Tagfahrlicht Fabia>> total easy!

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von TorstenW, 13.12.2005.

  1. #1 TorstenW, 13.12.2005
    TorstenW

    TorstenW Guest

    Moin,

    Habe mir eben mal die Mühe gemacht, den Lichtschalter meines Fabia (Mj 05) genauer anzugucken.
    Der hat schon einen TFL-Kontakt!
    Wer sich also das Tagfahrlicht ohne Aufwand nachrüsten will (ist SO >>nur Scheinwerfer<< leider nur im Ösiland zulässig!), braucht nur einen Kontaktpin, ein Stück (5cm) Draht und einen Stromdieb.
    Einfach eine Brücke vom TFL-Kontakt zum Kontakt 56* legen, thats it!
    Dann leuchten die Scheinwerfer bei eingeschalteter Zündung und Lichtschalter auf "aus".
    Alle anderen Lichtschalterfunktionen bleiben erhalten.

    Kosten: vielleicht 3 Euronen, ca. 15 Minuten Arbeit, nie wieder Ärger mit der Rennleitung.

    Wenn die Stand- und Rücklichter auch eingeschaltet werden sollen (so wie in D Vorschrift), dann braucht man noch ein Relais mit 2 Kontakten dazu oder 2 Stück 10A-Dioden.

    Wenn man die Scheinwerfer dimmen will, geht es entweder mit der Widerstandsleitung von VW (wobei mir diese Geschichte auf Grund der Wärmeentwicklung nicht behagt) oder einer Dimmerschaltung >z.B. mit einem BUZ 11 (gibt es mehrere Versionen von).

    Grüße
    Torsten
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ralf83022, 13.12.2005
    Ralf83022

    Ralf83022 Guest

    hallo torsten,

    da werde ich doch die klassische variante wählen und mir zusätzliche scheinwerfer (8W) von hella organisieren und die unter die stoßstange (mist rechtschreibreform) 8-) bauen. dann hat alles seine richtigkeit und ich sogar eine abe dafür...

    denn wenn man, so wie ich, zwei linke händchen fürs elektronische hat, ist dies die sichere möglichkeit.
     
  4. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    141
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia I Extra 1.4 55 kW
    Kilometerstand:
    116000
    Seit 2003 ist in der StVZO festgelegt, dass Tagesfahrleuchten auch allein leuchten dürfen. Unklar für mich ist allerdings, ob dies nur für zusätzlich installierte Tagesfahrleuchten gilt oder auch für das Abblendlicht, dass als Tagesfahrlicht eingesetzt wird.

    Bei Audi sind die Tagesfahrleuchten ja auch in die normalen Scheinwerfer integriert.

    Übrigens auch in der Schweiz sind alle neuen Fabias wie in Österreich serienmäßig mit Tagfahrlicht ausgerüstet. Würde mich mal interessieren, wie es dort technisch umgesetzt wurde bzgl. Dimmung ja/nein/wieviel % und ob es allein leuchtet oder nicht.

    Gruß
    Karsten
     
  5. #4 TorstenW, 14.12.2005
    TorstenW

    TorstenW Guest

    Moin,

    @mck

    Du schreibst richtig, dass die Ausnahme für Tagfahrleuchten gilt, die der Norm... blablabla... entsprechen.
    Die bei Audi und Co. im Scheinwerfer integrierten Tagfahrleuchten (das sind trotzdem separate Leuchten!) gehören dazu, "normale" Scheinwerfer nicht.

    Im Ösiland ist es gestattet, nur mit Scheinwerfern (auch gedimmt) zu fahren, in der Schweiz ist (so wie in D) der ganze "Christbaum" Pflicht, lediglich die Scheinwerfer dürfen gedimmt werden.

    Grüße
    Torsten
    PS: Die Dimmung liegt im Allgemeinen bei 75 - 80%.
     
  6. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    141
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia I Extra 1.4 55 kW
    Kilometerstand:
    116000
    @TorstenW

    Mahlzeit,

    darf ich also davon ausgehen, dass in Ösiland bei den Fabias mit serienmäßigem oder nachgerüstetem Tagfahrlicht der komplette "Christbaum" leuchtet, obwohl eigentlich Tagfahrlicht allein erlaubt ist?

    In D muss ich also spezielle Tagfahrleuchten (z. B. von Hella) einbauen, wenn ich Wert darauf lege, dass diese allein leuchten. Schade, wie ich finde.

