Tagebuch Fabia II (seit 2010 nun 4 Zylinder!) mit Steuervergl.2010

Diskutiere Tagebuch Fabia II (seit 2010 nun 4 Zylinder!) mit Steuervergl.2010 im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; so nach nun 220.000km fabia I nun seit dieser woche fabia II. nachdem der I ohne mucken über 200.000 in ca. 4 Jahren abgespult hat, aber gegen...

  1. #1 shorty2006, 14.02.2009
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    so nach nun 220.000km fabia I nun seit dieser woche fabia II.
    nachdem der I ohne mucken über 200.000 in ca. 4 Jahren abgespult hat, aber gegen ende sich ein motorschaden einschlich und der Händler mir ein besseres angebot für einen neuen fabia II machen konnte als jeder eu-importeur hab ich zugeschlagen.
    denn dieser vw-händler sahs auf dem skoda seit monaten fest und wollte ihn loswerden. das erste war natürlich die nachfrage ob modell 09 und keine tageszulassung. nach dem das passte und er mir für den alten samt motorschaden noch 2500 geboten hat war er für 13900 meine (incl. metallik und sunSet)
    was mir nicht passt ist der sinnlose DPF und die nicht vorhandene beleuchtung für die rücksitzbank, naja irgendwass ist immer wenn man einen direkt ausm austellungsraum kauft


    besser als im fabia I

    + wieder H4 statt H7 (endlich keine monatlichen lampenwechsel mehr)
    + geringere anfahrschwäche
    + länger, von untenherhaus besser nutzbarer drehzahlbereich
    + noch mehr gepäckraumnutzung, ablagen, haken zum aufhängen etc.
    + besseres kombiinstrument im bezug auf den BC
    + besser bedienbarer tempomat
    + wesentlich geringere reifenabrollgeräuche
    + wesentlich geringere windgeräuche
    + viel bessere federung das merkt man vor allem auf kopfsteinpflaster
    + grössere Spiegelflächen (dank eu-vorschriften)
    + kein nerviges piepen sondern schöner gong bei reserveanzeige und licht-an
    + etwas bessere sitze
    + noch bessere leichtgängigere schaltung
    + griffe der sitzverstellung nicht mehr so störend
    + blaue motortemp. bei kalten motor


    schlechter als im fabia I (ohne aussattungsspetzifische unterschiede)

    - keine motortemp.anzeige mehr (serie im I, im II nur elegance)
    - etwas schlechtere rundumsicht
    - die türöffner innen wirken extrem billig und fassen sich auch so an
    - keine regulierbare amturenbrettbeleuchtung
    - keine tankferentriegelung
    - klang des Dance nur durchschnittlich
    - das knie-mittelkonsole-radioecke-problem besteht immer noch
    - höhenverstelung fahrersitz nich mehr so weit möglich wie im I

    Nachtrag:
    Liste der Autos davor:
    Was seid ihr vorher für Automarken gefahren?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tinohalle, 14.02.2009
    tinohalle

    tinohalle

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle/Saale 06108 Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III 1.2 Style
    Kilometerstand:
    0
    na dann glückwusch zum fabia II, warst ja nicht immer gut auf den zweier zu sprechen ;)
     
  4. #3 superb-fan, 14.02.2009
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.390
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Auch von mir Glückwunsch :thumbup: Stell mal Fotos rein.

    LG
     
  5. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.765
    Zustimmungen:
    527
    Ort:
    Niedersachsen
    Ja, herzlichen Glückwunsch. Das ist ja eine Überraschung bei einem Verfechter von EU-Fahrzeugen wie Dir.

    Überrascht bin ich nur, dass Du bei dem Dreizylinder geblieben bist. Hattest Du da nicht irgendwo mal andere Überlegunen geäußert?
     
