Teilledersitze abgewetzt nach 15.000km?

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von Skodawizard, 27.06.2014.

  1. #1 Skodawizard, 27.06.2014
    Skodawizard

    Skodawizard

    Dabei seit:
    01.07.2013
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    O3 2.0 TDI DSG Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Fleischhauer Köln Ehrenfeld
    Kilometerstand:
    29475
    Hi zusammen,

    mir ist heute beim Putzen aufgefallen, dass nach 15.000km die (in Fahrtrichtung) linken Seitenwangen des Fahrersitzes schon komplett hinüber sind. Ist eine Teillederausstattung, wie sie beim Elegance eben Serie ist. Da ist zum einen das Leder abgewetzt, zum anderen sind die Seitenwangen komplett mit Falten durchzogen und rissig. Dabei trage ich nix, was besonders scheuert, Jeans halt und Anzughosen - wie jeder andere auch. Der Sitz steht auch ziemlich weit hinten, hat also auch dadurch keine besondere Beanspruchung. Alle anderen Sitzteile sehen einwandfrei aus. Hab mal zwei Bilder angehängt, da sieht man es ziemlich gut.

    War damit gerade beim Freundlichen, er hat es mal aufgenommen und schickt es zu Skoda - viel Hoffnung mache ich mir da allerdings nicht. Wie sehen eure Sitze denn aus bei vergleichbarer Fahrleistung?

    Greets
    Peter
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rumper

    rumper

    Dabei seit:
    14.05.2014
    Beiträge:
    2.632
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Sülzetal
    Fahrzeug:
    Octavia³ Combi 1.4TSI
    Werkstatt/Händler:
    VW Schmidt & Söhne Egeln / Skoda Silberborth Hillersleben
    Kilometerstand:
    25200
    Das sieht ja wirklich verheerend aus bei dir. 8| Da bin ich aber gespannt was dein :) bzw. SAD dazu sagt.

    Nach 15tkm "normaler" Nutzung dürfte sowas aber eigentlich nicht passieren...wenn noch eine Null dran hängen würde evtl. aber so... :huh:
     
  4. #3 minndaas, 27.06.2014
    minndaas

    minndaas

    Dabei seit:
    15.05.2013
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Opladen
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia III Combi 1.6 TDI Elegance DSG
    Kilometerstand:
    48880
    Ein ähnliches Problem habe ich auch; allerdings in nicht so einem großem Umfang wie bei Dir. Nur an zwei kleineren Stellen auch auf der Einstiegsseite. Ich dachte ich wäre selber Schuld und mit irgendwas am Fahrersitz hängengeblieben. Ich werde heute nachmittag oder am WE mal ein Foto machen und reinstellen.

    P.S. vielleicht bin ich aber auch nur hängengeblieben, ohne es zu merken...
    P.P.S. KM Stand ca. 9500


     

    Anhänge:

  5. F-O-X

    F-O-X

    Dabei seit:
    18.06.2013
    Beiträge:
    1.518
    Zustimmungen:
    58
    Nicht nur abgewetzt, dass Leder schaut allgemein nicht mehr gut aus. Wie lange hast das Auto schon, schon mal mit Pflegemittel behandelt?
     
  6. #5 trainer22, 27.06.2014
    trainer22

    trainer22

    Dabei seit:
    30.09.2013
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    538
    Ort:
    Wetter (Ruhr)
    Fahrzeug:
    O3 - 1.4 TSI /F3 - 1,2 TSI Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Max Moritz/Hagen
    Alter Schwede. Geht ja mal gar nicht...

    Das sieht ja aus wie Kunstleder minderer Qualität. Meine Tablethülle aus Chinaproduktion (Kunstleder) sieht ähnlich aus, wird aber seit Mitte letzten Jahres ohne Ende strapaziert.
     
  7. #6 madahaem, 27.06.2014
    madahaem

    madahaem

    Dabei seit:
    01.06.2013
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    247
    Ort:
    Merzig
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 1.4 TSI Elegance
    Kilometerstand:
    62000
    Das sieht ja übel aus :S

    Ich habe ebenfalls den Elegance, kann aber bislang nach gut 12.500km noch keine Abnutzung feststellen.
    Deiner wurde KW38 gebaut - meiner KW39

    Werd später auch mal Bilder machen zum Vergleich.

    Bin gespannt, was SAD dazu sagt :whistling:
     
  8. #7 Skodawizard, 27.06.2014
    Skodawizard

    Skodawizard

    Dabei seit:
    01.07.2013
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    O3 2.0 TDI DSG Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Fleischhauer Köln Ehrenfeld
    Kilometerstand:
    29475
    Auto hab ich seit Oktober 2013, Pflegemittel hab ich jetzt kein speziellen - Microfasertuch und klares Wasser. Auf jeden Fall keine "scharfen" Mittel wie Glasreiniger oder so.

