Tagfahrleuchten

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von fabia-bobo, 09.02.2004.

  1. #1 fabia-bobo, 09.02.2004
    fabia-bobo

    fabia-bobo

    Dabei seit:
    13.06.2002
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfsburg
    Fahrzeug:
    Yeti 1.8 TSI 4X4 / Yeti 1.2 TSI 2X4
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Zentrum Wolfsburg
    Hallo Zusammen!
    Hat jemand schon Tagfahrleuchten von Hella in seinen Fabia verbaut?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 OktaviaCruiser, 09.02.2004
    OktaviaCruiser

    OktaviaCruiser Guest

    Nein aber an einem Octavia und bei Fabia wird es nicht viel anders sein ausser der Einbau Platz vielleicht.
    Aber wenn du Hilfe brauchen solltest mit der Elektrik oder so kann ich dir das sagen ist nicht schwierig brauchst ja nur einen geschalteten Plus, Plus, Masse und einen Abgriff vom Hauptscheinwerfer (Abblendlicht) mehr brauchst du für den gesamten Einbau nicht.

    Gruß

    Phil

    PS: Bei weiteren Fragen schicke mir eine E-Mail unter Philip-Heiser@gmx.de
     
  4. #3 Caraudio, 09.02.2004
    Caraudio

    Caraudio Guest

    Ich hab mir solche Lampen in mein voriges Auto (Mazda 323F Bj.98) verbaut und dies ist ziemlich einfach.
    Dazu hab ich sie einfach direkt an die Standlichter angeschlossen und somit leuchte diese sobald man das licht einschaltet.
    Für den Verbau in der Stoßstange habe ich einfach ein Loch mit der Bohrmaschine gebohrt und danach mit dem Messer die passende Öffnung geschnitten ----> Fertig
     
  5. #4 Maverick, 09.02.2004
    Maverick

    Maverick Guest

    Hi,

    ganz so einfach ist es nicht,

    aus Verkehrsportal.de
    Tagfahrleuchten (TFL) müssen den Bestimmungen der ECE-Regelung Nr. 87 entsprechen. Darin ist die Mindestlichtstärke ( 400 cd) und die maximale Lichtstärke (800 cd) festgelegt. Diese Leuchten tragen neben der Genehmigungsnummer die Kennung "RL". In den Vorschriften der ECE-Regelung Nr. 48, über den Anbau der lichttechnischen Einrichtungen an Kraftfahrzeugen und Anhängern ist festgelegt, dass TFL auch ohne die hinteren Beleuchtungseinrichtungen eingeschaltet werden dürfen. Sie müssen jedoch erlöschen, wenn die Scheinwerfer für Abblend- oder Fernlicht eingeschaltet werden.

    Die Tagfahrleuchten dürfen nicht in Verbindung mit anderen Leuchten (also auch nicht mit Standlichtern) verwendet werden.

    @caraudio:
    nix für ungut. Konnteste ja nicht wissen. :zwinker:
     
  6. #5 OktaviaCruiser, 09.02.2004
    OktaviaCruiser

    OktaviaCruiser Guest

    @ Car Audio kannste glück haben das sie dich nicht rausgefischt haben, da wie Maverick schon sagste ist es verboten die Tagfahrlichter mit anderen Beleuchtungseinrichtungen zusammen zu betreiben.
    Weiterhin ist es auch verboten nur mit Standlicht zu fahren siehe NEUE BMW's mit STANDLICHTRINGEN!!!
    Es lässt sich nicht verhindern das man das Standlicht und die Nebelscheinwerfer und Lichthupe betätigen kann ohne das das Relais vom Tagfahrlicht "abfällt 0 Signal hat".