  6. #5 shorty2006, 14.02.2009
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    jo, danke für die glückwünsche.
    ja bin auch immer noch dem IIer sehr skeptisch gegenüber, aber es gibt keinen kleinen combi (ausser einen extrem hässlichen clio) und so musste ich notgedrungen einen kaufen und sogar mit sinnlosen DPF denn der Ier war ordentlich am macken machen und der stand zum mitnehmen direkt am nächsten tag da.
    ja wollte ja den 1.9er aber hab diesen 80ps tdi1.4 mal testgefahren und muss sagen das zwischen 75 und 80ps version ganz andere VTG bzw. wirklich die ganzen schwachstellen gut weggemacht wurden, auf dem papier siehts nicht so toll aus aber beim testfahren kann man festsstellen das es doch schon erheblich weiterentwickelt wurde.
     
  7. ByMike

    ByMike

    Dabei seit:
    25.03.2007
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LKR Haßberge
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.6 Sport
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Amon - BA
    Kilometerstand:
    27000
    Herzlich willkommen im Club. Aber Schade dass der alte nicht weiter durchgehalten hat!

    Bin weiterhin auf deine Kritiken gespannt - jetzt noch besser, da Live erlebt :P ^^

    Gute Fahrt!
     
  8. #7 shorty2006, 14.02.2009
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    jo, geht auch gleich weiter: die nicht vorhandene amaturenbrettlichregulierung ist ein echter rückschritt, allerdings blendet sie weniger als gedacht. das dürfte mit maxi-dot schlimmer sein, wobei man den maxi-dot abschalten kann. naja mal sehn was noch so kommt
     
  9. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.765
    Zustimmungen:
    527
    Ort:
    Niedersachsen
    Die Rückschritte vom Fabia II, die Du erwähnt hattest, sind in der Vergangenheit hier ja mehrfach diskutiert worden. Und ich sehe es übrigens genauso.

    Auf der anderen Seite sehe ich - nun mit Abstand zum Fabia I - bei keinem der Punkte mehr etwas, was mich wirklisch stören würde. Auch die fehlende Temperaturanzeige ist kein Manko (zumal bei den neueren ja eine Kontrolleuchte für den kalten Motor vorhanden ist, habe ich noch nicht - geht aber auch ohne, wenn man weiß, dass dieser Motor ohnehin schnell warm wird).

    Einzig das wirklich miserable Radio Dance mit seinen Empfangsproblemen nervt. Aber das liegt ja nicht am Auto selbst.
     
  10. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Wieso soll der DPF sinnlos sein? Er filtert doch immerhin 90 % der Rußpartikel. Außerdem darf man in viele Innenstädte (und es werden in Zukunft immer mehr) u.a. mit Dieselfahrzeugen ohne DPF nicht mehr hineinfahren. (Das wird bald auch in Ö. so kommen.) Und, soweit ich gehört habe, sollen die anfänglichen Probleme mit verstopften DPF und folgendem Motornotlaufprogramm bereinigt sein.
     
  11. Paps

    Paps

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1,4 16V, Ambiente
    Werkstatt/Händler:
    Rindt & Gaida Hemmingen
    Kilometerstand:
    55000
    Richtig. Seit Anfang diesen Jahres ist die Einfahrt und Durchfahrt mit der roten Umweltplakette zum Beispiel in Hannover verboten. Gab gewaltige Proteste. Angeblich wäre das alles zu plötzlich gekommen, sodass man nicht mehr umrüsten könne und dadurch wären gerade die Firmen, die sich eben erst neue Autos zugelegt hätten nicht in der Lage das Geld für die Umrüstung aufzubringen. Allerdings war schon Jahre vorher klar, dass 2009 eine Einfahrt mit der roten Plakette verboten würde. (Und nächstes Jahr sind auch die Autos mit der gelben verboten). Hatten wohl alle geglaubt, dass Einsprüche, Bürgerinitiativen und Demos die Plakettenpflicht kippen. Tja, Pech gehabt. Wer mit DPF unterwegs ist, fährt hier wohl ganz klar besser.
     
