzeug:
    Citigo, Octavia 5E
    Werkstatt/Händler:
    Brass, Aschaffenburg
    Kilometerstand:
    82000
    Was soll der bewirken?? Bei X km/h gedrückt, lässt sich die Karre nicht mehr drüber beschleunigen??
     
  3. #3 achimgr, 13.10.2018
    achimgr

    achimgr

    Dabei seit:
    10.10.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Bist wohl noch keinen Begrenzer gefahren : in der Stadt besser als Tempomat. Stellst auf 60 kmh und gut . Gehst du von Gas wirst langsamer , kmh bleibt bei 60. Gibst wieder Gas, geht's nicht schneller. Wenn du bremst, bleibt 60 gespeichert . Musst/willst du schneller fahren, einfach Vollgas geben, dann geht's über die 60. Gruß Achim
     
  4. Tombw

    Tombw

    Dabei seit:
    24.06.2018
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    15
    Richtig schick bei Mercedes. Mit elektrischen Bremsen hält der sein Tempo sogar bergab. Hätte ich auch gerne, aber bei den Preisen...
     
  5. #5 SuperBee_LE, 29.10.2018
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    6.769
    Zustimmungen:
    1.354
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Wie denn das? Ich muss ja noch immer auf dem Gas stehen bleiben. :-/

    Nehme ich den Tempomaten raus, wird er auch langsamer. :D

    Tempomat wieder rein, gespeicherte Geschwindigkeit wird wieder erreicht. Ohne einmal am Pedal was zu machen.

    Ich sehe keinen Vorteil. :D
     
    Duffy und IFA gefällt das.
  6. #6 holger-76, 30.10.2018
    holger-76

    holger-76

    Dabei seit:
    06.11.2012
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    64
    Ort:
    Wölfersheim/Berstadt
    Fahrzeug:
    Citigo FUN (60PS) & Fabia 3 1,2TSI (90PS) Drive Combi
    Werkstatt/Händler:
    Müller Zwickau / MTS Friedberg
    Ich auch nicht. Meine Frau hat sowas auch im Fabia. Haben wir noch nie gebraucht.
     
    IFA gefällt das.
  7. Tombw

    Tombw

    Dabei seit:
    24.06.2018
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    15
    Tempomat ist gut auf langen Strecken, vorzugsweise mit einer Automatik. Begrenzer ist besser in der Stadt, da muss man nicht ständig darauf achten, ob man zu schnell ist. Wer natürlich mit permanent 30 km/h fährt... :-)
     
  8. #8 SuperBee_LE, 30.10.2018
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    6.769
    Zustimmungen:
    1.354
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Ich warte immer noch auf sinnvolle Argumente. :D
    Hä?!
     
  9. Tombw

    Tombw

    Dabei seit:
    24.06.2018
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    15
    Wenn ich dir Argumente bringe, die mir wichtig sind, machst du dich darüber lustig oder verstehst sie nicht. Wozu also weitere Argumente?
     
    Tuba gefällt das.
  10. #10 SuperBee_LE, 30.10.2018
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    6.769
    Zustimmungen:
    1.354
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Woher weißt du das? o.O Wie soll man denn Argumente nicht verstehen?!
     
  11. Tombw

    Tombw

    Dabei seit:
    24.06.2018
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    15
    Du hast doch Häh geschrieben.
     
  12. #12 SuperBee_LE, 30.10.2018
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    6.769
    Zustimmungen:
    1.354
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Wenn ich einen Tempomaten aktiviere, ist der auch nicht schneller als eingestellt. Deshalb ein Hä!
     
  13. #13 triumph61, 30.10.2018
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    6.512
    Zustimmungen:
    1.304
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    Er hat es nicht verstanden.. das sieht man wie er vergleicht.
    Beim Tempomaten muss man immer wieder Aus-Einschalten (oder Bremse betätigen) und Resume drücken. Beim Begrenzer kanst du mit dem rechten Fuß alles machen, nur kommst du nicht über die eingestellte KM/H.
    Das eine ersetzt aber auch nicht das andere
     
  14. Tombw

    Tombw

    Dabei seit:
    24.06.2018
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    15
    Superbeele ein Tempomat hält eine Mindestgeschwindigkeit von selbst, ein Begrenzer verhindert, dass man schneller als eine eingestellte Geschwindigkeit fährt.
    Wenn du darin keinen Sinn siehst, kann ich dir nicht helfen. Imho ist ein Tempomat im Stadtbereich sinnlos, weil ich ständig wieder einschalten muss. Der Begrenzer bleibt immer drin.
     