    Gruß
    Karsten
     
  7. #6 olbetec, 14.12.2005
    olbetec

    olbetec

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.897
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24568 Kaltenkirchen bei HH
    Fahrzeug:
    Fabia I RS EZ04/05 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath
    Kilometerstand:
    160000
    @TorstenW
    Hast Du dir schon einmal die Strombelastbarkeit des TFL-Pins angeschaut???
    Da hätte ich eher ein Problem mit der Wärmeentwicklung... (Daher ist doch bei den Nachrüstlösungen ein Relais dafür spendiert worden!)
    Ich finde es nach näherem Studium des SLP blöd, daß bei der Serienschaltung in Verbindung mit dem Nachrüstsatz Stand- und damit Schlußleuchten mitleuchten müssen. Das ist aber nach 49a leider so vorgeschrieben. Daß die Schlußleuchten am Tage mitleuchten empfinde ich persönlich als einzige Sicherheitseinschränkung, da sich dadurch vor allem bei Gegenlicht der Kontrast zu den Bremsleuchten stark verringert...
    Ich überlege mir daher, ob nicht Tagesfahrleuchten doch die sinnvollere Lösung ist, da dann NUR die Tagesfahrleuchten leuchten müssen...

    btw: Kann mir jemand sagen, wofür von der Nachrüstlösung der Pin L zwischen Lima und Bordnetzsteuergerät benutzt wird???

    @TorstenW:
    Kannst Du mal eine Dimmerschaltung mit einem NE555 und einem BUZ11 skizzieren und hier als (lesbares) Bild einstellen?

    Munter bleiben
    OlBe
     
  8. #7 olbetec, 14.12.2005
    olbetec

    olbetec

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.897
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24568 Kaltenkirchen bei HH
    Fahrzeug:
    Fabia I RS EZ04/05 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath
    Kilometerstand:
    160000
    Ok, habs schon durch Nachdenken herausgefunden: Da beim TFL während des Startens das Abblendlicht NICHT über den X-Kontakt läuft, wird erst dann eingeschaltet, wenn die Lima Stromski produziert...
    Das wäre ein weiterer Nachteil der Pfuschlösung...
    Munter bleiben
    OlBe
     
  9. #8 MrBlack19, 14.12.2005
    MrBlack19

    MrBlack19 Guest

    Hieß es nicht mal, daß man das auch über die Software hinbekommt?
     
  10. #9 TorstenW, 14.12.2005
    TorstenW

    TorstenW Guest

    Moin,

    Glaub' ich nicht, dass es da ein Problem gibt....
    Der Pin 56* (da wo die Scheinwerfer dranhängen) ist exakt genauso breit und dick.
    Außerdem ist der Lichtschalter von Golf und Co. genauso und da wird (für das Ösiland) auch nur die Brücke oder die Widerstandsleitung angeschlossen.
    Das Relais ist IMHO nur für die Entkoppelung Scheinwerfer/Standlicht gedacht, das funzt ohne Relais nicht, oder nur mit Dioden.


    Nur TFL ist sicher unter diesem Aspekt günstiger, aber vielleicht hat ja unser Verkehrsminister ein Einsehen wenn er TFL zur Pflicht macht, dass wir auch nur die Scheinwerfer einschalten müssen, so wie die Ösis......
    Wo baut man bei einem Elegance die zusätzlichen TFL hin????


    Ich vermute, dass dadurch das TFL nur bei laufendem Motor (Stromabgabe von der Lima) leuchtet?!


    Jo, suche ich heute Abend mal raus, die gibt es schon entweder hier im Forum oder im Octavia-Forum (da brauche ich das "Fahrrad" nicht noch mal zu erfinden..).

    @MrBlack19
    Jepp, aber nur beim Octavia 2! Beim 1er Octavia, Fabia und Superb ist es nur "von Hand" nachzuverdrahten.

    Grüße
    Torsten
    PS: @olbetec
    Kannst Du mir mal bitte den Schaltplan von dem Nachrüstsatz zukommen lassen? Danke!
     
