Temp Anzeige geht kaum hoch

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Minyx, 23.10.2007.

  1. Minyx

    Minyx Guest

    Also habe nen Fabia Bj.2001 und seit heute folgendes Problem

    Bin gestern zur Arbeit gefahren
    Strecke ist ca 15km
    Normal wird der Fabia ja relativ schnell warm bzw bekommt Betriebstemp
    Nur ist es seit gestern so das er kaum in der Temp Anzeige ansteigt
    Geht gerade so zum 1 Strich
    Also ca 1/4 der Anzeige

    Könnte das was mim Thermostat zu tun haben oder eher mim Temp.Geber???

    Soweit ich weiß ist der Temp.Geber öfter mal ein Problem beim Fabia

    Axo ist der 1,4 MPI mit 44KW

    Er zieht auch nicht wirklich bzw stottert er bissl im 3.Gang beim beschleunigen

    vielen Dank
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Minyx

    Minyx Guest

    Niemand nen Tipp??? :-(
     
  4. #3 reiner73, 23.10.2007
    reiner73

    reiner73 Guest

    könnte beides sein Temperaturgeber oder Thermostat,aber ich tippe eher auf das Thermostat. da wird innen ein nase weggebrochen sein.
     
  5. Roomy

    Roomy

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuenhagen MOL
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6 + Prins VSI
    Werkstatt/Händler:
    AH Godzik Possendorf / Richter Meißen
    Kilometerstand:
    71654
    Sei doch nicht so ungeduldig!!! Das ist ein Forum - keine Hotline! 1:42 h eingestellt, meinst Du, dass alle vor Arbeit noch mal ins Forum schaun?
     
  6. #5 fabia12, 23.10.2007
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    das Thermostat kann man ganz gut selber prüfen in dem man das Auto im Stand laufen lässt bis die anzeige auf 90 grad steht, wenn man dann fährt und die Temperatur abfällt dann ist das Thermostat definitiv kaputt.Es schliesst nicht mehr richtig und kann beim fahren die Temp. nicht halten.


    Mfg Fabia12
     
  7. Minyx

    Minyx Guest

    Hmmm also es wird immer komischer

    Fahre MIttags an die Arbeit
    Dort wird er ich sag mal warm
    Zwar dauert es auch noch knapp die ganze Strecke aber immerhin
    Hab auch beobachtet das bei nem Stopp an der Tankstelle die Temp Anzeige erst so bei ca 50-60 Grad war und wo ich den Motor wieder angelassen habe auf einmal wieder in der Mitte

    Ok beim Heimfahren ist er vor der Haustür also ca 15km noch im kalten Bereich
    Der obere rechte Wasserschlauch ist auch nicht wirklich heiß sonder handwarm

    Denke mal es ist das Thermostat
     
  8. #7 octifabi, 24.10.2007
    octifabi

    octifabi

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia II 1,2 HTP Cool Edition
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Derno
    Kilometerstand:
    30450
    Scheint irgendwie ein Problem bei diesen Motoren zu sein.Hab nämlich genau das selbe Problem.Habe ich schon mal hier gepostet.
    Ich war jetzt 2 Wochen im Urlaub,d.h. der Wagen hat gestanden.Seit dem geht er nach dem Starten gleich wieder aus und ich muß min.5 mal Starten bevor ich losfahren kann.Wenn er dann fährt läuft er wie ne 1. Allerdings geht meine Temp.anzeige gar nicht mehr,vor dem Urlaub ging sie mal wie sie lustig war.Mal ging sie auf mittelposition,mal gar nicht ,mal nur bis viertel.Was mir auch aufgefallen is das sie wenn ich losgefahren bin,bei warmen Motor,auch wieder abgefallen is.Scheint also wie hier geschrieben is das Thermostat zu sein.Ich habe auch eine Strecke von 20 Km zur arbeit, jetzt wird es auch im Innenraum nicht mehr richtig warm.Genauso funktioniert meine gas anlage seit dem auch nicht mehr richtig.Normalerweise bin ich knapp 2 km gefahren(bei kühlen Außentemp.)und die Anlage hat auf Gas umgeschalten nun tut sie es frühestens nach 10Km oder wie gestern nach der arbeit als ich schon wieder fast zu Hause war-18Km.Naja jetzt schafe ich ihn gleich weg zur Werkstatt,damit das Problem behoben wird,unter diesen Bedingungen lohnt sich ja die Gasanlage nicht.
    Außerdem habe ich festgestellt das wenn ich von der Arbeit Heim fahre der Wagen problemlos anspringt.Irgendwie komisch
    Achso bei wurde schon der Temperaturfühler/geber und der Drehzahlgeber gewechselt.
     