  12. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.765
    Zustimmungen:
    527
    Ort:
    Niedersachsen
    So ist es, aber Hannover ist ein gutes Beispiel. Das ist nun schon ewig bekannt und spätestens seit einem Jahr sollte es auch der Letzte gemerkt haben.

    Shorty lehnt den DPF seit langem ab und vertritt da eine andere Meinung. Ich halte dieses Teil zwar nicht für die Lösung aller Probleme, sehe das Thema aber eben nicht ökonomisch oder technisch, sondern aus einer anderen Perspektive. Und schon im Hinblick auf die Bedeutung von Feinstaub für die Lungenfunktion, besonders bei Kindern, halte ich es für besser, wenigstens einen Teil der Partikel zu filtern als alle rauszulassen.
     
  13. #12 Octi2007, 15.02.2009
    Octi2007

    Octi2007

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    3.274
    Zustimmungen:
    53
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi FL 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schiefelbein Nardt
    Kilometerstand:
    40700
    Erstmal; Herzlichen Glückwunsch zum neuen....
    Aber 2 Fragen:

    1. Warum sollte es KEINE Tageszulassung sein ??? Ist doch NIX schlimmes dabei... !?
    2. Warum sinnloser DPF ??? Seit wann ist ein Beitrag zum Umweltschutz sinnlos ??? - ohne jetzt damit eine neue Diskussion über Sinn und Unsinn von DPF anfachen zu wollen. Aber soweit ich informiert bin sind die DPF ab Werk durchaus zuverlässig..

    Gruß
    Octi
     
  14. #13 FabiaRoy, 15.02.2009
    FabiaRoy

    FabiaRoy

    Dabei seit:
    30.12.2008
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Olbernhau 09526 Pfaffroda-Schönfeld Deutschlan
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 5J, Opel Corsa A
    Kilometerstand:
    76000
    Na dann.. für die nächsten 4 Jahre und 200 000km :rolleyes: , eine Unfallfreie und Problemfreie fahrt!! :thumbsup: Viel spaß mit dem Schätzchen!

    Gruß ERZdevil!
     
  15. #14 DSG Hoschi, 15.02.2009
    DSG Hoschi

    DSG Hoschi

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mallersdorf-Pfaffenberg
    Fahrzeug:
    BMW E39 525i
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Weißdorn Aufhausen
    Kilometerstand:
    190000
    Der Fabia von Shorty hätte auch ohne DPF ne grüne Plakette bekommen da er nach Euro 4 eingestuft ist.
    So wie Du das schreibst könnte jemand der sich damit nicht weiter befasst hat denken alle Diesel ohne DPF bekommen keine grüne Plakette.
    Rote Plaketten sind schliesslich nur Diesel mit Euro2 Einstufung und ohne nachgerüsteten DPF.


    Gruß Hoschi
     
  16. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.765
    Zustimmungen:
    527
    Ort:
    Niedersachsen
    Aber es gibt eben noch andere Aspekte als nur eine grüne Plakette zu bekommen.
     
  17. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Tja, ist halt so wie mit der Umrüstung auf Winterreifen. Für viele kommt der Schnee auch immer viel zu plötzlich ... :D
     
  18. whois

    whois

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarzwald
    Fahrzeug:
    Volvo V70 2.4 D5, ex Octavia 1U L&K 1.9 TDI
    Kilometerstand:
    158000
    Und so wird es in vielen weiteren Grossstädten spätestens ab 2010 der Fall sein... wie z.B. in Stuttgart, München, etc.pp

    Dann kann ich mir meine Shopping-Touren ja in Zukunft getrost sparen... ich bleibe daheim und die Kohlen, die ich vielleicht verprassen könnte, bleiben auf meinem Konto... :D
    Da ich mich nicht dazu gezwungen sehe, wegen Städte-Trips ein neues Auto zu kaufen, bleibe ich den Diesel-Verbots-Städten ab dahin fern...


