Tagesfahrlicht...

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von quakks72, 02.12.2008.

  1. #1 quakks72, 02.12.2008
    quakks72

    quakks72 Guest

    Hallo,

    ich hatte vor einiger Zeit meinen :) zwecks Nachrüstung des Tagesfahrlichts angesprochen. Habe ihm aber sofort gesagt, dass ich es nicht nachvollziehen kann, weshalb beim "Tagesfahrlicht" die Rückleuchten auch an sind. Kurze Zeit später bekam ich diese Mail vom Autohaus:

    Hallo,
    ich habe heute noch einmal mit Skoda telefoniert und habe erfahren, dass die neuen Tagesfahrlichtsätze ohne Ansteuerung der Rückleuchten funktionieren
    .

    Daraufhin habe ich mich entschlossen die Relais für das TFL zu bestellen und einbauen zu lassen. Nach dem Einbau kam die Erleuchtung und das im wahrsten Sinne des Wortes. Die Rückleuchten gehen mit an X( ?( :cursing:
    Das wollte ich nicht akzeptieren und bat den :) sich nochmals mit Skoda in Verbindung zu setzen. Daraufhin kam diese Mail:

    ...lt. Skoda sollten die Rückleuchten nicht angesteuert werden, wir haben uns noch einmal den Stromlaufplan angesehen und haben festgestellt, dass das technisch nicht möglich ist. Lediglich die Kennzeichenbeleuchtung muss bei Tagesfahrlicht aus sein. Eine Änderung ist leider nicht so einfach, weil beim Einschalten des Standlichts gewährleistet sein muss, dass die Rückleuchten ebenfalls angehen. Eine Umrüstung mit LED Tagesfahrlicht wäre da die bessere Wahl, denn es werden zusätzliche Lampen verbaut.
    Ich werde mir noch einmal Gedanken machen ob es nicht vielleicht doch eine Möglichkeit gibt das TFL anders einzustellen.

    ...na da darf man gespannt sein wie es weitergeht. Vielleicht geht ja mein Wunsch doch in Erfüllung, schließlich ist ja bald Weihnachten ;)

    René
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Volker E., 02.12.2008
    Volker E.

    Volker E.

    Dabei seit:
    06.09.2007
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Roomster 1,6 Comfort, Panoramadach, Schmutzfänger vorn & hinten
    Werkstatt/Händler:
    Auto-Center Weber, Wachau
    Kilometerstand:
    111111 (am 20.11.2015)
    Hallo René,

    da gibt's schon einige Threads zur Thematik ;-)

    Schau' Dir beispielsweise mal das Modul von Daylightrunning.dean; damit bleiben auch die Heckleuchten dunkel!
    Ich weiss aber nicht, was die StVO dazu sagt ...

    Ciao & keep on roomin'
    Volker
     
  4. #3 PlitschPlatsch, 03.12.2008
    PlitschPlatsch

    PlitschPlatsch

    Dabei seit:
    24.10.2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Wenn das TFL nicht als "cooles" Feature gesehen wird, sondern wegen der besseren Wahrnehmung des eigenen Fahrzeuges
    für andere Verkehrsteilnehmer, sollte es doch eigentlich okay sein, wenn man nicht nur dem entgegenkommenden Verkehr
    besser sichtbar wird, sondern auch dem nachfolgenden Verkehr...

    Oder hab ich da einen Denkfehler?
     
  5. #4 maik_kombi, 03.12.2008
    maik_kombi

    maik_kombi

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti 1.4 TSI Elegance Plus - Vollausstattung
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Hornfeck
    Kilometerstand:
    10000
    Ja nur sieht man die Rücklichter am Tag nur bedingt, da die Leuchtkraft ja nicht so stark ist, wie bei den Frontscheinwerfern.
     
  6. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.456
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    76767
    ja, aber dafür spar ich mir in tunnels (pro tag hab ich 4 durchfahrten) etc, das daran denken müssem, das Abblindlicht aufzudrehen. desweiteren ists trotzdem bei aktuellem wetter mit bedecktem Himmel etc. ein Vorteil, gut gesehen zu werden - und man sieht ja, weiviele bei Hochnebel & Co "vergessen" das Licht aufzudrehen.
    also - meiner eignen Sicherheit willen - ists mir lieber, häufig mal unnötige auch die Rücklichter leuchten zu haben, als 1x zuwenig keine - und im Tiunnel vergessen kann ich auch nicht ;-)
    rundum: besser mit Rücklichter .....
     
