Temperaturanzeige defekt?

Diskutiere Temperaturanzeige defekt? im Skoda Felicia Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich habe schon länger ein Problem mit der (Wasser)Temperaturanzeige. Zunächst mal war sie nach einigen Minuten Fahrt immer einige mm über...

  1. #1 reinim19, 30.04.2008
    reinim19

    reinim19 Guest

    Hallo,

    ich habe schon länger ein Problem mit der (Wasser)Temperaturanzeige. Zunächst mal war sie nach einigen Minuten Fahrt immer einige mm über der üblichen Mittelstellung. Manchmal ging sie auch in den "roten" Bereich, schwankte dort ziemlich rum und fiel im nächsten Moment wieder auf ca. Mitte zurück. Ging kurz darauf wieder in den roten und schwankte dort wieder hin- und her oder auch nicht (das ganze Verhalten schien rein zufällig, mal öfters, mal mit Schwankungen, mal ohne). Zunächst war mal die Vermutung, der Kühler/Kühlflüssigkeit/Kühlkreislauf hätte ein Problem. Dies ist aber alles soweit in Ordnung, kein kochender Motor ;) .

    Seit kurzem flippt die Anzeige aber völlig aus: Teilweise bei Kaltstart spring sie über den max. roten Bereich hinaus, und hüpft dann nach einigen Minuten selber wieder runter. Und das Beste: Klopfe ich mit dem Finger auf die Scheibe davor, springt sie sofort wieder runter 8| 8o .
    Was könnte da die Ursache sein, kann ich das ev. selber mit elektrischen "Hausmitteln" (Kontakte, Stecker, Kabeln) testen und lösen (wie?) und was würde mich eine Reparatur ca. kosten?

    P.S. Wie gibt es dass, das ein Fingerklapps auf die Scheibe den Zeiger wieder runterbewegt, was wird durch so einen Klapps verändert??
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MK5Fanatic, 30.04.2008
    MK5Fanatic

    MK5Fanatic

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    12529 Schönefeld
    Fahrzeug:
    Superb Combi Ambition + Fabia 2 Sport + Golf 4 GTI + Suzuki GSR 600
    Kilometerstand:
    13000
    könnte auch der Kühlmitteltemperatursensor sein....aber in deinem fall wird wohl der Poteniometer der Anzeige defekt sein...
    musst mal bei ebay gucken da gibts die Anzeigen einzeln dann musste nicht den ganzen Tacho ersetzen.
    mfg
     
  4. #3 uni-einer, 30.04.2008
    uni-einer

    uni-einer

    Dabei seit:
    25.02.2005
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    magdeburg
    denke auch dasses nur die anzeige ist, hatte dasselbe problem nach dem ich das erste mal das kombiinstrument ausgebaut hatte. allerdings ist bei mir gleich der DZM und der Tankfüllstandanzeiger mit draufgegangen, daher hatte ich das ganze KI gewechselt und nu geht alles wieder 1a.
     
Thema: Temperaturanzeige defekt?
Die Seite wird geladen...

Temperaturanzeige defekt? - Ähnliche Themen

  1. Ausrücklager defekt

    Ausrücklager defekt: Hallo, seit gestern macht die Kupplung bein treten surrende Geräusche. Die KFZ Werkstatt meint, dass ist das Ausrücklager. Muss nun die ganze...
  2. Kabelbaum Fahrertür defekt

    Kabelbaum Fahrertür defekt: In den zwei Winter hat der FH vorn seinen Dienst versagt. Wurde es wärmer, funktionierten sie auch wieder. Leider so nicht dieses Jahr. In der...
  3. Reifenprüfanzeige blickt, Prakpilot nicht verfügbar und Temperaturanzeige spinnt

    Reifenprüfanzeige blickt, Prakpilot nicht verfügbar und Temperaturanzeige spinnt: Hallo Zusammen, habe meinen Skoda Octavia III - 2015 (2.0 TDI) eine Nacht draußen stehen lassen. Als ich am nächsten Morgen los fahren wollte,...
  4. Columbus gibt keinen Ton mehr ab, Steuergerät defekt, Reparatur?

    Columbus gibt keinen Ton mehr ab, Steuergerät defekt, Reparatur?: Hallo zusammen, ich brauch Hilfe, seit einiger Zeit gibt mein Columbus nur noch sehr sporadisch Töne über die normalen Boxen wieder. Nur die...
  5. Heckklappenschloss defekt

    Heckklappenschloss defekt: Hallo zusammen, beim Roomster meiner Frau lässt sich die Heckklappe nicht mehr schließen. Der Deckel liegt nur lose auf. Ich hab das Schloss...