TDI-Zuheizer mit Klima aus-einschaltbar?

Diskutiere TDI-Zuheizer mit Klima aus-einschaltbar? im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ich hab nun seit zwölf Tagen meinen Combi Greenline mit dzt. ca. 850 km am Zähler. Anfangs dachte ich mir, das dauert ja ewig, bis die Heizung...

  1. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Ich hab nun seit zwölf Tagen meinen Combi Greenline mit dzt. ca. 850 km am Zähler. Anfangs dachte ich mir, das dauert ja ewig, bis die Heizung Warmluft liefert. Dann schaltete ich mal gleich nach dem Start den Klimakompressor ein (Climatronic auf "Auto"). Der lief natürlich eh nicht, weil es bloß 2°+ hatte. Aber: Die Heizung lieferte im Nu Warmluft. So kam es mir jedenfalls vor.
    Bilde ich mir das nur ein, oder ist der Zuheizer tatsächlich mit der AC-Taste zu schalten?
    Bei meinen beiden Touranen (Bj. 2003 und 2004) war das so und stand IMHO sogar in der Bedienungsanleitung.
     
  2. #2 uwe werner, 10.03.2009
    uwe werner

    uwe werner

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    3.026
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.0 MPI Ambition,
    Werkstatt/Händler:
    Kfz-Wüstefeld Othfresen, Autohaus Ohse
    Kilometerstand:
    2300
    Hallo Fred,

    ist ja recht interessant. Möchte ich auch gerne wissen. Aber bis "meiner" da ist brauche ich die Klimaanlage nur noch zum kühlen.
     
  3. Murdoc

    Murdoc

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Wie bei deinen Touranae und bei meinem A4 ist das höchstwahrscheinlich auch beim Fabia so. Ich glaube mich sogar an einen thread in diesem Forum zu erinnern, in dem das explizit besprochen und bestätigt wurde.


    Murdoc
     
  4. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Sollte das tatsächlich so sein, dann kommen mir dazu zwei Gedanken:
    • Erstmal finde ich es gut, daß es dem Fahrer überlassen bleibt, wie er mit dem Zuheizer umgeht.
    • Verwunderlich ist aber, daß dies in der Betriebsanleitung nicht mehr dokumentiert ist.
    Durch letzteres wäre es dem Zufall überlassen, ob zugeheizt wird oder nicht. In der kalten Jahreszeit ist es doch den meisten Fahrern egal, ob der Klimakompressor eingeschaltet ist oder nicht -- man braucht ihn ja eh meist nicht.
     
  5. Dobby

    Dobby

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    1
    Ganz im Gegenteil, ist mir gar nicht egal... Im Winter schalte ich konsequent auf Econ, mache nur alle paar Tage mal auf Auto, um den Kreislauf zu schmieren. Muß mal drauf achten, ob das Autochen dann schneller warm wird...
     
  6. #6 almroad, 11.03.2009
    almroad

    almroad

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49401 Damme
    Fahrzeug:
    Octavia Scout TDI Bj 08.08 / VW Crafter 35 Kastenwagen Bj 02.08 / Fabia Elegance Bj 02.09
    Ich bin der Meinung die 1,4 und 1,9 TDI haben keinen Zuheizer, denn wenn man hier eine Standheizumg nachrüsten will kostet das immerhin ca. 1500€ und nicht nur etwa 700-800 für die Elektronik !?



    Grüße, almroad
     
  7. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    @ Dobby:
    Klar, ich hab das auch so gemacht, bis ich jetzt wegen dem Zuheizer gezielt auf Auto schalte. Wenn die Heizung warm ist, schalte ich, je nach Außentemperatur wieder auf Econ oder laß Auto.
    Aber, daß die meisten Fahrer nicht drauf achten, kann man so lassen. Du und ich gehören aber jedenfalls nicht zu diesen. ;)
     
  8. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    @ almroad:
    Klar haben die TDI einen Zuheizer. Die neueren halt einen elektrischen, welche man eben nicht auf eine Standheizung umrüsten kann. Früher 1) wurden die Zuheizer mit Diesel betrieben. Diese konnte man relativ preiswert auf eine Standheizung aufrüsten.

    1) Kann natürlich sein, daß es auch jetzt noch Modelle gibt, die einen dieselbetriebenen Z. haben. Die meisten haben aber elektrische. Kann auch sein, daß früher, je nach Modell, dieselbetriebene und elektrische verbaut wurden.
     
