TDI - Das rote im TDI

Diskutiere TDI - Das rote im TDI im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, vielleicht habe ich es übersehen oder nicht richtig gesucht, aber gefunden habe ich erstmal nichts dazu. Mich interessiert folgendes...

  1. #1 OliverH, 23.01.2004
    OliverH

    OliverH Guest

    Hallo,

    vielleicht habe ich es übersehen oder nicht richtig gesucht, aber gefunden habe ich erstmal nichts dazu.

    Mich interessiert folgendes an den TDI-Motoren. Immer wieder kann man ja bei den Autos hinten rechts den TDI-Schriftzug sehen.

    Dabei habe ich bisher folgendes gesehen:

    TDI
    TDI
    TDI

    TDI (bisher nur als Zeichen in einer Zeitschrift gesehen.)


    Beim ersten ist kein roter Buchstabe zu sehen, dass sind wohl die 90 PSer (wie meiner) und dann die mit einem roten roten "i" die 100 oder 110 PSer? Die ein rotes "DI" haben sind wieviel PS? Oder weil es ein "Pume-Düse Fahrzeug" ist? Kann hier aber auch die PS-Anzahl unterschiedlich sein? Der 4x4 Octavia hat ja nur 100 PS und wird auch ein PD deshalb aber sein, oder?

    In einem Automagazin habe ich mal eine Werbeanzeige von VW gesehen, und da war das TDI Zeichen komplett rot, also auch das erste "T" am Anfang. Was ist dass denn für ein Motor und wieviel PS hat der? Gibt es dass überhaupt oder kaufen sich dass einige uns kleben es nachträglich drauf?

    Ich hoffe, dass mansche nicht denke "der ist verrückt", aber mich interessiert dass schon sehr.

    MfG
    Oliver
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Daniel

    Daniel Guest

  4. 6Y

    6Y Guest

    Das kommt stark auf das Baujahr des Autos an. In Kombination mit der Anzahl der roten Buchstaben können (jetzt leider nur noch) Experten die PS-Zahl bestimmen. Ist 'ne Wissenschaft geworden.

    Bei meinem Kampfzwerg sind übrigens alle drei Buchstaben auf der Motorabdeckung silbern - und das mit 130 PS.
     
  5. #4 OliverH, 23.01.2004
    OliverH

    OliverH Guest

    Hallo Daniel,

    danke für den Tipp. Ich habe mir den Beitrag auch schon durchgelesen und da hat praktisch jeder eine andere Meinung zu bzw. andere Erfahrungen gesammelt. Selbst die Konzerne machen da ja unterschiede.

    Mit anderen Worten, man kann fast nicht mehr feststellen wer was hat. Außer vielleicht ein gleiches Model fährt vor einem, aber sobald es eine andere Automarke ist, ist schon wieder Schluß damit.

    MfG
    Oliver
     
  6. #5 OliverH, 23.01.2004
    OliverH

    OliverH Guest

    Hallo,

    so wie es in dem anderen Beitrag schon steht, habe ich jetzt festgestellt dass ein Arbeitskollege einen SEAT mit 150 PS fährt und bei im ist das TDI tatsächlich komplett rot.

    Er will es aber jetzt entfernen, weil es doch mehr Spaß macht wenn jemand auf der Autobahn rankommt und denkt vor ihm fährt ein 90PSer und dann mal kurz auf Gas tritt und ab gehts :-)

    MfG
    Oliver
     
  7. Guido

    Guido Guest

    Du bist überhaupt nicht verrückt! Eine Bekannte fährt einen Golf IV TDI (150 PS). Der Wagen wird schon eine Weile nicht mehr gebaut, war aber eine echte Rakete. Wenn ich richtig informiert bin hat der Seat Leon Top Sport Diesel (150 PS) auch "drei Rote".

    Wieso Audi und Skoda "nur" den Zusatz "RS" bekommen haben ist mir schleierhaft. Der neue Kleine würde mir als "Fabia RS TDI" ja fast *noch* besser gefallen (scharfes Teil!).

    Übrigens: Wenn Du mal einen GOLF IV TDI Fahren willst mach mal beim Volkswagen Fahrsicherheitstraining mit -- die haben mal mindesten vier von den Dingern.

    Grüsse!

    Guido
     
  8. Tobi

    Tobi

    Dabei seit:
    07.07.2002
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    6
    Das ist eigentlich nur eine Frage des Blickwinkels. Was jetzt bei VW im Schriftzug rot, silber oder schwarz ist, hat mich bisher kaum interessiert.
    Wenn ich nen Skoda mit RS sehen, dann weiß ich dagegen beim Fabia, daß er 130 PS Diesel hat, beim Octavia, daß ein 1,8T drinne steckt und beim Superb :grübel: , daß da irgendwas faul sein muß...:hihi:
     
  9. Guido

    Guido Guest

    :rofl: Sehr richtig!

    Andererseits: bei einem Superb RS verlöre der A6 S nun endgültig seine Exitenzberechtigung.

    Grüsse nach Rheinland-Pfalz!
     
