Tank entleeren

Diskutiere Tank entleeren im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Abend, möchte bei meinem Octavia 2.0 Benziner BJ2004 den Tank entleeren, über die Tanköffnung geht es (zumindest beim superb Link) anscheinend...

  1. Aerix

    Aerix

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8TSI Ambition
    Kilometerstand:
    8000
    Abend,

    möchte bei meinem Octavia 2.0 Benziner BJ2004 den Tank entleeren, über die Tanköffnung geht es (zumindest beim superb Link) anscheinend nicht.

    Gibt es sonstige Möglichkeiten ohne großen Aufwand?

    Gruß

    Aerix
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 willywacken, 18.02.2011
    willywacken

    willywacken

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    175000
    Kraftstoffschlauch im Motorraum abstöpseln, nen Schlauch dran, der in das bevorzugte Gefäß führt, dann die Benzinpumpe aktivieren => mittels Kabel vom Pluspol der Batterie zur Sicherung der Pumpe im Sicherungshalter (die entsprechende Nummer steht im Handbuch im Bereich Selbsthilfe), dabei die Sicherung raus, das Kabel an den rechten kontakt im Sicherungshalter, dann sollte sie fleißig pumpen.

    Klingt aufwändig, isses aber nich :)
     
  4. #3 skodabauer, 18.02.2011
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.337
    Zustimmungen:
    225
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Das gleiche aber etwas einfacher als der Tip von Willy :D :Direkt Spannung an die beiden äusseren Kontakte an der Pumpe legen(unter der rechten Rückbank) legen und los gehts.Den Rest siehe oben
     
  5. #4 willywacken, 18.02.2011
    willywacken

    willywacken

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    175000
    Hey hey :D Ich wollte so gut es geht mit Bordmitteln arbeiten :D Am Ende gibt er da 220V drauf und hat für ne Sekunde nen Hockdruckreiniger :D
     
  6. #5 skodabauer, 18.02.2011
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.337
    Zustimmungen:
    225
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Aber der Tank ist leer... :D Das war doch die Frage-oder? :whistling:
     
  7. #6 willywacken, 18.02.2011
    willywacken

    willywacken

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    175000
    Wenns danach geht kannste auch nen Handbohrer empfehlen :D
     
  8. #7 skodabauer, 18.02.2011
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.337
    Zustimmungen:
    225
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Das wiederum war bei uns kurz in Mode um schnell den Tank zu leeren.Leider nicht beim eigenen Kfz.
     
  9. #8 willywacken, 18.02.2011
    willywacken

    willywacken

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    175000
    Bei den Preisen gibts da bald ne Renaissance ;)
     
  10. #9 skodabauer, 18.02.2011
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.337
    Zustimmungen:
    225
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Den Verdacht habe ich auch... Hoffentlich haben wir keinem irgendeinen doofen Tip gegeben :whistling: und alle bleiben davon verschont.
     
  11. Aerix

    Aerix

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8TSI Ambition
    Kilometerstand:
    8000
    Servus,
    Danke, war mir schon klar, auch wenn mir die schnelle Entleerung auch gut gefällt. :rolleyes:

    Gruß
     
  12. #11 willywacken, 19.02.2011
    willywacken

    willywacken

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    175000
    War auch nur ein Spaß ;)
     
  13. Aerix

    Aerix

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8TSI Ambition
    Kilometerstand:
    8000
    Abend,

    geht es auch irgendwie ohne die Kraftstoffpumpe, also mit Schlauch reinstecken und selbst pumpen?


    Gruß
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 willywacken, 22.02.2011
    willywacken

    willywacken

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    175000
    Wird dir sicher nicht passen, aber ich halte hier eine Antwort nicht für sinnvoll, aufgrund der von uns schon angesprochenen "Brennstoffentwendungs-Problematik".
     
  16. #14 Benni-Octavia, 01.03.2011
    Benni-Octavia

    Benni-Octavia

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Linz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.9 L TDI 66KW
    Werkstatt/Händler:
    Aveg Linz-Leonding/Inspektion gibts beim Großcousin der zgl. der Freundliche is :)
    Kilometerstand:
    210000
    unbedingt nur die autobatterie anzapfen sonst haste so wies willy angesprochn hat, nen hochdruckreiniger :D

    probiers mit willys tipp, der ist am einfachsten^^
     
Thema: Tank entleeren
Die Seite wird geladen...

Tank entleeren - Ähnliche Themen

  1. Tank ausbauen !!??

    Tank ausbauen !!??: Hallo Leute ! Ich fahre einen Octavia 1U TDI 110ps bj 10.1998 bei mir ist die seiten zu schweißen wo der Tankdeckel ist da er dort druch ist....
  2. Wieviel passt in Euren Tank?

    Wieviel passt in Euren Tank?: Hallo, laut Datenblatt hat ja der Skoda Rapid einen Tankinhalt von 55l. Jedoch ist es ja oft so, dass der Zapfhahn schon vorher abschaltet...
  3. 1.8 TFSI was tanken

    1.8 TFSI was tanken: Fahre den 1.8 TFSI mit DSG. In der Tanklappe steht min. 95. Heißt dies jetzt das man mit Super 95 fahren kann aber besser wäre z.B. SuperPlus ?(
  4. 206kw / 280 PS - Tanken 95 oder 98 Oktan?

    206kw / 280 PS - Tanken 95 oder 98 Oktan?: Will hier mal eine kurze Umfrage starten. Wer von den 280 PS Superb III Besitzern tankt 95 Oktan oder wer tankt lieber 98 Oktan? Was wurde euch...
  5. Welche Motoren mit AdBlue Tank?

    Welche Motoren mit AdBlue Tank?: Dazu habe ich leider keine klare Aussagen gefunden. In bestimmten Skoda TDI Motoren mit 150PS soll wohl kein AdBlue gegeben sein, bei stärkeren...