    Gruß

    phil
     
  7. #6 Maverick, 09.02.2004
    Maverick

    Maverick Guest

    Na ja,
    konnte Caraudio ja nicht wissen, ist in Österreich wahrscheinlich anders!
    Wir wissen ja, dass Deutschland die strengste Stvo hat. :deal:
     
  8. #7 OktaviaCruiser, 09.02.2004
    OktaviaCruiser

    OktaviaCruiser Guest

    @ maverick

    habe es zu spüren bekommen verfahren läuft noch mal sehen was passiert mit klage allem pi pa po usw.
    alles scheiße hier will hauptwohnsitz in belgien haben.

    gruß

    phil
     
  9. dedi44

    dedi44

    Dabei seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sächsische-Schweiz
    Fahrzeug:
    SuperB II 2.0 CRD 125 KW Cappucino Beige
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Russig
    Kilometerstand:
    5200
    Hallo Leute.

    Habe gerade für meinen Superb das Tagfahrlicht nachrüsten lassen. Es wurde ein Relais, sowie eine Sicherung eingebaut. Der Umrüstsatz enthielt einen vorkonfektionierten Kabelbaum, Relais und Sicherung. Einbauzeit ca. 2 Stunden.
    Funktion:
    - automatisches Aufleuchten des Abblendlichtes und Standlichtes beim Starten des Motors (wie in der STVO gefordert)
    - Im Tagesfahrlicht-Betrieb werden keine Bedienelmente im Fahrzeug beleuchtet, der Schalttafeleinsatz wird nicht beleuchtet.
    - Kennzeichenbeleuchtung ist nicht eingeschaltet.
    - Lichthupe ist weiterhin nutzbar.
    - Man kann das Tagfahrlicht durch entfernen der Sicherung deaktivieren.

    Der Umrüstsatz ist für den Oktavia (BEA 309001), den Fabia (BEA 409001) und den Superb (BEA 509001) zu bekommen.

    Gruß Detlef
     
  10. Kay

    Kay

    Dabei seit:
    06.03.2002
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schönefeld Deutschland
    Fahrzeug:
    Toyota Prius
    Kilometerstand:
    131000
    Fahre mit damit nun schon fast 2 Jahre!! Am Anfang gab es mal ein paar Polizisten die darüber nichts wußten, aber inzwischen hat es sich wohl rumgesprochen das es Tagfahrleuchten gibt.

    @dedi44

    wieso muß das Ablendlicht und Standlicht beim Starten des Motors aufleuchten???? Meinst Du vielleicht, wenn die Fahrzeugbeleuchtung eingeschaltet ist??? Dann wäre es logisch, aber nicht, wenn ich gar kein Licht anschalte, dann leuchten nach dem Einschalten der Zündung nur dir Tagfahrleuchten
     
  11. dedi44

    dedi44

    Dabei seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sächsische-Schweiz
    Fahrzeug:
    SuperB II 2.0 CRD 125 KW Cappucino Beige
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Russig
    Kilometerstand:
    5200
    @Kay

    Ich habe mich vielleicht mißverständlich ausgedrückt. Es wurden keine Zusatzscheinwerfer (von Hella) nachgerüstet,
    sondern es werden die Original Leuchten des Fahrzeuges genutzt.

    Gruß Detlef
     
  12. #11 Caraudio, 10.02.2004
    Caraudio

    Caraudio Guest

    Hallo

    Das ist richtig ganz so streng wird das bei uns nicht gehandhabt.
    Bei uns müssen nur einige Abstände und Entfernungen von Boden, Kotflügel, usw. eingehalten werden so viel mir bekannt ist.
    Hab mich auch mal bei so einem Amt erkundigt und die haben mir dann auch so einen Wisch mitgegeben wo alles drinnen steht.
     
  13. #12 Maverick, 10.02.2004
    Maverick

    Maverick Guest

    @dedi44:

    Äh wie jetzt? Was leuchtet denn jetzt an Deinem Fahrzeug (bei Tagfahrten)?
    Die Abblendlichter oder Nebelleuchten???
    :keineahnung:
     
  14. dedi44

    dedi44

    Dabei seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sächsische-Schweiz
    Fahrzeug:
    SuperB II 2.0 CRD 125 KW Cappucino Beige
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Russig
    Kilometerstand:
    5200
    @Maverick

    Bei mir leuchten das Abblendlicht und das Standlicht sowie die Rückleuchte mit reduzierter
    Leuchtstärke. Kennzeichenleuchte, Nebelleuchte, Instrumentenbeleuchtung und Schalterbeuchtung sind deaktiviert.

