tagfahrlicht

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von stef, 10.08.2006.

  1. stef

    stef

    Dabei seit:
    14.03.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    eichwalde
    Fahrzeug:
    roomster 1.2 tsi 86ps lava-blau/colourline
    Werkstatt/Händler:
    kossert
    weiß jemand ob der roomster tagfahrlicht hat.laut skoda.at,da gibt es ausf.katalog in pdf ,laut diesem katalog soll der roomster serienmäßig mit tagfahrlicht ausgestattet sein?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Geoldoc, 10.08.2006
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Bei uns wird er das seerienmäßig sicherlich nicht haben. Auch der Fabia wird in vielen Ländern serienmäßig mit Tagfahrlicht ausgeliefert, aber bei uns nicht.

    Jetzt müssten wir nur noch klären, ob man es einfach umcodieren muss, oder ob es so einen Nachrüstsatz wie bei den anderen Skodas braucht.
     
  4. #3 Gronzilla, 10.08.2006
    Gronzilla

    Gronzilla

    Dabei seit:
    13.05.2005
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wriezen/Brandenburg
    Im Sicherungskasten ist ausstattungsabhängig ein Schalter für Tagfahrlicht. Viel mehr interessiert mich, wieso es kein Xenon gibt..
     
  5. #4 Schwarze Mamba, 10.08.2006
    Schwarze Mamba

    Schwarze Mamba

    Dabei seit:
    29.07.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bergkamen
    Fahrzeug:
    Roomster 1,9TDI KEIN DPF
    Werkstatt/Händler:
    Merz in Bergkamen
    Kilometerstand:
    38676
    Weißt du zufällig bei welcher ausstattung und was mann machen muss damit es geht? :keineahnung:
     
  6. #5 Gronzilla, 10.08.2006
    Gronzilla

    Gronzilla

    Dabei seit:
    13.05.2005
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wriezen/Brandenburg
    Na ja, laut Bild Kasten auf, Knopf drücken und Kasten zu. Dann ist bei jedem Motorstart Licht an. Hab noch kein Grundmodell gesehen, bei den anderen aber bestimmt.

    Mach mich da mal schlau.

    Mfg
    Sebastian
     
  7. ralpe

    ralpe

    Dabei seit:
    29.07.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Superb
    Kilometerstand:
    30000
    also ich habe mal bei mir nach geschaut wegen dem Tagesfahrlicht, meiner hat das leider nicht schade :LOL:
     
  8. #7 The Driver, 15.08.2006
    The Driver

    The Driver

    Dabei seit:
    03.11.2005
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Karlsruhe
    Fahrzeug:
    Audi A3 SB
    Kilometerstand:
    10000
    Hallo Leute!

    Wieso fahren hier eigentlich so viele auf das Tagfahrlicht ab!

    Ich finde Licht am Tag sehr unnötig wenn es nicht witterungsbedingt angebracht ist!! Außerdem sollte es dem Fahrer überlassen bleiben wann er es aus Sicherheitsaspekten anschaltet. Das setzt natürlich ein gewisses Verantwortungsgefühl voraus. Z.B. Wenn man durch ne Waldstrecke fährt oder auch auf der Autobahn, bei Geschwindigkeiten über 130km/h. Genau da find ich das angebracht mal die Lichter anzumachen!

    Aber ansonsten halte ich es für nicht notwendig!! Ach ja noch was, ist jetzt vielleicht weiter hergeholt, aber wenn alle des Licht anhaben, dann senkt das auch die Sicherheit unser aller geliebten Motorradfahrer. Die müssen ja mit Licht an immer rumfahren ( ist auch einzusehen), nur wenn jeder mit Licht rumfaährt fehlt vielleicht der Kontrast, das heißt sie fallen vll. nimmer so arg auf!!
    Ich weiß ja nicht, war nur so ein Gedanke von mir!!

    Gruß Matthias
     
  9. #8 shorty2006, 15.08.2006
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    ich glaub das thema hat sich bald erledigt, wird nicht mehr lang dauern dann haben alle tagfahrlicht, viele länder haben ja schon lichtpflicht. mal sehen wann es in deutschland pflicht wird. ich mach mir keinen kopf drum, ich lasse den motor an und mach dat licht an (nich umgedreht :hihi:) egal wo, wann und wie ich fahre, reine angewohnheit wie gurt anlegen.
    aber ich finde man soll es jedem selbst überlassen ober er mit oder ohne licht fahren soll.

    schön zu sehen das es auch mittlerweile tagfahrlicht in fahrzeugen der untern preisklasse gibt (roomster).
     
