Tauscht Skoda Oct RS Benziner gegen Diesel?

Diskutiere Tauscht Skoda Oct RS Benziner gegen Diesel? im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; mal ne frage. Kennt sich da jemand aus? Habe mir vor ein paar Wochen den RS Kombi geholt. Eine oche später habe ich erfahren das es dieses Auto...

  1. Racer

    Racer Guest

    mal ne frage. Kennt sich da jemand aus? Habe mir vor ein paar Wochen den RS Kombi geholt. Eine oche später habe ich erfahren das es dieses Auto bald als Diesel geben wird. Nun ärgere ich mich ein bisschen, da der Verkäufer mich wenigstens darauf hinweisen konnte das es ihn bald auch als 170PS Diesel geben wird. Wie läuft das so bei den Autohäusern? Kann ich da mal vorbeischaun und da mal nachfragen? Hat das Sinn? Wer kennt sich da aus? Gruß Racer
     
  2. dussel

    dussel

    Dabei seit:
    31.05.2005
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HH
    Fahrzeug:
    Octavia III , RS TDI
    Kilometerstand:
    44000
    Wenn du erst bestellt hast, sollte eine Änderungmöglich sein. hast du allerdings den Wagen schon werden die wohl nur ne inzahlungnahme anbieten, denke ich.

    Es sei denn die wären monsterkulant.
     
  3. #3 Master-S, 20.07.2006
    Master-S

    Master-S

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.8T LPG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Laatzig / Skoda Könecke
    Kilometerstand:
    245000
    auch wenn die eine Inzahlung machen, kommst du dabei garantiert nicht gut bei weg...
     
  4. #4 [Phantom], 20.07.2006
    [Phantom]

    [Phantom]

    Dabei seit:
    16.01.2005
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund/Wittstock Dortmund/Wittstock/
    Fahrzeug:
    VW Golf V Variant 2.0TDI
    Werkstatt/Händler:
    VW Zentrum Dortmund
    Kilometerstand:
    17000
    Hi,

    wäre es da nicht zu überlegen wenn du ihn schon hast auf Gas umzurüsten weil da wäre der Verlust nicht all zu Hoch als wenn du ihn tauschen würdest.


    MFG


    [Phantom]
     
  5. #5 Geoldoc, 20.07.2006
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Gas bei FSI-Motoren ist aber im Moment noch nicht so einfach. Ich glaube es gibt bisher erst einen Hersteller, aber ob der das überhaupt schon zum Verkauf anbietet weiss ich nicht.
     
  6. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.875
    Zustimmungen:
    580
    Ort:
    Niedersachsen
    Sorry, wenn ich das so deutlich sage: So wie die Frage formuliert ist, kann sie doch nicht wirklich gemeint sein?!

    Ein Umtausch ist Illusion, wenn damit gemeint ist, dass der Wagen zurückgenommen wird...

    Da geht nur eines: Wagen in Zahlung geben und einen Neuen kaufen. Der Wertverlust wird vermutlich enorm sein. Und dann eben den RS TDI kaufen.

    Vielleicht ist der Händler willens, einen guten Inzahlungnahmepreis zu machen, wenn er einen potenziellen Kunden für das Auto hat.

    Unabhängig davon ist eines klar: Ökonomisch ist dieser Neukauf keinesfalls!

    Grüße
    Andreas
     
  7. #7 Schnorchi, 20.07.2006
    Schnorchi

    Schnorchi Guest


    HIER gibts die anlage...und die is gibts aktuell auch noch...zumindest hab ich letztens erst ein angebot bekommen wo genau so ne anlage verbaut werden soll
     
  8. #8 Octi RS, 18.09.2006
    Octi RS

    Octi RS

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TFSI race blue
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus an der B 13 Brautlach
    Kilometerstand:
    22000
    Warum nicht den Benziner behalten, er muß dir doch auch gepasst haben sonst hättest Du ihn ja nicht erst gekauft. Ich muß sagen Du wirst noch viel Freude an dem tfsi-Motor haben.Meiner wurde jetzt nach etwa 5000 Km noch spritziger und sparsamer.
     
  9. Kletti

    Kletti

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Octavia III Kombi Elegance 2.0 TDI Green tec DSG + Parklenkassi :o)
    Werkstatt/Händler:
    AH Brey ARN
    also FSI und TFSI sind wiederum 2 Paar Schuhe. Ich erinnere nur an die Schwierigkeiten mit einem Turbomotor und Gas - ist ein 1.8T hier im Forum. Imho würde ich den Umbau eines TFSI beim jetzigen Stand der Technik als nicht gegeben sehen.

    Zum Umtausch TFSI vs. TDI - das wird wohl mächtig in's Geld gehen. Denn kaum vom Hof gefahren haben sich 6000€ in Luft aufgelöst. So würde ich den "Wertverlust" einschätzen für einen "Gebrauchten". Und das lohnt sich auf keinen Fall!
     
  10. berndb

    berndb Guest

    das ist eine teure denke von dir!!!
    wilst du spass oder sparen???
    :casanova:
     
Thema:

Tauscht Skoda Oct RS Benziner gegen Diesel?

Die Seite wird geladen...

Tauscht Skoda Oct RS Benziner gegen Diesel? - Ähnliche Themen

  1. HILFE! gelbe Motorkontroll-Leuchte Diesel Fabia 2006

    HILFE! gelbe Motorkontroll-Leuchte Diesel Fabia 2006: Bin im Urlaub in Italien gestrandet, die Motorkontroll-Leuchte hat geblinkt, nachdem das Auto recht lange Stop and Go fahren musste und dann in...
  2. OIII FL RS: nur "einfache" Fußmatten dabei ?

    OIII FL RS: nur "einfache" Fußmatten dabei ?: Hallo zusammen, bei mir sind im FL RS nur einfache, dünne Fußmatten dabei . Keine "Octavia" Stickerei, keine "RS" Stickerei. Wie war das bei Euch...
  3. Leider noch kein skoda aber bald

    Leider noch kein skoda aber bald: Grüße aus Halle/Saale Aktuell fahre ich noch einen 6er gti aber Liebeugle mit dem neuen rs. Aktuell kann ich nur meine Erfahrungen und meine...
  4. Skoda Octavia 5E Klimaanlage Verdampfer

    Skoda Octavia 5E Klimaanlage Verdampfer: Hallo, hat schon mal jemand den Verdampfer der Klimaanlage am Skoda Octavia III, bzw. 5E gereinigt oder ausgebaut? Ich hab das Handschuhfach und...
  5. Privatverkauf Skoda Schriftzug

    Skoda Schriftzug: Schriftzug Skoda in Rot und Schwarz je 12.50€ Versand inklusive