Tausch der Servopumpe aber wie?!?!

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von patrickpl, 03.09.2009.

  1. #1 patrickpl, 03.09.2009
    patrickpl

    patrickpl

    Dabei seit:
    06.12.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Waltenhofen 87448 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Kombi, 1.4 16V 75PS
    Kilometerstand:
    148000
    Hallo liebe gemeinde,



    ich sollte am Wochenende die Servopumpe meines Fabias I tauschen. Das das Teil hinter der Stoßstange vorne links sitzt ist mir bewusst, gibt es beim Austausch etwas zu beachten und braucht man Spezialwerkzeug?



    MfG
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BoRn4sTyLe, 04.09.2009
    BoRn4sTyLe

    BoRn4sTyLe

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17291 prenzlau
    Fahrzeug:
    Superb II
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus NeustädterDamm
    Kilometerstand:
    70000
    ne musst eig nichts beachten nur alles fest schrauben und die richtige pumpe haben
     
  4. #3 Under-Taker, 04.09.2009
    Under-Taker

    Under-Taker

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oberhausen
    Fahrzeug:
    Seat Leon FR ST 1.8TSI
    Kilometerstand:
    29000
    Richtig und du solltest Servoöl nachfüllen.
     
  5. #4 patrickpl, 04.09.2009
    patrickpl

    patrickpl

    Dabei seit:
    06.12.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Waltenhofen 87448 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Kombi, 1.4 16V 75PS
    Kilometerstand:
    148000
    Vielen Dank für die Infos...



    Da würd ich mal sagen 500€ gespart... Der Einbau ging kinderleicht und dauerte ca. 2 1/2 Stunden ohne Hebebühne und ohne Werkstatt... (Einfach im Hof vor dem Haus)



    Etwas gedult und der Wechsel ist kein Problem...



    MfG
     
  6. #5 WernerH, 08.09.2009
    WernerH

    WernerH

    Dabei seit:
    27.12.2006
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    Hast Du ein paar Bilder bzw. eine kurze Beschreibung? wäre sicher für viele hier interessant...... ;)
     
  7. #6 patrickpl, 08.09.2009
    patrickpl

    patrickpl

    Dabei seit:
    06.12.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Waltenhofen 87448 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Kombi, 1.4 16V 75PS
    Kilometerstand:
    148000
    Hallo,



    Bilder konnte ich in der Eile des Gefechts leider keine machen.



    Es geht relativ einfach:



    - Linkes Vorderrad abnehmen

    - Radhausverkleidung demontieren

    - Komplette Batterie ausbauen

    - Abdeckungen in der Stoßstange für die Nebelscheinwerfer oder die Nebelscheinwerfer an sich ausbauen

    - Es handelt sich insgesamt um 3 Schrauben an denen die Pumpe befestigt ist

    - 2 Der Schrauben sind direkt vom Radhaus aus zu erreichen und die Dritte ist etwas umständlich und nur mit einer Verlängerung erreichbar

    - Durch die Öffnungen in der Stoßstange die Stecker der Pumpe abstecken

    - Die beiden Schläuche an der Servopumpe entfernen (1x geschraubt und 1x geklemmt)

    ---> ACHTUNG es läuft dann evtl. etwas Öl aus!!!

    - Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge



    Der zeitaufwand für den Gesamten Austausch beträgt ca. 2-3 Stunden.



    Es ist ohne weiters möglich die Servopumpe alleine zu tauschen, mit einem Helfer ist es aber mit sicherheit einiges leichter.



    Im Buch "Ich helfe mir selbst" ist alles beschrieben außer der Ausbau der Servopumpe selbst.



    Vielleicht hilft es ja jemandem weiter.



    MfG
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Tausch der Servopumpe aber wie?!?!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wo sitzt die servopumpe beim skoda fabia

    ,
  2. servopumpe skoda fabia wechseln

    ,
  3. skoda fabia servopumpe ausbauen

    ,
  4. fabia servopumpe ausbauen,
  5. skoda fabia servopumpe,
  6. servopumpe skoda fabia ausbauen,
  7. wo ist servopumpe von skoda,
  8. servopumpe skoda fabia austauschen youtube,
  9. servopumpe skoda fabia,
  10. skoda fabia servopumpe tauschen,
  11. skoda fabia combi servopumpe wo,
  12. servopumpe fabia tauschen,
  13. einbau servopumpe dauer,
  14. wo sitzt servopumpe skoda fabia pdi,
  15. servopumpe tauschen skoda fabia1,
  16. servopumpe skoda fabia zerlegen ,
  17. skoda fabia 1.4 16v spannarm ausbauen,
  18. Skoda fabia 1 Radhausverkleidung ausbauen,
  19. skoda fabia combi 1.4 16v 75ps servo,
  20. austausch servopumpe skoda fabia,
  21. wo sitzt die servopumpe beim skoda fabia www.skodacommunity.de,
  22. Elektrische Servopumpe fabia ausbauen,
  23. fabia 1.4 schlauch zwischen servopumpe und lenkgetriebe,
  24. servopumpe xedos9 ausbau
Die Seite wird geladen...

Tausch der Servopumpe aber wie?!?! - Ähnliche Themen

  1. 1,6 CR Motor stottert nach tausch der CR Pumpe

    1,6 CR Motor stottert nach tausch der CR Pumpe: Hallo zusammen, wir benötigen Hilfe um ein Reparaturdrama zu beenden. InIn der Familie läuft ein O2 1,6 Cr Bj 2009 120000km. Angefangen hat das...
  2. Lambdasonde tauschen/reinigen.

    Lambdasonde tauschen/reinigen.: Hallo Community Freunde. Da ich im Skoda Forum bzw. in Reparatur und Umbau Anleitungen nichts gefunden hatte, möchte ich gern fragen ob man die...
  3. 2.0 TDI 150 PS Glühkerzen tauschen

    2.0 TDI 150 PS Glühkerzen tauschen: Hallo zusammen, ich benötige einen fachkundigen Rat. DJDüse aus dem Forum war so nett und hat meinen Fehlerspeicher ausgelesen, da die MKL...
  4. Airbag Leuchte nach Navi Tausch

    Airbag Leuchte nach Navi Tausch: Hi, habe bei mir das Navi getauscht und dabei leider die Airbag Leuchte abgezogen! Nun ... jetzt weiß ich es leider, die Airbag-leuchte im...
  5. Bremsleitungen tauschen

    Bremsleitungen tauschen: Bei der letzten Überprüfung wurden bei mir die vorderen Bremsleitungen bemängelt (Rost), somit werd ich mich die Tage mal ans Werk machen. Ich bin...