  10. #9 Schwarze Mamba, 27.08.2006
    Schwarze Mamba

    Schwarze Mamba

    Dabei seit:
    29.07.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bergkamen
    Fahrzeug:
    Roomster 1,9TDI KEIN DPF
    Werkstatt/Händler:
    Merz in Bergkamen
    Kilometerstand:
    38676
    @Gronzilla

    kannst du das bild vielleicht per mail an mich schicken oder es hier im Post anhängen?
    den bei unserem :freuhuepf: haben wir den schalter auch bei keinem gefunden!

    MfG Andreas
     
  11. #10 jamomentmal, 27.08.2006
    jamomentmal

    jamomentmal Guest

    also Ganz ehrlich, ich hallte von Tagesfahrlicht bzw. Lichtpflicht im Allgemeinen nix, dann nimmt man den Motorradfahrern den Vorteil, da die ja immer mit Licht, wegen der schmalen Siluette , fahren. Ich war im Sommerurlaub in Schweden, da hat kein Auto Tagesfahrlicht, die haben alle das normale Abblendlicht an.
     
  12. meyka

    meyka Guest

    naja bin froh das mein o1 tagfahrlicht hat ( in össiland ja schon pflicht ) hab gestern erst mit dem rover 75 von meinen chef strafe bezahlt. der hat noch kein tagfahrlicht
     
  13. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    141
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia I Extra 1.4 55 kW
    Kilometerstand:
    116000
    Und warum hat dort kein Auto Tagesfahrlicht? Weil dort schon seit vielen Jahren vorgeschrieben ist, am Tag mit Abblendlicht zu fahren! Warum sollten die jetzt plötzlich (womöglich zusätzlich) spezielle Tagfahrleuchten einbauen?

    Ich habe auch noch nichts davon gehört, dass in den skandinavischen Ländern mehr Motorradfahrer übersehen werden, obwohl alle mit Licht fahren.

    Es klingt vielleicht hart, aber: Wenn in Deutschland alle auch tagsüber mit Licht fahren würden, würde die Gesamtzahl der Verletzten und Toten im Straßenverkehr um einiges sinken. Ok, vielleicht sinkt die Zahl der verletzten Motorradfahrer nicht im gleichen Maß wie die der Autofahrer. Mag sein.

    Tagfahrlicht wird auch in Deutschland bald Pflicht werden und wie in Österreich werden die Fahrzeuge nicht mehr ohne angeboten werden.

    Im Golf ist es bereits seit Anfang Oktober als Option zu bestellen und wird sicherlich auch in allen anderen Konzernmodellen nach und nach eingeführt werden. Leider nicht zwingend in stromsparender LED-Technik.

    Gruß
    Karsten
     
  14. #13 sebheider, 19.10.2006
    sebheider

    sebheider Guest

    Das finde ich gar nicht. Es geht ja darum, dass man die Motorradfahrer mit Licht besser erkennt als ohne Licht. Man soll ja nicht am Licht erkennen ob es n Mopped ist oder n Auto sondern man soll das Mopped besser sehen.
     
  15. #14 tripletschiee, 20.10.2006
    tripletschiee

    tripletschiee Guest

    ja, das würde mich auch interssieren. wo doch das abbiegelicht oder kurvenlicht doch schon so schön in dieser projektionslichttechnikdingsbums gebaut wird. xenon wäre mein abolut letztes argument, damit ich noch jetzt in dieser minute zum händler rennen würde! ich finde den roomster ein echt gelungenes konzept und werd ihn mir auch zu 90% holen. wie gesagt: mit xenon wäre ich sofort beim händler!

    kann man eventuell das xenon-innenleben vom octavia verbauen?

    gruß aus MUC
    gerhard
     
  16. #15 PimpMyHeart, 20.10.2006
    PimpMyHeart

    PimpMyHeart

    Dabei seit:
    24.01.2006
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pampow b. Schwerin Pampow Deutschland
    Fahrzeug:
    KIA Picanto 1.1 COOL ESP
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus am Damm GmbH - Nienburg/Weser
    Kilometerstand:
    21000
    Für den Roomster gibt es das Tagfahrlicht als Original-Zubehör von Skoda. Einfach mal in den Zubehör-Prospekt beim Händler schauen. Dort verstecken sich übrigens noch viele andere Interessante Dinge, wie Einstiegsleisten oder verschiedene Radkappen für die Winterräder.
     
  17. #16 SkodaFan68, 04.10.2007
    SkodaFan68

    SkodaFan68 Guest

    ---das"Tagesfahrlicht",welches Skoda anbietet,ist nur eine Dauerstellung des Abblendlichts(ohne Funktion des Fernlichts z.B) die Nummernbeleuchtung ist an und die Instr.Beleuchtung ist aus.Im Gegensatz zur Bedienungsanleitung,die das Einschalten des T.Fahrlichts mittels Kippschalter neben dem Sicherungsträger zeigt,sieht die Skoda-Wirklichkeit ganz anders aus:der Original Nachrüstsatz vom Freundlichen eingebaut,bedeutet Abblend-Tagesfahrlicht brennt immer ohne Möglichkeit zur Abschaltung solange der Motor läuft(wie z.B.in Dänemark üblich).Das halte ich für Quatsch und wirtschaftlich unsinnig,-Lampenlebensdauer-Treibstoffverbrauch-Nachteile f.Motorradfahrer usw.Ich habe bei Skoda aber darauf bestanden,daß das Sog.Tagesfahrlicht bei meinem Roomster so eingebaut wird,wie es die Bertriebsanleitung zeigt.Nach langem Streuben und meiner Drohung mich direkt an Skoda zu wenden,hat der Servicemann dann doch bei Skoda angerufen und siehe da,den Schalter gab es doch,obwohl er tagelang das Gegenteil behauptet hatte. Wenn ich jetzt nach Skandinavien z.B.fahre,lege ich den Schalter auf "Tagesfahrlicht" um,dann vergesse ich nicht mehr das Licht einzuschalten.
     
  18. #17 Felicia1.6GLX, 04.10.2007
    Felicia1.6GLX

    Felicia1.6GLX

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gera
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,6Glx Bj. 1997 diamantsilber Verbrauch: 7Liter, Roomster Scout 1,6 Bj. 2007 polarblau LPG Zavoli Anlage Verbrauch: 8,7 Liter
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Zeidler in Mylau
    hi skodafan68

    bekomme morgen endlich meinen Roomster Scout 1,6 mit Autogasanlage überreicht
    hatte beim freundlichen nach den Tagfahrlicht aus dem Zubehör Prospekt (BEA 700002 für 40,90 Euro) gefragt ist ja nur das Relai wobei
    laut seiner Aussage alle Lampen mit voller Leistung brennen. Daher habe ich getrost darauf verzichtet.
    Mich würde jetzt aber interessieren wo sich dieser besagte Schalter befindet, will mal gucken ob meiner das auch hat, weil denke mal das Relai kann man ja sicher dann selbst nachrüsten.........
     
  19. #18 roomiefan, 04.10.2007
    roomiefan

    roomiefan

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster, 1.4 Benzin, 86 Ps, Style, Dynamic-Blau
    Kilometerstand:
    12500
    Hallo!

    Ich bin aus Österreich und mein Roomster hat natürlich Tagfahrlicht.
    Aber es gibt ja Unterschiede: Bei unsrem Tagfahrlicht in Österreich leuchten nur das Abblendlicht und die Heckleuchten, alles andere ist abgeschaltet. Es wird aber laut EU nächstes Jahr ein Verordnung zum Tagfahrlicht geben d.h. man wird dann Autos bekommen die ein abgeschwächtes Abblendlicht am Tag haben.

    Bei uns in Österreich wird das Tagfahrlicht nächstes Jahr wieder abgeschafft. Ich bin zwar für Licht am Tag aber nicht in der Stadt im Sommer
    ?-( ?-( , aber auf der Freilandstraße und auf der Autobahn.
    Mein Roomster hat diesen bekannten Schalter, den ich am 31 Dezember sicherlich "drücken" werde.
    :-D :-D :-D

    Mfg roomiefan
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Eingeschaltet sind (in Ö.) bei TFL-Schaltung: Begrenzungsleuchten (oft auch als Standlicht bezeichnet), die Rückleuchten und die Kennzeichenbel. und natürlich das Abblendlicht, gedimmt auf 80 % Lichtleistung. Dies ist fast nicht zu erkennen, erhöht aber die Lebendauer der Lampen um das zwei- bis dreifache. - Abgeschaltet ist nur die Instrumentenbeleuchtung, was ich pers. nicht sehr klug finde und auch in so manchem Test bemängelt wurde.
    Was sollte es da unter "alles andere" noch geben?
    Ich werde mir die TFL-Schaltung im Jänner auch wegprogrammieren lassen. - Was meinst du mit dem "Schalter"? War wohl ein Scherz, den Smileys nach zu schließen?
     
