Tagfahrlicht ohne extra Leuchteinheiten

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von campr, 13.09.2009.

  1. campr

    campr

    Dabei seit:
    03.06.2009
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    83404
    Fahrzeug:
    Altea 1.2 TSI/105PS, Golf 6 1.4/80PS
    Beim österreichischen Roomster gibt es Tagfahrlicht serienmäßig, beim deutschen nicht mal auf der Aufpreisliste. Da ich mir noch nicht im klaren bin, ob ich mir ein deutsches oder österreichisches Modell kaufen werde, aber in jedem Fall mit Kurven- und Abbiegelicht, wollte ich anfragen, wie aufwändig die Umrüstung auf das Tagfahrlicht ist. Ich möchte einfach nicht, dass die Kurvenlichtservos permanent arbeiten müssen und deshalb früh verschleißen, wenn ich mit Licht am Tage unterwegs bin.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Berndtson, 13.09.2009
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    1000
    Könnte an folgendem Umstand liegen.
    In Österreich ist das TFL auch über die NSW erlaubt. Ich bin auch noch nach der Suche, wer mir das hier Freischaltet. Soll angeblich nur eine kleine Veränderung im Steuergerät sein. Sobald du das Licht einschaltest, gehen die Nebler aus.
    Nachträglich angebautes TFL kommt mir nicht in die Tüte, da mir schon was auf Arbeit angeboten wurde. Sogar mit den entsprechenden Abdeckungen neben den Neblern, nur mit durchgeschnittenen Kabeln. Berlin lässt grüßen.

    Berndtson
     
  4. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Hallo campr, könnte doch sein, daß all die genannten Servos eh nur aktiv sind, wenn Abblendlicht eingeschaltet ist, weil diese Helferlein doch nur bei Dunkelheit gebraucht werden. Wäre eigentlich nur logisch, daß dies alles bei TFL inaktiv ist. Erkundige dich mal beim :)
     
  5. campr

    campr

    Dabei seit:
    03.06.2009
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    83404
    Fahrzeug:
    Altea 1.2 TSI/105PS, Golf 6 1.4/80PS
    @Berndtson: das österreichische Tagfahrlicht ist eh' keine perfekte Lösung, weil es Abblendlicht und Rückleuchten anschaltet, aber wenigstens schwenken die Scheinis nicht mit.

    @ALWAG: genau deshalb frag ich ja bzgl. des Tagfahrlichtes. Ich will vermeiden, dass ich das Abblendlicht tagsüber einschalten muss und damit die Scheinwerfer mitschwenken und die NSW um die Kurve aufleuchten. Wenn dies nicht wäre (ich will es aber haben), dann hätte ich kein Problem damit, das Licht immer manuell einzuschalten, mach ich ja bisher auch so.
     
  6. #5 Berndtson, 13.09.2009
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    1000
    in Österreich soll die Benutzung der Nebelscheinwerfer als TFL erlaubt sein. Wäre also nur eine Umprogramierung im Steuergerät. Alle anderen Lichter wären dann, wie bei nachgerüsteten TFL aus.
     
  7. campr

    campr

    Dabei seit:
    03.06.2009
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    83404
    Fahrzeug:
    Altea 1.2 TSI/105PS, Golf 6 1.4/80PS
    Ich bin schon einen Free gefahren, dort leuchten die Abblendscheinwerfer und Rückleuchten, keine Nebelscheinwerfer.
     
  8. #7 Berndtson, 13.09.2009
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    1000
    das glaube ich dir, man soll es aber umprogramieren können.
     
  9. campr

    campr

    Dabei seit:
    03.06.2009
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    83404
    Fahrzeug:
    Altea 1.2 TSI/105PS, Golf 6 1.4/80PS
    Was nützt mir das, wenn die Nebelscheinwerfer leuchten?
     
  10. #9 Böhser Onkel, 13.09.2009
    Böhser Onkel

    Böhser Onkel

    Dabei seit:
    21.02.2009
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Haselbachtal 01920
    Fahrzeug:
    VW Golf VI GTI
    Kilometerstand:
    16500
    also ich hab das orginal skoda relais und es leuchten abblend un rücklicht ohne kurvenlicht
     
  11. #10 Berndtson, 13.09.2009
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    1000
    In dem Fall spart man sich die Nachrüstung von TFL Leuchten bzw den Einbau eines TFL Moduls über Skoda. Muss aber ausdrücklich darauf hinweisen, das die Benutzung zu solchen Zwecken in D nicht gestattet ist.
     
  12. #11 teich28042, 13.09.2009
    teich28042

    teich28042

    Dabei seit:
    03.09.2005
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi Elegance 1.6 TDI DSG
    Kilometerstand:
    19000
    fast gleicher Beitrag zu den Servo-Motoren im Fabia Forum

    Hier

    Wenn man das Teil von Skoda verbauen läßt sind Kurven und Abbiegelicht im Tag Betrieb aus !
     
  13. #12 namrepo, 18.09.2009
    namrepo

    namrepo

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1.4 16V Style Plus Edition
    Blöde Frage, aber bei mir steht in der BDA wie man das Tagfahrlicht im Sicherungskasten unter dem Lenkrad per Schalter anschaltet...
     
  14. #13 Pampersbomber, 18.09.2009
    Pampersbomber

    Pampersbomber

    Dabei seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Werkstatt/Händler:
    keinen mehr
    Kilometerstand:
    104000
    Die Deutschen Austattungsvarianten haben leider den besagten Schalter
    unterm Lenkrad nicht verbaut.
     
