Tagfahrlicht Fabia

Diskutiere Tagfahrlicht Fabia im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Moin, Auch wenn das Thema vielleicht schon mehrfach durchgekaut wurde....... Für die "Kollegen" aus Ö (und auch aus D, auch wenn es >eigentlich<...

  1. #1 TorstenW, 05.05.2006
    TorstenW

    TorstenW Guest

    Moin,

    Auch wenn das Thema vielleicht schon mehrfach durchgekaut wurde.......
    Für die "Kollegen" aus Ö (und auch aus D, auch wenn es >eigentlich< "gesetzwidrig" ist :wink: ) ein Tipp, wie sich beim Fabia mit nur ein paar Cent und 5 Minuten Arbeit das TFL realisieren lässt.

    Dazu werden nur ein Steckerpin mit einem Stück Draht und ein "Stromdieb" benötigt.

    Lichtschalter rausnehmen (in Grundstellung reindrücken und auf "Standlicht" drehen), dann rausziehen.

    Den Stecker vom Schalter abmachen.

    Am Stecker in den freien Pin für "TFL" (ist am Lichtschalter beschriftet) den Steckerpin reinsetzen.
    Das andere Ende mit dem Stromdieb an den Kontakt "56*" >gelb/grüner Draht< anklemmen.
    Damit leuchtet bei eingeschalteter Zündung und Lichtschalter in "aus"-Stellung das Abblendlicht. Da der Kontakt direkt zum Abblendlicht geht (deshalb der *), ist ein versehentliches Fahren mit Fernlicht am Tag ausgeschlossen. Die Lichthupe funktioniert!

    In D ist diese Version "leider" nicht zugelassen, da lt. StVZO zusätzlich das Stand- und Schlusslicht leuchten müssen, aber shit happens....... :polizei:
    Wer diesen langen Drahtwiderstand von VW noch ergattern kann, kann diesen an Stelle der Drahtbrücke nehmen. Dann sind die Scheinwerfer gedimmt, was der Lebensdauer der Lampen zu Gute kommt.

    Grüße
    Torsten
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 pietsprock, 06.05.2006
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.612
    Zustimmungen:
    282
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1132767
    ich finde es ja ganz sinnvoll, dass neben dem abblendlicht auch die rückleuchten an sind...

    und ich fahre nun schon seit 20 jahren immer mit licht.... früher bekam ich oft lichthupen von anderen fahrern, die meinten mich an vergessenes licht erinnern zu müssen... das gibt es heutzutage gar nicht mehr....

    hat sich offensichtlich allseits rumgesprochen, dass es leute gibt, die mit licht fahren...
     
Thema:

Tagfahrlicht Fabia

Die Seite wird geladen...

Tagfahrlicht Fabia - Ähnliche Themen

  1. Octavia 3 Sportlenkrad in Fabia 3 einbauen

    Octavia 3 Sportlenkrad in Fabia 3 einbauen: Hallo liebes Forum! Mein erster Beitrag wird leider direkt eine Frage, also schon einmal eine Entschuldigung meinerseits. Ich hatte die...
  2. Kaufempfehlung Fabia Combi

    Kaufempfehlung Fabia Combi: Ich spiele mit dem Gedanken mir einen Fabia Combi zu kaufen.Ich fahre ca 15000 Kilometer im Jahr,davon ca.80 Prozent alleine im Stadtverkehr und...
  3. Fabia 2.0i EPC leuchtet bei stärkerem Beschleunigen auf

    Fabia 2.0i EPC leuchtet bei stärkerem Beschleunigen auf: Liebe Forengemeinde, nachdem ich als letztes aufgrund Leistungsmangels bei höheren Drehzahlen einen neuen LMM verbaut habe (Problem weg), suche...
  4. Zünd oder Startunterbrechung Skoda Fabia 3 bj.2016

    Zünd oder Startunterbrechung Skoda Fabia 3 bj.2016: Benötige einen Tipp wo ich eine Zündunterbrechung oder Startunterbrechung abgreifen kann.
  5. Fabia III Ambition löst Japaner ab

    Fabia III Ambition löst Japaner ab: Hallo zusammen, vor ein paar Tagen habe ich mein neues Auto bestellt, nachdem ich seit fast 16 Jahren einen Mitsubishi Colt gefahren bin. Meine...