TDI Probleme beim kalten motor.

Diskutiere TDI Probleme beim kalten motor. im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo! :) Habe folgendes Problem bei meinem Fabia 6y2 1.9 TDI ATD bj 2003 Ich habe nur Probleme wenn der Motor kalt ist. Der startet super, läuft...

  1. RyanB

    RyanB

    Dabei seit:
    27.08.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Hallo! :)

    Habe folgendes Problem bei meinem Fabia 6y2 1.9 TDI ATD bj 2003
    Ich habe nur Probleme wenn der Motor kalt ist.
    Der startet super, läuft dann so schlecht dass man da mit auch nicht losfahren kann.
    Lässt man ihm ein paar MInuten laufen vis er warm ist, dann ist alles gut. Auch unterwegs überhaupt keine Probleme. Hällt man an und man startet nach sage mal 3 Stunden erneut, dann ist auch alles ok.
    Also wirklich nur wenn der motor echt kalt ist.

    Glühkerzen waren ok, habe die aber trotzdem erneuert.
    Mit Strommeßzange das vorglühen Überprüft. Scheint auch ok, zu sein.
    OBD sagt, Temperaturgeber von Kühlwasser scheint in Ordnung zu sein. Angegebene Kühlwassertemperatur stimmt überein mit Außentemperatur bei kaltem Motor. Betriebstemperatur genau 80 Grad.

    Was ich aber schon öfters habe ist bei Torque die Fehlermeldung "Antriebstrang Cilinder 3". Bin aber noch nicht fündig geworden was das genau bedeutet. Düse kaputt, nur beim kalten Motor wäre auch komisch oder?

    Irgend jemand eine Ahnung was es sein könnte?

    Schon mal vielen Dank und freundlichen Grüßen,

    Ryan
     
  2. #2 dathobi, 03.04.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    22.108
    Zustimmungen:
    933
    Kilometerstand:
    123.300
    Eine Undichtigkeit am Zylinder 3 könnte die Ursache sein...da sich das Material ausdehnt so ist auch das Problem beseitigt...also vielleicht mal in dieser Richtung schauen.
     
  3. RyanB

    RyanB

    Dabei seit:
    27.08.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Falls jemand anderes dieses Problem mal haben sollte.
    Das PD-Element durch eins aus einem Audi ersetzt. Läuft wieder wie neu. Arbeitsaufwand eine halbe Stunde. Gebrauchtes PDE vom Schrottplatz für 50€....

    Gruß,

    Ryan
     
    mrbabble2004 gefällt das.
Thema:

TDI Probleme beim kalten motor.

Die Seite wird geladen...

TDI Probleme beim kalten motor. - Ähnliche Themen

  1. Skoda Fabia 1 (6Y) 1.4 TDI Combi AMF Leistungsabfall und geht aus!

    Skoda Fabia 1 (6Y) 1.4 TDI Combi AMF Leistungsabfall und geht aus!: Hallo liebe Community, habe ein noch nicht gelöstes Problem mit meinem Skoda Fabia 1 (6Y) 1.4 TDI(3 Zylinder) Combi AMF: Er hat während der...
  2. Octavia 1.6 TDI 2016 Welches Öl???

    Octavia 1.6 TDI 2016 Welches Öl???: Hallo Community, Ich habe ein kleines Problem. Seid ca. 4 Monaten ist unser Octavia nun in unserem Haus, und nu hab ich mich mal gefragt was ich...
  3. Steuerung Schiebedach über FB beim S3 Combi

    Steuerung Schiebedach über FB beim S3 Combi: Hallo, ist jemandem schon negativ aufgefallen, daß das Schiebedach beim S3 nicht mehr mit der FB gesteuert werden kann? Weit aus dümmer ist...
  4. 1,6 TDI Abgas Update

    1,6 TDI Abgas Update: Hat schon jemand das Update für den Rapid 1,6 TDI mit 90 PS installieren lassen und wie sind ggf die Erfahrungen ? Habe gerade entsprechende...
  5. MB1000 Warmer Motor geht aus

    MB1000 Warmer Motor geht aus: Hallo zusammen, ich hoffe ich bekomme zu meinem Problem ein paar Ratschläge. Mein MB 1000 startet kalt ohne Probleme und läuft gut. Nachdem der...