Technisches Problem mach Motorinstandsetzung

Diskutiere Technisches Problem mach Motorinstandsetzung im Skoda Superb I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Guten morgen- ich habe ein leistungsproblem mach einer Motorinstandsetzung.Es war der Zahnriemen gerissen bei 10000KM und nachdem der wagen ein...

  1. #1 Thommi84, 09.12.2008
    Thommi84

    Thommi84

    Dabei seit:
    28.08.2007
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münster Davertstraße 137 48163 Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia 1 Kombi 1,8l 20V
    Kilometerstand:
    102589
    Guten morgen-
    ich habe ein leistungsproblem mach einer Motorinstandsetzung.Es war der Zahnriemen gerissen bei 10000KM und nachdem der wagen ein drei viertel jahr stand wurde der Motor inst gesetz.

    Jetzt habe ich das problem das der wagen keinen dampf mehr hat ist eine 1,9l 130 PS maschine.

    Die Meßwertblöcke vom motor sind in Ordnung. Jetzt hat mir ein bekannter gesagt das das Getriebe (automatik) die lernwerte löscht und man es neu anlernen müßte...


    Wer kann mir da helfen???

    VG Thomas
     
  2. marc

    marc

    Dabei seit:
    29.10.2002
    Beiträge:
    2.691
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Hildesheim, Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi
    Werkstatt/Händler:
    Kühl in Hildesheim
    Kilometerstand:
    549600
    Ladedruckschläuche sind OK ?
     
  3. #3 Thommi84, 09.12.2008
    Thommi84

    Thommi84

    Dabei seit:
    28.08.2007
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münster Davertstraße 137 48163 Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia 1 Kombi 1,8l 20V
    Kilometerstand:
    102589
    Die Schläuche der TUrbo und auch der Ladedruck ist ok...alles passt nur die leistung fehlt...kann so ein Wandler durch stehen bzw duch 3 KM langsam schleppen Kapput gehen???
     
  4. #4 Octi_Tuner, 10.12.2008
    Octi_Tuner

    Octi_Tuner

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mühlhausen
    Hallo Thommi84

    Was wurde denn alles Instand gesetzt?
    Nur der Kopf und die Ventile?
    Oder war alles auseinander mit Kurbelwellenvermessung? und und und

    Wenn der ein 3/4 Jahr stand hatten die Brennräume sicher auch schon leichten Flugrost angesetzt. So etwas schleift man dann auch gleich aus.
    Und setzt Übermaßkolben ein. Ich denke mal das die Kolben sicher auch nicht ohne Schaden davongekommen sind. Deshalb die Frage nach der Kurbelwellenvermessung.

    Gruß
    Octi_Tuner
     
Thema:

Technisches Problem mach Motorinstandsetzung

Die Seite wird geladen...

Technisches Problem mach Motorinstandsetzung - Ähnliche Themen

  1. Problem mit Verkehrsschild Erkennung

    Problem mit Verkehrsschild Erkennung: Hallo an Alle, ich bin ziemlich unzufrieden mit der Verkehrsschild Erkennung per Kamera in meinem Oktavia RS: Ich meine, die Verkehrsschilder, die...
  2. Octavia III Problem Radio

    Problem Radio: Hallo! Um mich hier wieder zu fragen. Ich habe ein Problem mit dem Autoradio. Columbus in Octavia 3,2013 Niemand weiß, was los ist. Es gibt...
  3. Kodiaq Parksensor Problem

    Kodiaq Parksensor Problem: Hallo Leute da ich mit meinem Kodiaq DSG ein Problem mit dem Parksensor habe, möchte ich euch dies einmal beschreiben. Mein linker Sensor vorne...
  4. Automatik (Tiptronic) Problem 2.8 v6

    Automatik (Tiptronic) Problem 2.8 v6: Hallo zusammen, wir haben letzte Woche unseren neuen, gebrauchten Superb 2.8 v6 Automatik (115.000 km gelaufen und Scheckheftgepflegt direkt bei...
  5. Neue Yeti Fahrer und schon ein Problem

    Neue Yeti Fahrer und schon ein Problem: Guten Tag l, iebe Yeti Fahrer, gestern haben wir unseren gebrauchten Yeti aus 2011 beim Händler abgeholt. Eigentlich sollte er unseren 28 Jahre...