  9. Minyx

    Minyx Guest

    ALso bei mir sind die Probleme auch nach ner längeren Standzeit (ca 2 Wochen) gekommen
    Ist es denn viel gefuddel das Thermostat zu tauschen???
     
  10. #9 octifabi, 25.10.2007
    octifabi

    octifabi

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia II 1,2 HTP Cool Edition
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Derno
    Kilometerstand:
    30450
    Servus,
    nö das scheint ganz easy zu sein das Thermostat zu tauschen.Bei mir ist es definitiv das Thermostat,eventuell hat sogar der temp.geber wieder den Geist aufgegeben.Hab meinen gestern gleich da gelassen und gesagt das ihn erst wieder haben will bis alles io is!
     
  11. #10 fabia12, 25.10.2007
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    wenn du das thermostatgehäuse wechselst dann ist da ein neuer Temp. Fühler dabei.


    Mfg Fabia12
     
  12. Minyx

    Minyx Guest

    Also hab mir heute ein Thermostat im Zubehör geholt und da war kein Gehäuse dabei

    Hab danach mal in den Motorraum geschaut und ist echt voll easy zu wechseln.
    Einfach das Gehäuse abschrauben umstecken und wieder festschrauben

    Muß nur mal schauen wo ich das machen kann wegen dem Kühlmittel das ja bissl rauslaufen wird

    Axo nochmal 2 eher fremde Fragen

    Was ist alles in der 90.000 Insp zu machen und kann es sein das der Fabia über Steuerkette geregelt wird???
    Find es ja gut nur war ich schon überrascht das dort kein Zahnriemen vorhanden war
    Axo und wie kann ich die Service Anzeige manuell verstellen???

    thx
     
  13. #12 Octi2007, 26.10.2007
    Octi2007

    Octi2007

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    3.262
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi FL 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schiefelbein Nardt
    Kilometerstand:
    40700
    ich denke, damit sollte es nun wieder funzen....

    hatte ein ähnliches Problem vor ca. 1 Jahr mit meinem damaligen Feli. Letzendlich hat sich rausgestellt, dass mir eine bestimmte, sehr bekannte Werkstattkette ein defektes Thermostat eingebaut hat; hab das dann von meinem Stamm-Schrauber erneut tauschen lassen und seitdem ist wieder alles wie es sein soll...

    Gruß

    Octi2007
     
  14. Minyx

    Minyx Guest

    Also der Fabia überrascht mich immer wieder aufs Neue

    Seit gestern geht die Temp wieder ganz normal hoch und er wärmt sich auch schnell auf.Da hat das Thermostat wohl nen Hänger aber werde es trotzdem austauschen
     
  15. #14 octifabi, 26.10.2007
    octifabi

    octifabi

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia II 1,2 HTP Cool Edition
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Derno
    Kilometerstand:
    30450
    @Minyx
    Was war denn bei deinem alten Thermostat kaputt?
    Wie funktioniert das denn mit dem Thermostateinsatz aus dem freien Handel?
    Bei mir ist ja definitiv das Thermostat defekt(Nase abgebrochen) nun habe ich ein Problem in ganz D ist kein neues Thermostat lieferbar X-( ,d.h. mein :-( Fabi muß weiter stehen bleiben :evil:
     
  16. Minyx

    Minyx Guest

    @Octafabi
    Weiß ich noch nicht genau was da defekt ist
    Mein altes ist ja noch drinne und werde es erst die nächsten Tage tauschen
    Sobald ich es aber eingebaut habe werde ich mal schreiben ob es anders ist wie eins aus dem orig Laden
    Denke aber mal das es dort kaum Unterschiede gibt außer im Preis ;-)
     
  17. Minyx

    Minyx Guest

    So hab mein Thermostat noch nicht getauscht und ein neues Phänomen

    Seit das Temp.Problem aufgetreten ist (was nun fast weg ist) hab ich einen hohen Spritverbrauch
    Bin nichtmal 100km gefahren und die Nadel ist schon beim 3/4 Strich
    Öhm normal bewegt sich die Nadel ja erst ab 150-200km bissl aber nun ist die ja schon so weit runter