  7. #6 maik_kombi, 03.12.2008
    maik_kombi

    maik_kombi

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti 1.4 TSI Elegance Plus - Vollausstattung
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Hornfeck
    Kilometerstand:
    10000
    Also von Oktober bis April fahre ich persönlich eh mit eingeschaltetem Licht!
     
  8. #7 quakks72, 03.12.2008
    quakks72

    quakks72 Guest

    Hallo,

    was mich noch persönlich am "Skoda Tagesfahrlicht" stört, ist die Tatsache das das Abblendlicht zu 100% die volle Leuchtkraft nutzt.
    Das hat eigentlich nichts mit TFL zu tun. Geht ja in dem Moment auch zu Lasten des Kraftstoffverbrauches.
    Bei anderen Herstellern ist es ohne weiteres möglich, ein TFL mit reduzierter Leuchtkraft zu schalten...nur beim Roomster nicht :wacko: .

    Irgendwann gibt es im Sicherheit eine gute Lösung, bis dahin heißt es 8) bleiben.

    René
     
  9. #8 kistenkay, 03.12.2008
    kistenkay

    kistenkay

    Dabei seit:
    13.06.2008
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kurort Oberwiesenthal Brauhausstrasse 10 09484 De
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6 automiatic incl Autogas
    Werkstatt/Händler:
    AH Raab Annaberg-Buchholz
    Das Thema TFL hatten wir hier doch schon zur genüge!!!!

    Nutzt doch einfach mal SuFu und ihr werdet finden, ausserdem kann man dort auch weiterschreiben auch wenn der letzte Eintrag auch schon was länger her ist !

    Hir ist meine Lösung und ich finde es eine gelungene !

    Eingebaut: Tagfahrlicht LED InPro
     
  10. #9 dathobi, 03.12.2008
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.251
    Zustimmungen:
    718
    Kilometerstand:
    114500
    Und dafür habe ich die neuen Birnen von Philips drin, vorne wie hinten und innen. Die mit 20% Spritersparnis.
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 maik_kombi, 03.12.2008
    maik_kombi

    maik_kombi

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti 1.4 TSI Elegance Plus - Vollausstattung
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Hornfeck
    Kilometerstand:
    10000
    Das Glaubst du doch selber nicht, dass du durch die Leuchtmittel 20% sparst!!!! Wenn dann steht da bis zu 20% und da kannst dir ja selber ausmalen was dabei rauskommt.
     
  13. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.456
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    76767
    20% Ersparnis des Mehrverbrauches von ca. 0,003%... also.. 0,Josef. Amortisationszeit 4000 Jahre ca. :whistling:
     
Thema:

Tagesfahrlicht...

Die Seite wird geladen...

Tagesfahrlicht... - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Original-Tagesfahrlicht Skoda Roomster/Fabia 2 - Nachrüstung BEA 700 002

    Original-Tagesfahrlicht Skoda Roomster/Fabia 2 - Nachrüstung BEA 700 002: Habe hier einen Nachrüstsatz für den Skoda Roomster/Fabia 2 noch rumliegen. Teilenummer: BEA 700 002 Das Abblendlicht wird dann immer...
  2. Octavia III aus Dänemark Tagesfahrlicht deaktivierung

    Octavia III aus Dänemark Tagesfahrlicht deaktivierung: Hallo liebe Skoda Fahrer, ich habe einen Octavia als EU Wagen aus Dänemark bestellt. Irgendwo habe ich gelesen dass bei den EU Fahrzeugen aus...
  3. Tagesfahrlicht Octavia II RS

    Tagesfahrlicht Octavia II RS: Hallo zusammen, mal ne Frage.. kennt jemand von euch vlt. was gutes, das selber montiert werden kann ohne zu grossen Aufwand? was auch nicht all...
  4. Tagesfahrlicht

    Tagesfahrlicht: Hey Hallo. Würde gern an meinem Octavia 1Z Tagesfahrlichter nachrüsten. Hätte gern mal ein paar Erfahrungsberichte was Haltbarkeit und Einbau...
  5. Tagesfahrlicht erst nach Motorstart - ob und wie?

    Tagesfahrlicht erst nach Motorstart - ob und wie?: Nabend, ich hab vorhin ein paar Minuten die Suche gequält, jedoch nichts gefunden...vielleicht war ich auch blind... Das TFL (Bei mir also das...