  11. #10 olbetec, 14.12.2005
    olbetec

    olbetec

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.897
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24568 Kaltenkirchen bei HH
    Fahrzeug:
    Fabia I RS EZ04/05 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath
    Kilometerstand:
    160000
    Ich habe nur die Montagebeilage (siehe pdf (Rechtsklick, speichern unter) auf meiner Homepage), den Kabelsatz und das Relais.
    Einen Schaltplan habe ich nicht davon.
    Am Relais werden die Stand/-Schlußleuchten mit 58L und 58R, sowie das Fernlicht 56, und die Kennzeichenbeleuchtung (Pinbezeichnung 58R&B) geschaltet. 30 und 31 als Versorgung und D+ (Generator Pin L) und TFL als Steuerleitungen. Mehr ist das nicht.
    In der Montageanleitung ist der Anschluß der Kennzeichenbeleuchtung als optional dargestellt, welches nach StVZO ja genau genommen bei Tagesfahrlicht (im Gegensatz zu Tagesfahrleuchten) ja auch nicht zulässig ist...
    Munter bleiben
    OlBe
     
  12. #11 TorstenW, 14.12.2005
    TorstenW

    TorstenW Guest

    Moin,
    @olbetec
    Danke, aber das nützt mir nicht wirklich viel....
    Ich wollte mal konkret gucken, wie das Relais geschaltet wird und wie es realisiert wird, dass man nicht aus Versehen mit Fernlicht fährt.

    Die Schaltung für den Dimmer mit einem 555 und dem BUZ 11 gibt es HIER
    Da sind alle erforderlichen Sachen (sogar eine Leiterplattenzeichnung) dabei.

    Grüße
    Torsten
     
  13. #12 olbetec, 14.12.2005
    olbetec

    olbetec

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.897
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24568 Kaltenkirchen bei HH
    Fahrzeug:
    Fabia I RS EZ04/05 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath
    Kilometerstand:
    160000
    Das ist ein 3faches Relais:
    Bei TFL (also in Lichtschalter aus) und D+ (Generator ein), ein Kontakt für die 58L und 58R Stand-/Schlußlicht (eingeschaltet), einer für 56 Fernlicht (ausgeschaltet) und einer für Kennzeichenleuchte (eingeschaltet).
    Munter bleiben
    OlBe
     
  14. #13 TorstenW, 15.12.2005
    TorstenW

    TorstenW Guest

    Moin,

    @olbetec
    Öhhhhhhmmmmm??
    Also 2 Schließer (für 58L und 58R) und 1 Öffner (für Fernlicht)???
    Dann ist das also ein Relais mit einem Umschaltkontakt und einem Arbeitskontakt? Oder hat es wirklich 3 separate Kontakte (1Öffner und 2 Schließer)? Und wo wird das Abblendlicht drüber geschaltet?

    Grüße
    Torsten
    PS: Ich bin von Natur aus unheimlich neugierig...... :gruenwink:
     
  15. #14 olbetec, 15.12.2005
    olbetec

    olbetec

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.897
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24568 Kaltenkirchen bei HH
    Fahrzeug:
    Fabia I RS EZ04/05 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath
    Kilometerstand:
    160000
    Sorry, ja der auch über Kontakt 58R&B zusammen mit der Kennzeichenleuchte...
    Munter bleiben
    OlBe
    PS.: Habe das Relais jetzt noch mal für dich seziert. Es sind zwei Relais verbaut. Ein kleines und eins für hohe Strombelastung (30A). Beim kleinen wird ein Umschaltkontakt genutzt, beim großen nur ein Schließkontakt. Falls gewünscht kann ich die Schaltung mal fotografieren...
     
  16. #15 TorstenW, 15.12.2005
    TorstenW

    TorstenW Guest

    Moin,

    Oh ja; BITTE!!!!!

    Grüße
    Torsten
    PS: Vielleicht kann ich dann mal eine etwas einfachere (und auch günstigere) Schaltung "zusammenfriemeln"...... :schlumpf:
    Weil z.B. Fernlicht unbedingt abklemmen ist zwar gaaaanz genau regelkonform, aber es geht auch ohne...
     
  17. #16 olbetec, 15.12.2005
    olbetec

    olbetec

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.897
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24568 Kaltenkirchen bei HH
    Fahrzeug:
    Fabia I RS EZ04/05 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath
    Kilometerstand:
    160000
    Sodele. Ich hoffe, man kann die SMD's lesen. Das nicht lesbare werden Dioden sein...
    Munter geschaltplant
    OlBe
     

    Anhänge:

  18. feeder

    feeder Guest

    Hallo erstmal alle zusammen,

    hab bei den ganzen Beiträgen den Überblick verloren was jetzt wirklich geht und wovon man die finger lassen sollte.

