Tankproblem

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von stocki, 06.01.2013.

  1. stocki

    stocki

    Dabei seit:
    06.01.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb V6 3,6l 4x4
    Hallo zusammen,
    habe bei meinem Superb Combi schon öfters Probleme
    beim tanken gehabt.Die Zapfpistole schaltet nach ca. 0,5 Liter immer
    wieder ab.Keine Chance mehr hinein zu bekommen,Tank war fast leer. Ist
    mir 3 mal passiert an unterschiedlichen Tankstellen.Habe dann mit
    Kanister getankt,was sollte ich machen wollte ja nach Hause.Als nächstes
    am nächstenTag an Tankstelle probiert, alles wieder OK,konnte bis heute
    wieder ohne Probleme tanken.
    Hat jemand schon mal von solchen Problemen gehört,und wie ist es zu lösen?
    • [​IMG]
    Gruß Stocki
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 v6franklin, 06.01.2013
    v6franklin

    v6franklin

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    79353 Bahlingen
    Fahrzeug:
    Volkswagen Passat CC 3.6l VR6
    Werkstatt/Händler:
    Ich selber
    Kilometerstand:
    80000
    versuch einfach mal beim Tanken die Pistole ein wenig schräg zuhalten! also im Uhrzeigersinn auf 8-9uhr stellen!
    hatte damals bei mein Peugeot auch so ein Problem, und immer wenn ich so getankt hatte gings! woran es lag weis ich auch nicht!
     
  4. stocki

    stocki

    Dabei seit:
    06.01.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb V6 3,6l 4x4
    Hab den Rüssel in allen möglichen Positionen reingehalten,keine Chance.
     
  5. #4 Suerlänner, 06.01.2013
    Suerlänner

    Suerlänner

    Dabei seit:
    09.07.2012
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Sauerland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 3.6 L&K und Citigo Monte Carlo 44kw
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider Hagen
    Kilometerstand:
    41000
    Kann durchaus sein das Deine Tankentlüftung nicht korrekt arbeitet, müsstest mal beim freundlichen prüfen lassen.
     
  6. #5 Pivecko, 06.01.2013
    Pivecko

    Pivecko

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeug:
    F 3 1,2 TSI Style
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Pabst, Bad Camberg
    Kilometerstand:
    4500
    Ich hatte genau dieses Problem vor einigen Tagen in Tschechien. Max. 0,5l, dann klack und aus. Im Display der Zapfsäule drehte sich so ne Art Wndows Eieruhr mit dem Hinweis: Absaugung läuft. Habe ich vorher noch nie gesehen. Bin dann rein und habe das gesagt. Die Säule würde den ganzen Tag schon fehlerlos funktionieren.
    Nochmal an ne zweite Säule mit gleichem Ergebnis. Zur nächsten Tankstelle: Das selbe!
    Am nächste Tag gings wieder problemlos.
     
  7. #6 Manuel81, 06.01.2013
    Manuel81

    Manuel81

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    63
    Ort:
    Celle
    Fahrzeug:
    Skoda Superb2 2.0 TDI DSG 170 KW
    Hatte neulich auch sowas, Rüssel ein Stückchen raus (max. 1 cm), und dann ging es. Habe mir nichts weiter gedacht, bis ich eben das hier gelesen habe.....
     
  8. #7 chris1188, 06.01.2013
    chris1188

    chris1188

    Dabei seit:
    19.12.2012
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0TDI 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    70000
    Also ich hab das IMMER bei der Aral..einfach den "Rüssel" weiter raus tun und dann geht es bei mir. Hatte beim ersten Mal Angst das der gleich rausfällt :D
     
  9. #8 Pivecko, 06.01.2013
    Pivecko

    Pivecko

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeug:
    F 3 1,2 TSI Style
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Pabst, Bad Camberg
    Kilometerstand:
    4500
    Also Leute mit Rüssel rein/raus hat das hier nix zu tun.
    Ich habe alle Stellungen probiert und die Leute haben schon geglotzt.
    Kam mir fast vor wie n Autoschänder!
     
  10. #9 Marciiii, 06.01.2013
    Marciiii

    Marciiii

    Dabei seit:
    15.02.2012
    Beiträge:
    1.769
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Fahrzeug:
    Superb IIC - 2.0TSI / Fabia 2MC
    Kilometerstand:
    15555
    Ich zieh ihn ca 5cm raus dann läuft alles durch. Ist bei mir aber auch manchmal
     
  11. #10 Super Bee Fahrer, 06.01.2013
    Super Bee Fahrer

    Super Bee Fahrer

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfen
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Combi 2.0 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Schandert Wolfen
    Kilometerstand:
    16200
    Bei mir auch das gleiche Spiel ab und zu. Pistole ein stück weiter raus und dann gehts meistens!
     