  10. #9 PJM2880, 25.01.2004
    PJM2880

    PJM2880

    Dabei seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    159
    Ort:
    Luxemburg; Esch-sur-Alzette
    Fahrzeug:
    Superb 3V Limo 280PS 4x4 DSG
    Werkstatt/Händler:
    Garage Serge Tewes
    Kilometerstand:
    100
    Ich hab noch ein neues gefunden.

    In der aktuellen "Auto Bild Test&Tuning" 02/2004
    ist ein Foto des Motorraums vom Fabia RS abgebildet.
    (s.88)

    Dort ist ein roter Punkt auf dem I von "TDI"
    Alle anderen haben keinen Punkt.



    P.S.
    Könnt aber auch sein dass es sich um eine Spiegelung von etwas handelt,aber das können die RS Fahrer vielleicht mal nachprüfen.

    MFG
    und n schönen Sonntag

    P.P.S.
    noch 6 Tage, da bestell ich mir auch n RS
     
  11. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.912
    Zustimmungen:
    750
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Nee, dass ist ein Fotofehler oder eine Spiegelung, wie du schon sagst. TDI mit Pünktchen gibts nicht.
    6Y hats weiter oben schon beschrieben, wie es beim RS aussieht.

    Savoy

    PS: Der TDI mit 130 PS im Ibiza hat auch nur zwei rote Buchstaben auf dem Heck...es soll da ja noch ein 1.9 TDI mit 160 PS als RD kommen.
     
  12. #11 PJM2880, 08.03.2004
    PJM2880

    PJM2880

    Dabei seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    159
    Ort:
    Luxemburg; Esch-sur-Alzette
    Fahrzeug:
    Superb 3V Limo 280PS 4x4 DSG
    Werkstatt/Händler:
    Garage Serge Tewes
    Kilometerstand:
    100
    Mir ist jetz grade aufgefallen,
    dass in meiner Werbebroschüre zum Fabi RS das "DI" rot ist.
    Jedoch ist aber am Auto selbst alles silber.

    Will da VW etwa nicht, dass es "DI" in Rot nich gibt oder was?
     
  13. Tobi

    Tobi

    Dabei seit:
    07.07.2002
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    6
    Was hier im Forum VW teilweise angedichtet wird, grenzt ja teilweise schon an Paranoia... ;-) :rolleyes: :zwinker:

    Also ich finde wegen dem RS-Schriftzug am Heck
    [​IMG]Quelle: skoda.de
    erübrigen sich doch sämtliche weiteren Angaben...
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.912
    Zustimmungen:
    750
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    @DieHappy: Würdest du mit offener Motorhaube fahren, nur damit man das rote DI sieht???
     
  16. #14 PJM2880, 09.03.2004
    PJM2880

    PJM2880

    Dabei seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    159
    Ort:
    Luxemburg; Esch-sur-Alzette
    Fahrzeug:
    Superb 3V Limo 280PS 4x4 DSG
    Werkstatt/Händler:
    Garage Serge Tewes
    Kilometerstand:
    100
    Ne, eigentlich nicht.

    Habe mich nur gefragt,
    warum auf meinem RS Prospekt
    extra in Grossaufnahme das DI rot ist,
    aber das DI aufm Motor nicht.

    Naja,ist ja auch egal,
    ich hoffe, dass der Monat schnell umgeht,
    damit ich auch bald RS fahren kann.

    MFG
     
Thema: TDI - Das rote im TDI
Die Seite wird geladen...

TDI - Das rote im TDI - Ähnliche Themen

  1. 1.4 TDI - Brummen bei niedrigen Drehzahlen

    1.4 TDI - Brummen bei niedrigen Drehzahlen: Moin Gestern bin ich mit meinem F3 MJ2016 die erste wirkliche AB-Langstrecke gefahren - ca. 450km nach Österreich Nach ca. 300km trat folgendes...
  2. Octavia Scout 2.0 TDI CFHC(?) Inspektion 150.000 km

    Octavia Scout 2.0 TDI CFHC(?) Inspektion 150.000 km: Guten Morgen, Mein Scout (EU 03/13) hat nun knapp 150.000 km relativ problemlos bewältigt. Da ich mit der Leistung unserer Skoda Werkstatt...
  3. 3-Zylinder TDI mit 90 und 105 PS gleich ?

    3-Zylinder TDI mit 90 und 105 PS gleich ?: Hallo, ich würde gerne eine Probefahrt mit dem neuen Diesel machen um mir einen Eindruck von Ansprechverhalten, Turboloch und nutzbarem...
  4. Quietschgeräusche im Bereich Riemen - 1.6 TDI

    Quietschgeräusche im Bereich Riemen - 1.6 TDI: Hallo zusammen, nach dem Anlassen des Motors sind im Stand "rhythmische" Quietschgeräusche vom Motor zu hören, so in etwa im Sekundentakt. Diese...
  5. Wer fährt ein anderes Öl als 5w30 im 1.6 tdi ....

    Wer fährt ein anderes Öl als 5w30 im 1.6 tdi ....: Hallo allerseits, wer fährt ein anderes Öl als 5w30 (gem. VW 50700) im 1.6 tdi? Bitte nur Erfahrungswerte, ggf. welche Einschränkungen im...