Taufrischer Roomster ist da...ABER die MFA ist schief eingebaut......und nu?????

Diskutiere Taufrischer Roomster ist da...ABER die MFA ist schief eingebaut......und nu????? im Skoda Roomster Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallöchen, endlich ist mein Roomster da. Bin am Wochenende auch gleich mal 500 km gefahren....und ES MACHT SPAß!!! Es ist wirklich erstaunlich...

pollyrocket

Dabei seit
19.05.2011
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Hallöchen,

endlich ist mein Roomster da. Bin am Wochenende auch gleich mal 500 km gefahren....und ES MACHT SPAß!!! Es ist wirklich erstaunlich wie gut der 1,2 TSI (105 PS) zieht, selbst mit 4 Erwachsenen und einem Kind. Wirklich 'ne coole Kiste.

Aber zu meinem Leidwesen (ich habe leider 'ne Wasserwaage in die Iris verpflanzt bekommen) ist die MultiFunktionsAnzeige schief eingebaut. Weiß jemand ob man die justieren lassen kann und gehört das evtl. zur Nachbesserung bei einem Neuwagen.

Ansonsten muss ich auf der Fahrerseite nur noch mit 0,5 bar Reifendruck fahren und die MFA ist somit in Waage. :thumbsup:

Ansonsten sind mir nur noch die grottigen Sitze (kein Seitenhalt, kurze Beinauflage, schlechte Ausformung, keine komfortable Aufpolsterung) und das grottige Audiosystem Swing mit seinen 8 (.."huijuijui") Lautsprechern (4 vernünftige hättens auch getan) aufgefallen. Der Rest ist super und überwiegt die Nachteile.


MfG
pollyrocket
 

devastor

Dabei seit
16.09.2007
Beiträge
136
Zustimmungen
25
Ort
Sachsen-Anhalt
Fahrzeug
Kamiq Style 85kW DSG stahlgrau
Werkstatt/Händler
Škoda Autohaus CCH Harz - Müller & Werian Halberstadt
Glückwunsch zum neuen Roomster aber deine Meinung zu den Sitzen und dem Radio kann ich absolut nicht teilen. Ich kenne die Sitze aus dem Fabia und die sind mehr als ausreichend und das Swing klingt mit den verbauten 8 LS für ein "ab Werk" System doch ganz ordentlich. Jeder hat wohl eine andere Meinung dazu aber beide Sachen als "Grottig" zu bezeichnen finde ich dann doch etwas zu extrem. Im übrigen gibt es für solche Sachen eine Probefahrt.

Bei der MFA würde ich einfach mal beim Freundlichen nachfragen.
 

pollyrocket

Dabei seit
19.05.2011
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Ohne Quatsch......die Sitze sind wirklich nicht "so toll". Ich hatte vorher einen 14 Jahre alten Almera, nicht gerade der Inbegriff für Komfort, aber die Sitze waren bedeutend besser.
Und bei dem Musiksystem frage ich mich, warum 8 Lautsprecher? Egal wie man es einstellt, entweder sind die Bässe zu "bluppig" und mulmig, die Höhen zu schrill etc. Bleibt man bei einem Musikstil mag es ja gehen, aber bei wechselnden Stilrichtungen......und ich bin kein Carhifi-Tuner!!! Einfach ein vernünftiges Soundsystem welches ausgewogen klingt, für den normalen Musikgenuss. Aber ich hatte auch nicht viel erwartet. In den meisten Autos sind die Anlagen viel zu basslastig und schlecht abgestimmt. Hauptsache aus jeder Ecke dröhnt etwas.
Achso....die Gurtschlösser sind identisch mit denen meines ersten Autos.....das war ein Trabant 601 Hycomat. AAAAABER....der Roomster ist geil........und wie bereits erwähnt, die Vorteile überwiegen diese kleinen Nachteile um Welten.

MfG
pollyrocket
 
Thema:

Taufrischer Roomster ist da...ABER die MFA ist schief eingebaut......und nu?????

Oben