    Ich finde vor allem seltsam, dass es nur die beiden Seitenwangen links sind. Klar, die werden am meisten beansprucht - aber auf der rechten Seite ist das Leder weich, hat keinen einzigen Riss und nix.
     
  9. #8 Scoty81, 27.06.2014
    Scoty81

    Scoty81

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Combi TDI 2010
    Kilometerstand:
    1800
    Da wird Skoda nichts machen. Ich hatte das an meinem Passat B7 auch nach 10000km auf der Fahrerseite (und das Auto war etwas teurer).
    VW hat sich davon nichts angenommen da es durch Nieten an Jeans etc. zu einer Abnutzung kommt.

    Kann dich aber beruhigen, selbst nach 40000km sah das dann nicht mehr schlimmer aus ;)

    Gruß Scoty81
     
  10. NEO88

    NEO88

    Dabei seit:
    28.05.2013
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Österreich Linz 4030
    Fahrzeug:
    O3 Combi Elegance 4x4 TSI DSG
    Schlimm schlimm ...

    Bei mir nach 13000km wie am ersten Tag...
    Allerdings Farbe Beige...

    Reinige und Pflege es alle 4-5 Wochen mit Sonax Lederpflege Lotion
     
  11. #10 Speedy35, 27.06.2014
    Speedy35

    Speedy35

    Dabei seit:
    07.08.2013
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    5
    Die nutze ich auch. Habe es aber erst im Frühjahr, nach der kalten Jahreszeit genutzt. Wollte es erst wieder um den Herbst verwenden. Meine Freundlichen sagen alle, 2x im Jahr würde ausreichen. So staube ich die Sitze halt ab, mehr nicht. Aber ist Wasser, wie es der TE nutzt, eh nicht wirklich gut für das Leder? Man impregniert doch Leder nicht umsonst (Schuhe, Taschen, usw.).
     
  12. #11 Skodawizard, 27.06.2014
    Skodawizard

    Skodawizard

    Dabei seit:
    01.07.2013
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    O3 2.0 TDI DSG Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Fleischhauer Köln Ehrenfeld
    Kilometerstand:
    29475
    Ja, das beruhigt mich tatsächlich sehr... ;( Vor allem, wenn ich an die Leasingsrückgabe denke, denn die werden es mir dann auf jeden Fall in Rechnung stellen. Nie mehr Leder, echt.
     
  13. #12 Jason Bourne, 27.06.2014
    Jason Bourne

    Jason Bourne

    Dabei seit:
    22.07.2013
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi, 1,2 TSI 86PS Family
    Werkstatt/Händler:
    Skoda AH Friedrich Schönebeck
    Kilometerstand:
    152000
    Wie viel km darfst du denn nach deiner Leasingzeit haben?
     
  14. #13 Scoty81, 27.06.2014
    Scoty81

    Scoty81

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Combi TDI 2010
    Kilometerstand:
    1800
    Nein, die Leasing darf da keinen Strick raus drehen, das ist bei Leder Abnutzung. Zur Not lass es dir von Skoda schriftlich geben und zeige das dann vor.

    Gruß
     
  15. kyuubi

    kyuubi

    Dabei seit:
    11.02.2014
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    4
    Gerade die Seitenteile und Rückseite von Sitzen werden ja in der Regel mit billigem, dünnen Leder, in der Regel sogar nur mit Kunstleder bezogen. Das sind eben genau die Teile, die beim Elegance in Serie Leder haben. Nur Sitzflächen und Rücken erhalten strapazierfähigeres Echtleder.
     
  16. rumper

    rumper

    Dabei seit:
    14.05.2014
    Beiträge:
    2.632
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Sülzetal
    Fahrzeug:
    Octavia³ Combi 1.4TSI
    Werkstatt/Händler:
    VW Schmidt & Söhne Egeln / Skoda Silberborth Hillersleben
    Kilometerstand:
    25200
    In der Beschreibung des Elegance steht aber drin: Vachette-Leder und das ist "echtes" Rindsleder und keine Kunstleder soweit ich weis...
     
  17. Flummi

    Flummi

    Dabei seit:
    29.04.2013
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI
    Sieht scheisse aus und darf nicht sein. Mehr brauch man dazu eigentlich nicht sagen.