  15. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    18.504
    Zustimmungen:
    9.335
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    192500
    Meine Zitrone hatte beides. Tempomat auf langer Strecke, Limiter in der Stadt. Der Limiter ist da deshalb besser, weil ich einfacher mit dem Fuß Gas geben als mit der Hand den Tempomaten aktivieren kann. Wer das nicht kennt, hat natürlich ein Beurteilungsproblem. @Tombw hat durchaus Recht.
     
  16. #16 SuperBee_LE, 30.10.2018
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    6.769
    Zustimmungen:
    1.354
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Das ist natürlich krass.
     
  17. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    18.504
    Zustimmungen:
    9.335
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    192500
    Fahr doch erst mal ein paar Wochen und urteile dann. Ich kenne niemanden, der seinen Limiter wegen Unbrauchbarkeit abgeben würde.

    Ja, ich kenne viele Leute. Darunter auch sehr viele Vielfahrer.
     
  18. #18 SuperBee_LE, 30.10.2018
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    6.769
    Zustimmungen:
    1.354
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Ich hatte diese Limiter im Firmenwagen, nutzte sie sogar. Der Grund war, dass der Tempomat bei 33km/h noch nicht funktionieren wollte. Danke Franzosen. ;)
     
  19. #19 Northst@r, 30.10.2018
    Northst@r

    Northst@r

    Dabei seit:
    09.04.2018
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    190
    Wo lebst du?
     
  20. #20 holger-76, 31.10.2018
    holger-76

    holger-76

    Dabei seit:
    06.11.2012
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    64
    Ort:
    Wölfersheim/Berstadt
    Fahrzeug:
    Citigo FUN (60PS) & Fabia 3 1,2TSI (90PS) Drive Combi
    Werkstatt/Händler:
    Müller Zwickau / MTS Friedberg
    Wie geschrieben, wir haben den Limiter im Fabia und nutzen ihn nicht. Innerorts kommen wir nicht in die Situation zu schnell zu sein. Mal kommen wir an die 60 dran aber das ist dann auch das Maximum.
     
Thema:

Tempomat / Begrenzer

Die Seite wird geladen...

Tempomat / Begrenzer - Ähnliche Themen

  1. Tempomat ausser Funktion nach Spurassisten codierung

    Tempomat ausser Funktion nach Spurassisten codierung: Hi, Ich hab mir vor 3 Tagen den Spuassistenten über vcds codiert. Dieser klappt spitze. Einzigste Problem das ich den Tempomat nicht einschalten...
  2. Fehler Start Stop Tempomat und Kurvenlicht

    Fehler Start Stop Tempomat und Kurvenlicht: Hallo in die Runde Bei meinem Octavia BJ 2014 zeigt mir das Display Fehler Start Stop und Kurvenlicht an. Weiters lässt sich der Tempomat auch...
  3. Schadet dem 150 PS TDI-Motor eine Dauerfahrt mit Tempomat?

    Schadet dem 150 PS TDI-Motor eine Dauerfahrt mit Tempomat?: Mein TDI wird nicht immer im besten Regime gefahren. Habe allgemein etwas viel Kurzsstrecke in meinem Fahrprofil. Nachdem ich einiges über...
  4. Umrüstung SWING Radio und Tempomat

    Umrüstung SWING Radio und Tempomat: Schönen guten Tag liebe Skoda Gemeinde! Bin seit gestern Besitzer eines Skoda Superb 2 von 2011 als Limo. Ich habe in diesem das SWING Radio...
  5. Tempomat nachrüsten im Rapid TSI 1.2 Cool Edition 90PS

    Tempomat nachrüsten im Rapid TSI 1.2 Cool Edition 90PS: Hallo zusammen, hat jemand das gleiche Auto wie ich und Erfahrungen damit gemacht, ob es möglich ist bzw. was es ungefähr kostet, einen Tempomat...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden