Tank innen reinigen

Diskutiere Tank innen reinigen im Skoda Vorgängermodelle / Oldtimer Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, Im Zuge meines Neuaufbau´s komme ich an ein Problem mit dem Tank. In Ihm ist über Jahrzehnte der letzte Rest Benzin verdunstet...

  1. #1 rapid 136, 06.09.2014
    rapid 136

    rapid 136

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Weimar
    Fahrzeug:
    Skoda 136 Rapid, Skoda 120 L Bj 1982
    Werkstatt/Händler:
    Hinterhofwerkstatt
    Hallo zusammen,

    Im Zuge meines Neuaufbau´s komme ich an ein Problem mit dem Tank.
    In Ihm ist über Jahrzehnte der letzte Rest Benzin verdunstet und hat ne gelbe klebrig bis feste Masse hinterlassen.
    Da der Tank aber sonst absolut in Ordnung ist und auch keinerlei Rost angesetzt hat nun meine Frage, wie kann ich das Zeug auflösen??

    Hat jemand Erfahrungen mit solchen Rückständen?
    Evtl mit Aceton Auflösen??

    VG. Moritz.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Haarloser, 06.09.2014
    Haarloser

    Haarloser

    Dabei seit:
    17.10.2010
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda S 120 L ( 742 ) '' Bohumir ''
    Hallo Moritz.

    Ich würde es erst mal mit normalen Benzin versuchen ,vielleicht lässt sich der Schmodder damit anlösen.

    Gruß Thomas
     
  4. #3 skodasüd, 07.09.2014
    skodasüd

    skodasüd

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Kornwestheim 70806 deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda S110R Coupe ,Favorit 135LSE, Octavia I
    Werkstatt/Händler:
    Selberschrauber , S110R Coupe Club, Freie Werkstatt
    Hallo Moritz

    5 Liter Bremsenreiniger rein und feste schütteln, das löst das Harz auf. danach mit Spiritus spülen. Viel Glück. Mach mal wieder ein paar Fotos vom Rapid. VG Gerd
     
  5. #4 rapid 136, 08.09.2014
    rapid 136

    rapid 136

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Weimar
    Fahrzeug:
    Skoda 136 Rapid, Skoda 120 L Bj 1982
    Werkstatt/Händler:
    Hinterhofwerkstatt
    Hallo Gerd,

    Ja das werde ich mal probieren.
    Es ist ja noch nicht so weit aber ich hatte das Teil neulich in den Fingern und hab das Ehlend wieder gesehen.

    Zumal es eines der Teile ist, was dann wieder in den Wagen eingebaut werden muß.

    Und ja, ich werde demnächst wieder paar Bilder vom Rapid einstellen, hatte jetzt ja einige Wochen Baupause, hatte absolut keine Lust!
    Hattest es ja selbst gesehen, doch bissel mehr als nur mal "drüberwischen"... :D .
    Der Lackierer drängelt auch schon.

    VG. Moritz.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Tank innen reinigen

Die Seite wird geladen...

Tank innen reinigen - Ähnliche Themen

  1. Inneres Schiebedach evtl. gebrochen ?

    Inneres Schiebedach evtl. gebrochen ?: Hallo zusammen, bin neu hier, habe mir einen 2006ér 2,5 TDI Superb zugelegt, mit 170.000 drauf aber top in Schuss und guter Ausstattung, inkl....
  2. 206kw / 280 PS - Tanken 95 oder 98 Oktan?

    206kw / 280 PS - Tanken 95 oder 98 Oktan?: Will hier mal eine kurze Umfrage starten. Wer von den 280 PS Superb III Besitzern tankt 95 Oktan oder wer tankt lieber 98 Oktan? Was wurde euch...
  3. VW Caddy II/Skoda Felicia Pickup Seitenteil innen

    VW Caddy II/Skoda Felicia Pickup Seitenteil innen: hi, ich möchte mit einen 99er Caddy Pickup kaufen. Die Seitenteile innen sehen nicht mehr Vertrauenserweckend aus. Laut VW gibt es die...
  4. Wärmetauscher löst sich von innen auf

    Wärmetauscher löst sich von innen auf: Hallo, ich bin neu hier. Ich habe einen Skoda Superb 2.0. 8004/AAG. EZ 12/2006, 83.000km Bei mir funktionierte die Heizung der Klimatronic...
  5. Welche Motoren mit AdBlue Tank?

    Welche Motoren mit AdBlue Tank?: Dazu habe ich leider keine klare Aussagen gefunden. In bestimmten Skoda TDI Motoren mit 150PS soll wohl kein AdBlue gegeben sein, bei stärkeren...