Tagfahrlicht genauso hell wie Abblendlicht

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von Rooko, 30.01.2015.

  1. Rooko

    Rooko

    Dabei seit:
    30.01.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe folgende Frage:
    Nach einer größeren Reparatur (nach einem Unfall) in der Skoda-Werkstatt habe ich den Eindruck, dass beim Tagfahrlicht die große Lampe leuchtet, die gewöhnlicherweise nur in der Einstellung des Abblendlichts leuchtet. Ich habe den Monteur gefragt, aber er sagte, dass es so seine Richtigkeit habe. Ich habe dies so akzeptiert, aber zweifele nun doch: Das Tagfahrlicht ist doch weniger hell als das Abblendlicht, oder?
    Es handelt sich um einen Skoda Roomster 1.2 TSI Comfort Plus (EZ März 2011).
    Es stört mich, dass ich nun bei Helligkeit mit ziemlich starker Abblendlicht-Beleuchtung fahre. Dies ist überflüssig/verschwenderisch und sollte geändert werden.
    Über etwaige Hinweise bin ich dankbar.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dathobi, 30.01.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.231
    Zustimmungen:
    716
    Kilometerstand:
    114500
    Ich gehe mal davon aus das dein Wagen keine Nebler hat hat uns somit das Tagfahrlicht über die Scheinwerfer funktioniert...diese sind auch nicht gedimmt. War noch nie so. Das ist meist bei seperaten Tagfshrleuchten der Fall wenn diese zugleich auch als Positionslicht fungieren.
     
  4. #3 Holger01, 30.01.2015
    Holger01

    Holger01

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    1.729
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Löhne
    Fahrzeug:
    Roomster Style Plus 63KW 1,2 TSI in Brilliant Silber und Fabia 1,2 HTP
    Werkstatt/Händler:
    Skoda VW und Audi Schmale in Blasheim
    Kilometerstand:
    86000
    Mein Roomster ( EZ 02.2011) hat Nebelleuchten und daneben sitzt das TFL da sind diese Birnenförmigen 21 Watt Leuchtmittel drinn. Also etwas dunkler als das Abblendlicht. Fals deine die Nebler unten im Stoßfänger hat sollte das TFL also etwas schwächer sein.
     
  5. #4 dathobi, 30.01.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.231
    Zustimmungen:
    716
    Kilometerstand:
    114500
    Hier geht es garantiert um die Hauptscheinwerfer...
     
  6. #5 Holger01, 30.01.2015
    Holger01

    Holger01

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    1.729
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Löhne
    Fahrzeug:
    Roomster Style Plus 63KW 1,2 TSI in Brilliant Silber und Fabia 1,2 HTP
    Werkstatt/Händler:
    Skoda VW und Audi Schmale in Blasheim
    Kilometerstand:
    86000
    glaub ich ja auch fast, warum sollte der Mechaniker sonst auch sagen das es so richtig ist. Aber man hat schon Pferde kotzen sehen
     
  7. Axtmus

    Axtmus

    Dabei seit:
    11.07.2013
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    2
    Bei meinem Roomster (Bj. 2013) wird das Tagfahrlicht auch über das Abblendlicht realisiert. Wenn es dich stört, gibt es entweder einen Schalter oder du ziehst die entsprechende Sicherung. Beim nächsten TÜV natürlich vorher wieder aktivieren.
     
  8. spunk_

    spunk_

    Dabei seit:
    13.10.2013
    Beiträge:
    3.179
    Zustimmungen:
    94
    Fahrzeug:
    Rapid 1,2TSI 63kW
    was hat Hauptuntersuchung mit Tageslichtlein zu tun?


    es gibt noch keine Pflicht zu diesen Lampen.


    und - slebst in der Anleitung (hmmm? was das die gedruckte oder die PDF-Datei?) sehen ja die drei Möglichkeiten zum Abschalten drin:

    - irgendeine Funktion mit Zündschlüssel und Blinkhebel
    - Schalter im Bereich der Sicherungen
    - Sicherung selber.


    je nachdem welche Version das fahrzeug ist.
     
  9. Axtmus

    Axtmus

    Dabei seit:
    11.07.2013
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    2
    Holger hat es richtig zusammengefasst.
     