    Im kalten ruckelt er auch ab und zu ein bissl

    Wollte mir evtl jetzt auch noch nen Temp. Geber holen und auch austauschen
    Kostet ja nur um die 20€ im Zubehör aber denke das ich auch mal den Fehlerspeicher auslesen lassen sollte
     
  18. #17 octifabi, 08.11.2007
    octifabi

    octifabi

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia II 1,2 HTP Cool Edition
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Derno
    Kilometerstand:
    30450
    So funtzt alles wieder,
    habe nen neues Thermostat incl. Temperaturgeber drinne und jetzt geht wieder alles so wie früher,er wird ordnungsgemäß warm,temp.anzeige geht und vorallem meine Gasanlage funktioniert wieder wie es sein soll,d.h. nach spätestens 2km Fahrt schaltet sie um und nach Neustart(nach kurzer Fahrtunterbrechung)dauert es keine 60s. und sie schaltet um.Auch scheint sich der Verbrauch wieder nach unten korrigiert zu haben! Bin voll zufrieden.
     
  19. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Minyx

    Minyx Guest

    lso hab heute mein Thermostat gewechselt und das "alte" war total auseinander geflogen
    Der kleine Dichtring im Thermostat hat kurz vor ner Öffnung zum Kühlerschlauch gelegen

    Hab nun ein neues Eingebaut was aber bissl sehr anders aussieht
    Hab es ausm Zubehör gekauft und keine Ahnung ob es wirklich richtig ist

    Vorallem taucht das Symptom mit der Tem Anzeige auch wieder auf
    Also bin vom Kumpel bei Temp. Anzeige auf Halb los gefahren
    Dann ca 20-30km Autobahn gefahren und dort ist die Anzeige als weiter richtung kalt gewandert bis sie sogar wieder unter dem 1/4 Strich war
    Ok dann wieder durch die Stadt und die Anzeige ist langsam wieder bissl geklettert
    Nur aus den Lüftungsdüsen ist aber warme Luft gekommen

    Was könnte das noch alles sein?
     
  21. Minyx

    Minyx Guest

    So hab heute nun endlich das richtige Orig. Thermostat eingebaut
    Hat 69 Okken bei meinem Partner des Vertrauens geholt

    Ok heute eingebaut und nen Schreck bekommen
    Beim Abheben der Motorabdeckung muß man ja den Öleinfülldeckel abmachen
    Tjaha und da war ne schöne Schicht Ölschlamm nenne ich es mal
    Also ist Wasser im Ölkreislauf
    Wie kommt das???

    Weil der Motor hat ja eigentlich nie überhitzt sondern grade das Gegenteil
    Naja werd es mal beobachten ob er bissl viel geschwitzt hat und es sich wieder reguliert oder abder die Kopfdichtung hinüber ist
     
Thema:

Temp Anzeige geht kaum hoch

Die Seite wird geladen...

Temp Anzeige geht kaum hoch - Ähnliche Themen

  1. Kurvenlicht geht aus!

    Kurvenlicht geht aus!: Hallo Leute ! Ich habe einen Roomster 1,9 TDI Mit Kurven,Abbiegelicht! Ich hab folgendes Problem . Wenn ich rechts abbiege bzw ne Rechtskurve...
  2. Columbus MP3 und Navi Anzeige - Probleme/Fragen

    Columbus MP3 und Navi Anzeige - Probleme/Fragen: Hallo ! Zum MP3 "Problem": Seit einiger Zeit zeigt das Columbus bei MP3 Files die Gesamtlaufzeit nicht mehr an: [ATTACH] Dafür steht da nun VBR -...
  3. Beifahrertür geht nicht mehr auf...!!!

    Beifahrertür geht nicht mehr auf...!!!: Hallo liebe Gemeinde... Habe leider wieder probleme mit meinem Auto.... Ich bekomme die Beifahrertür nicht mehr auf...! Ich war schon bei Skoda in...
  4. Kofferraum geht nicht zu

    Kofferraum geht nicht zu: Hallo, habe da ein Problem an meinem Superb 3T von 2010 2,0TDI und zwar das die Zuziehhilfe vom Kofferraum nicht mehr funktioniert. Momentan...
  5. Superb III Anzeige Handy-Empfangsstärke

    Anzeige Handy-Empfangsstärke: Ich lade mein Handy per USB in der Phonebox. Nach dem Anschließen wird die Signalstärke ganz normal per Balken im Navi-Display und in der Anzeige...