Tank entleeren

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von Aerix, 16.02.2011.

  1. Aerix

    Aerix

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8TSI Ambition
    Kilometerstand:
    8000
    Abend,

    möchte bei meinem Octavia 2.0 Benziner BJ2004 den Tank entleeren, über die Tanköffnung geht es (zumindest beim superb Link) anscheinend nicht.

    Gibt es sonstige Möglichkeiten ohne großen Aufwand?

    Gruß

    Aerix
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 willywacken, 18.02.2011
    willywacken

    willywacken

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    175000
    Kraftstoffschlauch im Motorraum abstöpseln, nen Schlauch dran, der in das bevorzugte Gefäß führt, dann die Benzinpumpe aktivieren => mittels Kabel vom Pluspol der Batterie zur Sicherung der Pumpe im Sicherungshalter (die entsprechende Nummer steht im Handbuch im Bereich Selbsthilfe), dabei die Sicherung raus, das Kabel an den rechten kontakt im Sicherungshalter, dann sollte sie fleißig pumpen.

    Klingt aufwändig, isses aber nich :)
     
  4. #3 skodabauer, 18.02.2011
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.219
    Zustimmungen:
    189
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Das gleiche aber etwas einfacher als der Tip von Willy :D :Direkt Spannung an die beiden äusseren Kontakte an der Pumpe legen(unter der rechten Rückbank) legen und los gehts.Den Rest siehe oben
     
  5. #4 willywacken, 18.02.2011
    willywacken

    willywacken

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    175000
    Hey hey :D Ich wollte so gut es geht mit Bordmitteln arbeiten :D Am Ende gibt er da 220V drauf und hat für ne Sekunde nen Hockdruckreiniger :D
     
  6. #5 skodabauer, 18.02.2011
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.219
    Zustimmungen:
    189
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Aber der Tank ist leer... :D Das war doch die Frage-oder? :whistling:
     
  7. #6 willywacken, 18.02.2011
    willywacken

    willywacken

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    175000
    Wenns danach geht kannste auch nen Handbohrer empfehlen :D
     
  8. #7 skodabauer, 18.02.2011
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.219
    Zustimmungen:
    189
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Das wiederum war bei uns kurz in Mode um schnell den Tank zu leeren.Leider nicht beim eigenen Kfz.
     
  9. #8 willywacken, 18.02.2011
    willywacken

    willywacken

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    175000
    Bei den Preisen gibts da bald ne Renaissance ;)
     
  10. #9 skodabauer, 18.02.2011
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.219
    Zustimmungen:
    189
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Den Verdacht habe ich auch... Hoffentlich haben wir keinem irgendeinen doofen Tip gegeben :whistling: und alle bleiben davon verschont.
     
  11. Aerix

    Aerix

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8TSI Ambition
    Kilometerstand:
    8000
    Servus,
    Danke, war mir schon klar, auch wenn mir die schnelle Entleerung auch gut gefällt. :rolleyes:

    Gruß
     
  12. #11 willywacken, 19.02.2011
    willywacken

    willywacken

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    175000
    War auch nur ein Spaß ;)
     
  13. Aerix

    Aerix

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8TSI Ambition
    Kilometerstand:
    8000
    Abend,

    geht es auch irgendwie ohne die Kraftstoffpumpe, also mit Schlauch reinstecken und selbst pumpen?


    Gruß
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 willywacken, 22.02.2011
    willywacken

    willywacken

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    175000
    Wird dir sicher nicht passen, aber ich halte hier eine Antwort nicht für sinnvoll, aufgrund der von uns schon angesprochenen "Brennstoffentwendungs-Problematik".
     
  16. #14 Benni-Octavia, 01.03.2011
    Benni-Octavia

    Benni-Octavia

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Linz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.9 L TDI 66KW
    Werkstatt/Händler:
    Aveg Linz-Leonding/Inspektion gibts beim Großcousin der zgl. der Freundliche is :)
    Kilometerstand:
    210000
    unbedingt nur die autobatterie anzapfen sonst haste so wies willy angesprochn hat, nen hochdruckreiniger :D

    probiers mit willys tipp, der ist am einfachsten^^
     
Thema: Tank entleeren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia tank entleeren

    ,
  2. autotankinhalt absaugen

    ,
  3. skoda fabia kraftstofftank entleeren

    ,
  4. octavia 2 tank mit pumpe leeren,
  5. skoda felicia tank absaugen,
  6. vw passat tank auspumpen,
  7. audi a4 tank absaugen,
  8. skoda praktik tank absaugen
Die Seite wird geladen...

Tank entleeren - Ähnliche Themen

  1. Octavia 3 TDi welche Marke tanken ?

    Octavia 3 TDi welche Marke tanken ?: Moin welche Marke tankt ihr bei euren Diesel ? Ich fahre einen Diesel 2.0 mit 150 Ps und es ist mein erster Diesel,gibt es einen guten Diesel der...
  2. Tankanzeige / Tank Füllmenge

    Tankanzeige / Tank Füllmenge: Abend aller seits, in den letzten 3 Monaten hab ich bei meinem Superb Bj. 10/2008 beobachtet das irgendwie das mit meiner Tankanzeige nicht...
  3. Skoda Octavia RS 5E TDI geht nach dem Tanken in Motornotlauf

    Skoda Octavia RS 5E TDI geht nach dem Tanken in Motornotlauf: Hallo, ich habe seit kurzem das Problem das mein Octavia immer nach dem Tanken in den Notlauf geht. Fehler kommt dann immer wieder der Folgender....
  4. Was tanken ?

    Was tanken ?: Hi Skoda Liebhaber, jetzt kommt vermutlich eine Frage, über die die meisten ihren Kopf schütteln werden, aber ich stelle Sie trotzdem. Ich bin...
  5. Superb III Tanken auf der Route

    Tanken auf der Route: Frage in die Runde. Wenn ich im Navi (ich hab ein Amundsen) eine Route von A nach B eingestellt habe und merke, dass ich tanken muss (was beim 2.0...