Tageszulassung vg. Neuwagen

Diskutiere Tageszulassung vg. Neuwagen im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Mit welcher Preisspanne kann man bei dem Fabia (75 PS) zwischen einer Tageszulassung (0 KM) und einem Neuwagen rechnen.

Reiner

Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
745
Zustimmungen
0
Ort
Speyer/Pfalz
Fahrzeug
Skoda Fabia Combi TDI 1,9 Elegance 2001; Peugeot 206 CC HDI 2006 ; Mitsubishi Colt CAOGLXI 1992
Kilometerstand
200000
Das kommt ganz darauf an.
Eine Tageszulassung kann ja trotz 0 km schon ein paar Monate alt sein. Dann ist sie natürlich auch billiger.
Es ist mir nicht bekannt, daß Skoda entgegen anderen Herstellern (franz. u. ital.) in größerem Maße Tageszulassungen anbietet. Dort werden diese Zulassungen gegen Ende des Jahres vom Hersteller bezuschusst, um die Verkaufsbilanz des Herstellers zu beschönigen. Entsprechend gibt es da bis zu 15% (und teilweise sogar mehr) Rabatt zum regulären Verkaufspreis.
Bei Skoda ist es wohl eher (meine Vermutung) ein Händler, der noch eine bestimmte Stückzahl absetzen will, um auf einen für ihn günstigeren Einkaufspreis zu kommen. Dementsprechend glaube ich hier eher an einen geringeren, bis maximal 12 % betragenden "Rabatt", lasse mich aber gerne eines Besseren belehren.

Gruß Reiner
 

pavelpippowitsch

Guest
Nebenbei: Bei der Entscheidung zw. Neu und Tageszulassung nicht die Garantiezeit vergessen. Davon kann bei einer Tageszulassung schon einiges abgelaufen sein.

Preise : Am besten bei euro-car-market.de nachschauen, was ein ausstattungsbereinigter Euroimport so kostet. Bis etwas über diese Preise kann man runterhandeln.
Bei Tageszulassung sollte der Preis eher drunter liegen.

Viel Glück
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Geoldoc

Dabei seit
06.05.2003
Beiträge
3.429
Zustimmungen
4
Fahrzeug
VW Touran TSI
Ich denke, es macht auch noch einen Unterschied, ob man mit dem Händler vereinbart, dass das für einen gebaute Fahrzeug noch mal für einen Tag zugelassen wird, um die Kosten etwas zu drücken oder ob man einen nimmt, den der Händler schon ein Weilchen auf eem Hof rumstehen hatte.
Mir wollte mal ein Fordhändler 16% auf einen Focus Tournier geben, der shon seit enem halben Jahr beim ihm auf dem Hof rumgegammelt hat. Auch der überfüllte Hof, die nicht 100%ige Wunschausstattung und Farbe haben auf ihn keine Wirkung hinterlassen. 16% that´s it.

Ob man allerdings bei deutschen Tageszulassungen beim Händler wirklich unter EU- Neuwagen- Niveau kommen kann, wird wahrscheinlich schwierig.
Bei denen muss man allerdings auch aufpassen, manche Händler vertreiben da auch Autos, die zB schon mal in Italien zugelassen waren. Ist ja OK, wenn man gut Geld spart, aber meist lohnt sich das nicht.
 
Thema:

Tageszulassung vg. Neuwagen

Tageszulassung vg. Neuwagen - Ähnliche Themen

Kaufberatung Skoda Octavia Tour, Bj 6/2020: Was denkt ihr, wieviel Rabatt müsste man für einen Skoda Octavia Tour EZ 9/2020 mit 30 km bekommen ohne unverschämt zu sein? Die Ausstattung...
jetzt Octavia 3 oder 4 kaufen: Hi, ich suche einen Kombi und habe einen (gebrauchten) O3 schon im Auge. Soll um 20.000 kosten. Für ca. 5000 Euro mehr bekommt man aber schon...
Abblendlicht leuchtet dauerhaft: Hallo Gemeinde, wir haben meiner Freundin gestern einen Fabia 1 Bj. 07 gekauft. Mein Problem ist, dass das Abblendlicht dauerhaft brennt, d.h...
Fabia III Ladeboden - Teilenummer?: Moin. Ich bekomme nächste Woche meinen Fabia (Tageszulassung) Mein Mann hat bei seinem Oktavia so einen variablen Ladeboden, gibt es den auch für...
Fabia III oder auf IV warten: Hallo zusammen, ich bin neu hier. Nachdem ich schon ein wenig mitgelesen habe, möchte ich nun doch eine Frage loswerden: Aktuell sieht es ja...
Oben