  22. #20 Hein Blöd, 05.10.2007
    Hein Blöd

    Hein Blöd

    Dabei seit:
    05.03.2007
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Roomster 1,6 Comfort
    Werkstatt/Händler:
    Merz
    Kilometerstand:
    30000
    Moin Zusammen,

    also ich habe mir auch das Tagfahrlicht einbauen lassen. Im Flyer war das auch mit Schalter abgebildet. Beim :-) wurde dann aber keiner eingebaut, war wohl nicht im Paket dabei.
    Dafür haben sie aber eine extra Sicherung eingebaut und diese mit einem Streifen markiert. Wenn ich also mal kein Tagfahrlicht haben will, einfach Sicherung ziehen und das Zwischenrelais ist abgeschaltet.

    Das mit der rundum-Beleuchtung hat er mir auch erklärt. In Skandinavian ist Tagfahrlicht pflicht. Von da hat es sich bis in unsere Breiten ausgedehnt.
    Bei denen herscht ja bekanntlich ein halbes jahr Dunkelheit :-D . Damit man immer gesehen wird, wird auch das hinter Licht mit eingeschaltet. :thumbup:

    Das Tagfahrlicht nur Vorne (wie z.B. Audis geniale LED-Technik ) kommt wohl vom amerikanischen Kontinent. :huh:

    Fakt ist, dass das Roomy-Licht gedimmt ist. :!:
    Wenn der Motor aus ist, ist auch die Beleuchtung nicht aktiv (nur Standlicht).
    Angeblich läßt sich über die Elektronik auch das "Amerikanische Tagfahrlicht", sprich nur Vorne, programmieren, aber da würde ich eher noch mal nachfragen. :?: :!: :?:

    Also ich bereuche nicht, dass ich es mir in meinen Einbaukatalog gesetzt habe.
    So kann ich gelassen in einen Tunnel fahren und werde trotzdem gesehn.
    Auch der Sicherheitsaspekt ist natürlich höher - sehn und gesehn werden.... 8-o

    Gruß
    Hein 8-o
     
Thema: tagfahrlicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. roomster tagesfahrlicht geht aus

    ,
  2. tagfahrlicht welcher knopf

    ,
  3. skoda roomster tagfahrlicht

    ,
  4. Skoda Rumster Targfahrlicht geht nicht,
  5. Skoda Rumster Targfahrlicht,
  6. tagfahrlicht bei skoda,
  7. skoda roomster 2009 tagfahrlicht
Die Seite wird geladen...

tagfahrlicht - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Octavia Led Tagfahrlicht Scheinwerfer

    Octavia Led Tagfahrlicht Scheinwerfer: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Guten Abend, Ich biete hier ein paar Scheinwerfer mit integrierten Tagfahrlicht an. Es ist ein zusätzliches Modul...
  2. Tagfahrlicht und standlicht zussammen geht das?

    Tagfahrlicht und standlicht zussammen geht das?: Kann man das Standlicht und Tagfahrlicht zusammen leuchten lassen beim o2 facelift? geht beim VW T6 auch mein Arbeitsauto
  3. LED Tagfahrlicht

    LED Tagfahrlicht: Hallo Leute, bei mein Skoda Fabia 2 hat serienmäßig ein "optisches Sportpaket" mit LED Tagfahrlicht (rund, 4 LEDs) anstatt der Nebelscheinwerfer....
  4. Tagfahrlicht ändern und Codieren

    Tagfahrlicht ändern und Codieren: Hi, Ich möchte bei einem 1Z folgendes codieren: -Tagfahrlicht von Xenon auf Nebler umstellen Anschließend die originalen Nebler ausbauen und gegen...
  5. Steinschlagschutzfolie/Schutzgitter für Tagfahrlicht?

    Steinschlagschutzfolie/Schutzgitter für Tagfahrlicht?: Morgen früh habe ich Werkstatttermin, weil die Scheibe von einem Tagfahrlicht einen durchgehenden Sprung hat. Es kann nur ein Steinschlag bei...