Taster zentralverriegelung tauschen und hilfe bei Fenster Beifahrer

Diskutiere Taster zentralverriegelung tauschen und hilfe bei Fenster Beifahrer im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, In meinem octavia 1z Kombi ist der Schalter in der Mitte bei der 12V Steckdose nahezu defekt. Zuschließen geht ganz normal, aber dies...

Zakuma

Dabei seit
10.05.2015
Beiträge
98
Zustimmungen
13
Hallo,

In meinem octavia 1z Kombi ist der Schalter in der Mitte bei der 12V Steckdose nahezu defekt.
Zuschließen geht ganz normal, aber dies macht der Wagen sowieso ab 15kmh aber für aufschließen muss ich sehr hart drauf drücken bis der Kontakt funktioniert.

Habe mir online einen neuen Taster bestellt, leider weiß ich überhaupt nicht wie da anfangen soll die Verkleidung anzumachen damit ich da dran komme.

Hat da wer ne passende wenn möglich bebildert oder Video Anleitung zu?


Außerdem spinnt mein Fensterheber auf der Beifahrer seite er fährt nur im "Tippbetrieb" nach oben ansonsten denkt er da ist ein Hindernis.
Habe schon was dazu gelesen aber irgendwie keine Universal Lösung heraus gelesen hat da wer ggf Erfahrung mit?

Mit freundlichen Grüßen
Zakuma
 
Robert78

Robert78

Dabei seit
21.05.2010
Beiträge
10.653
Zustimmungen
3.248
Ort
Bayern
Fahrzeug
Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
Werkstatt/Händler
"ein Guter"
Kilometerstand
64000
Weis ja nicht was du über die Fensterheber alles gelesen hast.
Das erste ist aber der Weg wie er auch in deiner Bedienungsanleitung erklärt ist. Hast du das schon versucht?
 
fireball

fireball

BOFH
Moderator
Dabei seit
27.10.2014
Beiträge
14.152
Zustimmungen
5.543
Ort
Viernheim
Fahrzeug
Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
Kilometerstand
260.062
Außerdem spinnt mein Fensterheber auf der Beifahrer seite er fährt nur im "Tippbetrieb" nach oben ansonsten denkt er da ist ein Hindernis.
Leider ein bekanntes Standardproblem beim O2... Wirklich dauerhafte Lösungsansätze hab ich dazu noch nicht gesehen...

An den Schalter kommst Du wenn ichs richtig in Erinnerung habe vom Schaltsack aus. Mal beherzt am Rahmen um den Sack ziehen, dann müsstest Du drankommen.
 

Zakuma

Dabei seit
10.05.2015
Beiträge
98
Zustimmungen
13
Weis ja nicht was du über die Fensterheber alles gelesen hast.
Das erste ist aber der Weg wie er auch in deiner Bedienungsanleitung erklärt ist. Hast du das schon versucht?
Das mit dem nach unten fahren Taster unten halten hoch fahren etc schon oft gemacht gebracht hat es nix. Manchmal fährt er dann doch hoch aber das nur eins zwei mal.

Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk
 
fireball

fireball

BOFH
Moderator
Dabei seit
27.10.2014
Beiträge
14.152
Zustimmungen
5.543
Ort
Viernheim
Fahrzeug
Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
Kilometerstand
260.062
Ja, deswegen ist es ja auch ein "Problem" und nicht das, was in der Bedienungsanleitung steht... ;)

Will sagen, die Scheibe der Beifahrertür klemmt leider serienmäßig, wenn es warm wird.
 
Robert78

Robert78

Dabei seit
21.05.2010
Beiträge
10.653
Zustimmungen
3.248
Ort
Bayern
Fahrzeug
Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
Werkstatt/Händler
"ein Guter"
Kilometerstand
64000
Ja, deswegen ist es ja auch ein "Problem" und nicht das, was in der Bedienungsanleitung steht... ;)

Da der TE ja zunächst nicht geschrieben hat was er schon alles probiert hat ist das das naheliegenste und daher absolut gerechtfertigt. Aber das du es sofort besser weist war ja eh klar....;)

Bei meinem O2 war das in über 6 Jahren 2-3 mal nötig. Dein genanntes "Standardproblem" hat also bei weitem nicht jeder.
 
fireball

fireball

BOFH
Moderator
Dabei seit
27.10.2014
Beiträge
14.152
Zustimmungen
5.543
Ort
Viernheim
Fahrzeug
Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
Kilometerstand
260.062
ansonsten denkt er da ist ein Hindernis.
Langt doch als Info.