    Ich hoffe für dich auf SAD, obwohl ich da eher weniger Hoffnung habe. Wenns dich wirklich stört (und das würde es mich) bleib da am Ball.

    @rumper:
    Der springende Punkt ist die Verarbeitung die generell wohl ziemlich schlecht ist (zumindest beim O3). Allein hier im Forum gibt es diverse Bilder von Ledersitzen die schon nach 5.000 Km wie nach 150.000 Km aussehen. Bei mir vor der Tür steht der A4 S-Line eines Nachbarn, Baujahr 2006. Die Sitze sehen zwar nicht mehr wie neu aus, aber das Leder ist immernoch straff und es ist nirgends durchgescheuert. Ledersitze kauft man doch nicht wegen der Optik in den ersten paar Wochen.

    Ich hoffe sehr das ich bei meinen Stoffsitzen von solchen Problemen verschont bleibe.
     
  18. #17 FabiaOli, 27.06.2014
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.158
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Also die Teilledersitze von meinem O1 RS sehen ähnlich aus, aber das Auto ist 11 Jahre alt und hat 140.000km auf der Uhr.
    Da muss Skoda auf jeden Fall was machen, kann nicht sein bei der Laufleistung.
    Ich gehe aber fast davon aus, dass die Schuld auf dich abgewälzt wird und die was von Reißverschlüssen etc erzählen werden.
     
  19. #18 Skodawizard, 27.06.2014
    Skodawizard

    Skodawizard

    Dabei seit:
    01.07.2013
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    O3 2.0 TDI DSG Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Fleischhauer Köln Ehrenfeld
    Kilometerstand:
    29475
    Das dürfen insgesamt 45.000 sein.
    Klar, das wird die schwer beeindrucken bei der Deutschen Leasing ;) Die sind doch alle nur drauf aus, es zum Problem des Kunden zu machen. Skoda genauso wie die Deutsche Leasing. Am Schluß bezahlt man es immer selbst. Aber ich bin ja lernfähig, wenns überhaupt noch mal ein Skoda wird, dann auf jeden Fall einer ohne Lederkram drin. Die normalen Polster sehen ja noch wie neu aus.
    Aber unter dem abgeribbelten Leder kommt eine Textilstruktur vor. Entweder haben die da extrem dünnes Leder auf eine Textilunterlage aufgebracht oder das ist reines Kunstleder.

    Für mich sieht das auch eher so aus, als wäre ausgerechnet in den beiden Seitenwangen eine schlechte Charge verbaut worden. Der Rest des Innenraums sieht aus wie neu, sogar an den Stellen wo das Kind immer ein- und aussteigt. Und das würde ich eher mal als hochbelastete Stelle bezeichnen :D
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. rumper

    rumper

    Dabei seit:
    14.05.2014
    Beiträge:
    2.632
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Sülzetal
    Fahrzeug:
    Octavia³ Combi 1.4TSI
    Werkstatt/Händler:
    VW Schmidt & Söhne Egeln / Skoda Silberborth Hillersleben
    Kilometerstand:
    25200
    Was lehrt das die Elegance-Fahrer? Schonbezüge müssen drauf... :D
     
  22. criz

    criz

    Dabei seit:
    26.10.2010
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    101
    Ort:
    Lahn-Dill-Kreis
    Sieht schon wirklich schlimm aus, aber ich passe auch bei jedem Ein- und Aussteigen auf, dass ich die Seitenwange nicht unnötig belaste und mich dort draufsetze und trotzdem wird man gerade an diesen Stellen immer etwas Abnutzung haben.

    Aber wenn du mal mit einem guten Lederreiniger und einer passenden Lederpflege drangehst sollte das direkt wieder ganz anders aussehen :thumbup: Kannst mir auch einfach mal ne PN schreiben, wenn du weitere fragen hast.

    Wenn die Farbe natürlich schon ganz abgewetzt ist hilft nur noch nachtönen, dafür einfach mal beim Lederpflegezentrum melden, die werden dir da sicher weiterhelfen können, Service und Produkte von denen sind super :love: :D
     
Thema: Teilledersitze abgewetzt nach 15.000km?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda leder durch hose kaputt

    ,
  2. skoda leder abgenutzt 5e

    ,
  3. teilledersitze skoda

Die Seite wird geladen...

Teilledersitze abgewetzt nach 15.000km? - Ähnliche Themen

  1. Inspektion doch fix nach 15.000km?

    Inspektion doch fix nach 15.000km?: Moin, ich hab meinen Roomster jetzt seit Ende März und nun springt doch tatsächlich nach 12000km die Serviceanzeige an und der Wagen möchte exakt...