Tankuhrlampe

Dieses Thema im Forum "Skoda Felicia Forum" wurde erstellt von Skoda-maniac, 22.06.2004.

  1. #1 Skoda-maniac, 22.06.2004
    Skoda-maniac

    Skoda-maniac

    Dabei seit:
    19.05.2004
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaiserslautern 67663
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia² 1.6 FSI
    Kilometerstand:
    37000
    Hallo,

    weiß jemand wann die Tankuhrlampe beim Feli angeht.

    Bin gestern zur Arbeit gefahren und dann ging die tankuhrlampe an. (bei ca. 460 km gefahren mit dieser tankfüllung) Bin danach noch einige km gefahren und als ich nachmittags an die Tanke komme gehen noch nicht einmal 37 l rein.

    Laut Handbuch hat der Feli doch nen 45l Tank, warum geht die Lampe da schon so früh an??

    mfg

    Skoda-maniac :respekt:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gm

    gm Guest

    Hallo,
    45 Liter passen nur in die Felicia die einen Vergaser haben, die BMM und MPI haben einen kleineren Tank, glaube so 41 oder 42 Liter. Wenn ich mich nicht irre wird der Platz von der eölektrischgen Benzinpumpe gebraucht, die Vergaser-Versionen haben ihre Pumpe am Motorblock. Wenn die Reserve-Lampe an geht sollten noch ca. 5-6 Liter drin sein, so daß man noch bis zu 100km weit fahren kann bis zum Tanken.
     
  4. #3 LordMcRae, 22.06.2004
    LordMcRae

    LordMcRae Guest

    Hi,

    der Felicia MPI hat einen 42l Tank. Reserve sind soweit ich weis 5l. Also passt das mit den 37l ganz gut. Es kommt auch immer drauf an ob man berauf oder bergab fährt oder so. Die geht bei mir auch manchmal sehr Zeitig an aber dann immer wieder aus, je nachdem wo ich gerade fahre.

    Allerdings würd ich mich auf die Reserve nicht verlassen. Bei mir ist mal die lampe angegangen. Danach bin ich noch 70km gefahren und dann war feierabend. Dabei bin ich schon vorsichtig gefahren um noch anzukommen. Zum Glück stand ich 200m vor ner Tanke und es ging bergab. Aber so ein Glück hat man nicht immer. Also vorsicht mit der Reserve beim Feli. Wenn die Lampe anfängt dauerhaft zu brennen dann lieber ne Tanke aufsuchen.

    MFG LordMcRae
     
  5. #4 TheDixi, 22.06.2004
    TheDixi

    TheDixi

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover Deutschland
    Kilometerstand:
    170000
    Also meiner hat laut Handbuch einen 42 liter Tank und die ampe blinkt bei 6 Litern Rest. Dann sollte man noch knapp 80 - 100 km weit kommen (je nach Fahrweise), aber vorsicht ist besser als... na du weisst schon.

    TheDixi
     
  6. #5 chrisgf, 23.06.2004
    chrisgf

    chrisgf

    Dabei seit:
    21.05.2003
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich 2231 Strasshof a.d.Nordbahn Österreich
    wenn bei mir die Lampe angeht habe ich noch ca. 6-7- Liter im Tank. Ich reize aber das meistens nicht aus da ich ungefähr weiss wann ich an der Reserve bin (so nach 550km)
     
  7. #6 rehwald, 23.06.2004
    rehwald

    rehwald Guest

    eigentlich kann man sich doch sehr auf die Warnlampe des Felis verlassen. Wenn sie blinkt, langsam nach ner Tanke ausschau halten und dann Tanken. Es sollten allerdings mehr als 450 km sein bevor der Tank alle ist. Normal wäre doch eigentlich mindestens 500 bis 520 km bevor die Reserve greift (ich geh mal davon aus das nicht geheizt wurde).

    Ich kenn da auch Fälle, da ist die Lampe fürn Arsch. Mein Schwager hatte den Fall Lampe an, Motor aus. Naja musst halt schnell reagieren:D
    Bei meiner Zitrone wars so, dass die Lampe so 150 bis 200 km vor Ultimo schon fröhlich anging und daher auch nie richtig ernst genommen wurde.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Tankuhrlampe