Davon abgesehen hatte ich Dein Post weiter oben garnicht gelesen, der Punkt mit der BDA bezog sich nicht mal auf Dich.

Es hat auch bei weitem nicht jeder ein Kettenproblem am TSI, trotzdem ist es "Standard".
 
Zuletzt bearbeitet:

Zakuma

Dabei seit
10.05.2015
Beiträge
98
Zustimmungen
13
Also ist da nichts weiter zu machen? Hatte was von Türsteuergerät austauschen gelesen aber das ist wohl aufwenden und teuer. Dann. Bleibt der Tippbetrieb wohl oder übel bestehen

Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk
 
fireball

fireball

BOFH
Moderator
Dabei seit
27.10.2014
Beiträge
14.152
Zustimmungen
5.543
Ort
Viernheim
Fahrzeug
Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
Kilometerstand
260.062
Das Problem ist an sich eher ein mechanisches, das zum Teil durch veränderte Türsteuergeräte kompensier werden konnte... Hat zumindest bei mir aber aauch nicht so wirklich geholfen...
 

Zakuma

Dabei seit
10.05.2015
Beiträge
98
Zustimmungen
13
Hmm schade dabei merkt man quasi keinen Widerstand beim hoch fahren da ist glaube hinten links schlimmer da quietscht es schon mal unschön beim hoch fahren.

Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk
 
olimar

olimar

Dabei seit
03.04.2016
Beiträge
8
Zustimmungen
2
Fahrzeug
Skoda Octavia 5E 1.8 TSI 4x4 DSG
Kilometerstand
105000
Genau die selben 2 "Probleme" hab ich auch, jedoch hab ich mich mit diesen Kleinigkeiten abgefunden und entschieden damit zu leben. Scheint also ein häufiges Problem beim O2 zu sein. Soweit ich mich an den O1 erinnern kann hatte der das mit den Fensterhebern auch.

Mach einfach nicht die Automatik an beim rauffahren und gut ist. Das mit der ZV ist nervig, aber im Grunde genommen musst du eh nur 2x am Griff ziehen damit das Auto aufgeht. Und falls du in den Kofferraum willst, musst du halt die Fernbedienung verwenden. Bisschen umständlich, aber ja.
 

Zakuma

Dabei seit
10.05.2015
Beiträge
98
Zustimmungen
13
Also das mit dem Taster nervt schon weil ich auch mal jemand mit nehme und da an die Beifahrer tue nicht mal eben ran komme.
FOR SKODA OCTAVIA MK2 1Z CENTRAL LOCKING INTERIOR SWITCH 1Z0962125A3X1 1Z0962125A 1Z0 962 125 A
http://s.aliexpress.com/jUZjeYzm
(from AliExpress Android)

Habe den bestellt 8€ tun nicht so weh Lieferzeit halt 4 Wochen+-1


Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk
 
Robert78

Robert78

Dabei seit
21.05.2010
Beiträge
10.653
Zustimmungen
3.248
Ort
Bayern
Fahrzeug
Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
Werkstatt/Händler
"ein Guter"
Kilometerstand
64000
Oder halt einfach das automatische Verriegeln deaktivieren. Das "Sicherheitsrisiko" dürfte überschaubar sein.;)
Zumindest bist du den Schalter hast.
 

Zakuma

Dabei seit
10.05.2015
Beiträge
98
Zustimmungen
13
So habe nun Zeit gehabt den Schalter zu tauschen war doch recht einfach nur ein wenig friemeln nichts für dicke Hände. Was komisch war als ich den alten raus Geklipst hatte ging der wieder normal ohne großen Druck. Hab den dennoch abgemacht und den anderen dran und rein Geklipst. Geht nun kinderleicht für 7€ tut das nicht weh

Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk
 
Thema:

Taster zentralverriegelung tauschen und hilfe bei Fenster Beifahrer

Sucheingaben

skoda octavia 1z Zentralverriegelung schalter

,

skoda octavia schalter zentralver

,

skoda octavia schalter zentralverriegelung tauschen

,
skoda octavia zentralverriegelung knopf
, taste zentralverriegelung Skoda Octavia II
Oben