  10. #9 Holger01, 31.01.2015
    Holger01

    Holger01

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    1.729
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Löhne
    Fahrzeug:
    Roomster Style Plus 63KW 1,2 TSI in Brilliant Silber und Fabia 1,2 HTP
    Werkstatt/Händler:
    Skoda VW und Audi Schmale in Blasheim
    Kilometerstand:
    86000
    TFL ist in Deutschland seit dem 07.02.2011 für alle Neuwagen Pflicht und seit geraumer Zeit dürfen diese auch nicht mehr mit einem extra Schalter abschaltbar sein.
     
  11. spunk_

    spunk_

    Dabei seit:
    13.10.2013
    Beiträge:
    3.179
    Zustimmungen:
    94
    Fahrzeug:
    Rapid 1,2TSI 63kW
  12. ARA

    ARA

    Dabei seit:
    02.10.2009
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Roomy 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Lehner
    Kilometerstand:
    10800
    Sobald er sein Tagesfahrlicht, das ab Werk eingebaut ist, Stilllegt, erlischt seine Strasenverkehrszulassung.
     
  13. Rooko

    Rooko

    Dabei seit:
    30.01.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    dathobi, Du hast recht: Der Roomie hat keine Nebelscheinwerfer! Ich bin mir sicher, dass das TFL vor der Reparatur nicht so doll leuchtete. Ich habe nun entschieden, das TFL auszuschalten.
    Ich danke für Eure Beiträge und Meinungen :)
     
  14. #13 Holger01, 31.01.2015
    Holger01

    Holger01

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    1.729
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Löhne
    Fahrzeug:
    Roomster Style Plus 63KW 1,2 TSI in Brilliant Silber und Fabia 1,2 HTP
    Werkstatt/Händler:
    Skoda VW und Audi Schmale in Blasheim
    Kilometerstand:
    86000
    www.berlin.de>Themen>Auto&Motor>Autotechnik

    Ich zitiere: Neufahrzeuge müssen mit Tagfahrlicht ausgestattet sein. Eine Nachrüstpflicht bei älteren Fahrzeugen besteht nicht.

    Und wie ARA schon geschrieben hat muß um die HU zu bestehen solch ein vorhandenes Licht auch funktionieren. Bei dem Fabia meiner Ma aus 05.2013 gibt es im Gegensatz zu meinem Roomster aus 02.2011 keinen separaten Schalter ( im Sicherungskasten) mehr um das TFL abschalten zu können.
     
  15. matti2

    matti2

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    893
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Rapid 1.2 TSI 77kW Green Tec/ehem. Roomster und Fabia1 Combi Fahrer
    Werkstatt/Händler:
    Auto(h)aus Europa
    Kilometerstand:
    75000
    @ARA, diese Aussage ist schlicht und einfach falsch und genau so sinnlos wie die von der Deaktivierung vom S/S System. Da erlischt nirgends eine Betriebserlaubnis und den TÜV interessiert es auch nicht. Ausgestattet sein bedeutet nicht benutzen müssen. Es muss funktionieren, das ist alles. Zumindest dort, wo man es händisch ein und ausschalten kann. Beim Umprogrammieren mit VCDS sieht das schon ganz anders aus.
     
  16. #15 Holger01, 31.01.2015
    Holger01

    Holger01

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    1.729
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Löhne
    Fahrzeug:
    Roomster Style Plus 63KW 1,2 TSI in Brilliant Silber und Fabia 1,2 HTP
    Werkstatt/Händler:
    Skoda VW und Audi Schmale in Blasheim
    Kilometerstand:
    86000
    S/S gehe mal davon aus du meinst Start/Stopp System? Wenn ein Fahrzeug damit ausgestattet ist wurde die Emissionseinstufung ermittelt mit dieser Funktion, diese dauerhaft zu deaktivieren ist wohl eine Bauartliche Veränderung und führt zu Ärger bei der HU denke ich.
    Fragen wir am besten mal TubaOPF zu solchen Sachen er weis es bestimmt.
    Siehe: Tüv relevante VCDS/VCP Codierung Post Nr. 20
     
  17. spunk_

    spunk_

    Dabei seit:
    13.10.2013
    Beiträge:
    3.179
    Zustimmungen:
    94
    Fahrzeug:
    Rapid 1,2TSI 63kW
    in der Anleitung vom roomster
    Anleitung roomster


    steht auf Seite 41 wie das abzuschalten geht... in der Anleitung
    für Mobiltelefon steht zusätzlich sogar der Hinweis mit der betreffenden Sicherung.

    es werden dort (ich betrachte die Hinweise der offiziellen Anleitung mal als korrekt) keine Hinweise gegeben die illegal sind - also die Zulassung erlischt nicht.

    bei der Hauptuntersuchung wird dann nur die Funktion probiert. es muss nicht aktiv sein.
     