    Gruß Detlef
     
  15. Kay

    Kay

    Dabei seit:
    06.03.2002
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schönefeld Deutschland
    Fahrzeug:
    Toyota Prius
    Kilometerstand:
    131000
    So eine Schaltung hatte ich vor knapp 10 Jahren mal in den Staaten an meinem Buick. Dazu gab es dann aber auch einen automatischen Lichtschalter, so das man sich um die Beleuchtung überhaupt nicht mehr zu kümmern brauchte. Selbst in Tunneleinfahrten, ging das Tagfahrlicht (auch ein reduziertes Abblendlicht wie bei dedi) sofort aus und das normale Abblendlicht an
     
  16. #15 Maverick, 10.02.2004
    Maverick

    Maverick Guest

    @dedi44:
    Vielen Dank, habe da nicht ganz durchgeblickt.

    @all:
    Funktioniert das auch bei Xenon?
     
  17. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. dedi44

    dedi44

    Dabei seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sächsische-Schweiz
    Fahrzeug:
    SuperB II 2.0 CRD 125 KW Cappucino Beige
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Russig
    Kilometerstand:
    5200
    @Maverick

    Ich habe Bi-Xenon.

    Gruß Detlef
     
  19. #17 fabia-bobo, 13.02.2004
    fabia-bobo

    fabia-bobo

    Dabei seit:
    13.06.2002
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfsburg
    Fahrzeug:
    Yeti 1.8 TSI 4X4 / Yeti 1.2 TSI 2X4
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Zentrum Wolfsburg
    Tach zusammen!
    hat keiner Bilder von einem Fabia mit Tagfahrleucheten :foto:
     
Thema:

Tagfahrleuchten

Die Seite wird geladen...

Tagfahrleuchten - Ähnliche Themen

  1. Fabia II Milotec LED Tagfahrleuchte undicht / Reparatur

    Milotec LED Tagfahrleuchte undicht / Reparatur: [ATTACH] Hallo, ich habe vor ca. fünf Jahren in unseren Fabia Milotec LED Tagfahrleuchten eingebaut. Leider ist die linke Tagfahrleuchte...
  2. Privatverkauf Leuchtmittel: LED Rückfahrleuchten und Tagfahr- und Standdlicht CitiGo

    Leuchtmittel: LED Rückfahrleuchten und Tagfahr- und Standdlicht CitiGo: Moin, ich biete euch hier meine LED-Leuchtmittel für den Skoda CitiGo für Stand- und Tagfahrlicht und die Rückfahrscheinwerfer in LED an. Die...
  3. Privatverkauf Milotec Sportgitter für Stoßfänger mit LED-Tagfahrleuchten, getönt

    Milotec Sportgitter für Stoßfänger mit LED-Tagfahrleuchten, getönt: Biete hier die Milotec Sportgitter für Stoßfänger mit LED-Tagfahrleuchten, getönt an. Die Blenden der Tagfahrlichter sind in schwarz lackiert....
  4. Privatverkauf Audi S6 Tagfahrleuchten für SKODA Superb 3U

    Audi S6 Tagfahrleuchten für SKODA Superb 3U: Ahoj, hab da nochwas gefunden, siehe Bilder: [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] Waren in meinem Superb 2 Jahre verbaut. Dachte erst, die...
  5. LED Tagfahrleuchten / Nebelsscheinwerfer

    LED Tagfahrleuchten / Nebelsscheinwerfer: Moin Leute ! Kurze Frage könnt ihr mir LED Lampen empfehlen für die Tagfahrleuchten und den Nebelscheinwerfern ?`Skoda Superb 3T Kombi Bj 12/10...