  15. campr

    campr

    Dabei seit:
    03.06.2009
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    83404
    Fahrzeug:
    Altea 1.2 TSI/105PS, Golf 6 1.4/80PS
    Schon mal nachgeschaut, ob dieser Schalter bei Deinem Roomster wirklich vorhanden ist?
     
  16. #15 namrepo, 18.09.2009
    namrepo

    namrepo

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1.4 16V Style Plus Edition
    Ok, Satz mit X, das war wohl nix. Da wo der Schalter sein sollte gähnt ein Loch.
    Kabel sind auch keine dahinter.
     
  17. #16 dathobi, 18.09.2009
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.249
    Zustimmungen:
    718
    Kilometerstand:
    114500
    Ich habe dieses Tagfahrlichtrelais und auch diesen Schalter, wen auch selber eingebaut. Hier das passende Foto dazu:



     
  18. #17 Berndtson, 18.09.2009
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    1000
    @ dathobi

    wie hast du das bewerkstellig und wie hoch waren die kosten?

    Berndtson
     
  19. #18 dathobi, 18.09.2009
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.249
    Zustimmungen:
    718
    Kilometerstand:
    114500
    Ganz einfach.



    Der Schalter ist von Conrad und kostet 95 Cent. Die Stromversorung vom Tagfahrlichtrelais, die zum Sicherungskasten geht gekapt und zum Schalter geführt und von da wieder zum Sicherungskasten zurück. Der originale Schalter kostet als Ersatzteil sage und schreibe 22 Euro-nur der Schalter wohl gemerkt :!: .
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.456
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    76767
    der Vollständigkeit halber: die Servos sind bei TFL abgeschalten, da tut sich nix. Ebenso funktioniert ein Umschalten auf Fernlicht nicht (Lichthupe natürlich schon). Das rundherum alles mitleuchtet (Standlichter, Kennzeichenbeleuchtung) finde ich persönlich GUT! Muß täglich durch zwei längere Unterführungen (bereits Tunnel genannt) - mit Lichtpflicht. Die ist damit erledigt und ich brauch nicht dran zu denken. Tempomat empfiehlt sich, weil der Tacho ist finster :rolleyes: .
    Die Abschaltbarkeit mußte ich bei Bestellung mit 15? .- bezahlen - also der Schalter.
    Umprogrammieren auf NSW könnte ich mir problematisch vorstellen, da bei der Abblendlicht-Nutzung viele Nebeneffekte mit drann hängen, die bei NSW gar nicht erst möglich sind.
    kein Kurvenlicht, kein Abbiegelicht, kein mitzählen der Scheibenwaschvorgänge für die SRA, kein Fernlicht. Diese Verknüpfungen sind alle da und ein Umlegen auf NSW evtl. nicht vorgesehen, weil ja sinnlos großteils.
     
  22. flo84

    flo84

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster Style 1.4
    das is ja alles schön. denkt aber immer schön dran, dass es hier in deutschland nach wie vor NICHT erlaubt ist, mit nsw rumzudüsen, wenn die sichtverhältnisse es nicht erforderlich machen.
    tfl im allgemeinen halte ich für eine nicht sonderlich sinnvolle erfindung, ich hab mir einfach angewöhnt, auch tagsüber mit abblendlicht rumzufahren. leuchtet auch toll, man wird gesehen und es kostet nix extra.
    ok ich hab keine stylischen LED-leuchten am stoßfänger aber die seh ich beim fahren eh nicht.

    flo84

    PS hab allerdings kein kurvenlicht, damit auch nicht das problem dass die motoren hierfür tagsüber arbeiten müssten, da macht tflüber extraleuchten doch sinn
     
Thema:

Tagfahrlicht ohne extra Leuchteinheiten

Die Seite wird geladen...

Tagfahrlicht ohne extra Leuchteinheiten - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Octavia Led Tagfahrlicht Scheinwerfer

    Octavia Led Tagfahrlicht Scheinwerfer: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Guten Abend, Ich biete hier ein paar Scheinwerfer mit integrierten Tagfahrlicht an. Es ist ein zusätzliches Modul...
  2. Tagfahrlicht und standlicht zussammen geht das?

    Tagfahrlicht und standlicht zussammen geht das?: Kann man das Standlicht und Tagfahrlicht zusammen leuchten lassen beim o2 facelift? geht beim VW T6 auch mein Arbeitsauto
  3. LED Tagfahrlicht

    LED Tagfahrlicht: Hallo Leute, bei mein Skoda Fabia 2 hat serienmäßig ein "optisches Sportpaket" mit LED Tagfahrlicht (rund, 4 LEDs) anstatt der Nebelscheinwerfer....
  4. Tagfahrlicht ändern und Codieren

    Tagfahrlicht ändern und Codieren: Hi, Ich möchte bei einem 1Z folgendes codieren: -Tagfahrlicht von Xenon auf Nebler umstellen Anschließend die originalen Nebler ausbauen und gegen...
  5. Steinschlagschutzfolie/Schutzgitter für Tagfahrlicht?

    Steinschlagschutzfolie/Schutzgitter für Tagfahrlicht?: Morgen früh habe ich Werkstatttermin, weil die Scheibe von einem Tagfahrlicht einen durchgehenden Sprung hat. Es kann nur ein Steinschlag bei...