Tagfahrlicht LED Umrüstung, wie und ist es überhaupt erlaubt?

Diskutiere Tagfahrlicht LED Umrüstung, wie und ist es überhaupt erlaubt? im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, im aktuellen Octavia Fl sind zumindst ab der Elegance-Ausstattung serienmäßig Tagfahrleuchten in den Nebelscheinwerfern verbaut. Dabei ist...

  1. #1 KnolliOciFL2009, 17.03.2009
    KnolliOciFL2009

    KnolliOciFL2009

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    im aktuellen Octavia Fl sind zumindst ab der Elegance-Ausstattung serienmäßig Tagfahrleuchten in den Nebelscheinwerfern verbaut. Dabei ist die Lichtquelle eine kleine Glühbirne die ihren Zweck erfüllt. Am heutigen Tag fuhr ein octavia vorbei, dessen Tagfahrlichter deutlich heller waren und scheinbar per LED realisiert wurden.

    Ist es möglich und zulässig die verbauten Leuchten gegen LED aus zu tauschen?

    MfG
     
  2. #2 VW_Brother, 17.03.2009
    VW_Brother

    VW_Brother Guest

    gegen LED-Birnen NEIN
    schreibe mal ein bissl ausführlicher
     
  3. #3 Edgar_Wibeau, 24.03.2009
    Edgar_Wibeau

    Edgar_Wibeau

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia II FL Elegance Combi 1,4 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autoforum Malmö, Rindt & Gaida Hemmingen
    Kilometerstand:
    60000
    Haben die Octavias eine Überwachung auf defekte Glübirnen (ich nehm's doch mal an, mein 20 Jahre alter Benz hat's jedenfalls)? Wenn ja ist das ein zusätzliches Problem, da eine LED-Lampe (wenn sie nicht irrwitzig hell sein soll) einen deutlich höheren Widerstand hat und die Boardelektronik permanent defekte Lichter anzeigen würde. Das kann man allerdings durch einen parallelgeschalteten Widerstand verhindern. Ich hatte mal eine ständig nervende Warnlampe, bis jemand in einem Rücklicht eine 5- statt 10W-Birne oder umgekehrt feststellte und ich sie austauschte. Die LED-Lampe braucht natürlich eine gültige E-Nummer. Ob es solche gibt, oder ob welche angekündigt sind, weiß ich nicht. Wenn dann vermutlich eher in komplett auszutauschenden Nebellampen incl. Nebel- und Abbiegelicht, also teuer. Ich würde so etwas wegen der längeren Lebensdauer der LED-Lampen (wenn sie was taugen) begrüßen, allerdings hat mir das TFL z.B. bei den Audis doch schon eine zu starke Blendneigung.
     
Thema:

Tagfahrlicht LED Umrüstung, wie und ist es überhaupt erlaubt?

Die Seite wird geladen...

Tagfahrlicht LED Umrüstung, wie und ist es überhaupt erlaubt? - Ähnliche Themen

  1. Legales LED für O3 FL (nicht RS) Nebler?

    Legales LED für O3 FL (nicht RS) Nebler?: Bitte um entschuldigung, wenn ich einen entsprechenden Thread übersehen habe. Mich dann bitte entsprechend verweisen. Aber beim Suchen zum O3...
  2. LED-Beleuchtungspaket

    LED-Beleuchtungspaket: Bis vor kurzem war das Pano-Dach eigenartigerweise nur mit dem LED-Beleuchtungspaket kombinierbar - ab jetzt ist es im Online-Konfi nicht mehr...
  3. TÜV AU nicht bestanden, Wert 17 mal höher als erlaubt.

    TÜV AU nicht bestanden, Wert 17 mal höher als erlaubt.: Ich komme gerade vom TÜV, mein Superb hat die Abgasuntersuchung nicht bestanden. Die Abgaswerte CO sind abnormal Hoch. Soll 0 bis 0.20 Ist 3.533...
  4. Sind Blitzleuchten zur Warnung des Verkehrs erlaubt?

    Sind Blitzleuchten zur Warnung des Verkehrs erlaubt?: Ausgelagerte Diskussion bezieht sich auf folgende Blitzleuchten...
  5. Privatverkauf Skoda Akku LED Kofferraumleuchte

    Skoda Akku LED Kofferraumleuchte: Verkaufe LED Kofferraumleuchte [IMG] Akku LED Kofferraumleute