  9. #9 John Smith, 11.03.2009
    John Smith

    John Smith

    Dabei seit:
    10.08.2008
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia2 1.9TDI DPF
    Kilometerstand:
    207000
    Hi,

    Ich habe heute morgen (3,5Grad) mal die ac -Taste gedrückt und nach 2min Fahrzeit kam schon warme Luft aus den Düsen. Ich meine, dass dadurch die Innenraumheizung schneller anspricht.
    Mehr Erfahrungsberichte wären interessant. Aber warum steht dann davon nichts in der Betriebsanweisung?? Evtl. damit der Zuheizer nur für den Motor genutzt wird, um die Kaltlaufphase so kurz wie möglich zu halten?

    J.S.
     
  10. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Ich war heute bei meinem :) und habe die beiden Werkstättenmeister darauf angesprochen. Beide sagten, daß die elektrischen Zuheizer temperaturabhängig gesteuert und nich abschaltbar sind. -- Hab ich mich doch getäuscht. :rolleyes:
    Dann kam noch die Sprache auf meine Tourane, die hatten aber (wie ich mich jetzt wieder entsinne) dieselbetriebene Z.
     
  11. crash

    crash

    Dabei seit:
    05.03.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern 86381 Krumbach Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia I 1.9 TDI (74 kW, BJ 2003)
    Kilometerstand:
    70000
    Also kann man folgendes Resumé ziehen:
    Das schnellere Aufheizen des Innenraumes durch einschalten der Klimaanlage (wie hier beschrieben und bestätigt) ist quasi ein Placebo Effekt. ?(

    btw heißt es Touran. :thumbup:
     
  12. Murdoc

    Murdoc

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Ja... im Singular ;)

    Plural-Vorschläge: Tourans, Touranae (lat.), Tourane, Tourani :D

    BTT: Ich guck nochmal in meine Bedienungsanleitung, ob mein elektrische Zuheizer mit der Econ-Taste gekoppelt ist oder nicht. Ich war bisher der Meinung, er wäre. Möglicherweise irre ich mich da.

    Murdoc
     
  13. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Ja, muß es wohl gewesen sein -- leider. :(
    War bloß eine nicht ganz ernstgemeinte Mehrzahlbildung. ;)
     
  14. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    :thumbsup:
    Wär schön, wenns so wäre. -- Aber leider. :( Ich hab in der Betriebsanleitung nix darüber gefunden.
     
Thema: TDI-Zuheizer mit Klima aus-einschaltbar?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vw touran zuheizer einschalten

    ,
  2. zuheizer touran einschalten

    ,
  3. touran 1t1 zuheizer einschalten

    ,
  4. vw touran zusatzheizung einschalten,
  5. fabia greenline zuheizer,
  6. Audi a4 Klima zuheizer,
  7. zuheizer skoda fabia,
  8. fabia zuheizer,
  9. touran zuheizer einschalten,
  10. skoda octavia 1.9 tdi 1z klima einschalten,
  11. audi a4 2.0 tdi klima zuheizer,
  12. vw touran zuheizer und Klimaanlage ,
  13. skoda amundsen Klimaanlage zuheizer,
  14. skoda octavia scout zuheizer
Die Seite wird geladen...

TDI-Zuheizer mit Klima aus-einschaltbar? - Ähnliche Themen

  1. Octavia 1.6 TDI 2016 Welches Öl???

    Octavia 1.6 TDI 2016 Welches Öl???: Hallo Community, Ich habe ein kleines Problem. Seid ca. 4 Monaten ist unser Octavia nun in unserem Haus, und nu hab ich mich mal gefragt was ich...
  2. 1,6 TDI Abgas Update

    1,6 TDI Abgas Update: Hat schon jemand das Update für den Rapid 1,6 TDI mit 90 PS installieren lassen und wie sind ggf die Erfahrungen ? Habe gerade entsprechende...
  3. Ausrichtung Radbremszylinder Octavia Combi 1.9 TDI

    Ausrichtung Radbremszylinder Octavia Combi 1.9 TDI: Guten Tag zusammen, ich nenne seit Kurzem einen Octavia Combi 1.9 TDI (ALH) von 2004 mein Eigen. Die Tage trat ich die Bremse und es tat sich...
  4. Škoda Fabia 1.9 TDI - Reparaturneuling Seitentür Lautsprecherbox

    Škoda Fabia 1.9 TDI - Reparaturneuling Seitentür Lautsprecherbox: Hallo liebe Škoda Community! Seit dem ich 18 bin und selber das oben genannte Auto (Baujahr 2004) fahre ist es mir besonders wichtig, dass es...
  5. Unterschiedliche Verbrauchsangaben 2.0 TDI (150 PS) DSG

    Unterschiedliche Verbrauchsangaben 2.0 TDI (150 PS) DSG: Hallo, weiss jemand von Euch warum bei den 150 PS Dieseln so unterschiedliche Verbrauchsangaben existieren? Es reicht von 4,1 bis 4,7 beim...