Tankuhr defekt?

Diskutiere Tankuhr defekt? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute! Ich habe vor kurzem ein Skoda Fabia 1.9 TDI, EZ 10/00 gekauft. Ich habe das Auto vollgetankt und bin damit ca. 330km gefahren. Die...

  1. Juri

    Juri Guest

    Hallo Leute!
    Ich habe vor kurzem ein Skoda Fabia 1.9 TDI, EZ 10/00 gekauft.
    Ich habe das Auto vollgetankt und bin damit ca. 330km gefahren.
    Die Anzeige auf der Tankuhr ging aber NUR um ein viertel zurück, sprich, der Tank scheint zu 3/4 voll zu sein.
    Ist es normal??
    P.S. Der Boardcomuter zeigt an, dass ich noch ca. 520 fahren kann.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Andre H., 05.06.2004
    Andre H.

    Andre H.

    Dabei seit:
    09.11.2001
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeug:
    BMW 120d Cabrio
    Kilometerstand:
    114000
    Ist bei mir auch so. Bis zur ersten Viertelmarkierung kann man recht weit fahren. Teils bewegt sich die Nadel auch erst ab 200 km von der Vollmarkierung etwas weg. Ab der Hälfte geht es dann etwas schneller. Liegt wohl daran das entweder übertankt wurde (Ausgleichsbehälter), oder die Anzeige einfach nicht linear ist. Ist aber wohl normal und ist bei allen von mir gefahrenen Fabias so gewesen.

    Gruß,
    André
     
  4. Juri

    Juri Guest

    @ Andre
    Erstmal Danke für die schnelle Antwort.
    Was den Ausgleichsbehälter angeht, so dachte ich es mir auch, da der Stützer deutliche Gebrauchsspuren hat. Ich habe auch vermutet, dass der Vorbesitzer diese Möglichkeit benutzt hat.
    Liege ich richtig mit dieser Rechnung:
    45 Liter (normaler Tank) + 7 Liter Ausgleichsbehälter?
     
  5. Benni

    Benni

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland; Braunschweig
    jop die rechnung kommt in etwa hin, kann sogar noch etwas mehr sein.

    hatte letztens zeiger mitten im reservebereich und 53 liter getankt.
     
  6. #5 PatrickL, 05.06.2004
    PatrickL

    PatrickL Guest

    Hallo, fahre seit über 3 Jahre einen Fabia 1.9 TDI, habe mittlerweile fast 84.000 km auf dem Tacho.

    Wenn ich Sparsam Fahre komme ich mit einer Tankfüllung fast 900km.

    Mein Gesamtdurchschnitt über all die 84.000km (inkl. Standheitzung im Winter u. Klima im Sommer) pendelt sich bei 5 L ein.

    Die Verbrauchsanzeige zeigt im Schnitt 0,3 l zu viel Verbrauch an.
    (D.h. er braucht in Wirklichkeit weniger)

    Ist ein super Wagen, läuft sehr gut, hat viel Drehmoment, hat wenig Durst, was will man mehr :unschuldig:
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Draco

    Draco

    Dabei seit:
    22.01.2002
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Sauerland/NRW Deutschland
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant (4F) 2,7 Liter V6; Skoda Citigo 44kW
    die ist bei mir zumindest auf keinen Fall linear. 350km bis zur Hälfte sind völlig normal. Danach gehts binnen 200 km runter bis auf null.
    Wo der Sinn darin liegt, ist mir bis heute verschlossen geblieben
     
  9. #7 Andre H., 05.06.2004
    Andre H.

    Andre H.

    Dabei seit:
    09.11.2001
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeug:
    BMW 120d Cabrio
    Kilometerstand:
    114000
    Es liegt imho an der Bauart, bzw. Form des Tankes. Es wäre wahrscheinlich zu kostenaufwändig lineare Anzeigen bei den Kraftstofftanks einzubauen.
    Ich kann mir das so vorstellen, dass der Tank nach oben hin breiter als unten ist und somit der Kraftstoffstand logischerweise oben langsamer abnimmt, als unten - wo er schmaler ist. Ist aber nur eine Vermutung.

    Gruß,
    André
     
Thema:

Tankuhr defekt?

Die Seite wird geladen...

Tankuhr defekt? - Ähnliche Themen

  1. Kabelbaum Fahrertür defekt

    Kabelbaum Fahrertür defekt: In den zwei Winter hat der FH vorn seinen Dienst versagt. Wurde es wärmer, funktionierten sie auch wieder. Leider so nicht dieses Jahr. In der...
  2. Columbus gibt keinen Ton mehr ab, Steuergerät defekt, Reparatur?

    Columbus gibt keinen Ton mehr ab, Steuergerät defekt, Reparatur?: Hallo zusammen, ich brauch Hilfe, seit einiger Zeit gibt mein Columbus nur noch sehr sporadisch Töne über die normalen Boxen wieder. Nur die...
  3. Heckklappenschloss defekt

    Heckklappenschloss defekt: Hallo zusammen, beim Roomster meiner Frau lässt sich die Heckklappe nicht mehr schließen. Der Deckel liegt nur lose auf. Ich hab das Schloss...
  4. Fensterheber defekt - Bowdenzug vom Fensterheber ist gerissen

    Fensterheber defekt - Bowdenzug vom Fensterheber ist gerissen: Hallo, bei mir ist der Bowdenzug vom Beifahrerfensterheber gerissen, somit geht da gar nichts mehr. Wie kann ich das reparieren, ich kann ja...
  5. Mist: Heute Klima defekt

    Mist: Heute Klima defekt: Moin allwissende Forengemeinde, habe heute die 1200km von Toulouse zum Niederrhein abgespult bei sonnigen 26° ....leider hat meine Klimaautomatik...