  18. #17 Holger01, 31.01.2015
    Holger01

    Holger01

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    1.729
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Löhne
    Fahrzeug:
    Roomster Style Plus 63KW 1,2 TSI in Brilliant Silber und Fabia 1,2 HTP
    Werkstatt/Händler:
    Skoda VW und Audi Schmale in Blasheim
    Kilometerstand:
    86000
    Bedienungsanleitung Roomster Seite 41, wie ich schrieb hat mein Roomster Bj.2011 diesen Schalter. Ich kann und darf diesen betätigen. Bj.2013 haben diesen anscheinend nicht mehr, demnach ginge das Ausschalten nur per Codierung über VCDS/VCP und ist nicht gestattet. Also auch keine HU Plakette weil es nicht funktioniert oder? Nach §49 STVZO muss die Funktion des TFL gegeben sein, sollte dies nicht so sein ist das bei der HU ein erheblicher Mangel, die Plakette wird nicht erteilt. Im Falle eines Unfalls kann der Versicherungsschutz gefährdet sein.
     
  19. Axtmus

    Axtmus

    Dabei seit:
    11.07.2013
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    2
    Also in meiner Bedienungsanleitung wird bei dem Punkt "Tagfahrlicht deaktivieren" lediglich auf die Auflistung der Sicherungen hingewiesen. Dort muss ich dann Sicherung 17 ziehen und die Funktion ist deaktiviert. Einen Hinweis auf erlöschen BE habe ich nicht gefunden aber ob Skoda das überhaupt angeben muss kann ich auch nicht sagen.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 SnoopyTheDog, 04.09.2015
    SnoopyTheDog

    SnoopyTheDog

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Octavia III 1.2 TSI 110 PS Roomster 1.2 TSI 86 PS
    Auch wenn der Thread schon etwas älter ist - gibts in der Sache Neuigkeiten? Will beim neuen Roomster am liebsten auch das "TFL" - wenn man es so nennen darf - via Sicherung deaktivieren... gibt das (ausser bei der HU) bezüglich Kontrollen, Versicherungsfall, usw. mal Ärger?
     
  22. spunk_

    spunk_

    Dabei seit:
    13.10.2013
    Beiträge:
    3.179
    Zustimmungen:
    94
    Fahrzeug:
    Rapid 1,2TSI 63kW
    ist in einigen Ländern ja Pflicht.... also wenn aus dann mindestens Abblendlicht an.
     
Thema: Tagfahrlicht genauso hell wie Abblendlicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vcds tfl und abblendlicht

    ,
  2. superb iii tagfahrlicht deaktivieren www.skodacommunity.de

    ,
  3. skoda fabia tagfahrlicht ist wie abblendlicht

    ,
  4. roomster tagfahrlicht lampe,
  5. roomster tagfahrlicht abblendlicht,
  6. skoda roomster tagfahrlicht abblendlicht,
  7. tagfahrlicht zu hell
Die Seite wird geladen...

Tagfahrlicht genauso hell wie Abblendlicht - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Octavia Led Tagfahrlicht Scheinwerfer

    Octavia Led Tagfahrlicht Scheinwerfer: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Guten Abend, Ich biete hier ein paar Scheinwerfer mit integrierten Tagfahrlicht an. Es ist ein zusätzliches Modul...
  2. Abblendlicht Ausfall rechts

    Abblendlicht Ausfall rechts: Hallo Leute, war heute mitm RS unterwegs und da es neblig ist najatürlich mit Licht.Nach einer ziemlich langen weile fiel mir auf das irgendwie...
  3. Tagfahrlicht und standlicht zussammen geht das?

    Tagfahrlicht und standlicht zussammen geht das?: Kann man das Standlicht und Tagfahrlicht zusammen leuchten lassen beim o2 facelift? geht beim VW T6 auch mein Arbeitsauto
  4. LED Tagfahrlicht

    LED Tagfahrlicht: Hallo Leute, bei mein Skoda Fabia 2 hat serienmäßig ein "optisches Sportpaket" mit LED Tagfahrlicht (rund, 4 LEDs) anstatt der Nebelscheinwerfer....
  5. Tagfahrlicht ändern und Codieren

    Tagfahrlicht ändern und Codieren: Hi, Ich möchte bei einem 1Z folgendes codieren: -Tagfahrlicht von Xenon auf Nebler umstellen Anschließend die originalen Nebler ausbauen und gegen...