    @shorty

    verwunderlich, dass es kein 1.9er TDI geworden ist und dazu kein EU-Wagen... :whistling:

    Aber das beste Angebot zählt ja bekanntlich, trotzdem viel Spass und vor allem Glück mit Deinem neuen Fabia!! Allzeit Gute Fahrt und halt uns auf dem Laufenden!! :thumbsup:

    Beste Grüsse
    whois
     
  19. #18 Wahlberliner, 16.02.2009
    Wahlberliner

    Wahlberliner

    Dabei seit:
    13.08.2008
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    *seufz. Da kommen mir als Berliner (mit einem "roten" Golf) die Tränen. Unsere Umweltzone umfasst ja den so genannten "Hundekopf", d.h. den kompletten S-Bahn-Ring. Eine riesige Fläche und ab 2010 darf man hier nur noch mit "grün" fahren.
    Grüße Michael
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. whois

    whois

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarzwald
    Fahrzeug:
    Volvo V70 2.4 D5, ex Octavia 1U L&K 1.9 TDI
    Kilometerstand:
    158000
    Auch ich werde irgendwann auch nicht umhin kommen, ein anderes Auto zu kaufen, aber Freiburg ist von einer Umweltzone (zum Glück) noch weit entfernt...weil die Stadt anscheinend noch immer kein Geld hat, die ganzen Schilder aufzustellen... :rolleyes:

    Aber man muss sehen, was die Zeit bringt...

    Beste Grüsse
    whois
     
  22. OciMan

    OciMan

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    3.068
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    MD
    Fahrzeug:
    Octavia 3 VFL Combi Ambiente/Piaggio Zip
    Werkstatt/Händler:
    Rothenseer AH MD
    Wie meinst du das genau? Also ich bin sehr Positiev von den Serien Boxen und dem Dance überrascht, höre ja auch gerne etwas lauter!

    Ich vermisse die Regulierung von der Instrumentenbeleuchtung nicht wirklich, da ich sie kaum im Fabia 1 und Octi 1 benutzt hatte.

    Mit denn Türgriffen, bin ich mal gespannt wie lange der Silberne Lack hält?

    Mfg
     
Thema:

Tagebuch Fabia II (seit 2010 nun 4 Zylinder!) mit Steuervergl.2010

Die Seite wird geladen...

Tagebuch Fabia II (seit 2010 nun 4 Zylinder!) mit Steuervergl.2010 - Ähnliche Themen

  1. Skoda Fabia lll Combi EZ 12/16 Frage

    Skoda Fabia lll Combi EZ 12/16 Frage: Schönen guten Morgen, ich nur seit gestern stolzer Besitzer des Skoda Fabia Combi 1.2 TSI mit 90 PS. Ich habe das Auto in einem Autohaus gekauft...
  2. Yeti Bolero aus 2010 verwendbar bis zu welchem BJ?

    Bolero aus 2010 verwendbar bis zu welchem BJ?: Ahoihoi, meine Frau hatte einen Yeti Bj. 2009 mit serienmäßigem Swing. Das wurde 2010 durch ein Bolero ejnes Bejannten ersetzt, der seinen Yeti...
  3. Skoda Fabia Fenster ging nicht mehr zu schließen, jetzt Tür nicht mehr auf

    Skoda Fabia Fenster ging nicht mehr zu schließen, jetzt Tür nicht mehr auf: Hallo, bei unserem Skoda ging die Fensterscheibe auf der Beifahrerseite nicht mehr hoch, in der Werkstatt wurde die Scheibe provisorisch...
  4. Fabia 2 Monte Carlo tieferlegen

    Fabia 2 Monte Carlo tieferlegen: Hi, habe vor meinen Monte Carlo tiefer zulegen. Meine Frage nun! Der Monte Carlo ist von Werk aus 15 mm tiefer. Wenn ich mir nun den 30mm Satz von...
  5. Privatverkauf Ladeschale iPhone 3/4

    Ladeschale iPhone 3/4: Kann jemand für sein vorinstallierte Freisprecheinrichtung und sein altes iPhone, welches er evtl. noch im Auto als Festeinbau nutzt, eine...