TDI 1.9 oder 2.0 Benziner?

Diskutiere TDI 1.9 oder 2.0 Benziner? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, wir bitten dringend um euren Rat!! Wir können uns zwischen dem 2.0 Benziner und dem TDI 1.9 Fabia Combi nicht entscheiden. Wir...

  1. B&T

    B&T Guest

    Hallo,

    wir bitten dringend um euren Rat!!

    Wir können uns zwischen dem 2.0 Benziner und dem TDI 1.9 Fabia Combi nicht entscheiden. Wir fahren ca. 15.000 km im Jahr und möchten 17 Zoll Felgen montieren.

    Wer hat Erfahrung und welcher Wagen ist schneller im Beschleunigen mit den 17 Zoll Felgen? Ist der 1.9 TDI extrem laut im Innenraum?

    Gruß
    Tommi :wink:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 klausi88, 01.12.2002
    klausi88

    klausi88 Guest

    nein, ich finde den 1.9 tdi nicht extrem laut, ich kann sogar sehr gut damit leben, allerdings habe ich keinen vergleich zum 2.0

    wenn du dich nicht auf dem "emotionalen wege" entscheiden kannst, dann empfehle ich dir folgendes:

    rechne die unkosten zusammen, also versicherung + steuer und die treibstofffkosten bei 15.000 km
    am günstigsten wäre wenn du noch ungefähr weisst wie lange du das auto besitzen wirst und den wertverlust, die reparaturen etc. einrechnen kannst.

    alles zusammen ergibt dann für jeden wagen den wert, den er dich voraussichtlich kosten wird. und dann sollte die entscheidung leicht fallen :-)
     
  4. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.691
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    @B&T

    Wir standen vor der selben Frage, aber bei < 15.000 km/Jahr war die entscheidung klar:

    2.0 Benziner, der TDi hätte sich erst ab knapp 22.000 km/Jahr rentiert
     
  5. ?

    ? Guest

    In der Linkliste auf der Portalseite sind allerhand interessante und nützliche Links aufgeführt, darunter auch ein Onlinerechner der dir errechnet ob nun ein Diesel oder ein Benziner für dich günstiger ist.

    Hier der direkte Link: Was ist besser für mich: Diesel oder Benziner?

    Gruß
    Mic
     
  6. Reiner

    Reiner

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Speyer/Pfalz
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi TDI 1,9 Elegance 2001; Peugeot 206 CC HDI 2006 ; Mitsubishi Colt CAOGLXI 1992
    Kilometerstand:
    200000
    @Mickey
    Diesen Onlinerechner halte ich für unbrauchbar, da er zu viele Aspekte nicht berücksichtigt.

    Rein von den Kosten her wird der 2,0 bei 15000 km sicher günstiger sein als der TDI. Und das selbst bei sehr günstigem Schadenfreiheitsrabatt und günstiger Versicherung. Man sollte beim TDI auch nicht den bei 90 000 km fälligen, sehr teuren Zahnriemenwechsel vergessen.....
    Die Beschleunigung ist beim 2,0 natürlich auch besser, da die Leitung höher ist und das Gewicht geringer. Daneben dreht ein Benziner in der Regel schneller und leichter hoch. Was den Fahrspaß angeht, so gibt es meiner Meinung nach ein Patt. Wenn man niedrigere Drehzahlen bevorzugt, mit Vorteilen für den TDI ansonsten umgekehrt.
    Wenn Ihr nach einer Probefahrt zu keinem Ergebnis kommt, so nehmt einen Würfel. Eine schlechte Wahl ist es dann sicher nicht... :grübel: :deal: :herz:

    Gruß Reiner
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. B&T

    B&T Guest

    Hi,

    danke für die Antworten, wir haben uns jetzt für den TDI entschieden. Ist glaub ich eine gute Wahl.

    Gruß Tommi
     
  9. #7 Bluehunter73, 02.12.2002
    Bluehunter73

    Bluehunter73 Guest

    Da habt Ihr euch richtig entschieden...
    Ich fahre seit September den Fabia Tdi 1,9 als Limo und bin schon ca. 13000 Kilometer damit unterwegs...er ist super spritzig und zudem ein echtes Spritsparwunder...
    Ihr werdet begeistert sein und bestimmt über 15000 Km im Jahr kommen...(Wochendausflüge) weil es einfach spaß macht mit Ihm zu fahren und er kaum Sprit braucht, meiner Meinung nach. Ich habe mal den 74KW Benziner gefahren und war froh als ich Ihn wieder weggeben hatte (Werkstattersatz)., er kam gar nicht aus den Socken. Ich habe laut Bordcompi einen Gesamtdurchschnittsverbrauch von ca. 5,5 Litern, und fahre viel Autobahn aber auch viel in der Stadt.
    Ich wünsche euch viel Spaß mit eurem FABI...
    Gruss
    Blue
     
Thema:

TDI 1.9 oder 2.0 Benziner?

Die Seite wird geladen...

TDI 1.9 oder 2.0 Benziner? - Ähnliche Themen

  1. Autoscan gesucht von 1,6er TDI mit ACC

    Autoscan gesucht von 1,6er TDI mit ACC: Bin gerade dabei, ACC komplett nachzurüsten bei meinem O3, 1,6er TDI DSG (in Zusammenarbeit mit @Trust2k). Alle Komponenten sind verbaut, Front...
  2. Glühbirnenwechsel Octavia Combi TDI

    Glühbirnenwechsel Octavia Combi TDI: Hallo,wer kann mir helfen, wie ich in meinem Octavia Combi 1,9 TDI 4x4 Elegance eine Glühbirne im Scheinwerfer selbst auswechseln kann. Fotos oder...
  3. Dauertest Octavia RS TDI Autozeitung

    Dauertest Octavia RS TDI Autozeitung: Hallo, in der gestrigen Autozeitung war ein 100tkm - Dauertest veröffentlicht. Das Ergebnis ist deutlich suboptimal: - 0.3l/1000km Ölverbrauch...
  4. 1.6 TDI Batterie im Kofferraum Styropor-Einlage

    1.6 TDI Batterie im Kofferraum Styropor-Einlage: Moin, bekanntlich hat der neue 1.6 TDI die Batterie im Kofferraum in der Ersatzradmulde. Bei mir ist eine ungefähr rechteckige Styrophor Einlage...
  5. DSG Schaltvorgang TDi vs. TSI

    DSG Schaltvorgang TDi vs. TSI: Hallo in die Runde, mein 14 Tage alter S3 ist gerade in der Werkstatt wegen Scheinwerferprobleme und Ausfall des linken unteren Canton...