    Funktioniert das mit dem freien PIN brücken, oder nicht?
    Hat das vielleicht schon jemand gemacht?

    thx feeder
     
  19. #18 TorstenW, 21.12.2005
    TorstenW

    TorstenW Guest

    Moin,

    Das mit dem Pin brücken (TFL auf 56) funktioniert. Ist aber in D (da nur die Scheinwerfer leuchten) , nicht zulässig.
    Du müsstest noch 2 Dioden (3A besser 5A Durchlaßstrom) vom TFL-Kontakt zu den Kontakten 58L und 58R schalten. Damit leuchtet dann auch das Standlicht. Das wäre zulässig. Kosten vielleicht 3 Euronen komplett. (1 Drahtbrücke mit PIN und 2 Dioden.)
    Musst aber aufpassen, dass Du am Tage nicht aus Versehen mit Fernlicht fährst.

    Grüße
    Torsten
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. ramses

    ramses Guest

    Hi

    Im ersten Beitrag man soll TFL mit 56* verbinden, ABER im letzten Beitrag steht TFL mit 56 verbinden.

    Könnt Ihr mir bitte sagen was richtig ist.

    Wo kann ich die Bedeutung der Pins des Lichtschalters finden.

    Ein paar habe ich bereits

    Pin1: Xz: Zündplus
    Pin3: TFL: Tagfahrlicht
    Pin4: 56: Abblendlicht?
    Pin15: 30: Dauerplus

    Vielen Dank
     
  22. #20 TorstenW, 06.07.2006
    TorstenW

    TorstenW Guest

    Moin,

    Sorry, mein Fehler..... :heul:
    56* ist richtig!
    Damit leuchtet bei TFL nur das Abblendlicht und man kann nicht aus Versehen mit Fernlicht fahren, aber die Lichthupe funzt trotzdem.

    Pin1: Xz: Zündplus (fast) richtig, ist bei Zündung aktiv, wird beim Starten ausgeschaltet
    Pin3: TFL: Tagfahrlicht richtig
    Pin4: 56: Abblendlicht? richtig
    Pin 30: Dauerplus richtig
    PIN 31: Masse
    Pin 58 (gibt mehrere) Standlicht li und re, Armaturenbeleuchtung etc.
    Pin D+: Hat nur Spannung, wenn die Lichtmaschine läuft.


    Grüße
    Torsten
     
Thema: Tagfahrlicht Fabia>> total easy!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia 2 lichtschalter belegung

    ,
  2. skodafabia combi bj-2008 schaltplan tagesfahrlicht

    ,
  3. tfl schalter schaltplan fabia 2

    ,
  4. lichtschalter fabia 30 xz schaltbild,
  5. skoda fabia 2002 tagfahrlicht,
  6. schaltung li cht fabia1,
  7. tagfahrlicht wie hoch abgesichert,
  8. schaltplan TFL Fabia 2
Die Seite wird geladen...

Tagfahrlicht Fabia>> total easy! - Ähnliche Themen

  1. Red and Grey Dekorfolien Fabia III

    Red and Grey Dekorfolien Fabia III: Hallo, wer von Euch hat die Red and Grey Folien auf seinem Fabia III und kann mir mal folgende Maße der Streifen auf dem Dach ausmessen? -...
  2. skoda fabia 2 türverkleidun

    skoda fabia 2 türverkleidun: Hallo ich hatte mal eine frage ich habe einnen skoda fabia 2 baujahr 2011 und ich wollte neue lautsprecher einbauen hinnten links aber ich weis...
  3. Monte Carlo Reloaded. Meine (verbesserte) Version des Fabia² ;-)

    Monte Carlo Reloaded. Meine (verbesserte) Version des Fabia² ;-): Servus Skoda Freunde, nachdem ich mir schon zahlreiche Artikel im Forum durchgelesen habe möchte ich gerne mich und mein Auto vorstellen ^^ Kurz...
  4. KOMPLET LED SCHEINWERFER FABIA III

    KOMPLET LED SCHEINWERFER FABIA III: es gibt schon KOMPLET LED SCHEINWERFER für FABIA3 6V1941015B + 6V1941016B Für 490 EUR (ausm CZ) was meint Ihr!??
  5. Škoda FABIA Combi Style TSI fragen

    Škoda FABIA Combi Style TSI fragen: Hallo leute ich habe mal eine frage an euch, ich habe gesehen das der eigentlich nur 1197 hubraum hat mit 110 ps. sind sie 1,2 liter hubraum...