  12. King

    King

    Dabei seit:
    13.08.2010
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia RS 2l TSI
    Werkstatt/Händler:
    AC Grimmen
    Kilometerstand:
    270
    Die gleiche sche....e hab ich jedesmal beim Tanken..... Denn den Rüssel bisschen hin ind her drehen bisschen raus wieder rein usw bis es denn irgendwann mal geht :wacko:
     
  13. #12 christian-s2, 06.01.2013
    christian-s2

    christian-s2

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance 1.9 TDI Amazonas-grün
    Werkstatt/Händler:
    ich selbst
    Kilometerstand:
    151000
    hatte auch schon solche Erfahrungen gemacht, allerdings nur bei Verwendung der LKW-Säule. Da kommt dann soviel raus, dass die Entlüftung das nicht schafft :) Ist aber auch abhängig von der Tankstelle. Bei der einen gehts, bei der anderen nicht
     
  14. OciMan

    OciMan

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    3.057
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    MD
    Fahrzeug:
    Octavia ² FL Combi Ambiente/Piaggio Zip
    Werkstatt/Händler:
    AH Wunderlich Berlin
    Kilometerstand:
    101000 / 22500
    Ich hatte das bei mein F2 extrem oft gehabt siehe:Abenteuer Tanken mit F2, bei mir wurde die Entlüftung Neu gemacht hat aber auch nicht viel geholfen.
     
  15. #14 netti30, 06.01.2013
    netti30

    netti30

    Dabei seit:
    26.07.2011
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Hatte ich auch 2x. Bin dann zum Freundichen und er meinte solle mal den Rüssel nicht soweit reinstecken, und siehe da es klappt jetzt ohne Probleme.
     
  16. #15 Under-Taker, 06.01.2013
    Under-Taker

    Under-Taker

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oberhausen
    Fahrzeug:
    Seat Leon FR ST 1.8TSI
    Kilometerstand:
    29000
    Genauso gehts. Hat mein Octavia 1z gemacht und der Superb macht es auch. Kommt aber sehr sehr selten vor bei mir!
     
  17. Duke

    Duke

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    2.816
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bad Wildungen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi TDI 66kW
    Werkstatt/Händler:
    Händler meines Vertrauens :-D
    Kilometerstand:
    3000
    Guter Thread :thumbup:
    Sonst hätte ich jetzt glatt vergessen das ich für morgen noch tanken muss :thumbsup:
     
  18. jak

    jak

    Dabei seit:
    28.12.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    CZ
    Fahrzeug:
    SII 1,4TSI
    Ist mir auch mehrmal passiert. In CZ und auch in DE.
    Habe auch alles moegliche versucht und manchmal
    musste ich nach 4Liter passen... (Benzin)
     
  19. stocki

    stocki

    Dabei seit:
    06.01.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb V6 3,6l 4x4
    Hollo Leute,ist ja nicht so schön das so viele von euch auch schon die Probleme hatten.Mal schaun wann es wieder mal auftritt ist jedesmal eine Spannung vor dem tanken,gehts oder gehts nicht.
    Danke an euch für die Info
    Gruß Stocki
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Junior-GF, 08.01.2013
    Junior-GF

    Junior-GF

    Dabei seit:
    20.11.2011
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südheide
    Fahrzeug:
    Seit 02/2012: SuperB Combi TDI170 DSG
    Werkstatt/Händler:
    Keine Empfehlung wert :-)
    Kilometerstand:
    107000
    So massiv habe ich das Problem nicht, aber ich stopfe den Tankrüssel nicht bis zum Anschlag rein und ich habe wie mein Vorredner immer die "9-Uhr-Stellung". Damit klappt es jetzt einwandfrei und kann sogar wieder die "Feststelltaste" an der Zapfpistole nutzen. Das klappt bei "Rüssel ganz rein" und "6-Uhr-Stellung" nicht, da ich mit Feingefühl dosieren musste.

    Aber wie beschrieben, klappt es einwandfrei und ist eigentlich in Fleisch und Blut über gegangen.
     
  22. Grenus

    Grenus

    Dabei seit:
    16.08.2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Großweikersdorf / NÖ
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 140 PS DSG
    Also bei meinem Dicken (140 PS TDI) darf ich den Rüssel nur ganz wenig hineinstecken, sonst schnappt die Zapfsäule permanent ab ...

    Mit der Zeit gewöhnt man sich aber an dieses Handling.

    Greetz
    Wolfgang
     
Thema: Tankproblem
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia tankproblem

    ,
  2. skoda octavia tankprobleme

    ,
  3. tankproblem bei skoda fabi

    ,
  4. skoda fabia tankproblem,
  5. tankprobleme skoda fabis,
  6. skoda superb tankproblem