Telefonbedienung über Lenkradtasten am MFL

Diskutiere Telefonbedienung über Lenkradtasten am MFL im Skoda Rapid Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Liebes Forum, nachdem mir im Hifi-Forum bislang keiner helfen konnte, versuche ich es mal hier direkt im Rapid-Forum. Ich hoffe, das ist ok. Bei...

mthoss

Dabei seit
30.06.2010
Beiträge
48
Zustimmungen
8
Ort
Sachsen
Fahrzeug
Skoda Rapid Spaceback Ambiente 1.0 TSI 81 kW
Liebes Forum, nachdem mir im Hifi-Forum bislang keiner helfen konnte, versuche ich es mal hier direkt im Rapid-Forum. Ich hoffe, das ist ok.

Bei unserem Rapid Ambiente MJ. 2018 war werksseitig das Basisradio Blues verbaut. Zudem ist werksseitig das Multifunktionslenkrad verbaut. Das Blues-Radio ist ja noch ein reines Radio und kann sonst eigentlich nicht viel. Um das Radio auch mit einem Handy koppeln zu können, war eine Radioumrüstung erforderlich. Deshalb wurde ein gebrauchtes Swing-Radio mit Bluetooth (mit App-Taste) eingebaut und durch die Skodawerkstatt freigeschaltet. Das Radio koppelt sich nun via Bluetooth mit dem Handy. Allerdings funktioniert die Bedienung über die folgenden MFL-Lenkradtasten noch nicht. Drücke ich die Telefonhörertaste, erscheint im Maxi-Dot: "Telefon wird nicht unterstützt." Das war auch schon beim Blues so, da war das o.k., da das Blues kein Telefon koppeln kann. Kann man da etwas codieren, damit das Lenkrad weiß, dass jetzt ein Radio mit Telefonunterstützung verbaut ist? VCDS wäre verfügbar. Oder muss man dem Swingbeibringen, dass es jetzt mit einem MFL kommunizieren kann (das Spenderfahrzeug des Swing hatte kein MFL)?
Auch die Sprachbedienung funktioniert noch nicht. Drücke ich die Sprachbedienungstaste am Lenkrad, erscheint auf dem Radiodisplay die Meldung "Die Sprachbedienung auf ihrem Mobiltelefon konnte nicht gestartet werden." Wie kann man das beheben?

Danke und viele Grüße
 

mthoss

Dabei seit
30.06.2010
Beiträge
48
Zustimmungen
8
Ort
Sachsen
Fahrzeug
Skoda Rapid Spaceback Ambiente 1.0 TSI 81 kW
Keiner ne Idee, wie das Problem mit der Meldung "Telefon wird nicht unterstützt" im Maxidot beim Drücken der entsprechenden Lenkradtaste behoben werden kann? Ist das eine Codierungssache oder kann es dafür andere Ursachen geben? Bin für jeden Hinweis dankbar, wie ich mit der Taste das Telefon bedienen kann.
 
Thema:

Telefonbedienung über Lenkradtasten am MFL

Telefonbedienung über Lenkradtasten am MFL - Ähnliche Themen

Rapid Telefon bedienen über Lenkradtasten: Liebes Forum, bei unserem Rapid Ambiente MJ. 2018 war das Basisradio Blues verbaut. Zudem war das Multifunktionslenkrad verbaut. Um das Radio mit...
Superb II Apple CarPlay Radio mit CD gesucht: Ich habe einen 2012er Skoda Superb mit PLD 3-Speichen Lederlenkrad mit Radio-, Telefonbedienung und Schaltwippen, UF6 MDI Interface, PT2...
citigo 2018, Radio Blues, Bluetooth nachrüsten, Quellen für andere Teile?: Hallo zusammen, schon länger lese ich hier mit, um mich über den Citigo zu informieren. Nun habe ich am Wochenende einen fast neuen Citigo...
Rapid Klang trotz Lautsprecherumbau nicht ausreichend - neues Radio?: Hallo :) ich bin neu hier und habe ein Problem welches mich nun seit Monaten beschäftigt. Viele andere Fragen konnte ich mir dank des Forums hier...
Superb I Navi DX mit China-Radio oder etwaigen 2DIN-Radio ersetzen: Hallo zusammen, habe leider zu diesem Thema keine Anleitung gefunden, daher poste ich mal meine Erfahrungen und einen kleinen Wissenstransfer...
Oben